Arrow
Arrow
Slider

Filmprogramm

Artikel

Blog

Haßprediger oder Friedensstifter – wer willst Du ab morgen sein?

11. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

11. März 2017  Prof. Dr. Gerald Hüther im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Gerald Hüther, Vorstand der Akademie für Potentialentfaltung, ist Neurobiologe und Lernforscher und Sachbuchautor. In diesem Gespräch geht um das Gehirn und wie dort Entscheidungen getroffen werden. Prof. Dr. Gerald Hüther erklärt, daß es übergeordnete Entscheidungen gibt, die alle anderen Entscheidungsprozesse lenken. Der

Fähigkeiten entwickeln, um eigene Gedanken in konkrete Leistungen umzusetzen (3)

11. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

11. März 2017  Oleg Lohnes im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Dieses Interview gehört zu einer Quer-Denken.TV-Videoreihe mit dem Bewußtseinsforscher Oleg Lohnes. Auf der Grundlage seiner Forschung und täglichen Praxis erklärt Oleg Lohnes sachlich und konstruktiv die Ansätze seines Gedankenmodells für Menschen, die weiterkommen und die präsentierten Methoden erlernen wollen. Er beschäftigt sich mit dem

BANK$TER. Wohin Milch und Honig fließen

11. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

11. März 2017  Im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt ist Hanno Vollenweider. Hanno Vollenweider ist der Autor des vor kurzem erschienenen Buches „Bankster – Wohin Milch und Honig fließen“ in dem er eindrücklich seine mehr als 10-jährige Erfahrung in der – wie er sagt – Welt der „legalen organisierten Kriminalität“ schildert. Vollenweider erklärt in seinem

Maulkorb vom Parlament für Ministerialrätin wegen ‚Verschwörungsideologie’? Grüner Angriff auf die Meinungsfreiheit

11. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

11. März 2017  Im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt ist die Autorin Monika Donner. Mag.a iur. Monika Donner arbeitet als Juristin im österreichischen Verteidigungsministerium. In diesem Interview berichtet Mag.a iur. Monika Donner von der Parlamentarischen Anfrage die von Herrn Karl Öllinger an ihren obersten Vorgesetzen initiiert wurde. „Karl Öllinger initiierte eine eigenartige parlamentarische Anfrage an

Wählen gehn? Der Niedergang des Parteiensystems

11. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

11. März 2017 (Vorschaubild: Der Preußenkönig Friedrich II besucht die Bauern bei der Kartoffelernte: Er sah sich immer als erster Diener des Staates) Andreas Popp im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Das Indianische Kulturzentrum in Nova Scotia, Kanada ist nicht nur eine Begegnungsstätte mit der indianischen Kultur. Hier finden Konzertabende, Hochkarätige Seminare und in deren

Das große Zittern und Zagen – Ängste bei Kindern

11. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

11. März 2017 Dipl. Biol. Dagmar Neubronner im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Ängste, Zwänge und Phobien bei Kindern Es ist wichtig und normal, Angst haben zu können. Angst ist eine Maßnahme unseres Alarmsystems, um uns zur Vorsicht zu mahnen. Aber zur Zeit rollt eine Epidemie von Ängsten bei Kindern jeden Alters. Michael Friedrich Vogt

Reset der Vergangenheit – Weichenstellung für die Zukunft

11. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

11. März 2017 (Wiederholung vom 19. April 2014) Tatjana Lackmann im Gespräch mit Michael Vogt. In diesem Gespräch eröffnet Tatjana ein ganz neues Kapitel in der selbstbestimmten Lebensgestaltung des Menschen. Gemeinsam mit Boris N. Bojtschenko entwickelte sie eine Methode, die jedem Menschen, der sie konsequent anwendet, erlaubt, die mitgeschleppten Prägungen, die er als negativ empfindet,

Ein eigenes Grundstück in Kanada, Nova Scotia – Informationen, Tips und Erfahrungen (Teil 2)

4. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

04. März 2017  Der zweite Teil des Gespräches mit dem erfahrenen Landerschließer Rolf Bouman zum Thema „ein eigenes Grundstück in Kanada“. Ein schönes Grundstück in bezaubernder Umgebung kann einem das Herz aufgehen lassen. Wenn man aber sicher sein will, daß man sein sauer erarbeitetes Geld nicht im Überschwang in ein schönes Fleckchen Erde versenkt, was

