Europa – der Vorhof zur Hölle (Teil 1)

26. April 2017 von Michael Friedrich Vogt
(109 votes, average: 4,43 out of 5)
Loading...

26. April 2017 (Seelenklar – Talk mit Ellen Michels, 15. Sendung, Wiederholung vom 18. Mai 2016, von Ellen Michels) Völkerwanderungen in Millionenhöhe drängen nach Europa hinein, verändern die Kultur und die globale Kriegsgefahr steigt immer dramatischer. Die Völker Europas trauen den Institutionen nicht mehr, das große Projekt EU beginnt, zu wanken. Großbritannien hat schon hingeworfen und verfolgt seine eigene Agenda, nach dem Motto „rette sich, wer kann“. Das Versagen der EU mit ihren Schikanen und Bevormundungen beginnt, eine Bürde für alle zu werden. Doch auch, wenn viele das Ende der EU herbeisehnen: Was geschieht dann?

Refugees of the fighting in the Central African Republic observe Rwandan soldiers being dropped off at Bangui M'Poko International Airport in the Central African Republic Jan. 19, 2014. U.S. forces were dispatched to provide airlift assistance to multinational troops in support of an African Union effort to quell violence in the Central African Republic. (U.S. Air Force photo by Staff Sgt. Ryan Crane/Released)

Flüchtlinge vor den Kämpfen in Zentralafrika, Ruanda. (Foto: public domain: U.S. Air Force photo by Staff Sgt. Ryan Crane/Released)

Das Verschwinden einer Großraum-Ordnungsmacht ist immer von Niedergang und Chaos begleitet, selbst, wenn es eine verhaßte Ordnungsmacht war. Als die Römer die britischen Insel räumten, begann eine „dunkle Zeit“. Man war die Besatzer zwar los geworden, aber damit auch deren Infrastruktur und ausgeklügelte Verwaltung, Organisation des öffentlichen Lebens, der öffentlichen Sicherheit und Instandhaltung von Straßen, Brücken, Justiz und Gesundheitswesen.

Wir haben es in unserer Zeit bei der Auflösung der Sowjetunion gesehen. Sofort zerfiel alles in die alten Völkerschaften und Stämme. Strukturen zerfielen, Handel und Transport mußte ersteinmal neu aufgebaut werden. Die Währung kollabierte. In Usbekistan zum Beispiel, zogen die Usbeken zuhauf aus den Städten wieder in die Jurten ihrer Sippen, da war es wenigstens warm und es gab etwas zu essen und Schutz. Ethnische Russen in Usbekistan sind nicht selten in ihren ungeheizten Wohnungen erfroren, weil die Hausverwaltungen nicht mehr existierten, kein Gas mehr geliefert wurde und das, was es auf dem Schwarzmarkt an Lebensmitteln und Brennstoffen gab, verteilten die Usbeken unter sich. Den ethnischen Russen wurde gezeigt, daß sie dort nicht hingehörten. Als Tito in Jugoslawien starb, zerfiel das mit eiserner Faust zusammengehaltene Land in kürzester Zeit wieder in seine ethnischen Bestandteile, und Krieg untereinander mit Mord und Totschlag brach aus. Nachbarn, die vorher miteinander gegrillt und gefeiert hatten, wurden zu Feinden.

Noch funktionieren die Strukturen der Nationalstaaten in Europa, dennoch würde ein Zerfall der EU mit Problemen einergehen – die aber lösbar wären. Die Gefahr liegt eher darin, daß, wie wir jetzt an Großbritannien sehen, alte Egoismen und Feindschaften wieder durchbrechen: Das Vereinigte Königreich ist kaum aus der EU draußen, da kündigt Theresa May gegenüber Rußland schon an, im Konfliktfall und notfalls mit voller Wucht militärisch zuschlagen zu wollen, und Rußland kontert scharf, daß dann „die Insel“ ausradiert würde.

