Arrow
Arrow
Slider

Filmprogramm

Artikel

Blog

Unser Planet basiert nur auf Frequenzen.

15. September 2019 von Michael Friedrich Vogt

Norbert Heuser im Interview mit Sabine Weise-Vogt Unser Planet basiert nur auf Frequenzen. Jedes Produkte hat seine eigenen Frequenz, wie auch jeder Mensch seine eigene Frequenz hat wie ein Fingerabdruck. Es gibt nur Arten von Frequenzen – überlebensfreundliche und überlebensfeindliche. Es gilt die überlebensfreundlichen zu erkennen und zu fördern. Sodann die überlebensfeindlichen zu erkennen und

Harald Kautz-Vella: Klimawandel auf kybernetisch – das CO2-Märchen als zivile Religion

8. September 2019 von Michael Friedrich Vogt

Harald Kautz-Vella im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt CO2 gilt seit wenigen Jahrzehnten als der unumstrittene Klimakiller Nummer eins. Wir wissen heute mit Sicherheit, daß CO2 zu den so genannten Treibhausgasen gehört, ebenso wie z.B. Methan oder Ozon. Für den Treibhauseffekt sind aber zu etwa zwei Drittel alleine der Wasserdampf und die Wolkenbildung verantwortlich. Wieso

Essenz der Seele: Selbstermächtigung & Selbstliebe und die Angst als Tor des Erwachens

24. August 2019 von Michael Friedrich Vogt

Der bekannte Musiker und Künstler Lex van Someren im Gespräch (Januar 2017) mit Michael Friedrich Vogt. Lex van Someren begleitet seit vielen Jahren in seinen Seminaren Menschen auf ihrem inneren Weg. Mit großer Klarheit und Achtsamkeit führt er die Menschen in die wahrhaftige Präsenz.  So lädt er ein, hinter das Gewohnte zu schauen. Er ermutigt

Wie Du mit Charme, Humor und Weisheit das bekommst was Du willst … und brauchst: Der MagSt macht’s möglich

24. August 2019 von Michael Friedrich Vogt

Hans-Ulrich Schachtner im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Der Magische Kommunikations-Stil, der „Magst“, um den es hier geht, bringt vor allem Sprachmagie zum Einsatz: manchmal reicht ein einziger Satz aus um eine Situation von Grund auf (zum Besseren) zu verändern. Ein Spontanbeispiel eines solchen Satzes stammt von einer Stewardess, die mit einem kurzen Satz eine

Grassaft – das grüne Lebenselixier

10. August 2019 von Michael Friedrich Vogt

Maria Kageaki im Interview mit Sabine Weise-Vogt Schon seit Jahrtausenden sind Mystiker, Alchemisten und Heiler auf der Suche nach dem allheilbringenden Stoff, der den Körper transformiert, Gesundheit mit Leichtigkeit ermöglicht, Energie und Vitalität steigert, Ruhe fördert, Lebenskraft steigert und die Jugendlichkeit erhält. Die Zusammensetzung der Grassäfte in Bezug auf ihre Nährstoffe entspricht erstaunlicherweise genau dem,

Vefassungsbeschwerde von unabhängigen Dokumentarfilmern gegen die fehlenden Medienprivilegien zur DSGVO

10. Juli 2019 von Gastautor: RA Michael Augustin

RA Michael Augustin (Urheber- und Medienrecht) VERFASSUNGSBESCHWERDE von unabhängigen Dokumentarfilmern gegen die fehlenden Medienprivilegien zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) PRESSEMITTEILUNG: Zehn von 16 Bundesländern der BRD haben zugunsten von unabhängigen Dokumentarfil-mer*innen kein Medienprivileg erlassen. Solche Medienprivilegien sind erforderlich, um gesetzliche Ausnahmen zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zu schaffen, die unab-hängige Dokumentarfilmer*innen von den Pflichten der DSGVO entbinden. Wegen der

Vereintes Tirol als „Europaregion“ – eine Schimäre

23. April 2019 von Gastautor: Reynke de Vos

Vereintes Tirol als „Europaregion“ – eine Schimäre von Reynke de Vos Niemand fasste die Malaise in treffendere Worte als der Landeskommandant der Südtiroler Schützen: Dass er seit nunmehr hundert Jahren zum italienischen Staat gehöre, sei für den südlichen Teil Tirols negativ. Demgegenüber müsse, wer einen ungetrübten Blick auf die Geschichte werfe, das Positive darin erkennen,

Wie die DSGVO der EU investigative Dokumentarfilme einschränkt.

