Arrow
Arrow
Slider

Themen

                    
Erstmals gibt es bei Quer-Denken.TV eine Übersicht über die behandelten Themen sowie den Gesprächspartnern bzw. Autoren. Die Auswahl der Themen ist „lebendig“ und kann je nach Aktualität wechseln: Neue Themen kommen hinzu und solche, die keine oder eine geringere Rolle mehr spielen, werden bei anderen subsumiert. Die Zusammenstellung orientiert sich dabei nicht an den sonst üblichen Rubriken eines Mainstream-Themenkataloges, sondern danach, was Euch interessiert und was Ihr bei uns an Themen erwartet. Solltet Ihr ein spezifisches Themen nicht in der Liste finden, den Begriff einfach so in die Suchmaschine eingeben, und wenn wir dazu eine Sendung oder einen Artikel haben, dann werdet Ihr den finden.

Flug MH17 – es stinkt meilenweit nach False Flag!

21. Juli 2014 von Niki Vogt

21. Juli 2014 (von Niki Vogt) Der angebliche Abschuß der Malaysischen Maschine durch pro-russische Separatisten hat bei allen, die bis drei zählen können, schon von vorneherein für Kopfschütteln gesorgt, denn weder die Separatisten noch Rußland haben das geringste Interesse daran, so eine Idiotie zu begehen. Es war auch höchst seltsam, daß die Maschine gerade erst

Die TimeWaver-Technologie: neues Denken für eine Welt im Umbruch

19. Juli 2014 von Michael Friedrich Vogt

Dr. med. Manfred Doepp, Alexandra Wurlitzer & Dieter Weiner im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Mit dem TimeWaver sind heutzutage Technologien in unser Leben getreten, die das Gesundheitswesen revolutioniert haben und weiter revolutionieren. Schon heute gibt es über 2.000 Anwender, Fachspezialisten, Therapeuten und Ärzte, die damit arbeiten. Und das Home-Modell ist schon tausendfach zu den

Sprengsatz Afghanistan: die Bundeswehr in tödlicher Mission

19. Juli 2014 von Michael Friedrich Vogt

Christoph R. Hörstel im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Der Einsatz deutscher Soldaten in Afghanistan wird immer riskanter. Schuld daran ist eine Politik, die mit militärischen Mitteln vorgeblich Frieden in das Land am Hindukusch bringen will. Die wahren Motive des Nato-Einsatzes werden verschwiegen: Es geht um Rohstoffe, um den Bau von Pipelines und nicht zuletzt

SRI YANTRA – KunstWerke auf der Basis von ResonanzFeldForschung

19. Juli 2014 von Michael Friedrich Vogt

Bernhard Wimmer im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Dem SRI YANTRA, oder genauer: SRI Chakra YANTRA gilt seit Jahrtausenden im indisch-vedischen Kulturraum die allerhöchste Verehrung, und es ist im tantrischen Buddhismus das zentrale „Zeichen“ des Ausdruckes von Lebens- und Liebesenergie. Bernhard Wimmer spricht nicht nur darüber, er gibt sochen Sri Yantras Gestalt und Schönheit. Die

Sendetechnik der Götter

19. Juli 2014 von Michael Friedrich Vogt

Prof. Dr.-Ing. Konstantin Meyl im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Viele Überlieferungen in sehr alten Berichten lesen sich, wie die Beschreibung vonHochtechnologie – mit den Worten von Menschen, die weder die Geräte noch die Funktionsweise kennen, sie aber recht exakt beschreiben. Ein berühmtes Beispiel ist die jüdische Bundeslade, durch die Gott direkt mit den auserwählten

Abschuß der Malaysischen Maschine: War Putin das eigentliche Ziel?

18. Juli 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

18. Juli 2014 Einem Artikel des niederländischen „Telegraaf“ zufolge, der gestern um 21:15 Uhr online ging, könnte der Jet der Malaysischen Airline mit dem Flugzeug verwechselt worden sein, in dem Putin von der BRICS-Konferenz zurück nach Rußland flog. Die beiden Flugzeuge sind sehr ähnliche Typen. Putin hatte auf dem BRIC-Meeting maßgeblich dazu beigetragen, Alternativen zur

Ergänzung zu „Tod der drei jungen Israelis“

18. Juli 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

18. Juli 2014  Ein weiteres Indiz, daß es bei der Tragödie um die drei jungen, ermordeten Religionsstudenten und Siedlersöhne ungeklärte Rätsel gibt, sind Äußerungen des Chefs des Mossad, Tamir Pardo. Der hatte nämlich eine Woche vor der Entführung und Ermordung genau das vorausgesagt. »Tamir Pardo hat gerade einen Platz in der Ruhmeshalle der False-Flag-Hellseher gewonnen«,

Seltsame Unstimmigkeiten beim Tod der drei jungen Israelis – cui bono?

