Arrow
Arrow
Slider

Forschungsergebnis: Die Ehe – natürlicher Schutzraum für Frauen und Töchter

17. Juli 2014 von Gastautor: W. Bradford Wilcox und Robin Fretwell Wilson

17. Juli 2014 (Von idaf.org, W. Bradford Wilcox und Robin Fretwell Wilson) Millionen von Mädchen und Frauen wurden quer durch die USA von Männern missbraucht, überfallen oder vergewaltigt und viele weitere Millionen befürchten, einmal Opfer eines solchen Verbrechens zu werden. In der öffentlichen Debatte um Gewalt gegen Frauen geht jedoch häufig unter, dass es andere

Liebe Zuschauer und Freunde,

15. Juli 2014 von Michael Friedrich Vogt

15. Juli 2014  www.Quer-Denken.TV ist nun seit dem 1. November 2013 online. Mittlerweile können wir stolz auf 30 Millionen Klicks im Monat schauen. Darüber möchten wir uns bei Euch allen bedanken. So eine große Gemeinde war vor allem wichtig bei dem sehr aufregenden Kampf gegen die Kriegspropaganda der Mainstreammedien, die den Flugzeugabschuß in der Ukraine

Georg Schramm in Höchstform: Rede bei der GLS Bank

11. Juli 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

11. Juli 2014  Böse – und eigentlich traurig – aber saugut. Schramm droht aber schon zu Anfang: Die Notwendigkeit des Kabarettistischen entfällt eigentlich, wo er doch anstelle von Horst Köhler, der eigentlich nicht kann, spricht. Dafür komme dann Horst Köhler, der dann doch kann, im kabarettistischen Teil. So zürnt sich „Lothar Dombrowsk“i durch den Abend.

GEZ: Für sowas zahlen wir 8 Milliarden Euro pro Jahr an ARD

8. Juli 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

08. Juli 2014 Der „Demokratie-Beitrag“ wird jetzt mit brutaler Gewalt abgepreßt. Nach Auskunft der KEF (Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten) wurden bisher 700.000 Vollstreckungsersuchen verschickt. Dabei wenden die Helfer der GEZ auch nicht vor Androhung von Gewalt zurück. GAnz unverhohlen droht die Unrechtsinstitution mit gewaltsamer Wohnungsöffnung oder sogar Erzwingungshaft – kein Witz! Und

Leitbild Staat, Feindbild Familie: Wie eine regierungsnahe Stiftung  die „verantwortete Elternschaft“ überwinden will

7. Juli 2014 von Gastautor: idaf.org

07. Juli 2014  (von idaf.org) Haben die Normalbürger ein falsches Bild von Kindern? Diesen Eindruck erweckt die Studie einer parteinahen Stiftung zu Familienleitbildern, die nach Auffassung der Autoren gründlich modernisiert werden müssen. Emanzipieren müssten sie sich besonders vom Leitbild der „guten Mutter“, die sich eigenhändig um ihr Kind kümmert, ihm dafür viel Zeit und Aufmerksamkeit

Ist es wahr?

7. Juli 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

07. Juli 2014  Im Netz gefunden: Das Musikvideo der Söhne Mannheims „Ist es wahr?“ Es ist wirklich anrührend und bewegend und lohnt sich auf jeden Fall anzusehen. Wie alle Stücke der Söhne Mannheims hat eine ein gut ins Ohr gehende Melodie, aber der Inhalt ist hier wirklich aufrüttelnd. Im Zusammenspiel von Wort und Bild wird

Angela Merkel – Realsatire mit Pappfigur

2. Juli 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

2. Juli 2014  Johl und Gröhl – wer auch immer auf die Idee kam, eine lebensgroße Pappfigur von Merkel auf Amazon einzustellen, war entweder ein Witzbold oder irgendwie naiv. Aber ein gutes hat es: Die Leserrezensionen sind richtig gute Satire. Sollte man sich nicht entgehen lassen. Und ein Starposter vons Mutti ist auch noch in

Ein tolles Geschenk für Quer-Denken.TV!

2. Juli 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

2. Juli 2014  Das ist ja ein wundervolles GEschenk für Quer-Denken.TV, was da auf der Elbe schwimmt. EIn Zuschauer hat doch tatsächlich sein Expeditionsfloß mit einem Riesenbanner von Quer-Denken geschmückt! Wir  fühlen uns sehr geehrt und Michael findet es ganz großartig. Er ist total begeistert und glücklich. Vielen herzlichen Dank und danke auch für das

E R E I G N I S H O R I Z O N T: NEUE WEGE DES MITEINANDER

1. Juli 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

ERLEBNIS – KONGRESS – INSPIRATION 1. Juli 2014   Liebe Leser und Freunde, wir möchten euch auf einen weiteren interessanten Kongress aufmerksam machen. Der Ereignishorizont von Peter Herrmann hat schon letztes Jahr für Furore gesorgt. Fast 900 Gäste erlebten beim letzten Mal, am 7. September 2013 im Kongreßzentrum Heidenheim eine der besten Veranstaltungen dieses Jahres.

