Arrow
Arrow
Slider

TV

                                    

„Abschlußbericht“ zum Abschuß der MH17 – neue Märchen & keine Fakten

28. September 2016 von Michael Friedrich Vogt

(Wiederholung vom 14. November 2015)  Peter Haisenko im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Es ist etwas stiller geworden um den Abschuß des Flugzeuges MH17 der „Malaysian Airlines“ im Jahr 2014. Schon von Beginn an schoben sich Rußland und die Ukraine gegenseitig die Schuld für den Abschuß in die Schuhe. Eine objektive Beurteilung ist aufgrund der

Informationsmedizinischer „Energizer“ mit Köpfchen: der Vita Chip

23. September 2016 von Michael Friedrich Vogt

24. September 2016  Peter Andres & Dr. phil. Dipl. Psych. Rainer Schneider & Matthias Cebula im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Bereits in vorhergehenden Sendungen haben Peter Andres & Rainer Schneider eine wahre Wunderwaffe gegen den immer stärker werdenden Elektrosmog vorgestellt. Der auf Raumfahrttechnologie basierende Vita Chip ist ein intelligenter Bioresonanz-Chip, der auf die Körperzellen

1001 Unternehmer flüchten in die Schweiz – ein Insider & “Fluchthelfer“ packt aus

23. September 2016 von Michael Friedrich Vogt

24. September 2016  Frank Kalotschke im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Daß wir in der BRD eine Politik betreiben oder besser gesagt: betreiben lassen, im Auftrag der Hochindustrie und der Hochfinanz ist eine Sache, die nachvollziehbar ist und jeder wissen kann und sollte. Es ist eine Politik, die sich vor allem gegen kleine und mittelständische

Abnehmen ist leichter als zunehmen

23. September 2016 von Michael Friedrich Vogt

24. September 2016  Andreas Winter im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Frage: Warum machen Diäten und Fastenkuren den einen Menschen schlank, den anderen aber nicht? Antwort: Essen allein macht überhaupt nicht dick. Jeder Mensch kann von jetzt auf gleich abnehmen und das gewünschte Gewicht halten, wenn er ganz genau weiß, warum er übergewichtig ist. Mit

Natürlich gesund – Erfahrungsberichte von Anwendern und Therapeuten des Geno62-Sonic

23. September 2016 von Michael Friedrich Vogt

24. September 2016  Brigitta Rüggeberg & Cilli Gärtner im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt erzählt Brigitta Rüggeberg von ihrem ersten Kontakt mit der Genopuls-Technologie (Geno62). Als Pharmareferentin für Diabetes wollte Brigitta Rüggeberg nämlich Prof. Kempe dabei unterstützen, den Diabetes weltweit einzugrenzen. Hierfür war es u.a. Voraussetzung, ein Geno62 zu

Seelenklar -Talk mit Ellen Michels (10). Die unsterbliche Seele und Deine Verantwortung in der Welt

21. September 2016 von Michael Friedrich Vogt

21. September 2016 (Wiederholung vom 20. Januar 2016) Ellen Michels und Michael Friedrich Vogt im Gespräch. Es heißt der Mensch hat eine unsterbliche Seele, richtig müßte es aber heißen, die unsterbliche Seele hat einen Menschen! Was bedeutet dies für unsere unmittelbare Verantwortung in dieser Inkarnation oder diesem Leben? Im 10. Seelenklartalk zwischen Ellen Michels und

Informieren anstatt Inform-irren. Das Anders-Als-Andere-Wissen (Teil III)

10. September 2016 von Michael Friedrich Vogt

Botschaften zum Über-Leben. Bewußtes Unikat-Sein statt unbewußtes Gleich-Sein. 13. August 2016 Michael Krafft im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Im abschließenden Teil des Gespräches zwischen Michael Krafft und Michael Friedrich Vogt wird aus der Fülle der Informationen ein wahres Feuerwerk von Veränderungs-Input. Es geht um die drei überlebens-wichtigen Fragen nach dem „Wo, Wozu und Wann

Revolution in der Medizin: paranormale Chirurgie

10. September 2016 von Michael Friedrich Vogt

18. Dezember 2013  Tatjana Lackmann auf dem Alpenparlamentkongreß im Gespräch mit Michael Vogt über die von ihr entwickelte Paranormale Chirurgie – mit drei vor laufender Kamera durchgeführten paranormalen Operationen & Heilungen. Als Begründerin der paranormalen Chirurgie, über die sie an der Moskauer Universität (!) zum Dr. med. promovieren konnte, beschreitet Prof. Dr. Tatjana Lackmann komplett

