Destabilisierung mittels Migrationswaffe – Vortrag bei „Die Vorarlberger“ in Lustenau/Österreich

31. Dezember 2016 von Michael Friedrich Vogt
(13 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

31. Dezember 2016 Prof. Dr. Michael F. Vogt bei „Die Vorarlberger“. Vortrag von Prof. Dr. Michael Friedrich Vogt vom 17. Juni 2016 im Reichshofsaal in Lustenau, Österreich: „Destabilisierung mittels Migrationswaffe“. TV Journalist, Historiker und Filmemacher. Gründer des TV Senders „Quer-Denken.TV“ mit über 90 Millionen Aufrufe im Jänner 2016. Vogt spricht über die Hintergründe, Drahtzieher und deren eigentliche Pläne.

Diesen Beitrag als mp3 zum Anhören herunterladen

Webseiten: www.quer-denken.tv www.dievorarlberger.at