Refugium Cape Breton Island – Michael Vogt zu Gast bei Andreas Popp

11. März 2016 von Michael Friedrich Vogt
(12 votes, average: 3,92 out of 5)
Loading...

30. November 2012  Kanada – allein das Wort löst bei vielen Menschen Emotionen aus: Saubere Flüsse, klare Luft, unendliche Weiten, wilde Tiere und eine besondere Herzlichkeit der Menschen, die dort leben. Für viele ist es ein TRaumland, auch für Andreas Popp. Irgendwann lud er dann Michael Vogt ein, ihn in seiner neuen Wahlheimat zu besuchen, und so entstand ein kleiner Dokufilm, der einfach einmal einfängt, wie Michael Vogt seine Reise nach Nova Scotia in Kanada und seinen BEsuch bei Andreas erlebt hat.

Seitdem gibt es viele, die eine Reise nach Kanada unternommen haben und die zur festen Einrichtung gewordenen Seminare von ihm im Indianer-Kulturzentrum besuchen. Immer wieder wird Andreas Popp gebeten, zum Thema Auswandern und Canada Stellung zu beziehen. Deshalb entstand im Oktober 2012 diese knapp einstündige, entspannte Reportage.

Man kann einfach die Impressionen genießen und ein bißchen erahnen, wie es sich anfühlt, dort zu leben.