Arrow
Arrow
Slider

Interviews

                                    

Stop dem Datenklau!

24. Mai 2014 von Michael Friedrich Vogt

 Robert Vogel im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Sagen Sie NSA und Co.“bye bye!“. Der Vordenker John Perry Barlow hat 1996 geschrieben: „Regierungen der industriellen Welt, Ihr müden Giganten aus Fleisch und Stahl, ich komme aus dem Cyberspace, der neuen Heimat des Geistes. Im Namen der Zukunft bitte ich Euch, Vertreter einer vergangenen Zeit: Laßt

Vom Weltraum in die medizinische Praxis (alle Teile)

17. Mai 2014 von Michael Friedrich Vogt

– Die Revolution in der Medizin Prof. Dr. Dr. med. Enrico Edinger im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Schulmedizinische Methoden arbeiten linear wie chemische Gleichungen. Der Körper arbeitet jedoch mit unendlich vielen, voneinander abhängigen, nicht im Einzelnen voraus berechenbaren Reaktionen. Aus diesem Grund bringen rein schulmedizinische Systeme zwar akut, jedoch selten bei chronischen Erkrankungen ausreichend

„Freie Energie“ – und verantwortungsvolles Handeln

10. Mai 2014 von Michael Friedrich Vogt

10. Mai 2014 Dipl.-Ing. Frank Neubauer im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Jeder weiß, wie sehr Worte unser Leben beeinflussen, und schon oft hatte nur ein einziges Wort verheerende Folgen … Jedes Wort, das wir aussprechen – alles, was wir sagen -, beeinflußt unser Leben auf die ein oder andere Art und Weise.   www.maxiimus.de 

Du bist das größte Wunder Deines Lebens!

10. Mai 2014 von Michael Friedrich Vogt

Charlotte Gillmann im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Der Seelenfeldarbeit in Einzelarbeit als auch in Gruppen liegt das Wirken von morphogenetischen Feldern zugrunde, das viele aus der Aufstellungsarbeit kennen. Seelenfeldarbeit ist eine weiterführende Form der klassischen systemischen Aufstellungsarbeit nach Bernd Hellinger. Es wirkt dasselbe Prinzip, also die Arbeit mit morphogenetischen Informationsfeldern. Der Umgang allerdings ist

Schmerzfrei in zwei bis fünf Minuten. Warum die Gesundheit kein Zufallsprinzip ist

3. Mai 2014 von Michael Friedrich Vogt

Oliver Glöckner im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Immer wieder bekommt man den guten Rat, man solle täglich viel (Wasser) trinken, was umzusetzen nicht immer leicht fällt. Keine Information bekommt man allerdings darüber, was und in welcher Qualität man trinken solle. Die Gute Nachricht ist: Wenig Wasser ist dann i. O., wenn es sich um

Energie- & Informationsmedizin der neuen Zeit

29. März 2014 von Michael Friedrich Vogt

29. März 2014 Jutta Pangratz im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Ascension und die LichtKristall-Werkzeuge – ein uraltes kosmisches Heil-Wissen – als Hilfe zur Selbsthilfe: Ascension übersetzt bedeutet Aufsteigen: Aufsteigen in ein höheres Bewußtsein und damit gleichzeitig Aussteigen aus alten, nicht mehr dienlichen Gewohnheiten, Mustern, Denkstrukturen, emotionalen Prägungen, körperlichen und seelischen Schmerzen und unseren inneren

Die Veruntreuung der Treuhand

10. Januar 2014 von Michael Friedrich Vogt

Dr. Klaus Blessing im Gespräch mit Michael Vogt Blühende Landschaften hatte Helmut Kohl für die DDR prognostiziert, wenn nun denn endlich die marode DDR Wirtschaft beseitigt worden wäre. Wie von vielen anderen Prognosen ist auch von dieser nicht so viel übrig geblieben. Heute ist die Verödung in der ehemaligen DDR unübersehbar. Es gibt kaum noch