Neuseeland: Alle Tiere sind jetzt empfindungsfähige Lebewesen

4. Mai 2016 von QUERDENKEN-REDAKTION
(22 votes, average: 4,64 out of 5)
Loading...

04. Mai 2016 (Redaktion) Wenn man es nur will, geht es. Neuseeland geht mit gutem Beispiel voraus. Neuseelands Regierung hat einen für die Welt noch nie dagewesenen, beispielhaften Schritt getan: Dort ist seit Februar dieses Jahres gesetzlich festgeschrieben, daß alle Tiere Empfindungen und Gefühle haben, wie wir Menschen. Tierfreunde und Naturliebhaber wird das sehr glücklich machen. Das ist ein ganz neuer Schritt in der Geschichte der Menschheit und ein leuchtendes Beispiel.

Bisher genossen nur dem Menschen sehr verwandte Tiere, wie die Menschenaffen besonderen, gesetzlichen Schutz. Das neuseeländische Gesetz mit dem Namen Animal Welfare Bill, wurde schon im Februar 2016 rechtskräftig und belegt die Mißhandlung von jedweden Tieren – und auch deren Verwendung für Tierversuche mit Strafe. Ab sofort sind auch die Jagd und das Einfangen und in Gefangenschaft halten wilder Tiere strafbar.

Kea, Vogel, Papagei, Neuseeland, Tierwelt, Natur, Wild

Der KEA, ein typischer, neuseeländischer Papageienvogel. Ist er jetzt sicherer vor Gefangennahme und Verkauf, so daß er ein Leben im Käfig verbringen muß?

Die Vorsitzende des „Nation Animal Ethics Advisory Committee“, Dr. Virginia Williams, sagt vor der Presse: „Die Deutlichkeit [im Gesetzestext] ist neu und markiert einen weiteren Schritt für das Wohlergehen von Tieren“. Dr. Steve Merchant, Präsident der „New Zealand Veterinary Association“, setzte hinzu: „Die Erwartungen an das Tierwohl haben sich rapide geändert und Verfahrensweisen, die bisher für Haustiere und den Viehbestand auf Bauernhöfen als vollkommen normal galten, sind nicht länger akzeptabel oder tolerierbar. Dieses Gesetz paßt die Gesetzgebung der geänderten Haltung unserer Nation an, was den Stellenwert von Tieren in unserer Gesellschaft betrifft.“

Quelle: ferocesmente.com

Maori, Männer, Sprung, Hüpfen, Speer, Kämpfer, Krieger

Oben: Traditioneller Maori-Tanz auf Neuseeland.

Holz, Schnitzerei, Mann, Frau, Paar, Alt, Maori

Oben: „Menschenpaar“ Holzschnitzerei. Neuseeland, eine faszinierende Welt neben Australien. Haben Menschen und Natur hier ein besseres Verhältnis zueinander?