Arrow
Arrow
Slider

Filmprogramm

Artikel

Blog

Haßprediger oder Friedensstifter – wer willst Du ab morgen sein?

29. Dezember 2018 von Michael Friedrich Vogt

(Wiederholung vom 11. März 2017)  Prof. Dr. Gerald Hüther im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Gerald Hüther, Vorstand der Akademie für Potentialentfaltung, ist Neurobiologe und Lernforscher und Sachbuchautor. In diesem Gespräch geht um das Gehirn und wie dort Entscheidungen getroffen werden. Prof. Dr. Gerald Hüther erklärt, daß es übergeordnete Entscheidungen gibt, die alle anderen Entscheidungsprozesse

Kreativität – Urkraft des Menschen

22. Dezember 2018 von Michael Friedrich Vogt

Ralf-Michael Seele im Gespräch mit Sabine Weise-Vogt. Kunst deute ich neben dem Traum als eine weitere Sprache der Seele. Wenn ich aus meinen Beobachtungen schlussfolgere, dass die Seele in meinem Modell des dreigliedrigen Wesens Mensch naturgemäß über Körper und Verstand regiert, dann erscheint mir die gegenwärtige zivilisatorische Diktatur des Verstandes (Bürokratie, Rationalismus, Pseudo-Wissenschaftswahn) und des

Oleg Lohnes (3) – Fähigkeiten entwickeln, um eigene Gedanken in konkrete Leistungen umzusetzen

22. Dezember 2018 von Michael Friedrich Vogt

(Wiederholung vom 11. März 2017) Oleg Lohnes im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Dieses Interview gehört zu einer Quer-Denken.TV-Videoreihe mit dem Bewußtseinsforscher Oleg Lohnes. Auf der Grundlage seiner Forschung und täglichen Praxis erklärt Oleg Lohnes sachlich und konstruktiv die Ansätze seines Gedankenmodells für Menschen, die weiterkommen und die präsentierten Methoden erlernen wollen. Er beschäftigt sich

Dr. Dominique Görlitz, «Unerwünschte Archäologie»

15. Dezember 2018 von Michael Friedrich Vogt

Dr. Dominique Görlitz im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt auf dem 3. Quer-Denken.TV Kongreß 2016 in Bergheim Seit den Tagen von Thor Heyerdahl (1914-2002) hat die Experimentelle Archäologie nichts an Faszination eingebüßt. Thor Heyerdahl hatte zwar unter Millionen Menschen viel Begeisterung, aber unter Wissenschaftlern nur wenig Umdenken ausgelöst. Das lag daran, dass er mit seinen

Gab es einen türkischen Holocaust an den Armeniern?

15. Dezember 2018 von Michael Friedrich Vogt

(Wiederholung vom 13. Februar 2016) Jan von Flocken im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Politisch korrekt ist der „Völkermord“ ein rein deutsches Phänomen. In dem Moment, in dem man aber bei anderen Nationen, die in ihrer Geschichte ebenfalls sehr dunkle Kapitel aufweisen, dieser Sache nach geht, gerät man in Deutschland sehr schnell unter einen berüchtigten

Die Zukunft hat schon begonnen, und niemand merkt es. (Teil 1)

7. Dezember 2018 von Gastautor: Willi Meinders

Oft, wenn sich etwas weltbewegendes tut, denken wir, ob das denn sein kann. Zu sehr sind wir in den veröffentlichten Angstszenarien gefangen, und irgendwie hat man sich daran gewöhnt, daß man immer mit einem Fuß über dem Abgrund steht oder daß das Kind, das in den Brunnen zu fallen droht, sich nur noch mit der

Musik als Trainingsgrundlage, um Belastbarkeit zu trainieren und Gesundheit zu stärken – Am 09.12.2018 in Hamburg

24. November 2018 von Michael Friedrich Vogt

Musik als Trainingsgrundlage, um Belastbarkeit zu trainieren und Gesundheit zu stärken Kann genau das einfach über das Hören von Musik gelingen? Oleg Lohnes hat diese Möglichkeit mit der Erforschung und Entwicklung seiner Klang-Energieseminare geschaffen. Es gibt sehr viele aufschlußreiche und faszinierende Erfahrungsberichte von Seminarteilnehmern, von denen im Folgenden der von Nico vorgestellt wird: „Hallo Oleg,

Traditionelle Europäische Heilkunde – holistische Medizin (Teil 3)