14. April 2019 von Gastautor: Rechtsanwalt Michael Augustin

Wie die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der EU investigative Dokumentarfilme einschränkt. (Ein Beitrag von Rechtsanwalt Michael Augustin) Eine Datenerhebung im Sinne der DSGVO liegt bei Dokumentarfilmproduktionen unabhängig davon vor, ob digital oder analog gedreht wird. Schon handschriftliche Notizen, welche z.B. in Besprechungen oder Recherchen vor dem Dreh erstellt werden, stellen nach Ansicht des Gerichtshofs der Europäischen Union

Südtirol: Freiheitskämpfer versus Terroristen

4. März 2019 von Gastautor: Reynke de Vos

Wer BAS-Aktivisten mit mordenden leninistischen Rotbrigadisten und anarcho-marxistischen Gesinnungsgenossen gleichsetzt, betreibt Geschichtsklitterung 03.März 2019 (Von Reynke de Vos) Kurz vor Weihnachten 2018 richteten die Kinder Heinrich Oberleiters, eines in Nordbayern lebenden Südtiroler Freiheitskämpfers der 1960 Jahre, über einen Anwalt ein Gnadengesuch für ihren Vater an den italienischen Staatspräsidenten Sergio Mattarella. Oberleiter ist 77 Jahre alt

Seminar – Körperprozesse und Energiemanagement der Seele

1. März 2019 von Michael Friedrich Vogt

Hamburg 30. März 2019 Seminar – Körperprozesse und Energiemanagement der Seele Beschreibung: In diesem Seminar geht es darum zu lernen zu verstehen, wie das Zusammenspiel und die entsprechenden Energieprozesse zwischen Seele, Geist und Körper funktionieren. Dieses Verständnis ist absolute Grundlage für Heilung, Regeneration und Überleben. Wenn Sie Fragen zu Seminarinhalten haben, melden Sie sich bitte

Michael Friedrich Vogt: Standpunkte und Ausblicke

10. Juli 2019 von Michael Friedrich Vogt

Michael Friedrich Vogt im Gespräch mit Santosh Ralph Nussholz Nach den Veröffentlichungen zur Rufmord- und Ausgrenzungskampagne informiert Michael Friedrich Vogt über den aktuellen Stand der Dinge und gibt gleichzeitig einen Ausblick in Zukünftiges. Neue Videos werden zuerst auf https://www.quer-denken.tv veröffentlicht. Website: https://quer-denken.tv Facebook: https://www.facebook.com/QuerDenkenTV Wir freuen und bedanken uns für Deinen Beitrag zur Unterstützung unserer

Michael Friedrich Vogt: Hintergründe zu Rufmord und Verleumdung

28. April 2019 von Michael Friedrich Vogt

Michael Friedrich Vogt informiert über die Hintergründe von Ausgrenzung, Verleumdung und Bedrohung, die er nach seinem schweren Schlaganfall seit dem Sommer 2017 erlebt hat. Webseite: Facebook:   Wir freuen uns und bedanken uns für Eure Spenden. Damit unterstützt Ihr unsere Arbeit und sichert unsere Unabhängigkeit. Paypal:            Konto: Kreissparkasse Westerwald KTO:

Hintergründe zur Rufmordkampagne (Teil 1)

26. Dezember 2018 von Michael Friedrich Vogt

Eure Reaktionen, die mich nach meiner AZK-Videobotschaft erreichten, haben gezeigt, daß ich ins Schwarze getroffen habe. Wie angekündigt veröffentliche ich jetzt Zug um Zug Details über die Machenschaften, die mir seit vielen Monaten widerfahren sind. Eine entsprechende Mail, die mich erreichte, inklusive meiner Antwort bildet den Auftakt. Hallo Sonja, vielen Dank für Ihre Mail, die