Arrow
Arrow
Slider

Filmprogramm

Artikel

Blog

Dr. med. Ulrich Werth – Burn-Out-Syndrom in der Stress-Gesellschaft

28. Juli 2018 von Sabine Weise-Vogt

Burn-Out-Syndrom in der Stress-Gesellschaft – Folgen wie Alzheimer und wie entrinne ich denen? Dr. med. Ulrich Werth, Facharzt für Neurologie und Psychiatrie und Entdecker der “Ewigen-Nadel-Therapie“, beantwortet Fragen zu diesem, derzeit die meisten Menschen beschäftigenden Thema. Er erläutert die Faktoren unserer modernen Lebensweise, die zu schwerwiegenden Folgen wie Stress, Burn-Out und Alzheimer führen können. Es

Paranormale Chirurgie – Operationen ohne Skalpell, ohne Anästhetika und ohne Nebenwirkungen

28. Juli 2018 von Michael Friedrich Vogt

28. Juli 2018 (Wiederholung vom 15. April 2017) Tatjana Lackmann im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt (Wiederholung vom 11. Februar 2013) Die Behandlungsmethode der paranormalen Chirurgie ähnelt einer Operation ohne Messer. Der Patient ist in einem Trancezustand, doch bei klarem Bewußtsein. Bei dieser Methode werden mit bloßen Händen etwa drei nacheinander folgende Schritte, durch Streichen

Tabuthema: Rassismus gegen Deutsche

28. Juli 2018 von Michael Friedrich Vogt

28. Juli 2018 (Wiederholung vom 27. Mai 2017) (Videovorschaubild: Flickr.com, M.Korsakov, Bildlizenz: 2.0 Generic, CC BY-NC-SA 2.0) Gerhard Wisniewski im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. In der Bundesrepublik Deutschland regelt der Paragraph 130 des Strafgesetzbuches das Thema der Verfolgung von unter anderem Volksverhetzung. Meinungsfreiheit soll und muß demnach an der Stelle enden, wo die Rechte von anderen verletzt werden.

Eine Sekunde, die unser Leben verändern wird

21. Juli 2018 von Sabine Weise-Vogt

21. Juli 2018 (Interview fand im März 2018 statt) Durch einen äusseren Reiz (Triggers) entscheidet sich ein Mensch normalerweise innerhalb einer Sekunde zu reagieren. Das nennt man assoziative Reaktion und führt zu immer gleichen Reaktionen auf Grund der Verhaltens- und Persönlichkeitsmuster dieser Person. Das führt im Folgenden zu berechenbaren Verhalten, welche Beziehungen und Kommunikationen erschweren

Attacken auf das Gehirn

21. Juli 2018 von Michael Friedrich Vogt

16. Dezember 2017 Der Gehirnexperte Dr. med. Manfred Doepp vom Couros-Center in Abtwil in der Schweiz listet in diesem Vortrag beim Mallorca-Kongress die gegenwärtigen Gefahren und Risiken über einen dezidierenden Gehirnbefall auf. Dabei geht es viel tiefer, als nur die bisher gängige und bekannte Alzheimer/Demenzerkrankung. Zahlreiche degenerierende Störfelder/Quellen und Missbräuche über Nahrung/Kosmetika/Wasser-, Luftverschmutzungen, Stress und E-Smog

Verbunden mit Volk, Göttern & Natur: Sommersonnwendfeier bei den Azteken …

21. Juli 2018 von Michael Friedrich Vogt

21. Juli 2018 (Wiederholung vom 12. Dezember 2015) … Nach fast fünf Jahrhunderten christlicher Unterdrückung erstmals öffentlich zelebriert. Miktlan Ehekateotl Kwauhtlinxan im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Miktlan Ehekateotl Kwauhtlinxan ist Schamane und Medizinmann und der „Wortsprachführer“ der Azteken. Aus der alten Metropole der Azteken in Mexiko Stadt berichten wir erstmals und exklusiv von einem

Die Entdeckung der „Ewigen Nadel“- Der Auftakt für eine neue Medizin

14. Juli 2018 von Michael Friedrich Vogt

Die Entdeckung der „Ewigen Nadel“- Der Auftakt für eine neue Medizin Dr. med. Ulrich Werth ist Facharzt für Neurologie und Psychiatrie und hat vor 18 Jahren die nach ihm benannte Methode der „Ewigen-Nadel-Therapie“ entdeckt. Seitdem behandelte Ulli Werth mehr als 5000 Parkinson-Patienten aus allen Erdteilen und konnte damit eine deutliche Medikamenten-Reduktion und Besserung der Lebensqualität