Aufruf: Wir bilden eine Menschenkette um den Bodensee für den Frieden!

29. Juni 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

29. Juni 2014 Wenn viele mitmachen, wird es ein Zeichen, das nicht übersehen werden kann. Aus drei Ländern um den Bodensee werden wir zusammenkommen und eine Menschenkette bilden für den Frieden. Alle Menschen aus allen Ländern sind aufgerufen, dazu zu kommen und mitzumachen! Bitte verbreiten! Informieren unter: http://friedensmenschenkettebodensee.jimdo.com Ich lege meine Hand in deine Hand

Heute Show: TTIP und Drohnen lügen nicht!

20. Juni 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

20. Juni 2014  Schön böse und so wahr. Die Heute Show mal mit wirklich bösem Kommentar. So ist das, wenn man auf dem absteigenden Ast ist als Supermacht und Welt-Domina spielt. Hervorragend. In den Comedy-Shows sagt selbst das ZDF mal die Wahrheit. Viel Spaß beim Angucken.  

Brot und Spiele

14. Juni 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

14. Juni 2014  Eine böse Karikatur, aber leider wahr. Immer wieder zu beobachten. Da können die wichtigsten Dinge geschehen,die Leute müßten eigentlich aufstehen und was unternehmen,aber sobald Massenbelustigung und Entertainment als Massenhype angesagt ist, ist alles andere zweitrangig. Nicht falsch verstehen: Nichts gegen Spaß und Fußball! Nur wissen die Eliten auch, daß sie im Windschatten

Bittersweet Symphony – wir alle sind eins

6. Juni 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

06. Juni 2014  Ein wundervolles Video mit einem wunderschönen Lied. Musiker aus aller Welt spielen es zusammen. Was für ein anrührender Weg zu zeigen, daß wir alle eins sind? Musik ist eine Sprache, die jeder versteht. Und sie kann die Mauern einreißen, die die Menschen voneinander trennt. Schaut es Euch an!   Achtunfünfzig Musiker spielen

SpeichelTV über die Bundestagsschwarzmaler vom Platz der Republik

26. Mai 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

26. MAi 2014  Am 18. Mai strahlte Spiegel TV einen Beitrag über die Montagsdemos aus. Bereits als dieser vor Ort produziert wurde, fragte unser NuoViso-Reporter den SpiegelTV-Reporter, ob es Auflagen „von oben“ gäbe, wie über die Montagsdemonstranten zu berichten wäre. Offensichtlich tat es das! Denn was Herr Felix Kasten von SpiegelTV abgeliefert hat, kein nicht

Beweis: Unsere Medien betrügen uns!

24. Mai 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

24. Mai 2014  Hier haben wir ausnahmsweise einmal einen Beweis, wie die Nachrichten mittels gestellter Bilder  und erfundener Zusammenhänge gefälscht werden. Bitte schaut Euch zuerst einmal den Zusammenschnitt der Nachrichten an und merkt Euch die Bildszene mit den Tausenden Fahnenschwenkenden Ukrainern im Stadion –  und was dazu gesagt wird. Und dann seht Euch die Handyvideoaufnahmen

Stop dem Datenklau!

24. Mai 2014 von Michael Friedrich Vogt

 Robert Vogel im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Sagen Sie NSA und Co.“bye bye!“. Der Vordenker John Perry Barlow hat 1996 geschrieben: „Regierungen der industriellen Welt, Ihr müden Giganten aus Fleisch und Stahl, ich komme aus dem Cyberspace, der neuen Heimat des Geistes. Im Namen der Zukunft bitte ich Euch, Vertreter einer vergangenen Zeit: Laßt

Richter Vonnahme attackiert die manipulative Ukraine-Berichterstattung der Medien

21. Mai 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

21. Mai 2014 Es gibt sie, die Menschen, die ihre Stimme erheben. Überall, auch in Behörden und unter Politikern. Hier ist wieder einer. Ein Richter am Bayerischen Verwaltungsgerichtshof (i.R.), Peter Vonnahme, schreibt an diverse Chefredakteure der Mainstreammedien über “Mein Unverständnis über  hetzerische Medienkommentare zum Ukraine-Konflikt” Hier das Schreiben, was er versendet: Guten Morgen! Ich habe

