Arrow
Arrow
Slider

Filmprogramm

Artikel

Blog

Symbole der ANUNAKI Götter – Der manipulative Einfluß der All-Mächtigen auf das Menschengeschlecht

8. September 2018 von Michael Friedrich Vogt

08. September 2018 (Wiederholung vom 15. November 2014) Vortrag von Rasmin Banedj-Schafii im MysterienZyklus der Firma FOSTAC im Rahmen des MysterienZyklus. Das Geschick der Menschheit ist nach den uralten Überlieferungen seit ihrem Beginn eng mit den uralten „Göttern“, wie sie schon bei den Sumerern beschrieben werden, verflochten. Der Außerirdische Ursprung dieses „Götterhimmels“ ist praktisch mit

EZ-Wasser: Das Potential für Gesundheit ist bereits in uns – misterwater®

1. September 2018 von Sabine Weise-Vogt

Erich Meidert im Gespräch mit Sabine Weise-Vogt über EZ-Wasser und dem Potential zu unserer Gesundheit. Wasser, so steht oftmals geschrieben ist der Schlüssel zur Gesundheit, da Wasser IM KÖRPER praktisch nicht H²O sondern H³O² ist. Wasser ist ein flüssiger Motor, ein Energiewandler Wasser absorbiert und wandelt um. Die Energie kann verschieden genutzt werden: Chemisch, Optisch, elektrisch

Paranormale Chirurgie – Selbstheilung durch die Macht des Unterbewußtseins

1. September 2018 von Michael Friedrich Vogt

01. September 2018 (Wiederholung vom 10. Oktober 2017) Hinter den alten Mauern des Schlosses Wartensee am Bodensee verbirgt sich nicht nur ein sehr stilvolles Wellnesshotel, hier praktiziert auch die bekannte Heilerin und Ärztin, Tatjana Lackmann, das DaoYoga, eine der ältesten Yoga-Schulen, und auch die Methode der Paranormalen Chirurgie. Hierher kommen Menschen, die meist eine erfolglose

Ertragssteigerung Dank Urzeitcode

27. August 2018 von Michael Friedrich Vogt

Daniel Ebner im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Der weltweite Saatgutmarkt wird heute nach Belieben von Großkonzernen wie Monsanto oder Syngenta beherrscht. Die Agro-Giganten drängen scheinbar großzügig den Ärmsten der Welt ihr ertragreiches Gentechgetreide auf – anfangs oft zu Spottpreisen. Seit jeher bewährte, einheimische Natursorten in Drittweltländern drohen auf diese Weise für immer verdrängt zu

Die Welt des Unerklärlichen – Dinge, die es nicht geben dürfte

25. August 2018 von Michael Friedrich Vogt

25. August 2018 (Wiederholung vom 4. April 2015) Klaus Dona, Experte für prähistorische Artefakte, im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt über prähistorische Funde, die es eigentlich gar nicht geben dürfte. „Wenn die Alten so groß waren, solche Geschichten zu erfinden, sollten wir zumindest die Größe haben, daran zu glauben.“, sagte Goethe sinngemäß einmal zu Eckermann.

Die Welt im Zangengriff der Milliardäre? Trump versus Soros. – Teil 2

25. August 2018 von Michael Friedrich Vogt

25. August 2018 (Wiederholung vom 29. April 2017)  Wolfgang Effenberger im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Dem von George W. Bush propagierten Krieg gegen den Terror fügte sich die Politik Obamas nahtlos an, der unter dem Deckmantel „Freiheit und Demokratie“ weitere Kriege im Nahen Osten anzettelte und mit dem Putsch in der Ukraine die Gefahr eines

Die Dr. Probst-Methode – Heilung und Gesundheit ist einfach

18. August 2018 von Sabine Weise-Vogt

18. August 2018 Immer mehr Menschen werden gewahr, dass die Schulmedizin Krankheiten nicht ursächlich therapiert, sondern nur symptombezogen behandelt. Deshalb beschäftigt sich die Schulmedizin und auch weite Teile der Naturheilkunde mit der Pathogenese, das heißt der Krankheitsentstehung. Dem gegenüber hat der Autor im Verlauf von 40 Jahren einen grundsätzlich anderen Ansatz entwickelt und ist der