Mensch ärgere Dich nicht – Neustart in Freiheit, Freilernen, & Unabhängigkeit

4. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

04. März 2017 Jenny Solaria im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt.  Im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt stellt Jenny Solaria das Unabhängigkeitscamp in Ungarn vor. Das Unabhängigkeitscamp in Ungarn sucht Aussteiger auf allen Wegen. Ob Freilernen, berufliche Neuorientierung, Freidenken, Urlaub oder Selbstfindung, Hier findest Du vielfältige Möglichkeiten, Dich Unabhängigkeit weiterzuent-wickeln oder auch erstmal Dich selbst

Naturidentische Kraftfelder als Schutz für Tier und Mensch

4. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

04. März 2017  Walter Rieske & Simone Hauck im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Warum naturidentische Energiefelder besonders wichtig für Tiere sind? Simone Hauck (Tiertherapeutin) & Walter Rieske (cosmics) erörtern in diesem Gespräch, wie und warum nicht nur wir Menschen, sondern auch insbesondere Tiere unter dem, was man heute „Elektrosmog“ nennt, leiden. Tiere reagieren nämlich

Dieter Broers: Kosmische Strahlungen, Parallelwelten und die Magnetfelderhöhung des Herzens (Teil 2)

4. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

04. März 2017 Dieter Broers im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Auch wenn es auf den ersten Blick nicht so aussehen mag, wir sind in der Lage, unsere Welt in einen nachhaltigen Frieden zu führen. Auf die Frage, was wir aktiv dazu beitragen können, verweist Dieter Broers auf die faktischen Veränderungen der Erdmagnetfelder und ihre

Der natürliche Jungbrunnen – es ist so einfach.

4. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

04. März 2017  Florian Möbert & Andreas Nittel im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Bereits 1546 malte Lucas Cranach sein bekanntes Bild „Der Jungbrunnen“. Der Maler hat die alte Badetradition in seinem Bild für die Nachwelt sehr stilisiert erhalten. Auf der linken Seite wurden alte Frauen in Wagen und auf Tragen gebracht. Sie badeten im

Die faszinierende Kraft des Bewußtseins – Anti Aging & Rejuvenation (Teil 2)

4. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

04. März 2017 Prof. Dr. nauk Dr. med. Enrico Edinger im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Was ist es, was den menschlichen Körper aufbaut, welche Rolle spielt die Epigenetik dabei und schlußendlich, wie können wir selbst in diesen Steuerungsprozeß wirkungsvoll eingreifen? Diesen Fragen widmet sich Michael Friedrich Vogt im Gespräch mit Prof. Dr. nauk Dr.

Ich entgifte mich: Praxisprojekt effektive Körperentgiftung (Teil I)

4. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

04. März 2017 (Wiederholung vom 30. April 2016) Eine praktische Anleitung zur Selbstheilung. Walter Häge im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Erich Fromm formulierte es zu einer todkranken Patientin einmal so: „Aus schulmedizinischer Sicht kann nichts mehr für Sie getan werden. Ob Sie sterben oder leben hängt nun ganz alleine von Ihnen ab.“ Walter Häge

Seelenklar: Ist Krebs ein Monster?

1. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

01. März 2017 (Wiederholung vom 03. Februar 2016) Talk mit Ellen Michels (Folge 11). Ellen Michels und Michael Friedrich Vogt im Gespräch. Nahezu jeder von uns hat es schon einmal im Familien-, Verwandten- und Freundeskreis oder gar bei sich selbst erlebt: die Diagnose Krebs. Für die Betroffenen und Angehörigkeiten ein Schock, da die meisten Menschen

Online-Kongreß: Dein Weg in die Selbstermächtigung

28. Februar 2017 von QUERDENKEN-REDAKTION

28. Februar 2017 (Redaktion) Morgen, am 01. März beginnt der Online-Kongreß „Dein Weg in die Selbstermächtigung“. Du brauchst nirgendwihin zu fahren, sondern mußt Dich nur online einklinken. Und es ist auch noch kostenlos. Hier ist der Link, der dorthin führt. Alle Interviews können im Rahmen des Terminplanes für jeweils 24 Stunden gratis angesehen werden. Man

Martin Schulz – der bessere Bundeskanzler?

