Arrow
Arrow
Slider

TV

                                    

Popanz Staatsschulden – die Schulden des Einen sind die Guthaben des Anderen

18. Dezember 2013 von Michael Friedrich Vogt

Bild: Initiative Echte Soziale Marktwirtschaft/pixelio.de  Andreas Popp im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt Rico Albrecht von der Wissensmanufaktur schreibt in seinem richtungsweisenden Beitrag „Staatsentschuldung. Perspektive oder Illusion?“: „Für 92 % der Deutschen ist der Abbau der Staatsverschuldung die wichtigste politische Aufgabe, ergab eine Umfrage der ARD im September 2013. Aktuell liegt die Staatsverschuldung in Deutschland

Die verlorene Korbflechtkunst der Mi’qmaks

18. Dezember 2013 von Michael Friedrich Vogt

Michael Vogt im Gespräch mit Sandra Simon (englisches Originalinterview) 18. Dezember 2013  Als sich im 16. Jahrhundert die ersten Siedler aus Europa nach Kanada aufmachten, begann an der Ostküste der Rückzug der indianischen Kultur. Vieles davon ist in den Jahrhunderten verloren gegangen. Eine der beinahe ausgestorbenen Traditionen ist das Besticken von Körbchen und Dosen mit

Organspende, Organhandel, Organmafia. Die Lüge vom Hirn’tod’: Freibrief zum Ausschlachten»

18. Dezember 2013 von Michael Friedrich Vogt

Dr. med. Manfred Doepp im Gespräch mit Michael Vogt über Organspende, Organhandel und das ganz große Geschäft mit den lebenden „Leichen“ Die heutige Transplantationsmanie begann genau am 3.12.1967: Da ersetzte der südafrikanische Chirurg Christiaan Barnard in Kapstadt in einer neunstündigen Operation das Herz des Gemüsehändlers Louis Washkansky durch das Herz der vor dem Hospital verunglückten

Handlungsfreiheit durch Edelmetall

14. Dezember 2013 von Michael Friedrich Vogt

Hubert Hüßner im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt Zwangshypotheken und „Euro-Soli“ sind längst beschlossene Sache. Berlin und Brüssel sind sich angesichts des Niedergangs der Kunstwährung Euro einig, daß nun verstärkt an die Privatvermögen der Deutschen geht: Die Fratze der Finanzdiktatur zeigt ihr wahres Gesicht. Angesichts der drohenden Teilenteignung lohnt es sich, darüber nachzudenken, wie man

Medicus curat, natura sanat – der Arzt behandelt, die Natur heilt

11. Dezember 2013 von Michael Friedrich Vogt

11. Dezember 2013  Dr. med. Michael Ehrenberger im Gespräch mit Michael Vogt über die allgemeinen Prinzipien der Natur. Alte Traditionen rund um den Erdball kennen Sie, die neue Physik ist ihr auf der Spur: die allgegenwärtige und außerhalb von Zeit und Raum wirkende Lebensenergie, die fünfte Grundkraft im Universum. Ob Spontanheilung, außergewöhnliche Leistungen oder glückliche

Befeldung mit dem DNS-Resonanzgerät MegaWave nach Dieter Broers

11. Dezember 2013 von Michael Friedrich Vogt

Heilpraktiker Sigurd Holzmeister & Dr. med. Arno Heinen im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt Sigurd Holzmeister erarbeitete gemeinsam mit Dieter Broers und Dr. Arno Heinen eine Thesis über das MegaWave (MF-150) am „Interuniversitären Kolleg für Gesundheit und Entwicklung“ in Graz / Schloss Seggau . Als Grundlage diente den drei Wissenschaftlern unter anderem die Stimmfrequenzanalyse (SFA)

Giftfreie Zahnheilkunde: Schulterschmerzen, Herzrasen, Gedächtnisstörungen: Fälle für den Zahnarzt?

11. Dezember 2013 von Michael Friedrich Vogt

Dr. med. Manfred Doepp, Dr. med. dent. Gábor Róza und Christina Thum im Gespräch mit Michael Vogt über eine nicht vergiftende, giftfreie Zahnheilkunde JoomlaXTC V-Tube Pro Single Plug-in- Copyright 2010 Monev Software LLC Zähne sind vergleichbar mit anderen Organsystemen in unserem Körper, sie benötigen auch einer eigenen Blutversorgung, lymphatischer und venöser Drainagen und Nervenfaser. Wurzelkanäle

Wasser des Lebens – Ihre eigene Wasserquelle

8. Dezember 2013 von Michael Friedrich Vogt

Der Produktentwickler und Wasserexperte Martin Gayer im Gespräch mit Michael Vogt über den Wasserkreislauf, die physische und energetische Reinigung sowie die Belebung des Wassers.   JoomlaXTC V-Tube Pro Single Plug-in- Copyright 2010 Monev Software LLC Wasser – ein ganz besonderer Stoff! Wasser ist der häufigste Rohstoff auf der Erde, es hat den höchsten Bekanntheitsgrad und

