Arrow
Arrow
Slider

Filmprogramm

Artikel

Blog

Paranormale Chirurgie – Operationen ohne Skalpell, ohne Anästhetika und ohne Nebenwirkungen

27. Juli 2019 von Michael Friedrich Vogt

Tatjana Lackmann im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt Die Behandlungsmethode der paranormalen Chirurgie ähnelt einer Operation ohne Messer. Der Patient ist in einem Trancezustand, doch bei klarem Bewußtsein. Bei dieser Methode werden mit bloßen Händen etwa drei nacheinander folgende Schritte, durch Streichen mit dem Finger über die Haut, vorgenommen. Anschließend erfolgt das „Herausnehmen“ des „kranken

Die Sieben Geheimnisse der Frauen – das geheime, weibliche Urwissen

27. Juli 2019 von Michael Friedrich Vogt

Olga Bajrami im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt (Wdh. Mai 2016) Die typische Rolle einer Frau, so wie wir sie seit Jahrhunderten kennen, ändert sich im Moment. Die meisten Frauen möchten nicht so leben wie es ihre Mütter und Großmütter getan haben, indem sie ihr Leben dem Mann und den Kindern gewidmet haben. Uns wird

Extraterrestrial Contact: Aufbruch der Menschheit in die kosmische Gesellschaft

27. Juli 2019 von Michael Friedrich Vogt

Alfred Steinecker im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt (Wdh.v. April 2016). Daß wir auf dem Planet Erde nicht allein sind, kann aufgrund der vorliegenden Fakten kaum bestritten werden. Schon aus statistischen Gründen haben wir es gleich mit mehreren Spezies zu tun. Offiziell wird dies natürlich nicht bestätigt. Noch nicht. Denn es kann jederzeit zu einem

Michael Friedrich Vogt: Standpunkte und Ausblicke

10. Juli 2019 von Michael Friedrich Vogt

Michael Friedrich Vogt im Gespräch mit Santosh Ralph Nussholz Nach den Veröffentlichungen zur Rufmord- und Ausgrenzungskampagne informiert Michael Friedrich Vogt über den aktuellen Stand der Dinge und gibt gleichzeitig einen Ausblick in Zukünftiges. Neue Videos werden zuerst auf https://www.quer-denken.tv veröffentlicht. Website: https://quer-denken.tv Facebook: https://www.facebook.com/QuerDenkenTV Wir freuen und bedanken uns für Deinen Beitrag zur Unterstützung unserer

Wie hält man eine Zelle am Leben? Die Beeinflussung der Zelle durch Strahlung

7. Juli 2019 von Michael Friedrich Vogt

Hagen Thiers im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Was bedeutet: man ist sensibel? Einige Menschen spüren Energie und haben eine besondere Wahrnehmung ihrer Umgebung. Aber sind wir nicht alle gleich? Diese Frage wurde von einem der führenden Experten gelöst. Hagen Thiers hat einen Schlüssel zur Zelle gefunden, den es zuvor nicht gegeben hat. Im Gespräch

Seminar-Grundlage für Heilung, Regeneration, Lernen, Belastbarkeit und Überleben

28. Februar 2019 von Michael Friedrich Vogt

Hamburg 31. März 2019 Seminar – Richtige Entspannung nach Oleg Lohnes – Grundlage für Heilung, Regeneration, Lernen, Belastbarkeit und Überleben. Beschreibung: Alle Methoden, die in diesem Seminar vermittelt werden, wurden ausschliesslich von Oleg Lohnes entwickelt. Das Seminar „Richtige Entspannung nach Oleg Lohnes“ gehört zu den wichtigsten Seminaren von Oleg Lohnes. Warum? Weil richtige Entspannung die

Liebe Greta Thunberg: Die wirklichen Ursachen des planetaren Desasters

24. Februar 2019 von Gastautor: Prof. em. Dr. Claudia von Werlhof

Liebe Greta Thunberg: Die wirklichen Ursachen des planetaren Desasters (Orginal Artikel auf BPME-Online) Planetare Bewegung für Mutter Erde, PBME, 11.2.2019 Die wirklichen Ursachen des planetaren Desasters Liebe Greta Thunberg, wie so viele andere habe ich Deine Aktivitäten und diejenigen so vieler junger Leute verfolgt, die sich um die Probleme kümmern, unter denen unser Planet leidet.