17. Juli 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

17. Juli 2014  Der tragische Tod dreier junger, israelischer Teenager erschütterte weltweit, die Nachrichten waren voll davon. Die drei bedauernswerten jungen Leute wurden 18 Tage später ganz in der Nähe des Ortes, von dem aus einer von ihnen mit dem Handy noch einen Notruf absetzen konnte, ermordet und verscharrt aufgefunden. Sofort wurde die Hamas als

Massentierhaltung in den USA: Millionen Schweine verendet

15. Juli 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

15. Juli 2014 Die Schattenseiten der Massentierhaltung sind nicht nur ein Thema für „rührselige Tierfreunde“! Das, was in den USA zur Zeit passiert, kann jederzeit auch hier stattfinden. Seit Ende Mai breitet sich in den USA eine Viruserkrankung aus, an der Schweine binnen Tagen elend eingehen. Schweinefleisch wird zur teurenMAngelware, aber die Farmer stehen vor

Imkern als Hobby und Krisenvorsorge

13. Juli 2014 von Niki Vogt

13. Juli 2014 (von Niki Vogt) Früher, bevor es den weißen Haushaltszucker gab, süßte man mit Honig. Honig ist sehr gesund, fast schon ein Heilmittel, dabei eine Delikatesse und lange haltbar. Guter, naturreiner Honig ist nicht billig, in Krisenzeiten ist er eine Kostbarkeit und wertvolles Tauschmittel. Dabei ist es nicht sehr schwer, das Imkern anzufangen,

Skalarwellentechnik – die Revolution in der Physik

12. Juli 2014 von Michael Friedrich Vogt

Prof. Dr.-Ing. Konstantin Meyl, im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt über Skalarwellentechnologie als die Revolution in der Physik im 21. Jahrhundert. Ausgehend von seiner eigenen Doktorarbeit über die Berechnung von Wirbelströmen (Universität Stuttgart 1984) hat Konstantin Meyl durch konsequente Vorgehensweise den kontrahierenden Gegenwirbel entdeckt (1990). Der streng wissenschaftliche Existenzbeweis erfolgte sowohl theoretisch, als auch experimentell.

Der verratene Widerstand

12. Juli 2014 von Michael Friedrich Vogt

12. Juli 2014 Der Historiker und Publizist Wolfgang Eggert im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Wolfgang Eggert belegt, daß die Westalliierten 1944 nicht nur begeistert über das Scheitern des Attentats auf Hitler waren, sondern die Vertreter des Deutschen Widerstands verraten haben und zum Teil ihren Gegnern im NS-System ans Messer lieferten. „Im allgemeinen bedauern es

Die ABORA Saga. Die wahre Geschichte und wie alles begann …

12. Juli 2014 von Gastautor: Dr. Dominique Görlitz

Vortrag von Dr. Dominique Görlitz beim MysterienZyklus in Bichwil im Haus FOSTAC. Wieder ein hochspannender Vortrag aus der Reihe MysterienZyklus. Der Experimentalarchäologe, Abenteurer und Historiker Dr. Dominique Görlitz berichtet über seine wunderschöne, aber auch lebensbedrohliche Fahrt über den Atlantik mit einem steinzeitlichen Schilfboot. Es herrschte eine ungeheure Spannung bei seinem lebhaften Vortrag, den er mit

Naturrecht, Spielregeln des BRD-Rechtssystems, BRD GmbH, Finanzsystem etc.

12. Juli 2014 von Michael Friedrich Vogt

Dipl.-Ing. Alexander Schröpfer im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Das Internet ist voll von Berichten, Meinunen, Kommentaren über die wahren Hintergründe des „Staates BRD“. Die Informationen sind zum Teil verwirrend und man muß sehr genau wissen, was hinter den Begriffen wirklich steckt. Alexander Schröpfer behandelt die meisten Themen – von der Philosophie bis zur BRD

Wozu braucht Amerika Majdan?

