Arrow
Arrow
Slider

Einladung zum MysterienZyklus am 29. November 2014

13. November 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

13. Noveember 2014  Wir freuen uns sehr, Euch wieder zu einem MysterienZyklus  in Bichwil am schönen Bodensee einladen zu dürfen. Wie könnte man einen kalten, dunklen, nassen Novembertag besser verbringen, als bei solchen Referenten und solchen Themen? Wieder haben unsere Zuhörer die Möglichkeit, direkt mit den (phantastischen!) Referenten bei einem guten Essen und in fast

Die Kraft der Naturfelder

11. November 2014 von Gastautor: Ingo Giesler

11. November 2014 (von Ingo Giesler) Immer wieder kommen Anfragen, ob denn eine Technologie wie der LFS wirlich nachweislich funktioniert und ob es tatsächlich auch Wirkung hat. Daher haben wir uns entschlossen, ein Kompendium über die wissenschaftlichen Nachweise und die Wirkung von elektromagnetischen-schwachen-nicht thermischen Feldern zusammenzustellen. Alle wissenschaftlichen Fakten stützen sich auf die Untersuchungen von anerkannten

Nibiru – Katastrophenplanet, Fata Morgana oder Heimatplanet unserer Schöpfer? Wissenschaftlich endlich einen Schritt weiter.

1. November 2014 von Michael Friedrich Vogt

Dipl.-Ing. Klaus Deistung im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Nicht selten haben wir bei sehr alten Überlieferungen das Problem, daß sie durch die „moderne“ Wissenschaft sehr schnell als Mythen und Märchen abgetan werden, welche uns keinen neuen Erkenntnisgewinn bringen. So verhält es sich auch mit dem Planeten Nibiru, welcher bereits auf mehr als 4.000 Jahre

Angkor Wat II: Gigantische Stadt in der Nähe um Angkor Wat entdeckt.

30. Oktober 2014 von Gastautor: Ingo Giesler

Wurde mit Hilfe der Lidar-Technologie die legendäre Stadt Mahendraparvata gefunden? 30. Oktober 2014  (Bild: Wikipedia) von Ingo Giesler Die Stadt, die angeblich auf den Gründer des Khmer-Reiches zurückgeht, wurde zwar in Überlieferungen erwähnt und in bildlichen Darstellungen gezeigt, aber die geographische Lage und Ausdehnung war bisher unbekannt. Wie wir anhand der Reliefkarte unten sehen, ist

Konferenz der Visionäre

29. Oktober 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

29. Oktober 2014 Vom 31. Oktober bis zum 2. November findet eine ganz besondere Konferenz in Berlin statt: Die Konferenz der Visionäre beschäftigt sich mit essentiellen Fragestellungen der stattfindenden gesellschaftlichen Transformation, gibt Einblick in Alternativen und regt zu Diskussion und Austausch an. Los geht es am kommenden Freitag um 19 Uhr mit der Ausstellung Der

ZEHN FAKTEN über den Kalten Krieg, Bretton Woods, den US-Dollar, die NATO und das Pentagon, die jeder wissen sollte

28. Oktober 2014 von Gastautor: Lada Ray

28. Oktober 2014 (von Lada Ray) Eine interessante Aufstellung, die uns hier zugesandt wurde, und die wir für eine gute Zusammenfassung halten. Man sollte sich das nur noch einmal verdeutlichen, um das Bild etwas gerade zu rücken, was uns in unseren USA-dominierten Medien so vermittelt wird. 1. Sobald der zweite Weltkrieg vorbei war, wurde 1945

Ufo auf NASA-Filmmaterial

27. Oktober 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

27. Oktober 2014  Frühr hörte man zwar immer wieder Geschichten von UFOs, aber eigentlich war das Thema was für Hollywood-Filme und gruslige Romane. Seit Hinz, Kunz, Furz und Feuerstein aber Handykameras haben und Digitalfotos praktisch nix kosten, gibt es jede Menge Film- und Fotomaterial, das eben nicht einfach als Linsenfehler oder Fälschung abzutun ist. Hier