15. November 2018 von Gastautor: Renate Petra Mehrwald

Homöopathie – die Kraft feinstofflicher und ätherischer Informationsfelder – Brillanz eines Ordnungs- und Heil(ig)ungssystems Im Zentrum der Aufmerksamkeit aller traditionellen ganzheitlichen bzw holistischen Methoden steht immer die Analogielehre – die Gleichheits’magie‘. Homöopathie behandelt grundsätzlich immer den ganzen Menschen. Sie ist ein brillantes Medizinsystem, das über energetische Informationsmuster die Selbstheilungskräfte des Menschen stimuliert und krankmachende Muster

Traditionelle Europäische Heilkunde – holistische Medizin (Teil 2)

8. November 2018 von Gastautor: Renate Petra Mehrwald

Das archaische Harmonieprinzip Das Krankheitsbild der Vorzeit wurde geprägt durch das archaische Glaubensprinzip, dass die Götter denjenigen mit Krankheit und Verderbnis strafen, der gegen die Gesetze der Schöpfung verstößt und wider die Natur lebt. Diese zeitlose Weisheit (Verstoß gegen natürliche Ordnungsprinzipien bringt Disharmonie im Kleinen und Großen) findet sich auch in der Tradition der nordischen

Traditionelle Europäische Heilkunde – holistische Medizin (Teil 1)

3. November 2018 von Gastautor: Renate Petra Mehrwald

Claudius Galenos von Pergamon, genannt Galen (129-199 n. Chr.) entwickelte die Theorie, dass der Weltgeist zusammen mit der Luft eingeatmet werde, im Körper zirkulierend in Lebensgeist umgewandelt wird, um schließlich im Herzen auf den Geist des Körpers zu treffen.​ Übersicht Warum wird der Mensch krank – eine Antwortsuche seit Jahrtausenden Hermetische Tradition und Alchemie; Das

Auftakt aus dem neuen Quer-Denken.TV-Studio

28. Juni 2018 von Michael Friedrich Vogt

Michael Friedrich Vogt und Sabine Weise-Vogt berichten über die aktuellen Neuigkeiten bei Quer-Denken.TV und wie es in den nächsten Tagen und Wochen weiter geht. Freut Euch nach einer langen Pause auf neue Sendungen, die wir aktuell in unserem neuen Quer-Denken.TV-Studio abgedreht haben und in Kürze ausstrahlen werden.

Gesundung eines Querdenkers – Michael Vogt im Gespräch

2. Mai 2018 von Michael Friedrich Vogt

Uns liegt jetzt ein Beschluss des Landgerichts Köln in dem einstweiligen Verfügungsverfahren vor, indem wir aufgefordert werden, einige Stellen aus dem Video zu entfernen. Das haben wir getan und gehen natürlich in den Widerspruch und damit vor Gericht. Wir sind, da wir alles belegen können, zuversichtlich, daß nach einem rechtskräftigen Urteil vor dem Landgericht Köln,

Michael Friedrich Vogt – Neuigkeiten: Langsam geht’s voran!

1. April 2018 von Michael Friedrich Vogt

Mehrere Monate nach seinem Zusammenbruch und schweren Schlaganfall und der entsprechenden Klarstellung im September 2017 wendet sich Michael Friedrich Vogt jetzt das erste Mal wieder an seine Zuschauer und die Öffentlichkeit. Wir freuen uns über und bedanken uns für Eure Spenden. Damit unterstützt Ihr unsere Arbeit und sichert unsere Unabhängigkeit. Paypal Konto: Kreissparkasse Westerwald Konto Nr. 80024185 BLZ

Michael Friedrich Vogt-Klarstellung zu den Gerüchten und Falschmeldungen

27. September 2017 von Michael Friedrich Vogt

Liebe Freunde und Quer-Denken-TV-Zuschauer, zur allgemeinen Klarstellung über die Gerüchte um meine Person wie Gefängnis, Tod, Absetzen ins Ausland, usw. will ich hier persönlich Stellung nehmen. Folgendes ist mir passiert: In Folge meiner beruflichen Überanstrengung hatte ich einen Schlaganfall im Stammhirn mit katastrophalen Folgen. Die Ärzte prognostizierten, daß ich, wenn ich überlebe und nach Monaten

„Mehrheitsmeinung geht vom EU-Zerfall aus“ – Historiker erläutert Gründe

23. Juni 2017 von Gastautor: Alexander Boos

24. Juni 2017 (Michael Friedrich Vogt im Interview bei Sputnik) Die Bevölkerung in vier großen EU-Staaten geht laut einer Umfrage mehrheitlich davon aus, daß dem Beispiel Großbritanniens noch mehrere Länder folgen und die Union verlassen werden. Historiker Michael Vogt nennt die Ursache: „EU verliert als Lobby-Organisation für Geld und Industrie Vertrauen im Volk“. Kürzlich hat