9. Juli 2014 von Gastautor: Sergej Glasjew

09. Juli 2014  (Bild: Wikimedia Commons/A. Savin) von Sergej Glasjew. Prof. Dr. Sergej Glasjew ist seit 2012 ein enger Berater von Putin. Er ist Ökonom und Kybernetiker, Autor von mehr als 150 wissenschaftlichen Arbeiten, Mitglied der Russischen Akademie für Wissenschaften, er bekleidete hohe staatlicher Ämter, u.a. war er Minister für außenwirtschaftliche Beziehungen, und Duma-Abgeordneter. Er

Der Fall des Dollar – die Zeichen verdichten sich

8. Juli 2014 von Niki Vogt

08. Juli 2014 (von Niki Vogt) Die Weltleitwährung Dollar steht unter massivem Beschuß. Es scheint nur noch eine Frage der Zeit zu sein. Nicht nur China und Rußland tun sich zusammen, flankiert von Indien, Pakistan und Iran. Jetzt schert auch enger Verbündeter der USA im asiatischen Raum aus: Südkorea will seine Handelsgeschäften mit  China nicht

Rand Paul: USA unterstützt Terrorgruppe ISIS/ISIL

5. Juli 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

05. Juli 2014  Aus wohl informiertem Munde: US-Senator Rand Paul (Sohn von Ron Paul) hat gegenüber CNN zugegeben, daßs die USA die Terrorgruppe „Islamischer Staat im Irak und in Syrien“ (ISIS) unterstützt haben als Teil von Washingtons Krieg gegen die syrische Regierung. In der Sendung „State of the Union“ vom 22. Juni sagte er, „Wir

Sehr schönes Chemtrail …

5. Juli 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

05. Juli 2014 … und mit großer Symbolkraft. Das Foto macht zur Zeit in den Staaten die Runde. Manchal drückt sich eben der Inhalt auch ganz ungewollt über die Form aus. Netter Schnappschuß! Wir sind doch alle irgendwie Verschwörungstheoretiker, nicht wahr?

Tabak und Cocain in der Alten Welt

5. Juli 2014 von Michael Friedrich Vogt

Dr. Dominique Görlitz im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Es ist eines der ungelösten Probleme der modernen Wissenschaft, ob sich die vorkolumbischen Völker der Neuen Welt völlig unabhängig von kulturellen Einflüssen der Alten Welt entwickelt haben. Viele Wissenschaftler geben zu, daß es viele – und häufig bemerkenswerte – kulturelle Übereinstimmungen zwischen der Alten und Neuen

Todesstaub – Kriegsverbrechen Uranmunition

5. Juli 2014 von Michael Friedrich Vogt

Frieder Wagner im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Der Filmemacher Frieder Wagner hat mit seinem Film „Der Arzt und die verstrahlten Kinder von Basra“ gegen ein Tabu verstoßen: Er durchbrach das Schweigen der Medien über die Folgen von Depleted Uranium Ammunition, jener Uranmunition, die seitens der USA, Israels und Großbritanniens seit bald zwei Jahrzehnten als

Im Auftrag Ihrer Majestät – Gaddafi

5. Juli 2014 von Michael Friedrich Vogt

(Bild: Wiki Commons, Ricardo Stuckert/PR – Agência Brasil)  Annie Machon im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. In Syrien, im Irak und in vielen afrikanischen Ländern, aber auch in Europa, in der Ukraine erleben wir zur Zeit die unheilvolle Einmischung und den blutigen Terror, der vom „Westen“ finanziert und unterstützt wird. Allen voran die USA, stets

Im Auftrag Ihrer Majestät – Gaddafi

5. Juli 2014 von Michael Friedrich Vogt

05. Juli 2014  (Bild: Wiki Commons, Ricardo Stuckert/PR – Agência Brasil)  Annie Machon im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. In Syrien, im Irak und in vielen afrikanischen Ländern, aber auch in Europa, in der Ukraine erleben wir zur Zeit die unheilvolle Einmischung und den blutigen Terror, der vom „Westen“ finanziert und unterstützt wird. Allen voran

