Arrow
Arrow
Slider

Filmprogramm

Artikel

Blog

Musik auf Rezept – Heilung durch integrative MusikMedizin

8. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

08. April 2017  Vera Brandes im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Depression, Schlafstörungen und chronische Erschöpfungszustände betreffen heute mehr Menschen als jemals zuvor. Vera Brandes leitet seit über 12 Jahren das Forschungsprogramm für MusikMedizin an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg und hat eine neue Methode entwickelt, mit der die Depressionen und Burnout wirksam und rasch

Oleg Lohnes (7): Bioenergetisches Management für Unternehmen

8. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

08. April 2017 Oleg Lohnes im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Dieses Interview gehört zu einer Quer-Denken.TV-Videoreihe mit dem Bewußtseinsforscher Oleg Lohnes. Auf der Grundlage seiner Forschung und täglichen Praxis erklärt Oleg Lohnes sachlich und konstruktiv die Ansätze seines Gedankenmodells für Menschen, die weiterkommen und die präsentierten Methoden erlernen wollen. Er beschäftigt sich mit dem

Dunkle Materie, verRückte Wahrheit und das Überleben in der Neuen Zeit

8. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

08. April 2017 Elena Martin und Alexander Kalenjuk (Rußland) im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt über das revolutionäre neue Wissen und Technologien der Neuen Zeit. Die Theorie über das Universum bestimmt die Zukunft der Zivilisation. Eine falsche Vorstellung darüber ist die Grundlage für eine ökologische Katastrophe, zu der wir uns so sicher bewegen. Die offizielle Wissenschaft, Technik, Gesellschaft, Planeten-Ökologie

Selbstheilung durch die Kraft des Geistes

8. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

08. April 2017 Walter Häge im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt.  Ausgangspunkt seiner eigenen Heilung war für Walter Häge die medizinische Gewißheit vor 15 Jahren, keinerlei Lebenserwartung mehr zu haben. Seine Heilung hatte sozusagen zwei Komponenten: – Die 1., die materielle Komponente hat seinen sicheren Tod abgewendet, indem sich das Körpergewebe (innerhalb dieser 6 Monate, die

Maria Magdalena – der Blueprint im Zeitalter der Macht der Frau

8. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

08. April 2017  Christina Salopek im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Diese Arbeit ist die Vorstufe zu RUBINROT. Beides ist durch die intensive Begleitung von Maria Magdalena aus mir geboren. Der Blueprint Überall lesen wir davon, Schöpfer zu sein – die Schöpfergöttin – den Schöpfergott in uns zu haben, und daß wir uns alles selbst erschaffen können.

ROFES – das “Mobiltelefon” für die Kommunikation mit dem Organismus

8. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

08. April 2017 (Wiederholung vom 27. August 2016) Johannes M. Schmitz im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Die Moderne bietet uns fantastische Möglichkeiten. Wir können uns über alle Geschehnisse zeitnah informieren, auch wenn wir Tausende von Kilometern vom Ort des Geschehens entfernt sind. Wir können sehen, hören und uns sogar an allem, was geschieht, beteiligen.

Seelenklar: Die Verlogenheit der Mächtigen über und in Afrika (Teil 2)

6. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

29. März 2017 (Seelenklar, 31. Sendung, von Ellen Michels. Artikelbild, Wikipedia, gemeinfrei) Am 21. April 1966 landet eine Maschine der Ethiopian Airlines um 13:30 Uhr auf dem Rollfeld des Flughafens von Kingston auf Jamaika. „Dschameka“, wie die Jamaikaner ihre paradiesische Insel nennen. Eine unglaubliche Menschenmenge hat sich auf dem Rollfeld versammelt. Sie tanzen, sie jubeln, sie

Neue Lernmethoden für aktives & freies Denken statt Dressur zum hirnlosen Sklaven (6)

1. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

01. April 2017 Dieses Interview gehört zu einer Quer-Denken.TV-Videoreihe mit dem Bewußtseinsforscher Oleg Lohnes. Auf der Grundlage seiner Forschung und täglichen Praxis erklärt Oleg Lohnes sachlich und konstruktiv die Ansätze seines Gedankenmodells für Menschen, die weiterkommen und die präsentierten Methoden erlernen wollen. Er beschäftigt sich mit dem Thema des Zusammenwirkens von Energieinformationen im täglichen Leben