Reset der Vergangenheit – Weichenstellung für die Zukunft

18. August 2018 von Michael Friedrich Vogt

18. August 2018 (Wiederholung vom 11. März 2017) Tatjana Lackmann im Gespräch mit Michael Vogt. In diesem Gespräch eröffnet Tatjana ein ganz neues Kapitel in der selbstbestimmten Lebensgestaltung des Menschen. Gemeinsam mit Boris N. Bojtschenko entwickelte sie eine Methode, die jedem Menschen, der sie konsequent anwendet, erlaubt, die mitgeschleppten Prägungen, die er als negativ empfindet,

Die Welt im Zangengriff der Milliardäre? Trump versus Soros. – Teil 1

18. August 2018 von Michael Friedrich Vogt

18. August 2018 (Wiederholung vom 22. April 2017)  Wolfgang Effenberger im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt.  Die Welt in Aufruhr Dem von George W. Bush propagierten Krieg gegen den Terror fügte sich die Politik Obamas nahtlos an, der unter dem Deckmantel „Freiheit und Demokratie“ weitere Kriege im Nahen Osten anzettelte und mit dem Putsch in

Phänomen Füße: Sie verraten alles über uns und unser Leben – Karin S. Mayr

11. August 2018 von Sabine Weise-Vogt

Gesundheit ist sichtbar Karin S. Mayr hat in ihrer jahrelangen Praxis als Energie-Therapeutin entdeckt, dass die Füße sowohl die organische als auch die persönliche Entwicklung jedes Menschen speichern und sichtbar aufzeichnen. Über die Analyse Tausender Füße hat sie die Methode der Conversiologie ® entwickelt und praktiziert diese seit 1998 in ihrer Heimat Österreich. Mittlerweile, vertrauen

Klimaschutz – alles Lüge oder was?

11. August 2018 von Michael Friedrich Vogt

11. August 2018 (Wiederholung vom 23. August 2014) Dr. Holger Thuß im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. „Unsere Freiheit ist eher bedroht als die Umwelt“ sagt EIKE-Präsident Dr. Holger Thuß, wenn man ihn auf die Entwicklungen in der Klimapolitik anspricht. EIKE (Europäisches Institut für Klima und Energie e.V.) ist ein Zusammenschluß einer wachsenden Zahl von

Wahrheit heilt! Aufklärung braucht spirituelle Hintergründe

11. August 2018 von Michael Friedrich Vogt

11. August 2018 (Wiederholung vom 01. April 2017)  Hans Bonneval im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Wahrheit ist viel mehr als man gewöhnlich annimmt. Sie ist ein hochwirksames Heilmittel für Seele und Leib. Und es ist keineswegs gleichgültig, ob wir im Einzelfall die Wahrheit wissen oder nicht. Sehr vieles, was falsch oder ungünstig läuft, ist

Die Tutanchamun-Moses Verschwörung

4. August 2018 von Michael Friedrich Vogt

04. August 2018 (Wiederholung vom 16. September 2017) Die Tutanchamun-Moses Verschwörung Der mehrmalige Auszug aus Ägypten oder Müssen 1000 Jahre Geschichte neu geschrieben werden? Dr. Erhard Zauner im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt Aufgrund eines völlig neuen Ansatzes gelingt es dem Autor die biblische Geschichte von Abraham bis David in ein komplett neues Licht zu

Organwahn – Heilung durch Fremdorgane? Ein fataler Irrtum!

4. August 2018 von Michael Friedrich Vogt

04. August 2018 (Wiederholung vom 25. Oktober 2014) Dipl.-Verwaltungswirt Werner Hanne im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Am 03.12.1967 fand in Kapstadt durch den Chirurgen Christiaan Barnard die erste Transplantation eines Herzens statt. Das Herz der vor dem Krankenhaus verunglückten 25-jährigen Denise Darvall wurde dem Gemüsehändler Louis Washkansky eingesetzt. Zahlreiche Komplikationen sorgten allerdings dafür, daß

Das geheime medizinische Heilwissen der Azteken & das Angebot, es mit dem Weißen Mann zu teilen

4. August 2018 von Michael Friedrich Vogt

04. August 2018 (Wiederholung vom 27. August 2016) (Vorschaubild: Aztekischer Federhelm, Wikipedia, Thomas Ledl) Der aztekische Lehrer und Medizinmann Miktlan Ehekateotl Kwauhtlinxan im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Die aztekische Tradition wurde seit 1521 fortan über viele Jahrhunderte sowohl politisch als auch religiös verfolgt und unterdrückt, so auch die ihr innewohnenden Glaubens- und Heilsysteme. Das