Airnergy: wirkungsvolle Urmedizin für lebendige Atemluft …

3. September 2016 von Michael Friedrich Vogt

… und daher ein Dorn im Auge des Pharmalobbyismus’ 26. März 2016 Guido Bierther & Silko Günzel im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Pro Minute atmet ein Erwachsener 12 bis 18 mal. Das macht in der Stunde ganze 1.080 Atemzüge. Mehr als 21.000 mal Ein- und Ausatmen an einem Tag. Dabei inhalieren wir täglich mehr

Spirituelle Zuhälterei im Namen Gottes. Teil 1

31. August 2016 von Michael Friedrich Vogt

15. Juni 2016 Ellen Michels, Anna Jurkowski und Michael Friedrich Vogt im Gespräch. Wir leben in einer Welt, die durch den sogenannten Mainstream geprägt ist und in der die Weitergabe von Wissen, Religion und Denkrichtungen gesellschaftlich vorgegeben sind. Menschen die dies erkannt haben, suchen nach Auswegen und dabei nicht selten ihr Heil in der Spiritualität.

Gesundes Mobiltelefon – Protonenharmonisierung II

26. August 2016 von Michael Friedrich Vogt

27. August 2016 Umdenken reicht nicht mehr – Neudenken muß her. Norbert Heuser im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Handys sind sehr praktisch, es ist sehr schwer, ja geradezu unmöglich, in unserer Gesellschaft ohne sie zu leben und zu arbeiten. Deutschland allein hat mit ca. 80 Millionen Einwohnern über 100 Millionen registrierte Mobiltelefone. Kein Anbieter

Das geheime medizinische Heilwissen der Azteken & das Angebot, es mit dem Weißen Mann zu teilen

26. August 2016 von Michael Friedrich Vogt

27. August 2016 (Vorschaubild: Aztekischer Federhelm, Wikipedia, Thomas Ledl) Der aztekische Lehrer und Medizinmann Miktlan Ehekateotl Kwauhtlinxan im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Die aztekische Tradition wurde seit 1521 fortan über viele Jahrhunderte sowohl politisch als auch religiös verfolgt und unterdrückt, so auch die ihr innewohnenden Glaubens- und Heilsysteme. Das alte Wissen um Heilpraktiken wurde

Philosophie und Objektwahn. Wie behebt man »Objektivitis«? (Teil II): Verfälschung durch Übersetzung

26. August 2016 von Michael Friedrich Vogt

27. August 2016 Fehlerhafte Übersetzungen führen zu unpräzisem Denken (Vorschaubild: Rembrandt van Rijn, „Der Philosoph“, 1633) Professor Hans P. Sturm im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Nachdem im Teil 1 des Interviews ein allgemeiner Ein‑ und Überblick vom Blickwinkel der Wiederherstellung der Philo‑Sophie aus, wie sie in den drei Stifterkulturen vorliegt, gegeben wurde, wird das

ROFES – das “Mobiltelefon” für die Kommunikation mit dem Organismus

26. August 2016 von Michael Friedrich Vogt

27. August 2016 Johannes M. Schmitz im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Die Moderne bietet uns fantastische Möglichkeiten. Wir können uns über alle Geschehnisse zeitnah informieren, auch wenn wir Tausende von Kilometern vom Ort des Geschehens entfernt sind. Wir können sehen, hören und uns sogar an allem, was geschieht, beteiligen. Doch darüber, was in unserem

Dao-Yoga – Das Tor zur Selbstheilung II

26. August 2016 von Michael Friedrich Vogt

27. August 2016  Hier kommt der überarbeitete, zweite Teil des Dao-Yoga-Seminars. Seien Sie Gast und erleben Sie das Fortgeschrittenenseminar von Tatjana Lackmann mit. Hier werden nützliche Tipps und Ratschläge gegeben, wie man seine Fähigkeiten und Kenntnisse aus dem ersten Seminar vertiefen und vervollkommnen kann. Teilnehmer erzählen vor der Kamera, wie sie das Fortgeschrittenenseminar erleben –

