Arrow
Arrow
Slider

Themen

                    
Erstmals gibt es bei Quer-Denken.TV eine Übersicht über die behandelten Themen sowie den Gesprächspartnern bzw. Autoren. Die Auswahl der Themen ist „lebendig“ und kann je nach Aktualität wechseln: Neue Themen kommen hinzu und solche, die keine oder eine geringere Rolle mehr spielen, werden bei anderen subsumiert. Die Zusammenstellung orientiert sich dabei nicht an den sonst üblichen Rubriken eines Mainstream-Themenkataloges, sondern danach, was Euch interessiert und was Ihr bei uns an Themen erwartet. Solltet Ihr ein spezifisches Themen nicht in der Liste finden, den Begriff einfach so in die Suchmaschine eingeben, und wenn wir dazu eine Sendung oder einen Artikel haben, dann werdet Ihr den finden.

Print Friendly, PDF & Email

Ukraine: Soldaten und Polizisten laufen scharenweise über

21. Mai 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

21. Mai 2014 In der Ostukraine mehren sich die Berichte, daß die Sicherheitskräfte, Polizei und Armee in größerem Maßstab einfach die Seiten wechseln. In Kramatorsk wurden mehrere Panzer der regulären ukrainischen Armee, die ausgeschickt waren, um die „prorussischen Terroristen“ zu bekämpfen, unter russischer Fahne gesichtet. Auch Polizisten wechseln überall die Seiten: in Donezk, in Slawjansk,

Ehemaliger Luft- und Raumfahrttechniker berichtet über Chemtrails

18. Mai 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

18. Mai 2014 Der Mann, der auf einer Montagsdemo unangekündigt das Mikrophon nahm und über seine Arbeit als Luft- und Raumfahrttechniker berichtet, und daß er in dieser Funktion eine solche Chemtrail-Sprühvorrichtung eingebaut hat, sorgte für Wirbel. Manche betrachteten seine Erklärung mit Skepsis, andere waren begeistert. Wir können es auch nicht wirklich beurteilen. Hier ist seine

Vom Weltraum in die medizinische Praxis (alle Teile)

17. Mai 2014 von Michael Friedrich Vogt

– Die Revolution in der Medizin Prof. Dr. Dr. med. Enrico Edinger im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Schulmedizinische Methoden arbeiten linear wie chemische Gleichungen. Der Körper arbeitet jedoch mit unendlich vielen, voneinander abhängigen, nicht im Einzelnen voraus berechenbaren Reaktionen. Aus diesem Grund bringen rein schulmedizinische Systeme zwar akut, jedoch selten bei chronischen Erkrankungen ausreichend

Der Quantum Energy Generator – der Durchbruch?

16. Mai 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

16. Mai 2014 Es klingt zu schön, um wahr zu sein – aber vielleicht stimmt es ja diesmal wirklich. Der Quantum Energy Generator kurz QEG soll ein echter funktionierender Generator sein, der mehr Strom herausgibt, als er zum Laufen benötigt. Der Overunity-Faktor liegt bei 1 zu 10 bis 1 zu 40. Das heißt bei 1

The End of Money – Das Ende des Geldes

16. Mai 2014 von Niki Vogt

16. Mai 2014  Eine sehr interessante Unterhaltung zwischen Michael Tellinger und Franz Hörmann zum Thema „Das Ende des Geldes“ und die größte Lüge in der Geschichte der Menschheit, die versteckte Sklaverei. Darüber hinaus die Rolle der noch schweigenden Medien. Je länger sie ihre Informationen zurückhalten umso größer die Kluft zwischen der Fiktion und der Wahrheit.

‚Ich seh’s ganz deutlich!’ Die Prophezeiungen des Alois Irlmaier (Teil 2)

16. Mai 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

16. Mai 2014 Der zweite Teil der Dokumentation über die klassische Prophetie in Europa im Allgemeinen und Alois Irlmaier im Besonderen. Wie in dieser Folge gezeigt wird, ist auch in der Neuzeit und den Politikern unserer so aufgeklärten, modernen Zeit der Rat von Hellsehern sehr willkommen. Ob Kohl, Reagan oder Mitterrand – sie alle ließen