Die Uneinigkeit und Schwäche der EU zeigt sich auch in der Flüchtlingskrise. Angela Merkel ließ ohe jede Absprache mit den anderen, europäischen Ländern, ungeregelt, unkontrolliert und wahllos riesige Menschenmassen nach Europa einströmen, ja sie ermunterte die Menschen geradezu, zu kommen. Seit klar wurde, welche Probleme man sich damit geholt hatte, versuchte sie, allen anderen eine „faire“ Verteilung der Flüchtlinge aufzuzwingen, was nur widerwillig – wenn überhaupt – geschah.Die EU zerfällt langsam von innen heraus, weil den Nationen die Bevormundungen aus Brüssel immer lästiger wurden, mit der Aufgezwungenen Flüchtlingskrise das Maß aber jetzt schon voll ist. Daß Marine Le Pen es in die Präsidentenstichwahl schafft, daß die AfD in Deutschland entstanden ist und bereits in elf Landtagen sitzt, daß Geert Wilders mit seinem nationalen Programm immer mehr Wählerstimmen bekommt, Norwegen und Dänemark die Grenzen für Zuwanderer dicht machen, daß selbst die multi-kulti-seligen Schweden jetzt die Einwanderung stoppen, sind alles Alarmzeichen dafür, daß die Geduld und Kapazität der EU-Mitglieder am Ende angekommen ist. Auch der Brexit ist darauf zurück zu führen.

So haben die Visegrad-Staaten die Grenzen im Osten der EU eigenmächtig abgeriegelt. Seitdem ist der Zustrom von Zuwanderern von dort schwächer geworden (aufgehört hat er nicht).

Dafür haben sich die Schlepperaktivitäten und die Anwerbung für Zuwanderer auf Afrika verschoben. Italien wird überrannt von Afrikanern, die sich gerufen fühlen und ein Leben im Paradies in Europa erwarten. Der Zustrom wächst stetig an, und jetzt schon stehen Zigtausende an den Küsten Libyens und versuchen, auf eines der seeuntüchtigen Boote zu kommen, um von der italienischen Marine gerettet und nach Italien gebracht zu werden.

Das ist aber erst die Vorhut, denn die Gründe für die Völkerwanderung aus Afrika sind zahlreich:

  • Seit 2009, gemäß Gallup-Studie, sind 370 Mio. Menschen in Afrika auswanderungswillig (und wurden in der Vergangenheit von Gaddafi daran gehindert, nach Europa zu kommen)
  • Heute spricht man von 500 Mio. Auswanderwilligen.
  • Zunahme der Bevölkerung in Afrika von heute rund 1,2 Milliarden auf fast 4,4 Milliarden im Jahr 2100.
  • Millionen ungewollter Schwangerschaften. Die Kosten für Verhütung werden nicht einmal zur Hälfte investiert – nach Uno Bericht.Hauptursache sind die ehemaligen Kolonialmächte und der NATO- und US-Imperialismus, die Afrika in die Armut treibt und dessen Lebensgrundlage plündern. Die EU hatte Afrika versprochen, daß ab 2013 alles besser werden würde, doch daran hat in Afrika niemand geglaubt. Zu Recht, wie wir heute wissen. Noch immer überschwemmen subventionierte Produkte Afrika.Die EU zerstört mit ihrer Politik den ganzen afrikanischen Kontinent
  • mit subventionierter Fischerei
  • mit subventionierten Landwirtschaftsprodukten (z.B. Zwiebeln)
  • mit Milchpulver für Milch und Joghurt
  • mit gespendeten Altkleidern
  • Und neuerdings auch mit einem sogenannten „Freihandels“abkommen – ein anderes Wort für die Versklavung eines ganzen Kontinents und Machtergreifung der Hochfinanz.Und unsere Politik und die Mainstreammedien wundern sich, daß aus Afrika Flüchtlinge kommen, die zum Teil vier oder fünf Jahre unterwegs sind? EU (und NATO) fördert die Armut in Afrika mit Produkten, durch die Konzerne aus dem Westen reich werden – natürlich subventioniert.Und das Ende ist hinter vorgehaltener Hand den Herrschenden klar: „Erst, wenn Europa so arm wie der islamische Kulturkreis oder Afrika geworden ist, wird das Zuwanderungsproblem auch ohne Obergrenze und Grenzbefestigungen verschwinden.“ Prof. Dr. Erich Weede.Falls auch Ihr eine Frage habt, welche wir in unserer Sendung aufgreifen sollen, könnt Ihr Euch also unter folgender E-Mail an uns wenden: seelenklar@ellen-michels.de. In der neuen Sendereihe greifen wir Eure Fragen auf. Und damit seid Ihr unmittelbar am Programm von Quer-Denken.TV beteiligt. Ich freue mich auf Eure Fragen und bitte Euch, diese kurz und knapp (bitte nur 3 – 5 Zeilen plus Name, Alter und ggf. noch Beruf), damit möglichst viele von Euch berücksichtigt werden können, an seelenklar@ellen-michels.de zu richten.