Wie hält man eine Zelle am Leben? Die Beeinflussung der Zelle durch Strahlung

14. Juli 2018 von Michael Friedrich Vogt

10. Juni 2017 Hagen Thiers im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt.  Was bedeutet: man ist sensibel? Einige Menschen spüren Energie und haben eine besondere Wahrnehmung ihrer Umgebung. Aber sind wir nicht alle gleich? Diese Frage wurde von einem der führenden Experten gelöst. Hagen Thiers hat einen Schlüssel zur Zelle gefunden, den es zuvor nicht gegeben hat. Im Gespräch

Zu Gast bei den Azteken in Mexiko III. Chronik der christlichen Machtergreifung & Exklusivbericht vom Ritual der Sommersonnwendfeier

14. Juli 2018 von Michael Friedrich Vogt

18. Februar 2017 Michael Friedrich Vogt traf in Begleittung von Gregor Dammmeier den Wortsprachführer der Mexicas in Mexiko, um mit ihm über das große Geheimnis der traditionellen Medizin zu sprechen, welches 13 mal 52 Jahre gehütet wurde und um mit seinem Volke an dem Regenritual der Sommersonnenwende als erstes ausländisches Filmteam teil zu nehmen. 468

SIA „Systemische Integrations Arbeit“ – heute die Heilkunst von morgen erlernen

7. Juli 2018 von Sabine Weise-Vogt

SIA „Systemische Integrations Arbeit“ – heute die Heilkunst von morgen erlernen   Katharina Uhlmann – Gründerin und Mitentwicklerin der SIA-Methode – spricht mit Sabine Weise-Vogt über die Wichtigkeit einer ganzheitlichen diagnostischen Sichtweise und dem bestmöglichen Heilverfahren – der Informationsmedizin – als Medizin der Zukunft. Eine ergänzende Ausbildung, die Katharina und ihr Team jedem Therapeuten sehr empfehlen. Krankheit

Wie finde ich meinen Lebensweg?

7. Juli 2018 von Gastautor: Norbert Brakenwagen

07. Juli 2018 Ängste, Schuldgefühle und Zweifel machen den meisten Menschen zu schaffen und halten Sie von Ihrem Lebensweg ab. Wie aber finden wir auf unseren Lebensweg, wie können wir schneller und intensiver zb. Heilung erfahren. Wie können wir schneller auf unseren Weg finden? Kontakt: Roberto Antela Martinez Selbstheilungs-Coach der neuen Zeit Autor und Seminarleiter

Oleg Lohnes (10): Das Geheimnis glücklicher Partnerschaft: Einmaligkeit – Respekt – Liebe

30. Juni 2018 von Michael Friedrich Vogt

30. Juni 2018 (Wiederholung vom 16. Dezember 2017) Oleg Lohnes im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Dieses Interview gehört zu einer Quer-Denken.TV-Videoreihe mit dem Bewußtseinsforscher Oleg Lohnes. Auf der Grundlage seiner Forschung und täglichen Praxis erklärt Oleg Lohnes sachlich und konstruktiv die Ansätze seines Gedankenmodells für Menschen, die weiterkommen und die präsentierten Methoden erlernen wollen.

Zu Gast bei den Azteken in Mexiko (Teil 2). Das Heilwissen der Indianer & geheimnisvolles Xochicalco

30. Juni 2018 von Michael Friedrich Vogt

30. Juni 2018 (Wiederholung vom 26. November 2016) Im zweiten Teil der Mexikoreise besuchen Michael Friedrich Vogt und der seit 17 Jahren in Mexiko lebende, deutschstämmige Reiseführer Gregor Dammeier zunächst den Gewürz- und Kräutermarkt in Mexiko Stadt. Das Heilwissen der Azteken basiert auf Jahrhunderte altem Erfahrungswissen sowohl bei akuten Erkrankungen als auch im präventiven Bereich.

MatrixPower® Quantenheilung: Rückverbindung zur Urkraft – Aktivierung der 13-Strang-DNS

30. Juni 2018 von Michael Friedrich Vogt

30. Juni 2018 (Wiederholung vom 24. Dezember 2016) Monika Gössl und Thomas Meyer im Gespräch mit Michael Vogt. Es geht um die Rückverbindung zur Urkraft mit der 13-Strang-DNS- Aktivierung. Heilen, Hellsehen, Hellspüren, Wahrnehmen geistiger Welten – all das liegt in uns tief verborgen und kann durch die Aktivierung unserer 13-Strang-DNS ins Bewußtsein geholt werden. Bislang

Auftakt aus dem neuen Quer-Denken.TV-Studio

28. Juni 2018 von Michael Friedrich Vogt

Michael Friedrich Vogt und Sabine Weise-Vogt berichten über die aktuellen Neuigkeiten bei Quer-Denken.TV und wie es in den nächsten Tagen und Wochen weiter geht. Freut Euch nach einer langen Pause auf neue Sendungen, die wir aktuell in unserem neuen Quer-Denken.TV-Studio abgedreht haben und in Kürze ausstrahlen werden.

