Arrow
Arrow
Slider

Filmprogramm

Artikel

Blog

Gab es einen türkischen Holocaust an den Armeniern?

15. Dezember 2018 von Michael Friedrich Vogt

(Wiederholung vom 13. Februar 2016) Jan von Flocken im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Politisch korrekt ist der „Völkermord“ ein rein deutsches Phänomen. In dem Moment, in dem man aber bei anderen Nationen, die in ihrer Geschichte ebenfalls sehr dunkle Kapitel aufweisen, dieser Sache nach geht, gerät man in Deutschland sehr schnell unter einen berüchtigten

Paranormale Chirurgie – uraltes Heilwissen und schier unglaubliche Technik

8. Dezember 2018 von Michael Friedrich Vogt

(Wiederholung vom 13. Juni 2015)  Tatjana Lackmann im Gespräch und einer Demonstration mit Michael Vogt beim MysterienZyklus in Bichwil, bei Fostac in der Schweiz. Statt eines Vortrages hatte sich Tatjana Lackmann entschlossen, zwei ihrer Patienten mitzubringen, die einverstanden waren, eine solche Vorführung mit ihr zu machen. Die Heilerfolge der paranormalen Chirurgie sind bei beiden Klienten

Freßsucht und Diabetes durch industrielle Nahrungsproduktion

8. Dezember 2018 von Michael Friedrich Vogt

(Wiederholung vom 29. November 2013)  Hanno Krzak im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Hanno Krzak schrieb über den Zusammenhang steigender Freßsucht und Diabetes durch die heute übliche industrielle Nahrungsproduktion am 28. Dezember 2012 an Ministerin Ilse Aigner: JoomlaXTC V-Tube Pro Single Plug-in- Copyright 2010 Monev Software LLC   Sehr geehrte Frau Ministerin Aigner, Freßsucht und

Oleg Lohnes (4): Wahrnehmungsqualität = Lebensqualität

1. Dezember 2018 von Michael Friedrich Vogt

(Wiederholung vom 26. August 2017)  Oleg Lohnes im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Dieses Interview gehört zu einer Quer-Denken.TV-Videoreihe mit dem Bewußtseinsforscher Oleg Lohnes. Auf der Grundlage seiner Forschung und täglichen Praxis erklärt Oleg Lohnes sachlich und konstruktiv die Ansätze seines Gedankenmodells für Menschen, die weiterkommen und die präsentierten Methoden erlernen wollen. Er beschäftigt sich mit

Alternative Wege des Glaubens: ECKANKAR, die Religion vom Licht und Ton Gottes

1. Dezember 2018 von Michael Friedrich Vogt

Prof. h.c. George Reiff, PhD im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Eckankar ist uralte Weisheit für die heutige Zeit. Die Lehre wurde 1965 der Öffentlichkeit vorgestellt. Sie betont den Wert der persönlichen Erfahrung als natürlichsten Weg zurück zu Gott. Was auch immer Ihr religiöser Hintergrund ist, sie zeigt Ihnen, wie Sie nach innen sehen und

Ursachen der Gewalt und der Stellenwert der Kunst

7. Oktober 2018 von Gastautor: Ralf-Michael Seele

Meine Suche nach Zusammenhängen auf der Seelen-Ebene Hier stehe ich und kann nicht anders! Gott helfe mir, Amen! Martin Luther (1483 – 1546)   Prolog Zweifel überkommen mich, heftige Zweifel ob meines Vorhabens, einige Gedanken zu den Ursachen von Gewalt in einem kleinen Aufsatz zu bündeln, in der Hoffnung, bewusstseinsbildend und damit befriedend zu wirken,

Giftstoffe

4. September 2018 von Gastautor: Herbert Renner

Was bedeutet Industrialisierung für unseren Körper? Aus Körpersicht war ca. vor 1810 die Welt noch in Ordnung. Außer der dünn verstreuten Metallverarbeitung und dem Hausbrand gab es so gut wie keine Umweltverschmutzung. Mit der Erfindung der Dampfmaschine, dem Eisenbahnbau, dem Aufstreben der Montanindustrie begann die massive Veränderung in unserem Ökosystem. Das Wasser der Flüsse und

Das neue 13-Monde-Jahr der Entscheidung

12. August 2018 von Gastautor: Martin Strübin

Leben wir in Zukunft in einer natürlichen oder in einer virtuellen Welt? Das frisch gestartete 13-Monde-Jahr mit der Zeitqualität des Roten Kosmischen Mondes MULUC 13 bildet den Abschluss eines 13-jährigen Zeitraumes, der im Juli 2006 begonnen hat. So werden nun bis Ende Juli 2019 die in diesem Zyklus stattgefundenen Geschehnisse nochmals auf unserer globalen Lebensbühne

Schulden… Schulden… und immer noch mehr Schulden.