Die Blume des Lebens – und wie die Welt zusammenhängt

19. Oktober 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

19. Oktober 2014 Wunderschöne Erklärung über „Die Blume des Lebens“ und der erweiterten Form „Die Frucht des Lebens“. Auch der damit verbundene „Metatron’s Würfel“ und die „Platonischen Körper“ werden erklärt. „Die Frucht des Lebens“ ist nur geheimen Gesellschaften und damit Eingeweihten bekannt. Dies soll sich hiermit ändern. In der „Frucht des Lebens“ sind 13 verschiedene

Urwort – Gottes geheime Formel

18. Oktober 2014 von Michael Friedrich Vogt

Vortrag von Dr. Michael König in der Reihe des MysterienZyklus‘ der Firma FOSTAC in Bichwil in Zusammenarbeit mit Quer-Denken.TV. Dieser hervorragende Vortrag aus dem Sommer dieses Jahres in Bichwil war allein schon die Reise in das schweizer Dörfchen in der Nähe des Bodensees wert. Einen solchen Tiefgang und die Offenbarungen der Wunder der Schöpfung so

Angewandte Bewußtseinstechnologie: der MAXiiMUS – freie Energie für freie Menschen

15. Oktober 2014 von Michael Friedrich Vogt

15. Oktober 2014 Dipl.-Ing. Frank Neubauer im Gespräch mit Michael Vogt über die Senkung des Stromverbrauchs mittels des MaXiiMuS in Verbindung mit dem menschlichen Bewußtsein. Als Nikola Tesla Ende des 19. Jahrhunderts propagierte: «Es gibt ein Energiefeld, welches das ganze Universum ausfüllt. Diese Energie ist unendlich und sie steht uns Menschen in unendlichem Ausmaß zur

Die Entdeckung der Feinstofflichkeit

11. Oktober 2014 von Michael Friedrich Vogt

Eine Dokumentation mit Dr. Klaus Volkamer. Schon antike Philosophen beschrieben etwas, das in der sogenannten Esoterik unserer Tage wieder in aller Munde ist. Die Feinstofflichkeit. Dr. Klaus Volkamer hat ein Verfahren entwickelt, mit dem sich feinstoffliche Materie absorbieren und somit nachweisen läßt. Damit entwirft er ein vollkommen neues Weltbild, das zwar von der Schulwissenschaft abgelehnt

Einladung zum MysterienZyklus am 25. Oktober 2014

8. Oktober 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

Wieder gibt es einen spannenden Samstag mit hervorragenden Referenten der Spitzenklasse. Wir freuen uns schon auf Euch, und auch die Referenten genießen es immer sehr, im kleinen Kreis mit interessierten Zuhörern zu diskutieren. Dazu gibt es noch leckeres Essen und eine tolle Atmosphäre. Wir haben Dr.Volkamer eingeladen, Daniela Hutter und Heinrich Kruparz … und das

Tervica – Bahnbrechende Technologie zur Harmonisierung von Lebensräumen

4. Oktober 2014 von Michael Friedrich Vogt

Artur Bulatov im Gespräch mit Michael Vogt. Der französische Mathematiker Eli Cortan stellte bereits 1913 die These auf, dass ein sich drehender Körper ein Feld erzeugen könnte, so genannte Torsionsfelder. 80 Jahre später bestätigte der russische Wissenschaftler Dr. Gennadi Schipov diese Vermutung mit seiner Arbeit „die Theorie des physikalischen Vakuums“.   Seitdem fanden zahlreiche praktische

Georgia Guidestones: Der neue Stein ist wieder weg!

1. Oktober 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

01. Oktober 2014 Rin in die Kartoffeln – raus aus die Kartoffeln? Der ominöse kleine Steinwürfel, der vor kurzem in eine Lücke der Georgia Guidestones eingefügt wurde, ist nun wieder entfernt worden. Ein Trupp Handwerker kam an und legte eine lange Leiter an, klopfte den Steinwürfel dort oben raus und warf ihn herunter. Erstaunlicherweise stehen

700 Jahre Händchen halten

26. September 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

26. September 2014  Archäologen der Universität von Leicester haben bei den Überresten der verlassenen Kapelle von St. Morrell in Leicestershire zwei Skelette ausgegraben. Die kleine Kapelle war im 14. Jahrhundert ein Ziel für Pilger gewesen. Es handelt sich um ein männliches und ein weibliches Skelett. Das Besondere: Die beiden lagen eng beieinander und hielten im