Vita Chip – Informationsmedizin, die nachweislich bei Schmerzen wirkt

20. August 2016 von Michael Friedrich Vogt

20. August 2016 Peter Andres & Dr. phil. Dipl. Psych. Rainer Schneider im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. In der Biophysik und Schulmedizin wächst die Erkenntnis, dass Schwingungen und Frequenzen die Essenz von Gesundheit, Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit sind. Energiemedizin und Infopathie sind Begriffe, die inzwischen Eingang in das akademische Vokabular finden. Darüber hinaus zeigt High-Tech-Forschung

Die DDR-Gründung – größte Errungenschaft oder Notlösung? Die Konsequenz der BRD-Spaltungspolitik

13. August 2016 von Michael Friedrich Vogt

13. August 2016  Siegfried Prokop im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Ein Vierteljahrhundert nach dem Ende der DDR zeichnet sich deutlicher als früher ab, daß die Gründung der DDR im Oktober 1949 eine unabdingbare Antwort auf die separate Staatsgründung der Bundesrepublik im Mai dieses Jahres war. Die Gründer der DDR vermieden den Fehler der Palästinenser,

Alles ist Energie: Energiemedizin versus Unheilbarkeitsdogma

13. August 2016 von Michael Friedrich Vogt

13. August 2016 Dr. med. Ulrich Werth im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Die alten Chinesen haben es gewußt … Alles ist Energie, Energie, die fließt. Das ist das Zeichen für Energie (Qi)- Es besteht aus dem unteren Teil, aussehend wie ein Stern, dem Symbol für Reis oder feststoffliche Energie und dem oberen Teil, dem

Die Migrationswaffe: rassistische Politik im 21. Jhdt

13. August 2016 von Michael Friedrich Vogt

13. August 2016  Michael Vogt bei einem Vortrag bei der Initiative Brückenkopf in Bad Breisig am 4. Juni 2016. „Die Katastrophen, vor denen Syrer, Iraker, Afghanen und Afrikaner fliehen, haben wir „Weiße“, Europäer und Amerikaner, mitverursacht. Durch unsere Kriege und Militär-Interventionen. Durch eine ausbeuterische Handelspolitik, die Jahrhunderte lang den Ländern Afrikas und des Mittleren Ostens

Seelenklar – Ein Neustart ist immer möglich. Raus aus dem Bewußtsein von „Opfer und Täter Dasein“!

10. August 2016 von Michael Friedrich Vogt

10. August 2016 (Wiederholung vom 06. Januar 2016)  Ellen Michels und Michael Friedrich Vogt im Gespräch. Mit der ersten Sendung von Seelenklar im neuen Jahr, setzen wir uns dieses mal mit der Opfer-Täter Beziehung auseinander. Meist bedingt das eine das andere, das heißt, wo es ein Opfer gibt, da gibt es in der Regel auch

Robert Franz: Pharma-Rebell im Dienst der Menschheit

6. August 2016 von Michael Friedrich Vogt

06. August 2016  Ein provokanter Vortrag von Robert Franz beim Gesundheits-Meeting. »Kreuzigt mich, aber gebt allen OPC!« ist die Botschaft des Naturheilkundigen Robert Franz, der die Menschen unermüdlich unterstützt, sich selbst zu heilen, anstatt von der mächtigen Pharmaindustrie abhängig zu sein. Seit vielen Jahren informiert er darüber, wie man ohne Chemie gesund werden kann. »Es

Paranormale Chirurgie – Operation ohne Skalpell

6. August 2016 von Michael Friedrich Vogt

06. August 2016 (Wiederholung vom 19. Februar 2016)  Prof. Dr. Tatjana Lackmann, ausgebildete Ärztin und Heilpraktikerin und Begründer der paranormalen Chirurgie, im Gespräch mit Michael Vogt über Operationen ohne Skalpell, ohne Anästhetika und ohne Nebenwirkungen. Die Behandlungsmethode der paranormalen Chirurgie ähnelt einer Operation ohne Messer. Der Patient ist dabei in einem Trancezustand, doch bei klarem

Seelenklar – Talk mit Ellen Michels (14). Raus aus der Hoffnungslosigkeit

3. August 2016 von Michael Friedrich Vogt

03. August 2016 (Wiederholung vom 13. April 2016)  Ellen Michels und Michael Friedrich Vogt im Gespräch. In einer jüngsten Publikation eines Psychologen, wurde ein vernichtendes Urteil über das Geistesleben unserer Gesellschaft ausgestellt. Demnach leiden wir an einer „Bequemlichkeitsverblödung“. Zum einen ist dieses Urteil natürlich wenig überraschend, daß unsere Medien dies breit publizieren hingegen schon. Schließlich

Epilepsie – ein Fall, der zu Herzen geht. Eine Kindheit konnte Dank Geno62 gerettet werden.