28. Februar 2017 von Gastautor: Thorsten Schulte

28. Februar 2017 (von Thorsten Schulte, „Silberjunge“) Lichtgestalt? Blender? Welche Seiten hat dieser Mann? Uns geht es mit diesem Video darum, einerseits die Schattenseiten des SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz aufzuzeigen, anderseits insbesondere mit Blick auf die EU-Steueroase für EU-Beamte (und alle EU-Abgeordneten) sowie auf die drohende Schuldenvergemeinschaftung in der Eurozone eine Diskussion in Gang zu setzen.

Bundeswehreinsatz in Syrien – Ankündigung einer Verfassungsbeschwerde

27. Februar 2017 von Gastautor: Sarah Luzia Hassel-Reusing

27. Februar 2017 (von Sarah Luzia Hassel-Reusing) Sehr geehrte Damen und Herren, wir werden eine Verfassungsbeschwerde einreichen gegen des Beschluß des Bundestags vom 09.11.2016 (Drucksache 18/9960) über die Verlängerung und Erweiterung des Syrien-Einsatzes der Bundeswehr. Das Timing der öffentlichen Debatte vor allem vor der Einreichung der Klage wird entscheidend sein für ihren Erfolg. Die Verhinderung

Über Ent-Decke, besondere Unternehmen und den Mut zur Selbstständigkeit

26. Februar 2017 von Gastautor: Marion Schumann

26. Februar 2017 (Marion Schumann) Michael Kaiser, von Wege zum perfekten Job, redet mit mir über www.Ent-Decke.net, besondere Unternehmen und über den Mut zur Selbstständigkeit mit Werten und Visionen. Der Schritt in die Selbstständigkeit erfordert Mut. Damit meine ich den Mut zur Freiheit nicht zum Risiko. Die eigene Berufung ist dabei der Wegweiser. Ent-Decke.net stellt

AOK: Finanzkonzern des deutschen Monetarismus – Die Metamorphose von Sozialgeld zu Spekulationskapital

24. Februar 2017 von Gastautor: Prof. Dr. Albrecht Goeschel

24. Februar 2017 (von Prof. Albrecht Goeschel, Veröffentlicht in TUMULT, Frühjahr 2017) Seit einhundertdreißig Jahren vollzieht sich im deutschen Wirtschaftsraum ein geheimnisvoller Vorgang, der mittlerweile reichlich neunzig Prozent der Bevölkerung betrifft. Doch wird er von diesen neunzig Prozent kaum gesehen, nicht erkannt oder gar begriffen. Es geht um den »AOK«-Code, um die mehrfache Verdoppelung von

Bericht aus der Ukraine, 22./23. Februar 2017

22. Februar 2017 von QUERDENKEN-REDAKTION

23. Februar 2017 (von unseren Quellen aus der Ukraine) Einerseits überlegt die EU, den Rückzug aus der Ukraine anzutreten, weil dort einfach kein Blumentopf zu gewinnen ist, die Korruption ungebrochen, ein militärischer Sieg gegen den Donbass unerreichbar, die Kosten immer höher (seit 2014 2,2 Milliarden Euro), die Kredite jetzt schon uneinbringbar  und der politische Schaden

„Bis zu meinem letzten Atemzug werde ich Bäume pflanzen“

22. Februar 2017 von QUERDENKEN-REDAKTION

22. Februar 2017 (Redaktion) Dies ist die Geschichte eines Mannes, den man belächelt hat, und der sich ganz allein eine Aufgabe gestellt hat, von der niemand glaubte, daß es zu irgendetwas führen könnte. Die meisten von uns kennen das Gefühl. Man wird belächlet oder schlicht für nicht ganz gescheit erklärt. Aber diese Geschichte gibt Mut

Dresden, Lückenpresse und ein neuer Schloßherr #BarCode

22. Februar 2017 von QUERDENKEN-REDAKTION

22. Februar 2017 (Nuoviso, Beitragsbild: Das völlig zerbombte Dresden. Quelle: Wikipedia, Bundesarchiv Bild 183-Z0309-310, Zerstörtes Dresden, Lizenz: CC BY-SA 3.0 de) Es jährte sich zum 72. mal die Bombardierung der Stadt Dresden, bei welcher am 13. Februar 1945 nach offiziellen & politisch ko0rrekten Angaben mehr als 25.000 Zivilisten starben. (Zu DDR-Zeiten durften die wirklichen Opferzahlen,

Die nächste Stufe von Irlmaiers Sehungen erreicht: Paris brennt

20. Februar 2017 von Niki Vogt

21. Februar 2017 (von Niki Vogt) Frankreich ist im Ausnahmezustand. Zwar schon seit der Terrorattacke in Nizza, aber seitdem wird er laufend verlängert. Doch wozu? Die Unruhen in unserem Nachbarland eskalieren, anstatt befriedet zu werden. Was schon seit langem in den Banlieus, den Vorstädten von Paris heranwuchs, hat nun die Stadt bis ins Zentrum ergriffen.