Tabubruch: Laßt uns einfach mal über den Tod sprechen

1. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

02. April 2017 Eva Herman und Andreas Popp sprechen mit Michael Friedrich Vogt erstaunlich offen über den Tod. Das Thema Sterben wird in unserer Gesellschaft immer noch weitgehend verdrängt. Sorge und Furcht, Abwehr und Ignoranz herrschen dazu. Eva Herman und Andreas Popp schrieben gemeinsam das aus ihrer Sicht längst überfällige Buch Tabubruch, denn in der Vergangenheit

Die Natur-Harmonie-Station statt Chemtrails, Haarp und Mindcontrol. Himmelsakkupunktur für jedermann

1. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

01. April 2017  Im April 2014 wurde auf der TheParentTreeFarm von Andreas Pfeifer in Paraguay gemeinsam mit Madjid Abdellaziz eine Wetter-Harmonisierungsanlage gebaut. Die sollte Dürren, HAARP und Chemtrails oder anderer künstlicher Wettermanipulationen neutralisieren und wieder für einen natürlichen Himmel sorgen. Das Projekt wurde zum vollen Erfolg und es folgten weltweit die Errichtung vieler weiterer Harmonieanlagen

Bahnbrechender Weg der Akupunktur – die wahre Geschichte

1. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

01. April 2017  Dr. med. Ulrich Werth im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt.  Dr. med. Ulrich Werth berichtet im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt, welche Hindernisse die Pioniere der Akupunktur, für den Durchbruch der Akupunktur in Europa und der westlichen Welt überwinden mußten und noch immer überwinden müssen, um dieser wirklich heilenden Methode zum Durchbruch

Wahrheit heilt! Aufklärung braucht spirituelle Hintergründe

1. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

01. April 2017  Hans Bonneval im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Wahrheit ist viel mehr als man gewöhnlich annimmt. Sie ist ein hochwirksames Heilmittel für Seele und Leib. Und es ist keineswegs gleichgültig, ob wir im Einzelfall die Wahrheit wissen oder nicht. Sehr vieles, was falsch oder ungünstig läuft, ist die Folge der gewaltigen Menge

Die Schwarzenberger Lecture: Alternativmedizin trifft Schulmedizin – Gesundheitskongreß im Mai in Wien

1. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

21. Januar 2017 Im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt ist Dr. Therese Fürstin Schwarzenberg, Begründerin der Schwarzenberg Lectures. Dr. Therese Fürstin Schwarzenberg blickt kritisch auf den mechanistischen Denkrahmen der Schulmedizin, der verhindert, daß innovative Methoden und Heilverfahren zugelassen werden. Die Begründerin der Schwarzenberg Lectures und praktizierende Ärztin, weiß, daß die Verschlossenheit der Schulmedizin letzten Endes

Energiemanagement der Seele (5)

25. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

25. März 2017 Oleg Lohnes im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt.  Dieses Interview gehört zu einer Quer-Denken.TV-Videoreihe mit dem Bewußtseinsforscher Oleg Lohnes. Auf der Grundlage seiner Forschung und täglichen Praxis erklärt Oleg Lohnes sachlich und konstruktiv die Ansätze seines Gedankenmodells für Menschen, die weiterkommen und die präsentierten Methoden erlernen wollen. Er beschäftigt sich mit dem Thema

Screening & Remote Viewing

25. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

25. März 2017  Robert Salopek im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Screening Die analytische Auffassungsgabe, die Robert Salopek aus seiner Management Zeit mitgebracht hat, hat sich durch die medialen Fähigkeiten, seiner Intuition, in diese besondere Art zu Wirken gewandelt. Innerhalb von Sekunden eines beginnenden Gespräches erfaßt dieser Mann den gesamten Energiekörper seines Gegenübers. „ALLES“ was

Studie in den USA: Computersimulation erforscht die Auswirkungen einer Atombombe auf New York

21. März 2017 von Niki Vogt

21. März 2017 (von Niki Vogt) Die Spannungen steigen in der ganzen Welt, Nordkorea rasselt mit dem Säbel und verkauft Raketensysteme von Ägypten aus in verschiedene Länder, insbesondere in den Iran. Im Nahen Osten ist die Lage immer noch höchst angespannt, die USA gehen offen auf Konfrontation mit China und dem Iran, dem man den