Die Zukunft hat schon begonnen, und niemand merkt es. (Teil 7)

18. Februar 2019 von Gastautor: Willi Meinders

18.Februar2019 – Willi Meinders Die Zukunft hat schon begonnen und niemand merkt es. Teil 7 Nachdem wir nun über sechs Folgen eine Tour d’Horizon zum Thema LENR hinter uns haben, möchte ich noch drei Schwerpunkte bilden: -Wie ist die Beweislage zu LENR -Wie ist der Stand der Markteinführung -Warum ist die Situation zu LENR in

Die Zukunft hat schon begonnen, und niemand merkt es. (Teil 6)

13. Februar 2019 von Gastautor: Willi Meinders

Warum merkt es denn nun niemand? Ganz einfach: Was der Mainstream nicht berichtet, existiert nicht. Und das Thema LENR ist offensichtlich zu unbequem und zu kompliziert. – Beschäftigen wir uns zunächst mit Dr. Andrea Rossi, dem „Pop-Star“ unter den LENR-Protagonisten. Eine schlimme Rolle spielt dabei Wikipedia. In den USA und in Deutschland finden sich zu

FED-Kapitulation beweist: Das System lässt sich nicht mehr „normalisieren“

6. Februar 2019 von Gastautor: Erich Wolff

  06.02.2019 von Ernst Wolff Im Dezember 2018 fielen die Kurse an der New Yorker Aktienbörse so stark wie in keinem Dezember seit der Großen Depression. Der rasante Abwärtstrend sandte Schockwellen durch das globale Finanzsystem, die Welt schien plötzlich vor der nächsten großen Finanzkrise zu stehen. Dann kam es zwischen Weihnachten und Neujahr zu einer

Korrespondenz zur Zensur auf der 16. AZK zwischen Ivo Sasek und Michael Vogt

6. Dezember 2018 von Michael Friedrich Vogt

Nachdem Ivo Sasek und ich jeweils eine öffentliche Erklärung zur Zensur meiner Grußbotschaft abgegeben haben, will ich im Folgenden meine Email vom 28.11.2018 an Ivo Sasek veröffentlichen. Der Grund dafür ist folgender: Auf dem YouTube Kanal der AZK veröffentlichte Ivo Sasek seine untenstehende Email an mich, in welcher er erklärt, warum er meine Grußbotschaft zensiert

Öffentliche Erklärungen von Ivo Sasek und Michael Vogt zur Zensur von Michael Vogts Grußwort zur 16. AZK

2. Dezember 2018 von Michael Friedrich Vogt

Öffentliche Erklärung von Ivo Sasek 1. Was ich von dem erbetenen Video-Gruß von Michel Vogt genau zensiert habe: • Es waren die sechs Worte, dass: »keine einzige ernsthafte Frage gestellt wurde«. 2. Warum diese Zensur an der 16. AZK ohne Michaels Einverständnis weitergegeben wurde: • Es war ein einziges Missverständnis. Ich mailte Michael meinen Zensurvorschlag

16. AZK: Grußwort von Michael Friedrich Vogt – unzensierte Fassung!

21. November 2018 von Michael Friedrich Vogt

Zensur bei der Anti-Zensur-Koaltion: Anläßlich der 16. AZK hatte ich auf Einladung von Ivo Sasek die Gelegenheit, ein Grußwort in Form einer Videobotschaft an alle Teilnehmer zu richten. Ich habe mich sehr über das Interesse gefreut, doch leider wurde meine Grußbotschaft an wesentlichen Stellen maßgeblich zensiert, um dann diese zensierte Fassung dem Publikum zu zeigen.