Metatron Engelevent 2015: Das Mysterium und lichtvolle Erbe der Pyramiden

19. November 2016 von Michael Friedrich Vogt
(10 votes, average: 3,50 out of 5)
Loading...

19. November 2016 Metatron Engelevent – Siehe … fühle … erlebe … das Licht der Engel. Dieser Vortrag mit Engelsmedium Antje „Kyria Deva“ und Edwin Eisele führt die Besucher an einen ganz anderen Ort auf dieser Erde. Sie stellten sich die Frage: Welche Lichtmacht kann über die Pyramiden hier auf der Erde erweckt werden? Bei diesem Vortrag erlebt Ihr eine Initiierung mit Maha Cohan, Lichtlord Metatron und den Sternengeschwistern.

Im Januar des Jahres flogen Antje und Edwin Eisele nach Mexiko. Bei einer Meditation erfuhren die beiden kurz vorher, daß die verschiedenen Tempelanlagen in Mexiko für die verschiedenen Chakren stehen. Und noch mehr erfuhren sie. So ist Chichen Itza auf der Halbinsel Yukatan die stärkste weibliche Präsenz auf diesem Planeten. Normalerweise sollten die irdischen Pyramiden in der kristallinen Lichtfrequenz schwingen, was sie aber zu diesem Zeitpunkt nicht taten.

Kyria Deva und Edwin Eisele beschlossen nun, den Auftrag, den sie von den Engeln und anderen Lichtwesen erhalten hatten, umzusetzen: Nämlich diese Pyramide wieder zu initiieren. Sie haben – in Mexico und an der Pyramide angekommen – an den vier Eckpunkten der Pyramide einen saphirblauen Diamanten versenkt und somit der Erde zurückgeschenkt.

Erfahrt nun, was auf dieser abenteuerlichen Reise geschah, und welche Auswirkungen diese Initiierung mit Lichtkristallen zeigte.

 

Diesen Beitrag als mp3 zum Anhören herunterladen

Webseite: www.litios.com www.engelevent.com

Kontakt: Antje und Edwin Eisele Alte Poststr. 37 88690 Oberuhldingen Deutschland

Telefon: +49 (0) 7556 / 929 08 – 0 Telefax: +49 (0) 7556 / 929 08 – 20 E-Mail: Contact@litios.com Internet: www.litios.com