 

Diesen Beitrag als mp3-Datei zum Anhören herunterladen

Websites: www.ellen-michels.de

Zuschauerkontakt: seelenklar@ellen-michels.de

Stiftung Weißer Engel:

Kontakt: Phone: +49 (0) 211 23 72 73 E-Mail:seelenklar@ellen-michels.de

Spendenkonto: Commerzbank Blz: 300 800 00 Kto-Nr.: 0202057900 IBAN: DE97 3008 0000 0202 0579 00

Weitere Sendungen mit Ellen Michels:

Vollkommen bist Du schon, öffne Deinen Seelentresor http://quer-denken.tv/vollkommen-bist-du-schon-oeffne-deinen-seelentresor/

Die Seele ist der Star http://quer-denken.tv/index.php/mfv-tv/1048-die-seele-ist-der-star

Dämonen zahlen keine Miete. Die Verdummungsindustrie und der Nutzmensch http://quer-denken.tv/index.php/mfv-tv/1362-daemonen-zahlen-keine-miete

Wer lebt Dein Leben? Dein göttliches Erbe? Wenn Liebe tötet! Oder: Der Urplan der Liebe & der Sinn des Lebens http://quer-denken.tv/index.php/mfv-tv/1563-wer-lebt-dein-leben-dein-goettliches-erbe

Seelenklar:

Seelenklar – Talk mit Ellen Michels (33) Die Prophezeiung der Bundeslade (Teil 2) http://quer-denken.tv/seelenklar-die-prophezeiung-der-bundeslade-teil-2/

Seelenklar – Talk mit Ellen Michels (32) Die Prophezeiung der Bundeslade (Teil 1) http://quer-denken.tv/seelenklar-die-prophezeiung-der-bundeslade-teil-1/

Seelenklar – Talk mit Ellen Michels (31) Die Verlogenheit der Mächtigen über und in Afrika (Teil 2) http://quer-denken.tv/seelenklar-die-verlogenheit-der-maechtigen-ueber-und-in-afrika-teil-2/

Seelenklar – Talk mit Ellen Michels (30) Die Verlogenheit der Mächtigen über und in Afrika (Teil 1) http://quer-denken.tv/die-verlogenheit-der-maechtigen-ueber-und-in-afrika/

Seelenklar – Talk mit Ellen Michels (29) Haß, politisch korrekter Satanismus und schwarzmagische Gutmenschen http://quer-denken.tv/hass-politisch-korrekter-satanisms-und-schwarzmagische-gutmenschen/

Seelenklar – Talk mit Ellen Michels (28) Wenn Engel weinen http://quer-denken.tv/seelenklar-wenn-engel-weinen/

Seelenklar -Talk mit Ellen Michels (27) – Die machtvollen Seelen, die aus der Kälte kommen – Amerika im IST-Zustand http://quer-denken.tv/die-machtvollen-seelen-die-aus-der-kaelte-kommen-amerika-im-ist-zustand/

Seelenklar – Talk mit Ellen Michels (25) Kadavergehorsam – Umbruch – Wandel – Wohin? http://quer-denken.tv/kadavergehorsam-umbruch-wandel-wohin/

Seelenklar – Talk mit Ellen Michels (24) Der fehlende Friede zwischen der Tier- und Menschenseele http://quer-denken.tv/seelenklar-der-fehlende-friede-zwischen-der-tier-und-menschenseele/

Seelenklar – Talk mit Ellen Michels (21) Die Baaltore – moderne Hure Babylon. Geht´s zurück ins Mittelalter? (Teil 1) http://quer-denken.tv/seelenklar-die-baaltore-moderne-hure-babylon-gehts-zurueck-ins-mittelalter-teil-1/

Seelenklar – Talk mit Ellen Michels (22) Baaltore und die moderne Hure Babylon – geht’s zurück ins Mittelalter? (Teil 2) http://quer-denken.tv/baaltore-und-die-moderne-hure-babylon-gehts-zurueck-ins-mittelalter-teil-2/

Seelenklar – Talk mit Ellen Michels (23) Baaltore und die moderne Hure Babylon – geht’s zurück ins Mittelalter? (Teil 3) http://quer-denken.tv/baaltore-und-die-moderne-hure-babylon-gehts-zurueck-ins-mittelalter-teil-3/

Seelenklar – Talk mit Ellen Michels (19). Spirituelle Zuhälterei im Namen Gottes. (Teil 1) http://quer-denken.tv/spirituelle-zuhaelterei-im-namen-gottes-teil-1/