Pulverfass Nahost: Der Endkampf des Petro-Dollars

21. November 2017 von Gastautor: Ernst Wolff

21. November 2017  (von Ernst Wolff) 16.11.2017 Die sich überstürzenden Ereignisse in Saudi-Arabien und die zunehmenden Spannungen im Nahen Osten haben das Potenzial, das globale Finanzsystem in seinen Grundfesten zu erschüttern, möglicherweise sogar zum Einsturz zu bringen. Die drei wichtigsten Ursachen sind die heikle wirtschaftliche, soziale und politische Lage Saudi-Arabiens, der sich beschleunigende wirtschaftliche Niedergang der

Andreas Hofer –  Zum 250. Geburtstag des Tiroler Volkshelden

14. November 2017 von Gastautor: Reynke de Vos

14. November 2017 (von Reynke de Vos) Die Tiroler verehren ihn als Helden. Ganz gleich, ob sie seiner in Nord- und Osttirol – dem österreichischen Bundesland Tirol – oder im von Italien 1918 annektierten und ihm im Schandvertrag von St. Germain-en-Laye 1919 zugesprochenen südlichen Landesteil – der Autonomen Provinz Bozen-Südtirol – aus Anlass seines bevorstehenden 250. Geburtstags gedenken:

Wer profitiert eigentlich vom Konflikt in Katalonien?

8. November 2017 von Gastautor: Ernst Wolff

08. November 2017 (von Ernst Wolff) 28.10.2017 Mit der Unabhängigkeitserklärung durch das katalanische Parlament hat der Konflikt zwischen den Separatisten in Barcelona und der spanischen Zentralregierung in Madrid am vergangenen Freitag einen neuen Höhepunkt erreicht. Nachdem es einige Wochen lang so ausgesehen hatte, als ob beide Seiten bemüht seien, die Wogen zu glätten, droht die Auseinandersetzung

Börsen im Höhenrausch – die Fieberkurve im Finanzsystem steigt

2. November 2017 von Gastautor: Ernst Wolff

02. November 2017 (von Ernst Wolff) 23.10.2017 Die Börsen boomen, die Kurse eilen von Rekord zu Rekord. Der US-Aktienindex Dow Jones stieg vergangene Woche zum ersten Mal über 23.000 Punkte, der japanische Nikkei erreichte mit über 21.000 Punkten den höchsten Stand seit 21 Jahren, der DAX überschritt zum ersten Mal die Marke von 13.000 Punkten. Auch

Hand in Hand: Wie Finanzindustrie und Politik Katalonien in die Knie zwingen

12. Oktober 2017 von Gastautor: Ernst Wolff

12. Oktober 2017 (von Ernst Wolff)  Im Streit um die Unabhängigkeitsbestrebungen Kataloniens zeigte sich letzte Woche, wie Finanzindustrie und Politik zusammenarbeiten, um ihre Macht aufrechtzuerhalten und die eigenen Interessen auch unter Missachtung geltender Gesetze durchzusetzen. Am vergangenen Donnerstag verkündete die EU-Kommission, dass ein unabhängiges Katalonien kein Mitglied der EU bleiben könne und sein Finanzsystem demzufolge von

Die Galvanische Heilkunde – Hilfe zur Selbsthilfe – Von Menschen für Menschen

6. Oktober 2017 von Gastautor: Marion Schumann

6. Oktober 2017 (von Marion Schumann) Zu Gast bei Ent-Decke Radio ist Peter Reinhard, Vorstandsvorsitzender des Vereins Gesellschaft für Galvanische Heilkunde e.V.   Der Verein Gesellschaft für Galvanische Heilkunde e.V. versteht sich als Selbsthilfe- und Studien-Gemeinschaft, die die Anwendung des galvanischen Feinstroms nach Moser und Wohlmuth sowohl in der Prävention wie auch in der Behandlung erforscht,

Chinese Face Reading

22. September 2017 von Gastautor: Marion Schumann

22.September 2017 (von Marion Schumann) Zu Gast bei Ent-Decke Radio ist der Gesichtsleser Patrick Nehls. Chinese Face Reading ist eine mehrere tausend Jahre alte Technik und gehört zu den fünf Künsten der chinesischen Metaphysik. Die Meister dieser Künste waren bewandert in den Disziplinen Astrologie, Geomantik, Klimakunde, Naturwissenschaften und Medizin. Teile dieser umfassenden Bereiche sind zum Beispiel Feng Shui