Kanadische Indianerpolitik heute

7. Dezember 2013 von Michael Friedrich Vogt

07. Dezember 2013 Michael Vogt in einem kurzen Original-Interview (englisch) mit Rodney MacDonald, der ehemalige Ministerpräsident von Nova Scotia, über das Erwachen der indianischen Nation und den langen historischen Leidensweg der Nordamerikanischen Ureinwohner. In den Bildern der indianischen Künstler kommt nicht nur ihr Lebensgefühl und ihre alte Kultur zum Ausdruck, sondern auch ihre Leidensgeschichte, die

Schwester Eule

7. Dezember 2013 von Michael Friedrich Vogt

07. Dezember 2013 (Previewbild: Raven Davis, „Schwester Eule“) Die indianische Künstlerin Raven Davis zeigt in diesem englischen Originalinterview mit Michael Vogt, welche Symbolik und Bedeutung Tiere, das Land und Pflanzen in der Indianischen Farben- und Formensprache und in der Mythologie haben. Raven fand eine sterbende Eule am Straßenrand. Sie blieb bei dem Tier und begleitete

Biokampfstoffe und pestizidfreie Landwirtschaft

6. Dezember 2013 von Michael Friedrich Vogt

 06. Dezember 2013 Dr. Friedhelm Berger und Hanno Krzak im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Vermeintlich haben wir die Wahlfreiheit, ohne Belastung durch Pflanzenschutzmittel zu leben. Aber: Gibt es überhaupt pestizidfreie Regionen in Deutschland? JoomlaXTC V-Tube Pro Single Plug-in- Copyright 2010 Monev Software LLC Der Absatz von biologisch angebauten Lebensmitteln steigt von Jahr zu Jahr.

Angriff der Heuschrecken

29. November 2013 von Michael Friedrich Vogt

Peter Feist, DDR-Philosoph und Friedensforscher, ist zusammen mit Jürgen Elsässer Mitbegründer der „Volksinitiative gegen das Finanzkapital“, mit der eine politische „Querfront“ von „Gauweiler bis Lafontaine“ angestrebt wird, um die aktuellen Attacken des US-Finanzkapitals abzuwehren. Damit das gelinge, müsse der Nationalstaat aktiv werden. Die Teilnahme an Gremien, in denen das internationale Finanzkapital über seine Vertreter jede

Krank durch Impfen?

15. November 2013 von Michael Friedrich Vogt

 15. November 2013 Anita Petek von der AEGIS Schweiz (AEGIS heißt griechisch Schutzschild und steht auch als Akronym für „Aktives Eigenes Gesundes Immun-System“ und „Alle Eltern für Gesundheit, Impffreiheit und Selbstbestimmung“) zählte zu den renommiertesten Impfkritikern Europas. Sie starb im September 2010 mir gerade 51 Jahren. Den Wert ihrer unermüdlichen und umfassenden Arbeit können wir

Zu Hause in Cape Breton, Kanada

29. Oktober 2013 von Michael Friedrich Vogt

 29. Oktober 2013  Gespräch und Reportage mit dem Landerschließer Rolf Bouman durch Michael Vogt über erfolgreiches Auswandern in das Paradies Nova Scotia an der Ostküste Kanadas. Michael Vogt besucht im Osten Kanadas den erfolgreichen Auswanderer Rolf Bouman. Vor knapp drei Jahrzehnten aus Deutschland ausgewandert, ist er nicht nur ein erfolgreicher Landerschließer, der mit der landschaftlichen

Die Bilderberger und die BRD-„Wahlen“

26. Oktober 2013 von Michael Friedrich Vogt

26. Oktober 2013 Alexander Benesch im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Alexander Benesch, Begründer der investigativen Medienplattform INFOKRIEG in Anlehnung an Alex Jones‘ Infowars, erläutert im Skypegespräch die eigentlichen Stellschrauben bei der BRD-„Wahl“. JoomlaXTC V-Tube Pro Single Plug-in- Copyright 2010 Monev Software LLC Es ist wahrscheinlich, daß die Banken und die Großindustrie der FDP nicht

Auswandern nach Kanada – eine kleine Geschichte

20. Oktober 2013 von Michael Friedrich Vogt

20. Oktober 2013  Ein kleiner Filmclip, der eigentlich ganz spontan und nebenbei entstanden ist. Nur elf Minuten, aber ein ganz persönliches, unvorbereitetes und sehr authentisches Gespräch mit Rolf Bouman. Kein offizieller Film, nur eine Randnotiz. Das Smokehouse ist ein ganz besonderer Ort. Es ist ein großes, uriges Blockhaus an einer Bucht, daß sein vielen Jahren

Indianische Kultur und Tradition in der kanadischen Gesellschaft

11. September 2013 von Michael Friedrich Vogt

11. September 2013 Der Künstler David Brooks im Interview mit Michael Vogt. Kunst ist ein Lebensgefühl für David Brooks. Er kann sich gar kein Leben vorstellen – ohne Malerei und Kunst. Der Maler, Bildhauer, Fotograf und Holzschnitzer ist glücklich, Mitglied der Initiative „Friends United“ zu sein. Sie ermöglichte ihm den Anfang, und auch heute noch