Unabhängig leben: Anzucht von Gemüsepflanzen (3)

20. März 2017 von Niki Vogt

20. März 2017 (Wiederholung vom 24. März 2016, von Niki Vogt und Stefan Doliwa) Oft genug gibt es im April ein paar frühlingshafte Tage, nach denen noch einmal kurz der Winter Einzug hält. Wie gut, wenn man seine zukünftigen Gemüsebeetbewohner im Haus geschützt und umhegt heranziehen kann, und sich nicht vor einem Totalausfall sieht. Heftige

Unabhängig leben: Jetzt Gemüsepflänzchen ziehen (2)

17. März 2017 von Niki Vogt

17. März 2017 (Wiederholung vom 07. März 2016,Niki Vogt und Stefan Doliwa) In den Gärtnereien und Gartenmärkten gibt es bald die Steigen mit den vorgezogenen Gemüsepflänzchen zu kaufen. Zwischen einem und fünf Euro bezahlt man, je nach Sorte und Anbieter für die Pflanzenkinder, die dann meistens schon so weit vorgezogen sind, daß sie in milderen

Unabhängig leben: Jetzt Gemüsepflänzchen ziehen (1)

16. März 2017 von Niki Vogt

16. März 2017 (Wiederholung vom 02. März 2016, Niki Vogt und Stefan Doliwa) Der Vorfrühling liegt in der Luft, die Schneeglöckchen blühen und die Krokusse schieben schon ihre Knospen ins Sonnenlicht – sofern die Sonne scheint. Wer sich darauf vorbereiten möchte, möglichst gesund und unabhängig von Supermarktketten zu leben, der sollte jetzt beginnen, seine Lebensmittel

Ent-decke.net: Humisal Akademie und Möhrlehof – im Mittelpunkt der Mensch

15. März 2017 von Gastautor: Marion Schumann

15. März 2017 (von Marion Schumann) Zu Gast bei Ent-Decke Radio ist Hubert Möhrle von der Humisal Akademie und dem Möhrlehof.  Hubert Möhrle ist erfolgreicher Demeter Bio-Landwirt und begleitet Menschen und Unternehmen in Entwicklungsprozessen.Dabei hat Hubert Möhrle diese Berufung auch erst durch seinen eigenen, schmerzhaften Irrweg  gefunden und verstanden. Er war selbst ein „Ausgebrannter“, bevor

Viele Fragen, immer nur eine Antwort – Vom Sinn des Lebens und Sinnkrisen

14. März 2017 von Gastautor: Ulrich Mohr

14. März 2017 (von Dr. med. Ulrich Mohr) 100 Bücher vom Leben, 100 verschiedene Ansichten über den Sinn des Lebens. Klare Definitionen, Fehlanzeige. Damit ist das Scheitern vorprogrammiert. Dieses Scheitern nennen viele zu Recht Sinnkrise. Die Wortnähe von Sinn und Sinne weist den Weg zur klaren Definition und somit Lösung. Der Sinn des Lebens ist

Der Hummer im Kochtopf – oder wie wir uns an den täglichen, mörderischen Wahnsinn gewöhnen sollen

13. März 2017 von Niki Vogt

14. März 2017 (Kommentar von Niki Vogt) Die Rollen verkehren sich auf eine seltsame Weise und es fühlt sich alles an, wie ein Film, den man leider nicht abstellen kann. Seit Jahrzehnten wurden die, die-schon-länger-hier-leben und die Augen offen haben, dauernd als „bekloppte Verschwörungstheoretiker“ kleingemacht und mit beruhigendem Tonfall wie durchgeknallte Hysteriker kurz vor dem

Update Düsseldorf

10. März 2017 von QUERDENKEN-REDAKTION

10. März 2017 (Redaktion) Die beiden Attentate in Düsseldorf werden absichtlich oder unabsichtlich vermischt und es ist schwer, bei all den widersprüchlichen Fakten durchzublicken. Der erste Anschlag fand gestern abend im Hauptbahnhof in Düsseldorf statt, der zweite Anschlag war in der Stadt in der Kalkumer Schloßallee. Hauptbahnhof, Donnerstagabend, den 09. März Es gibt bei dem