Weshalb Gold im Gegensatz zur Kryptowährung vorteilhaft ist

14. September 2017 von Gastautor: Hubert Hüssner

14. September 2017 (von Hubert Hüssner, Gold-Grammy) Hallo und guten Tag liebe Querdenkerinnen und Querdenker. Die Tage werden nun merklich kürzer und die Nächte leider auch schon wieder kühler. Ob es ein heißer Herbst wird, werden wir sehen. Ein (wohltuender) Wandel ist längst überfällig. Was ich zur Zeit vermehrt beobachte und auch in meinen persönlichen Gesprächen mitbekomme

Stachel im Fleisch der Politik

7. September 2017 von Gastautor: Reynke de Vos

7. September 2017 (von Reynke de Vos) Aller Widrigkeiten zum Trotz halten die Schützen im Süden des 1919 geteilten Landes an der Wiedervereinigung Tirols fest. Wer sich mit historischen Publikationen zum Thema (Süd-) Tirol befasst und die mediale Berichterstattung der letzten Jahre verfolgt hat, konnte folgenden Eindruck gewinnen: Mit der 1969 zustande gekommenen und 1972

Jackson Hole: Die Zentralbanken sitzen in der Falle

4. September 2017 von Gastautor: Ernst Wolff

4. September 2017 (von Ernst Wolff) 23.08.2017 In diesen Tagen trifft sich die internationale Finanzelite in Jackson Hole im US-Bundesstaat Wyoming zur alljährlichen geldpolitischen Konferenz der Federal Reserve Bank of Kansas. Unter dem Motto „Die Förderung einer dynamischen Weltwirtschaft“ diskutieren führende Vertreter der internationalen Zentralbanken mit Ökonomen und Topmanagern aus aller Welt die aktuellen Probleme im Finanzsektor.

Der Kriegseintritt der USA 1917: Ein Lehrstück für politischen Betrug

30. August 2017 von Gastautor: Ernst Wolff

30. August 2017 (von Ernst Wolff) 14.07.2017 US-Präsident Trump nimmt am 14. Juli in Paris zusammen mit seinem Amtskollegen Macron an einer Parade zum französischen Nationalfeiertag teil. Zum ersten Mal beteiligen sich in diesem Jahr auch amerikanische Soldaten an dem Aufmarsch. Als Anlass für ihre Teilnahme wird der vor einhundert Jahren erfolgte Eintritt der USA

Fischerhemden Uwe

25. August 2017 von Gastautor: Marion Schumann

25.August 2017 (von Marion Schumann) Zu Gast bei Ent-Decke Radio ist Kay Badekow, Inhaber der Firma Fischerhemden-Uwe. Fischerhemden-Uwe wurde 1969 von Uwe Badekow, Kay’s Vater gegründet. Seitdem produziert die Firma Fischerhemden und Troyer in Deutschland. In der heutigen Sendung geht es um die Geschichte der Firma, wie Kay den Familienbetrieb übernommen hat und was es heißt

Frostige Zeiten für Privatkonten – Brüssel plant Erweiterung von Bankprivilegien

11. August 2017 von Gastautor: Hubert Hüßner

10. August 2017 (von Hubert Hüssner, Gold-Grammy) Hallo und guten Tag liebe Querdenkerinnen und Querdenker! Noch verbleibt nur wenig Zeit um ausreichend Vorsorge für sich und seine Liebsten zu treffen. Tut man das mit Weitblick, ist man am Tag X gewappnet und kann sich seine Handlungsfähigkeit weiterhin erhalten. Warum wiederhole ich schon fast gebetsmühlenartig diese Aussage? Hinter den

Das neue 13-Monde-Jahr KAN 12

4. August 2017 von Gastautor: Martin Strübin

Liebe(r) InteressentIn Das stürmische 13-Monde-Jahr (26.7.16 – 25.7.17) mit seiner reinigenden und transformierenden Energie des Blauen Sturmes CAUAC 11 ist nun endlich überstanden, und hat auch seine umwälzenden Wirkungen auf der globalen Weltbühne entsprechend gezeitigt. Auf der vordergründigen und sichtbaren Ebene hat sich einiges verändert… denken wir an die vielschichtigen Wellen, die der neue US-Präsident

Ein Kind liest Frau Merkel die Leviten

13. Juli 2017 von QUERDENKEN-REDAKTION

13. Juli 2017 (Redaktion) Eine Fünfzehnjährige stellt sich an ein Rednerpult. Man muß es extra tiefer einstellen, damit man das Mädchen noch sieht hinter dem Pult. Sie ist aufgeregt und ein bißchen unsicher. Aber sie hat Mut. Sehr viel Mut mit ihren fünfzehn Jahren, und dann nennt sie die Dinge beim Namen. Unter großem Jubel der Zuhörer