Japan ändert seine pazifistische Verfassung

4. Juli 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

04. Juli 2014  Wieder ein kleines, aber wichtiges Indiz, daß die USA in Richtung Dritter Weltkrieg drängen. Bisher hatte Japan in seiner Verfassung verankert, daß kein Krieg mehr von Japan ausgehen dürfe. Der Artikel 9 der von der Siegermacht eingesetzten Verfassung gebietet unmissverständlich, für immer auf den Krieg als souveränes Recht der Nation zu verzichten:

Chemtrails: Unwiderlegbarer Filmbeweis

1. Juli 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

01. Juli 2014  Hier ist ein Video von einem Flugzeug, das die Chemtrails ganz offensichtlich aus Extra-Düsen an den Flügelspitzen ausbringt, während aus den Triebwerken gar nichts kommt. Das Flugzeug fliegt ziemlich tief, und man kann genau sehen, daß es keine Kondensstreifen aus den Triebwerken produziert, aber bei den Flügelspitzen dicke, massive Streifen herausgesprüht werden,

Breaking News: Putin beruft Reservisten ein

30. Juni 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

30. Juni 2014 Einem Artikel der russischen Webseite „Russia today“ zufolge hat Präsident Putin die Reservisten einberufen. Sie sollen sich für eine weiterführende Ausbildung melden. So eine umfangreiche Aktion ist kein Spaß und dürfte ziemlich teuer sein. Die westlichen Medien berichten nichts davon. Putin hat am Sonnabend, den 28.06.2014, Millionen russische Reservisten zu einer Ausbildung an

Endlich mal ein REPORTER!

30. Juni 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

Britischer Reporter entlarvt in TV-Magazin die Kiewer Haßpropaganda 30. Juni 2014  Mark Franchetti, ein Reporter der britischen „Sunday Times“ erzählt in einer ukrainischen Talkshow, was er im Osten der Ukraine erlebt und gesehen hat. Das paßt den anwesenden Studiogästen nicht so richtig, und prompt wird er als „Russenagent“ und Lügner beschimpft. Der Mann hat aber

Worum es im Irak (mal wieder) wirklich geht

30. Juni 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

30. Juni 2014 Der Vormarsch der ISIS/ISIL-Truppen im Irak löst weltweite Betroffenheit aus. Die USA, die erst die Voraussetzungen für die Ausbreitung der massakrierenden Banden geschaffen haben, geben sich entsetzt und entsenden ein Schiff, das Luftschläge gegen die militärischen Verbände der Sunniten ausführen KÖNNTE. Und angeblich geht es um einen Konflikt zwischen dem „unglücklich“ agierenden

Rezept für giftfreie Zahnpasta

29. Juni 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

29. Juni 2014 Auf unseren Artikel hat sich ein Leser gemeldet und ein Rezept für giftfreie Zahnpasta geschickt. Das hört sich sehr überzeugend an, und wir werden das hier mal ausprobieren. Die Zähne fühlen sich direkt nach dem ersten Putzen deutlich glatter an. Auch Zahnstein soll sich mit ausgiebigen Putzen (10 – 15 Minuten) recht

China in Gefahr

29. Juni 2014 von

29. Juni 2014  Wir haben ein Buch gefunden, das sich unbedingt zu lesen lohnt. Der analytische Scharfblick F. William Engdahls hat immer wieder ins Schwarze getroffen, und wir glauben, sein neues Buch ist richtingsweisend. Im Rahmen seiner tiefgründigen und weitreichenden Recherchen versammelt der Historiker in seinem neuen Buch dokumentierte Fakten, die einen Einblick geben in

„Grüner“ Werner Schulz (M.E.P.) sagt, daß Geoengineering am Himmel bereits angewendet wird!

26. Juni 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

26. Juni 2014  Der Grüne Werner Schulz „Grüner“ (M.E.P.) spricht als deutscher Begrüßungsredner der GEO-ENGINEERING- EU-Konferenz am 9.4.2013. Er sagt ausdrücklich, daß Chemtrails als mittel des Geo-Engineering – also des aktiven, technischen Eingriffs in das Weltklima und das örtliche Klima und die Umgestaltung der Erde angewendet wird! „Ich begrüße Sie ganz herzlich- ich spreche deutsch.