Mysteriöser Grabfund in Jordanien

25. September 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

25. September 2014  Eine Grabhöhle in Jordanien entpuppt sich als Jahrtausendfund. Neben unzähligen vergoldeten und Goldfiguren unf Figürchen, Statuen und kostbaren Grabbeigaben finden sich auch Sarkophage. Sie sind ungewöhnlich klein, und säuberlich umgeben von vielen kleinen Goldfiguren, die wie ein Strahlenkranz darum herum angeordnet sind. Es ist noch nicht bekannt, ob die kleinen Sarkophage leer

Ein neuer Stein in den Georgia Guidestones!

21. September 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

21. September 2014  Es wurde immer wieder gerätselt, warum in einem der Georgia Guidestones oben zur Mitte hin eine kleine Aussparung war. Nun ist ganz plötzlich, unbemerkt ein Stein in diese kleine Aussparung gesetzt worden. Und auf dem Stein steht  „2014“. Ist dies das Jahr der Entscheidung? Wollen sie in diesem Jahr die Menschheit zu

Feuerwehrmann packt aus über den 11. September

18. September 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

18. September 2014  Die US-amerikanische Gruppe „WeAreChange.Org“ veröffentlicht auf ihrer Webseite Fotos des Feuerwehrmannes und Überlebenden Ricky. Der Mann hat am ganzen Körper Verletzungen und Knochenbrüche damals davongetragen und Gesundheit und Leben für die Rettung anderer auf’s Spiel gesetzt. 13 Jahre hat er die Fotos, die er damals gemacht hat zurückgehalten und sich vollkommen geschockt

9-11: Neues Video von Gebäude Nr. 7 aufgetaucht – Es wächst kein Gras darüber!

16. September 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

16. September 2014  Immer noch ist vollkommen unerklärlich, warum das Gebäude Nummer sieben des World Trade Centers am 11. September plötzlich in sich zusammenbrach. Die offiziellen Erklärungen waren derart unglaubhaft, daß man schon total naiv dummgläubig sein muß, um das zu akzeptieren. Aber wie es so ist: Gottes Mühlen mahlen langsam. Hier ist ein Video

Mysterienzyklus am 20. September in Bichwil

16. September 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

Am Samstag, den 20 September findet in Bichwil im Hause der Fostac AG wieder eine Veranstaltung des MysterienZyklus statt. Diesmal werden Jay Goldner, Peter HAttwig und Niki Vogt referieren. Die Themenpalette ist wieder interessant und breit gestreut. Von Kornkreisen über Orbs bis zum Seher Alois Irlmaier, dessen Prophezeiungen sich gerade auf unheimliche Weise bewahrheiten. Fostac

Chemtrails und neugierige UFOs?

15. September 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

15. September 2014  Fund im Internet: Es sieht verdammt so aus, als seien hier UFOs, die sich ein Chemtrails anscheien. Was für unbekannte, fliegende Objekte das sein könnten, ist nicht zu erkennen. Fliegende Papierlaternen sind nicht wahrscheinlichlich, weil die tagsüber nicht so hell zu sehen sind. Und da sie offensichtlich in dem Chemtrailstreifen oder KOndensstreifen

Heilige Geometrie – Urwissen der Schöpfung

13. September 2014 von Gastautor: Andreas Beutel

13. September 2014  Ein Vortrag von Andreas Beutel im Rahmen der Veranstaltungsreihe MysterienZyklus der Firma FOSTAC in Bichwil am Bodensee. Andreas Beutel referierte über ein nicht ganz einfaches Thema: Heilige Geometrie – Urwissen der Schöpfung: „Die Geometrie ist vor der Erschaffung der Dinge, gleich ewig wie der Geist Gottes selbst und hat in ihm die