Die HSH und der Hedgefonds Cerberus:

2. März 2018 von Gastautor: Ernst Wolff

01.03.2018 (von Ernst Wolff) Ein Lehrstück über Moral und Kompetenz in der deutschen Politik. Am Mittwoch verkündeten der Hamburger Senat und die schleswig-holsteinische Landesregierung, dass die skandalträchtige HSH Nordbank verkauft wird. Der Deal wird den Steuerzahler nicht nur mindestens 13 Mrd. Euro kosten, er wirft auch ein grelles Schlaglicht auf die Moral und die Sachkompetenz der

Bankencrash in Lettland

1. März 2018 von Gastautor: Ernst Wolff

25.02.2018 (Von Ernst Wolff) Gefahr fürs internationale Finanzsystem? Die lettische Regierung wird am Montag in Riga zu einer Krisensitzung zusammentreten. Der Grund: Mit der ABLV steht die drittgrößte Bank des Landes vor dem Zusammenbruch und muss daher abgewickelt werden. Bereits am Samstag hatte die EZB bekanntgegeben, dass die ABLV auf Grund der „signifikanten Verschlechterung ihrer

„Flash-Crash“ an den Börsen

21. Februar 2018 von Gastautor: Ernst Wolff

 12.02.2018 (von Ernst Wolff) Wie Großinvestoren Kleinanleger über den Tisch ziehen In der vergangenen Woche ist es an der New Yorker Aktienbörse mehrmals zu sogenannten „Flash-Crashs“ gekommen. Darunter versteht man extreme Kurseinbrüche, die nur wenige Minuten andauern und in deren Folge sich die Kurse zu einem beträchtlichen Teil wieder erholen.   In den Massenmedien werden

Bio energetic Heizungsparer

20. Februar 2018 von Gastautor: Herbert Renner

20. Februar 2018 (von Gastautor: Herbert Renner) Spart 10-20% Holz, Heizöl und Gas – Macht alte Anlagen wieder fit ! Der BE-Fuelsaver®, genannt Spritspar-Stift, ist seit langen dafür bekannt, dass er Treibstoff spart und Abgase reduziert. Aber geht das auch mit anderen Brennstoffen? Die meisten Menschen heizen mit Öl, Gas und Holz oder besitzen zumindest einen

Der Finanz-Tsunami nimmt Formen an

17. Februar 2018 von Gastautor: Ernst Wolff

06.02.2018 (von Ernst Wolff) In den Chefetagen internationaler Finanzinstitute und Großkonzerne sowie in den Wirtschafts- und Finanzministerien rund um die Welt dürfte es derzeit hektisch zugehen. Zwar versuchen alle Beteiligten, die Entwicklung an den Finanzmärkten nach außen herunterzuspielen, doch den meisten ist mit Sicherheit bewusst, dass das System, das nur noch künstlich am Leben erhalten

Fasten-Zeit – Zeit der Reinigung, Klärung und Tiefe

12. Februar 2018 von Gastautor: Gabriela Kranauer

12. Februar 2018 von Gastautorin: Gabriela Kranauer Wozu FASTEN? Was macht es mit meinem Körper? Ist Fasten überhaupt gesund? Wir fasten, weil wir uns Gutes tun wollen. Unsere Körper entschlacken und entgiften. Vielleicht auch, um uns um ein paar Kilos zu erleichtern. Wir fasten, weil es der Tradition, der Erziehung, dem Glauben entspricht – ob

Wie wird man im Fall der Fälle sein Gold in der Praxis einsetzen können?

9. Februar 2018 von Gastautor: Hubert Hüssner

Hallo und guten Tag liebe Querdenkerinnen und Querdenker. Willkommen im neuen Jahr. Der erste Monat ist ja schon wieder vorbei und ich bin mir ganz sicher: Wir alle werden dieses Jahr viele Veränderungen erleben und beobachten können. Momentan sieht es in einigen Bereichen der Wirtschaft und Finanzen recht mies aus: Der viel gehypte Bitcoin hat

STOP-Smart Meter

2. Februar 2018 von Gastautor: Fritz Loindl

02. Februar 2018 Ein Beitrag von „STOP Smart-Meter“ in Österreich In nächster Zeit sollen in allen Haushalten in Deutschland und Österreich (und weltweit) solche sehr problematische Stromzähler mit Fernschnittstelle eingebaut werden. Diese Smarten Stromzähler machen eine enorme Überwachung und enormen Elektrosmog und …..  Wir haben mitgeholfen den mehrfach preisgekrönten Film über Smart Meter nach Deutschland

Raumfahrtmedizin hautnah erleben in Luzern, Potsdam und am Ägerisee!