Seelenklar – Talk mit Ellen Michels (20). Sendung. Spirituelle Zuhälterei im Namen Gottes. (Teil 2) http://quer-denken.tv/spirituelle-zuhaelterei-im-namen-gottes-teil-2/

Seelenklar – Talk mit Ellen Michels (18) vom 29. Juni 2016. Die Seele bist DU. http://quer-denken.tv/seelenklar-die-seele-bist-du/

Seelenklar – Talk mit Ellen Michels (17). Organisierte, kriminelle Spiritualität http://quer-denken.tv/organisierte-kriminelle-spiritualitaet/

Seelenklar – Talk mit Ellen Michels (16). Vorhof der Hölle (Teil 2) http://quer-denken.tv/europa-vorhof-der-hoelle-teil-2/

Seelenklar – Talk mit Ellen Michels (15). Vorhof der Hölle (Teil 1) http://quer-denken.tv/europa-der-vorhof-zur-hoelle-teil-1/

Seelenklar – Talk mit Ellen Michels (14). Raus aus der Hoffnungslosigkeit http://quer-denken.tv/2235-seelenklar-talk-mit-ellen-michels-14-raus-aus-der-hoffnungslosigkeit/

Seelenklar – Talk mit Ellen Michels (13). Warum sind Putin-Versteher eine Bedrohung für die USA? http://quer-denken.tv/2172-seelenklar-talk-mit-ellen-michels-13/

Seelenklar – Talk mit Ellen Michels 12. Sendung vom 24. Februar 2016. Liebe und Partnerschaften als Konsumgut http://quer-denken.tv/index.php/2122-seelenklar-talk-mit-ellen-michels-12

«Seelenklar – Talk mit Ellen Michels 11. Sendung vom 03. Februar 2016. Ist Krebs ein Monster» http://quer-denken.tv/index.php/2075-seelenklar-talk-mit-ellen-michels-11

«Seelenklar – Talk mit Ellen Michels 10. vom 20. Januar 2016. Die unsterbliche Seele und Deine Verantwortung in der Welt.» http://quer-denken.tv/index.php/2036-seelenklar-talk-mit-ellen-michels-10

«Seelenklar – Talk mit Ellen Michels 9. vom 13. Januar 2016. Ein Neustart ist immer möglich. Raus aus dem Bewußtsein von „Opfer und Täter Dasein“! » http://quer-denken.tv/index.php/1990-seelenklar-talk-mit-ellen-michels-9

«Seelenklar – Talk mit Ellen Michels 8. Sendung vom 23. Dezember 2015. Erlösung, das wertvollste Geschenk.» http://quer-denken.tv/index.php/1955-seelenklar-talk-mit-ellen-michels-8

«Seelenklar – Talk mit Ellen Michels 7. Sendung vom 09. Dezember 2015. Die terroristischen Dämonenwelten fressen die Seelen.» http://quer-denken.tv/index.php/1918-seelenklar-talk-mit-ellen-michels-7

«Seelenklar – Talk mit Ellen Michels 6. Sendung vom 25. November 2015. Die Versündigung am Tier» http://quer-denken.tv/index.php/1885-seelenklar-die-versuendigung-am-tier

«Seelenklar – Talk mit Ellen Michels 5. Sendung vom 11. November 2015. Stehen Seuchen vor unserer Haustür?» http://quer-denken.tv/index.php/1843-seelenklar-talk-mit-ellen-michels-stehen-seuchen-vor-unserer-haustuer

«Seelenklar – Talk mit Ellen Michels 4. Sendung vom 4. November 2015. Die Angstkrise der Kleingeister.» http://quer-denken.tv/index.php/1812-seelenklar-4-die-angstkrise-der-kleingeister

«Seelenklar – Talk mit Ellen Michels 3. Sendung vom 14. Oktober 2015. Herzensdiktatur der Mächtigen.» http://quer-denken.tv/index.php/1774-seelenklar-talk-mit-ellen-michels-3-herzensdiktatur-der-maechtigen

«Seelenklar – Talk mit Ellen Michels 2. Sendung vom 30. September 2015» http://quer-denken.tv/index.php/1735-seelenklar-talk-mit-ellen-michels-2

«Seelenklar – Talk mit Ellen Michels 1. Sendung vom 16. September 2015» http://quer-denken.tv/index.php/1698-seelenklar-talk-mit-ellen-michels-1