Düsseldorf: Das Böse und seine Helfer

10. März 2017 von Gastautor: Ellen Michels

10. März 2017 (von Ellen Michels) Aufwachen, liebe Mitmenschen, schnell aufwachen! Die Geschehnisse in Düsseldorf sind ein dringender Weckruf. Ich bin Düsseldorferin und sage nur, ich war sehr nahe dran an der schrecklichen Tragödie am Bahnhof. Es war grauenhaft. Mittlerweile spricht die Presse von neun schwerverletzten Opfern. Darunter ist auch ein dreizehnjähriges Mädchen. Ein junger

4000 Millionäre verlassen das sinkende Schiff „Deutschland“

8. März 2017 von Gastautor: Dr.Ulrike Bruchmüller

09. März 2017 (von Dr.Ulrike Bruchmüller) Das Kartenhaus Deutschland steht kurz vor dem Zusammenbruch, der politische wie finanzielle Druck auf den deutschen Arbeitssklaven fordert immer dringender eine Antwort, die Frage nach einer Auswanderung wird von Jahr zu Jahr virulenter (im letzten Jahr verließen laut manager magazin vom 27.2.2017 bereits rund 4000 Millionäre Deutschland). Doch welches

Heilsame DELFIN-Reisen – Talk mit Delfin-Experte Martin Strübin

8. März 2017 von Gastautor: Martin Strübin

08. März 2017 (von Martin Strübin, Blaubeerwald-Institut) Zu Gast bei QuantiSana.TV ist Martin Strübin, der gemeinsam mit seiner Frau Christine seit 1997 heilsame Reisen zu den Delfinen am Roten Meer durchführt. In diesem Talk erfahren Sie mehr über die Heilkraft der Delfine und unsere besondere Beziehung zu ihnen. Freude, Liebe, Lust und Spiel ist der

Rainer Wendt: Einwanderung aus der Sicht der Polizei

7. März 2017 von QUERDENKEN-REDAKTION

07. März 2017 (Redaktion) Rainer Wendt, ehemaliger deutscher Polizeibeamter und seit 2007 Bundesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft im Deutschen Beamtenbund, spricht am 9. Februar in Bonn, Stadthalle Bad Godesberg, auf einer Veranstaltung der Konrad Adenauer Stiftung zum Thema „Innere Sicherheit … im Spannungsbogen von äußerer Bedrohungslage und subjektivem Sicherheitsempfinden„. Im Ankündigungstext der Veranstaltung heißt es: Bundesweit

Kriegsverbrechen im Jemen – Stoppt den Völkermord!

7. März 2017 von Gastautor: Stefan Tolksdorf

07. März 2017 (von Stefan Tolksdorf, Schiller-Institut, Vereinigung für Staatskunst e.V.  Beitragsbild: die alte Stadt Shibam, Jemen. Bildlizenz: Wikimedia Commons, Creative Commons 2.0) Berliner Konferenz dokumentiert „Vergessene Kriegsverbrechen im Jemen“ Unter dem obigen Titel veranstaltete eine Initiative jemenitischer Bürger am Samstag, den 25. Februar 2017 in Berlin eine Konferenz, die die schauerliche Tatsache eines fortdauernden

Bargeldlosigkeit – Währungsreformen – Staatsbankrotte – das Endspiel naht

6. März 2017 von Gastautor: Hubert Hüssner

06. März 2017 (von Hubert Hüssner, Goldgrammy)  Hallo und guten Tag liebe Querdenkerinnen und Querdenker. Aus gegebenem aktuellen Anlaß das Allerneueste in Bezug auf die Talfahrt Richtung Bargeldlosigkeit: Dr. Nadine Kalwey, Pressesprecherin des Bundesministerium der Finanzen, äußerte sich kürzlich wie folgt: „Gemäß Artikel 23 des Gesetzes soll das Gesetz am 26. Juni 2017 in Kraft

INAKARB Seminar Mentale Methoden 11. März 2017

3. März 2017 von Gastautor: Enrico Edinger

03. März 2017 (Inakarb) Am 11. März 2017 ist es wieder soweit, die internationale Akademie für Regulationsmedizin und Bewusstseinsforschung setzt in Kooperation mit dem ENKI Institut ihre erfolgreiche Seminar-Reihe fort. Diesmal mit dem Schwerpunkt „Mentale Methoden“. Im Mittelpunkt steht das Erlernen von hochwertigen mentalen Techniken, die helfen, das Abwehrsystem zu stabilisieren, den Blutdruck zu besänftigen,