10. Januar 2018 von Gastautor: Enrico Edinger

10. Januar 2018 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde und Interessenten, zum Auftakt in das Jahr 2018 möchten wir Sie zu unseren besonderen Events einladen. Aufgrund der hohen Nachfrage des letzten Jahres bieten wir Ihnen in der Schweiz und in Deutschland die exklusive Gelegenheit, einen unserer beliebten Analysetage live zu erleben! Auch diesmal bieten wir

2018 – Die Welt am Tropf der Zentralbanken

3. Januar 2018 von Gastautor: Ernst Wolff

3. Januar 2018 (von Ernst Wolff) 31.12.2017 Die Lage zum Jahresende 2017 scheint extrem widersprüchlich: Die Wirtschaft wächst, die Aktienmärkte verzeichnen Rekordstände, die Arbeitslosenzahlen sinken und die Industrie zeigt ein seit langem nicht gesehenes Maß an Optimismus. Zugleich erstickt die Welt unter der höchsten Schuldenlast ihrer Geschichte, krankt an der größten sozialen Ungleichheit und wird von höheren

Der Spekulationswahn und die Krypto-Währungen

19. Dezember 2017 von Gastautor: Ernst Wolff

19. Dezember 2017 (von Ernst Wolff) 29.11.2017 Zehn Jahre nach dem Beinahe-Zusammenbruch des globalen Finanzsystems gleicht die Wirtschafts- und Finanzwelt erneut einem Spielcasino. Der Grund: Die zur Rettung des Systems erzeugten und zu immer niedrigeren Zinssätzen vergebenen Geldmengen sind zum überwiegenden Teil nicht in die Realwirtschaft, sondern in den Finanzsektor geflossen. Da das Geld von den

Wie Lebensmittel zum präzisen Heilmittel werden

11. Dezember 2017 von Michael Friedrich Vogt

11. Dezember 2017 (von Dr. med. Ulrich Mohr)  Lebensmittel können präziser und zuverlässiger Heilung in Gang setzen, als jedes Medikament. Das ist möglich, weil man mit ihnen echte Selbstregulation und Selbstheilung anregen kann. Es ist eine indirekte Anbahnung, die der Natur abgelauscht ist. Denn die Natur bahnt immer alles indirekt an. Vom Gärtner können wir es lernen

Fahnen Gärtner setzt Zeichen – nicht nur mit Fahnen

8. Dezember 2017 von Gastautor: Marion Schumann

8. Dezember 2017 (von Marion Schumann) Zu Gast bei Ent-Decke Radio: Gerald Heerdegen, Inhaber der Firma Fahnen Gärtner. Inmitten des Salzburger Landes werden seit über 70 Jahren kraftvolle Sympathieträger produziert, die bleibenden Eindruck hinterlassen. In der idyllischen Stadt Mittersill sitzt ein traditionsreiches Unternehmen, bei dem die Menschen im Mittelpunkt stehen. Basierend auf einer Kombination aus Tradition,

Da braut sich was zusammen

30. November 2017 von Gastautor: Hubert Hüssner

30. November 2017 (von Hubert Hüssner, Gold Grammy)  Hallo und guten Tag liebe Querdenkerinnen und Querdenker. Nebelschwaden, jede Menge Regen und ein betrüblich grauer Himmel bestimmen derzeit das Wetter in weiten Teilen Deutschlands. Typisch November eben. Die Jamaika Koalition ist frisch gescheitert; der Bühnenvorhang öffnet sich für den nächsten Akt. Viele Menschen schütteln mittlerweile mit dem

Herzensangelegenheit Südtirol

23. November 2017 von Gastautor: Reynke de Vos

23. November 2017 (von Reynke de Vos) In der Staatsbürgerschaftsfrage wird sich zeigen, was die seit Jahrzehnten in Österreich gängige Politparole wert ist Die unlängst an der „Unrechtsgrenze“ zwischen Österreich und Italien abgehaltene Brenner-Kundgebung, die das seit bald hundert Jahren unerfüllt gebliebene Selbstbestimmungsverlangen der Tiroler aus Aktualitätsbezug mit der Unterstützung des Unabhängigkeits- und Eigenstaatlichkeitsbegehrs der