30. Juli 2016 von Michael Friedrich Vogt

30. Juli 2016  Sebastian Wedow & Prof. Dr. Hans J. Kempe im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Sebastian Wedow, Detlef Haase und Prof. Dr. Hans Joachim Kempe (VEN) berichten im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt unter anderem von der bewegenden Geschichte eines heute achtjährigen Mädchens, das vor über vier Jahren begann, an Epilepsie zu leiden

Es wird wieder gerettet

29. Juli 2016 von Gastautor: Herdolor Lorenz

29. Juli 2016 (von Herdolor Lorenz) Am Freitag, dem 29.07.2016 wird der Stresstest für überschuldete italienische Banken veröffentlicht. Die älteste Bank der Welt, die italienische Banca Monte dei Paschi di Siena  (BMPS), hat in diesem Jahr mehr als 70 Prozent an Marktwert verloren. Besonders bedroht sind auch die  HVB-Mutter UniCredit und Intesa Sanpaolo. Voraussichtlich 360 Mrd.

Der Wahnsinn hat Methode: Atomenergie, Atomlobby & und der Verrat der „Umweltschützer“

22. Juli 2016 von Michael Friedrich Vogt

23. Juli 2016 Dr. Holger Strohm im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Sind der deutsche Staat, die Anti-Atombewegung, Umweltschutzinitiativen, Grüne und sogenannte Gutmenschen völlig verblödet und korrupt? In einem Gespräch mit Prof. Michael Friedrich Vogt berichtet Holger Strohm über kaum vorstellbare Vorgänge in „dieser, unseren Demokratie“ wie Helmut Kohl sie als Bundeskanzler nannte – in

Verschwörungstheorien? Verschwörungspraxis! Der langjährige Plan einer Invasion Europas: Masseninvasion & Lügenpresse

22. Juli 2016 von Michael Friedrich Vogt

23. Juli 2016 Monika Donner im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Europa wird aktuell mit Massen an Migranten (sogenannten Flüchtlingen) geflutet. Wo kommen diese Menschen her? Und warum kommen sie jetzt? Ist der Krieg in Syrien der Ausgang dieser Entwicklung? Das Buch „Massenmigration als Waffe“ der Harvard-Professorin Kelly M. Greenhill (USA) beschäftigt sich genau mit

Raus aus dem Hamsterrad: Bring Dein Leben auf das nächste Level!

22. Juli 2016 von Michael Friedrich Vogt

23. Juli 2016 Alexandra Wurlitzer & Dieter Weiner im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Machen wir uns nichts vor: Die Tragik vieler Menschen ist nicht nur, daß sie so gut wie nichts über ihren Lebenszweck oder ihre Berufung wissen, sondern auch, daß sie die Spielregeln nicht kennen, nach denen der Erfolg nun mal erfolgt. Statt

Seelenklar – Talk mit Ellen Michels (3). Herzensdiktatur der Mächtigen

20. Juli 2016 von Michael Friedrich Vogt

20. Juli 2016 (Wiederholung der 3. Sendung vom 14. Oktober 2015) Ellen Michels und Michael Friedrich Vogt im Gespräch. In der 3. Sendung des Seelenklar Talk, die „Herzensdiktatur der der Mächtigen“ mit Ellen Michels und Michael Friedrich Vogt erwartet Euch auch dieses Mal ein Gespräch, welches lösungsorientierte Ansätze bietet und dabei aktuelle Themen aber auch

Ramstein – das letzte Gefecht

16. Juli 2016 von Michael Friedrich Vogt

16. Juli 2016 Norbert Fleischer im Interview mit Michael Friedrich Vogt: Der Autor des Films „RAMSTEIN – DAS LETZTE GEFECHT“ spricht darüber, wie menschenverachtend die Auswahl der Drohnenopfer durch die Amerikaner erfolgt: Bereits zwölfjährige Kinder gelten demnach als militärische Gegner der USA, egal, ob sie nur zufällig in der Nähe eines mutmaßlichen Terroristen spielen oder nicht