Gardasil: Ohne Wirkung – aber mit maximalem Gewinn

15. Mai 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

15. Mai 2014 (Bild CFalk/Pixelio.de) Hier ist ein weiterer Beleg aus berufenem Munde, der die mit Riesenaplomb gepuschte Gebärmutterhalskrebs-Impfung als schädliche und gefährliche, aber äßerst einträgliche Lüge entlarvt. Jemand, der es wirklich genau weiß: Ein renommierter Arzt, der früher für den Chemieriesen Merck & Co. gearbeitet hat, den Hersteller des Gardasil-Impfstoffes gegen Gebärmutterhalskrebs, hat einige

Schweizer Politiker: Das Geldsystem ist ein großes Betrugssystem

13. Mai 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

13. Mai 2014: Lukas Reimanns Rede zur Goldinitative in der Schweiz. Der junge Politiker des SVP legt kurz und knapp, aber bestechend klar dar, warum das ungedeckte Fiat-Money-System (aus dem Lateinischen: Es werde Geld!) ein reines Betrugssystem ist und den Menschen nur vorgaukelt, etwas Werthaltiges für ihre Waren und ihre Arbeit zu bekommen. Und was

Südeuropa: Krisen-Baisse in Standesämtern und Kreißsälen

13. Mai 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

13. Mai 2014 (IDAF) Wie war das mit dem „Comeback der Babys“? Dass ein Wiederanstieg der Geburtenraten in den kinderarmen Ländern Mittel- und Südeuropas kurz bevor stehe – mit dieser Prognose wurden über Jahre Demographen in Leitmedien zitiert (1). Die positive Botschaft kam in der Öffentlichkeit gut an. Erfreut waren besonders engagierte Befürworter eines Ausbaus

Goldkauf – ein Phänomen

13. Mai 2014 von Gastautor: Hubert Hüssner

13. Mai 2014 (von Hubert Hüssner) Ich beobachte bereits seit längerem ein für mich nicht ganz nachvollziehbares Phänomen im Kundenverhalten beim Thema Goldkauf. Ich habe mit einigen Insidern gesprochen, die ebenfalls die gleiche Verhaltensstruktur in ihrer langjährigen Praxis beobachtet und mir bestätigt haben:  In Zeiten in denen der Gold-Kurs steigt wird Feingold gekauft und in

Professor Stark: Finanz- und Geldsystem im Blindflug!

11. Mai 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

11. Mai 2014 (Bild: Wikipedia Commons/Kandschwar) Am gestrigen Samstag fand im München, im Bayerischen Hof, im Königssaal eine Konferenz unter dem Namen „Ist das Papiergeld noch zu retten?“ statt. Einer der hochkarätigsten Redner dort war Professor Dr. Jürgen Stark, ehemaliger Chefvolkswirt der Europäischen Zentralbank und ehemliger Vizepräsident der Deutschen Bundesbank. Ein Besucher dieser Konferenz berichtet,

UFO-Angriff auf Taliban-Camp? UFO attacks Taliban-Camp?

10. Mai 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

10. Mai 2014  Ein sehr seltsames Video zeigt angeblich einen UFO-Angriff auf ein Taliban Camp. Die Aufnahmen stammen angeblich von Marines in Afghanistan, im Distrikt Asadabad aus dem März dieses Jahres. Vorher soll es einen heftigen Angriff der Taliban auf eine Basis der afghanischen Armee gegeben haben, bei dem Dutzende Soldaten der regulären afghanischen Armee

Magie des Wandels – Andreas Popp

10. Mai 2014 von Gastautor: Andreas Popp

Andreas Popp auf dem Kongress „Magie des Wandels“ am 21. September 2013 in Amriswil bei Zürich. Andreas spricht über Machtgefüge und die Probleme – aber auch über Wege in die Lösung. Was  für eine Demokratie haben wir? Und wie war sie denn eigentlich einmal gemeint? Und welche Art von Herrschaft bestimmt heute eigentlich unser Leben?

Joachim Gauck – der richtige Mann oder der Bock zum Gärtner?