Arm und Reich – die Schere geht immer weiter auf: Autofriedhöfe für Neuwagen

19. Mai 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

19. Mai 2014  Die Reichen werden immer reicher, die Armen immer ärmer – und der Mittelstand wandert langsam, aber unaufhaltbar in das Lager der Armen. Während auch in einstmals reichen Ländern wie der USA, Frankreich und Deutschland der Mittelstand immer weniger wird, sind die Südländer Europas bereits am Ende ihrer Kräfte und verelenden zusehends. Kaum

Der Protest gegen das Massentöten der Straßenhunde in Rumänien geht weiter

18. Mai 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

18. Mai 2014  Maja Prinzessin von Hohenzollern überreichte am vergangenen Donnerstag einen mehr als einen Kilometer langen Protestbrief gegen die Hundetötungen in Rumänien an Vertreter des EU-Parlaments. Um ein Zeichen gegen die Hundetötungen in Rumänien zu setzen, gestalteten Kinder aus elf Ländern Europas im Rahmen der Aktion „Kinder für Straßenhunde“ einen mehr als einen Kilometer

Montagsdemo:  Zeit-Journalistin packt aus!

16. Mai 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

16. Mai 2014 Die Montagsdemos bieten immer wieder Überraschungen. Eine junge Moldawierin berichtet, daß sie immer wieder Beiträge für „Zeit-Online“ geschrieben hatte, aber auch vier Monate für die „Stimme Rußlands“. Als sie nun wieder einmal einen Text bei „Zeit-Online“ vorschlug, wurde sie abgelehnt, weil sie für die „Putin-Propagandamaschine“ gearbeitet habe. Sie nennt auch ihren Namen

Montagsdemo in Berlin am 12. Mai 2014

13. Mai 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

13. Mai 2014  Auch am 12.5. kamen wieder tausende Menschen zum Potsdamer Platz um gemeinsam für den Frieden zu stehen. Initiator Lars Mährholz hat bereits das Programm für die nächsten 4 Montagsdemos in Berlin zusammengestellt. In nunmehr 60 Städten tun es ihm Gleichgesinnte nach. Immer noch versuchen die Mainstreammedien mit Hetze und Lügen die Friedensaktivisten

Südeuropa: Krisen-Baisse in Standesämtern und Kreißsälen

13. Mai 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

13. Mai 2014 (IDAF) Wie war das mit dem „Comeback der Babys“? Dass ein Wiederanstieg der Geburtenraten in den kinderarmen Ländern Mittel- und Südeuropas kurz bevor stehe – mit dieser Prognose wurden über Jahre Demographen in Leitmedien zitiert (1). Die positive Botschaft kam in der Öffentlichkeit gut an. Erfreut waren besonders engagierte Befürworter eines Ausbaus

Familien als Mainstream-Produkte?

12. Mai 2014 von Gastautor: Dr. Albert Wunsch

Politik zwischen beobachtbarem Allerlei und gezielter Indoktrination! 12. Mai 2014 (von Dr. Albert Wunsch) „Wir fühlen uns in unserer Familie mit Wolfgang und Isolde wohl. Täglich gehen wir mit den Beiden mindestens zweimal Gassi. Das Wochenende verbringen wir mit unseren Hunde-Freuden als Großfamilie“. Auch wenn wir nicht auf den Hund gekommen sind, das Verständnis von

Müllverwertung macht Spaß!

8. Mai 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

08. Mai 2014  Wir haben auf Facebook einen schönen Beitrag gefunden und sehr hübsche, kreative Beispiele, was man alles aus Müll und altem Zeug machen kann. Wie heißt es so schön? „Des einen Eule ist des anderen Nachtigall“. Hier ein paar Fotos, die vielleicht eine Anregung sein können.  Vielleicht haben unsere Leser ja auch tolle

Love unites us – Liebe vereint uns – Любовь объединяет нас

29. April 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

29. April 2014  Es gibt eine Facebookaktion, die wir unterstützen möchten. Wir finden das ganz großartig, und bitten Euch alle, das ebenfalls zu verbreiten. Wir Menschen in Europa und Rußland wollen ein Zeichen setzen: Wir sind Freunde! Wir haben ein gemeinsames Schicksal! Wir lassen uns nicht gegeneinander hetzen!   Auch „Schall und Rauch“ setzt sich

Genderwahn: die ideologische Vergewaltigung unserer Kinder

21. Februar 2014 von Michael Friedrich Vogt

21. Februar 2014 Dipl.-Biol. Dagmar Neubronner im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Was „Gender Mainstreaming“ bedeutet, können oder wollen selbst Leute nicht vernünftig erklären, die es wissen müßten. Das hat wohl Methode. Denn die Gendertheorie ist eine sozialrevolutionäre Ideologie, die darauf zielt, die Geschlechterrollen zu zerstören – weil sie diese Rollen für künstlich, also beliebig