7. August 2018 von Gastautor: Hubert Hüssner

Liebe Leserinnen und Leser. Es ist nun schon einige Zeit her, daß ich einen Artikel geschrieben habe. Für manche Beobachter scheint sich nicht viel zu tun… aber. Seit Wochen scheint nun schon bei uns die Sonne, von ein paar unbedeutenden Regenschauern abgesehen. Für einige ist das optimal, für andere, wie bspw. Landwirte, desaströs. Das Thermometer

Römische Anmaßungen

31. Juli 2018 von Gastautor: Reynke de Vos

Österreichs Staatsbürgerschaft für Südtiroler  wäre eine  souveräne  Entscheidung Wiens 31. Juli 2018 von Reynke de Vos Rom hält die Absicht Wiens, Südtirolern, die dies wünschen, die österreichische Staatsbürgerschaft zu gewähren, für eine „unangebrachte und grundsätzlich feindliche Initiative“.  Dies ging unlängst aus einer Verlautbarung des Ministers für Parlamentsbeziehungen, Riccardo Fraccaro, als Reaktion auf Agentur- und Presseberichte

Владимир Вольфович Жириновский: Если немецкий народ попросит у нас помощи, то Россия поможет

11. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

11 апреля 2017 (Михаель Фридрих Фогт). Заместитель Председателя Государственной Думы, Владимир Вольфович Жириновский, в разговоре с Михаелем Фридрихом Фогтом. Москва, час пик. Мы сидим в машине, почти не продвигаемся вперед и наше время уходит. Мы получили удивительным образом за короткий срок приглашение на интервью у Владимира Вольфовича Жириновского. Обычно такое ожидание длится примерно полтора года. И

Gier frißt Hirn

18. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

18. März 2017 Über die Blutspuren der Banken, Pharma und des herrschenden Systems und vieles mehr … Michael Friedrich Vogt im Gespräch mit Bruno Würtenberger (Free Spirit TV).  Der Immobilienunternehmer Utz Jürgen Schneider ist der beliebteste Großbetrüger Deutschlands. Der nette, gepflegte, alte Herr mit weißem Lockenkopf, hoher Stirn und untadeligem Aussehen, Charme und Witz schaffte

„Hillary hat fertig – Medien & Politik nach Trumpsieg in Schockstarre“ – Gerhard Wisnewski jetzt am Wochenende auf dem 3. Quer-Denken-Kongreß in Köln-Bergheim

20. November 2016 von Michael Friedrich Vogt

20. November 2016 (Redaktion) Gerhard Wisnewski wird auf unserem Quer-Denken-Kongreß dabei sein. Mit ihm haben wir einen Referenten gewonnen, der nachweislich einen sehr klaren, analytischen Verstand hat und von vorneherein die richtigen Voraussagen zum Ausgang der US-Wahl machte – allen „wissenschaftlichen Umfrageinstituts-Ergebnissen“ zum Trotze. Eintrittskarten für den Kongreß bekommt man hier! In der berühmten Wahlnacht

3. Quer-Denken-Kongreß: 26./27. November in Köln Bergheim, Medio.Rhein.Erft-Halle

8. November 2016 von Michael Friedrich Vogt

09. November 2016 (von Michael Friedrich Vogt) Liebe Freunde, wir freuen uns mit Euch auf den Kongreß und laden Euch alle ganz herzlich ein in die Medio.Rhein.Erft-Halle in Bergheim im Westen von Köln. Wir setzen das Programm moch einmal hier untendran. Eintrittskarten bekommt man hier! Hier die Adresse: MEDIO.RHEIN.ERFT. Hubert-Rheinfeld-Platz 1 , 50126 BERGHEIM (manche

3. Quer-Denken.TV-Kongreß: Dr. Alfons Proebstl kommt ein letztes Mal zurück

27. Oktober 2016 von Michael Friedrich Vogt

18. September 2016 Beim 3. Quer-Denken.TV-Kongreß am 26. und 27. November in Köln wird es eine ein- und letztmalige Rückkehr des beliebten Comedians Dr. Alfons Proebstl geben, dessen alter ego (Darsteller) nach politisch-korrekter „Entlarvung“ ein ganz besonderes Jahr im „freiesten Staat, der jemals auf deutschem Boden existiert hat“, verbringen durfte – Mobbing und Sippenhaft inklusive.