10. Mai 2014 von Michael Friedrich Vogt

(Bild: Wikipedia/Martin Kleinschmidt/MSC) Dr. Klaus Blessing im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Am 23. März 2012 wurde der Ex-DDR-Pfarrer Joachim Gauck als elfter Bundespräsident vereidigt. Wenige Wochen zuvor war sein Vorgänger Christian Wulff von einer Phalanx höchst tugendhafter bundesdeutscher Medien aus dem Amt gejagt worden. Von den meisten Vertretern ebendieser Medienhäuser wird uns nun Joachim

„Freie Energie“ – und verantwortungsvolles Handeln

10. Mai 2014 von Michael Friedrich Vogt

10. Mai 2014 Dipl.-Ing. Frank Neubauer im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Jeder weiß, wie sehr Worte unser Leben beeinflussen, und schon oft hatte nur ein einziges Wort verheerende Folgen … Jedes Wort, das wir aussprechen – alles, was wir sagen -, beeinflußt unser Leben auf die ein oder andere Art und Weise.   www.maxiimus.de 

Du bist das größte Wunder Deines Lebens!

10. Mai 2014 von Michael Friedrich Vogt

Charlotte Gillmann im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Der Seelenfeldarbeit in Einzelarbeit als auch in Gruppen liegt das Wirken von morphogenetischen Feldern zugrunde, das viele aus der Aufstellungsarbeit kennen. Seelenfeldarbeit ist eine weiterführende Form der klassischen systemischen Aufstellungsarbeit nach Bernd Hellinger. Es wirkt dasselbe Prinzip, also die Arbeit mit morphogenetischen Informationsfeldern. Der Umgang allerdings ist

Das grauenhafte Schlachten in Odessa – der Westen ist mitverantwortlich!

8. Mai 2014 von Niki Vogt

08. Mai 2014  (von Niki Vogt)  Es hat ein paar Tage gebraucht, bis ich dazu etwas schreiben konnte. Ich habe die Bilder gesehen und es war so fürchterlich und niederschmetternd, daß es nur noch die Sprache verschlägt. Wenn man sich das ansieht, dann kann man an der Menschheit verzweifeln. Wie können Menschen so etwas tun???

Jochen Scholz: Was haben deutsche Bundeswehrsoldaten in der Ukraine getan?

6. Mai 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

06. Mai 2014: Auf Youtube sehen wir lange Güterzüge mit Panzern, Geschützen und Militärfahrzeugen in Rußland. Sie fahren in Richtung Westen an die Ukrainische Grenze. Auch die Nato verlegt immer mehr Menschen und Material nach Osteuropa. Dies alles dient nicht gerade zum Abbau der Spannungen zwischen dem Westen und Rußland in der Ukraine-Krise.   Die

Verfassungsversammlung in den USA – Kampf hinter den Kulissen

4. Mai 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

04. Mai 2014 Sehr seltsam: Eine noch nie dagewesene Entwicklung in den Vereinigten Staaten, und kein Schwein berichtet. Es gibt ein Gesetz in den USA, daß eine Verfassungsversammlung vorsieht, wenn zwei Drittel der Bundesstaaten das begehren. Und genau das ist jetzt passiert. Was soll da beschlossen werden? Und warum berichtet es keiner? Der Landtag des

Chemtrails?? Aaach Quatsch! Alles Verschwörungstheorie!

4. Mai 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

04. Mai 2014  Trotz aller Aufklärung und vollkommen klaren Mustern am Himmel: Es gibt mehr als genug Zeitgenossen, die „das mit den Chemtrails“ für Humbug und Verschwörungstheorie halten. Das mit den ewig lang sichtbaren Kondensstreifen, die den ganzen Himmel zudunsten, hat doch nur was mit den Luftschichten und der Feuchtigkeit darin zu tun. Oder die

Riesige Alien-Basis auf dem Meeresgrund?

30. April 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

30. April 2014 Neben der Insel Saipan im Nordpazifik sind riesige gerade und rechtwinklige Strukturen auf dem Meeresboden entdeckt worden. Es könnte natürlich eine uralte, Asiatische Stadt sein, die dort versunken ist, aber die Ausmaße und die Art der „Mauern“ sehen nicht wirklich nach einer Stadt aus, sondern eher nach einer Art „Flughafen“. Die Anlage

Erwischt! Vergaß der Pilot bei Landung, die Chemtrails auzuschalten?

29. April 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

29. April 2014: Ein Video geht um die Welt. Seit etwa 3 Stunden taucht es auch in Europa auf. Hier landet eine Maschine, die derartige Aerosolspuren aus den Triebwerken haut, daß es schon sehr stark danach aussieht, als habe hier jemand vergessen, im Cockpit den Schalter „Turn off Chemtrails“ auf „Aus“ zu drücken.    