Ein seltsamer Bi-Ba-Butzemann

12. September 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

12. September 2014  Dieses Video wurde mit einem Handy im Jahr 2011 aufgezeichnet. Der kleine Bub spielt auf dem Küchenboden und seine Mama Silvia filmt ihn mit ihrem Handy. Plötzlich sieht man sieht eine kleine Kreatur, die hinter dem Jungen über den Küchenboden saust. Laut der Mutter soll das kleine Wesen aus der Küche in

Menschheitsgeschichte jenseits von Darwinismus und Kreationismus

6. September 2014 von Niki Vogt

06. September 2014 Armin Risi im Interview mit Niki Vogt beim MysterienZyklus der Firma FOSTAC. Wir freuen uns sehr, einen so bekannten Referenten wie Armin Risi bei uns im MysterienZyklus begrüßen zu dürfen. Dieser Tag war wieder einmal ein ganz besonderer in dem kleinen Ort Bichwil. Und wieder hat Fostac, unser Sponsor für diese Vortragsreihe,

Der Todeskampf des US-Dollarsystems – ein Blick auf die Hintergründe

6. September 2014 von Michael Friedrich Vogt

06. September 2014  Dr. Eike Hamer von Valtier im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Seit gut 100 Jahren leistet die FED ihren Eigentümern gute Dienste. Sie funktioniert für selbige wie eine Kreditkarte, deren Rechnung kontinuierlich vorgetragen, aber niemals bezahlt werden muß. Auf Kredit konnten die FED-Eigentümer sich nicht nur die Abhängigkeit der Regierungen bzw. Staatsapparate

UFOs – und die Desinformation darüber

30. August 2014 von Gastautor: Robert Fleischer

30. August 2014  Vortrag von Robert Fleischer beim MysterienZyklus in Bichwil. Wieder einen herzlichen Dank der Firma FOSTAC für ihr Sponsoring. Im Frühjahr kam Robert Fleischer in das hübsche Dorf beim Bodensee und trug einem hochinteressierten Publikum viele neue Fakten und den Stand der Dinge in Bezug auf die UFO-Forschung vor. Dabei zeigte er auf,

Von der unbestechlichen Berichterstattung in den Medien

26. August 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

26. August 2014  Die große Mehrheit der Leute schenkt der Berichterstattung in den staatlichen Rundfunkanstalten (ZDF, ARD, Deutschlandfunk) sowie den privaten Medien immer noch Glauben. Was in den Nachrichtensendungen gesagt wird, MUSS doch wahr sein! Beliebtes Argument: „Lügen? Falschinformationen? Das können die doch nicht mit uns machen!“. Doch. Können die. Nicht nur das. Sie müssen.

Neuer MysterienZyklus am 30. August in Bichwil

26. August 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

26. August 2014 Wir freuen uns auf Euch und die nächste Runde des MysterienZyklus in Bichwil! Wir haben – wie immer – richtig tolle Themen und erstklassige Referenten aufzubieten. Dabei ist Dieter Hassler (Reinkarnation), Jo Conrad (Bewußtseinswandel – findet er statt?) und eine Programmänderung: Linn Hammer (mit Auraphotographie). Wieder einmal haben unsere Besucher und Teilnehmer

Enger Berater Putins: Neuer Wirtschaftszyklus – neuer Krieg? Ansehen!

25. August 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

25. August 2014  Sergej Glasjew, ein enger Berater Putins, legt in diesem Statement eine ganz andere Sicht auf die jetzige Krise, deren Ursache und deren Lösung dar. Er sieht in der Geschichte immer wieder verschiedene Wirzschafts-, Finanz- und Technologiezyklen, die aufblühen, florieren und sich wieder erschöpfen. Überlagern sich solche Niedergangsphasen und erfordern ein Entstehen eines

Veranstaltungshinweis: Bienen – verehrte Gottheiten in alten Kulturen

22. August 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

22. August 2014 Der im englischsprachigen Raum (UK, USA) bekannte Top-Manager, Verleger, Forscher, Schauspieler, Moderator und Mystiker Andrew Gough kommt mit seinem spannenden Vortrag „Der verborgene Bienenstock der Geschichte – Vergessene Gottheit der Ahnen“ nach Deutschland. Die Veranstaltung ist am 30. August 2014, um 19.30 – 22.30 h „Im Glashaus“ auf dem Andreashof in Überlingen-Deisendorf.