Lutherjahr 2017: „Notorisch überforderte Gestalt“

20. Februar 2017 von Gastautor: Jan von Flocken

21. Februar 2017 (von Jan von Flocken) Zum Jubiläum der Reformation geht die evangelische Kirche auf immer größere Distanz zu Luther – vor allem wegen angeblichem Antisemitismus des großen Deutschen. Wer heute zeitgeistkonform sein will, darf nie die christliche Religion erwähnen. Wenn es sich nicht umgehen läßt, so muß es im politisch korrekten Neusprech zumindest

Lerne Deine Seele kennen!

20. Februar 2017 von Gastautor: Ellen Michels

20. Februar 2017 (von Ellen Michels) Oft ist die Rede von unserer hektischen, auf das materielle ausgerichtete, „seelenlosen“ Zeit. Die unerbittliche Jagd nach Geld, Karriere, Wohlstand, Luxus, Erfolg, Attraktivität und Anerkennung fordert ihren Preis. Doch die meisten kennen den Preis nicht wirklich. Sie spüren nur die Symptome: Einsamkeit, Traurigkeit, innere Leere, Sinnlosigkeit, endlose Müdigkeit, Beziehungsprobleme,

Schneller, als die Polizei erlaubt: Vorverurteilung im ZDF

20. Februar 2017 von QUERDENKEN-REDAKTION

20. Februar 2017 (Redaktion, Artikelbild: Kim-Jong Nam und Kim-Jong Un, Montage aus User P388388 on Wikimedia Commons und Hyundai News Wikipedia ) Kim-Jong Nam, der älteste Halbbruder von Nordkoreas Staatsoberhaupt Kim-Jong Un bricht auf dem Flughafen von Kuala Lumpur, Malaysia, zusammen. Ihm ist schwindelig, auf dem Weg ins Krankenhaus stirbt der 46jährige. Eine Überwachungskamera soll Aufnahmen von

Merkel-Haß? Ein Beitrag zur psychischen Gesundheit in Deutschland

19. Februar 2017 von Gastautor: Prof. Alfred Goeschel

19. Februar 2017 (Interview* mit Prof. Albrecht Goeschel**) Ohne Protest und Populismus würden die Menschen in Deutschland emotional und intellektuell ersticken. Frage: Herr Professor, vor diesem Interview haben Sie uns eine Veröffentlichung aus dem Jahr 1969 überlassen. Sie haben sich darin mit sozialpsychologischen und psycho-analytischen Fragen der damaligen Protestbewegung, also der „Neuen Linken“ befaßt. Nun,

Simplonik-Fernkurse, ab sofort und zuhause noch wirkungsvoller geistige Klarheit und Handlungsfähigkeit schulen

19. Februar 2017 von Gastautor: Uli Mohr

19. Februar 2017 (von Uli Mohr) Findest Du im Durcheinander des tagtäglichen, unendlichen Informationsrausches der Medien keinen Boden mehr unter den Füßen? Fühlst Du Dich als Laie überfordert, angesichts immer spezialisierterer Wissenschaften, die sich gegenseitig nicht mehr verstehen? Sitzt Du oft zwischen den sprichwörtlichen Stühlen und findest keine Richtlinie mehr für Dein eigenes Leben? Was

Prof. Edinger: Analysetage Zürich, Schweiz

18. Februar 2017 von Gastautor: Enrico Edinger

18. Februar 2017 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde und Interessenten, zum Auftakt in das Jahr 2017 möchten wir Sie im Rahmen der Messe Lebenskraft in Zürich zu einem ganz besonderen Event einladen. Aufgrund der hohen Nachfrage der letzten Monate bieten wir Ihnen die außergewöhnliche Gelegenheit, einen unserer exklusiven Analysetage live zu erleben! Im