Love unites us – Liebe vereint uns – Любовь объединяет нас

29. April 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

29. April 2014  Es gibt eine Facebookaktion, die wir unterstützen möchten. Wir finden das ganz großartig, und bitten Euch alle, das ebenfalls zu verbreiten. Wir Menschen in Europa und Rußland wollen ein Zeichen setzen: Wir sind Freunde! Wir haben ein gemeinsames Schicksal! Wir lassen uns nicht gegeneinander hetzen!   Auch „Schall und Rauch“ setzt sich

Dirk Müller: Putin in der Zwickmühle

28. April 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

28. April 2014  Dirk Müller bringt es hier in wenigen Sätzen auf den Punkt. Eine Zuspitzung der Lage in Osteuropa ist überhaupt nicht im Interesse Rußlands. Und auch Dirk Müller fragt „cui bono?“ – und da gibt es nur eine Antwort. Aber das Spiel des Westens wird nicht aufgehn. Denn – zumindest zur Zeit –

Daily Mail: Die USA benutzten Al-Kaida, um Gaddafi loszuwerden und zu töten

27. April 2014 von Niki Vogt

27. April 2014 (Bild: der junge Offizier Muamar al Gaddafi. Bild: Wikipedia Commons/Olof von Randow) von Niki Vogt: Und wieder erweist sich eine „Verschwörungstheorie“ als wahr. Ganz offiziell steht es jetzt in der „Daily Mail“ nachzulesen: Die USA haben während des Umsturzes in Libyen Waffen an die al-Kaida geliefert. Und die Kämpfer dieses angeblichen Todfeindes

Stalin als Feldherr: Fehler und Verbrechen

26. April 2014 von Michael Friedrich Vogt

Dipl.-Philosoph Peter Feist im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt mit anschließendem Vortrag von Dipl.-Philosoph Peter Feist. Noch zu DDR-Zeiten bezog Peter Feist bei der Frage nach der Rolle Stalins im „Großen Vaterländischen Krieg“ eine unmißverständlich antistalinistische Position. Das war vor 1989 in Mitteldeutschland eine sehr mutige Tat.     Und seine historische Analyse läßt keinen

Orte der Kraft schaffen mit Erdakupunktur – Harmonisierung für unser Zuhause

26. April 2014 von Michael Friedrich Vogt

Orte der Kraft schaffen mit Erdakupunktur – Harmonisierung für unser Zuhause 26. April 2014 Adam Jakob im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Was ist Formenenergie? Erich Neumann einer der letzten Templer war der „Wiederentdecker“ der Erdakupunktur und Grundstücksheilung. Wie entsteht Formenergie? Es ist eine Energie, die um uns herum und überall vorhanden ist, jede Landschaft

Erwischt! Ukraine: Polen hatte die Putschisten zwei Monate vorher ausgebildet

26. April 2014 von Gastautor: Thierry Meyssan/Voltaire.net

26. April 2014 von Thierry Meyssan/Voltaire.net: Die Lügen haben immer kürzere Beine. Zwei Monate nach dem Regimewechsel in Kiew veröffentlicht die polnische Presse Enthüllungen über die Beteiligung der Regierung von Donald Tusk an der Vorbereitung des Putsches. Diese neuen Nachrichten widersprechen der westlichen Rede und zeigen, dass die aktuelle vorläufige Regierung von Olexander Turtschinow von

Impfung mit Gardasil: Ein Internationaler Skandal

25. April 2014 von Niki Vogt

25. April 2014 (Bild CFalk/Pixelio.de) Von Niki Vogt: Mal wieder unbemerkt von der Öffentlichkeit und den Medien in gewohnter Manier totgeschwiegen oder schöngeredet, stinkt die Impfung mit „Gardasil“ gegen humane Papilloma-Viren so langsam zum Himmel. Trotz aller Gefahren darf das Vakzin nach wie vor in unsere wehrlosen Kinder gespritzt werden! Es gab am 2. April

Wir impfen nicht!

22. April 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

22. April 2014  Impfungen gelten als das Beste, was die moderne Medizin zu bieten hat. Doch immer mehr Indizien und Beweise zeigen: An der Schutzwirkung bestehen Zweifel. Und die Gefahren, vor denen Impfungen schützen sollen, stehen in keinem Verhältnis zu den Nebenwirkungen! Wir impfen nicht Trailer zum Dokumentarfilm from ML on Vimeo. Besonders dramatisch ist