Arrow
Arrow
Slider

The Heartbeat of Mother Earth – the sacred Art of Drum-Making

7. Januar 2017 von Gastautor: Rolf Bouman, Dan Levy

January 7th, 2017 Dan Levy, native artist and traditional drum maker in a conversation with Rolf Bouman, founder of the initiative „Friends Unites“, Nova Scotia, Canada. Being a successful land developer and entrepreneur in Canada, Rolf Boumans true dedication is the support and friendhip for canada’s first nations. For many years he encouraged and helped

Jana Iger – „Die wedrussische, hellsichtige Heilerin“

31. Dezember 2016 von Gastautor: Norbert Brakenwagen

31. Dezember 2016 Jana Iger zu Gast bei TimeToDo und Norbert Brakenwagen.Durch Wedrussisches Wissen und Weisheit kannst Du deine Urkraft und deine Energie aktivieren. Durch die Wirkung dieser Methoden bringst du deinen Körper und Geist wieder in Einheit. Es bringt dich in deine Mitte und in Einheit mit der Natur. Dein Körpersystem regeneriert, heilt und

Vereinigung von Ökonomie & Recht: Systemische Gesellschaftswissenschaft und das Ende eines Unrechtssystems

31. Dezember 2016 von Michael Friedrich Vogt

31. Dezember 2016 Prof. Dr. Franz Hörmann im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt beim 3. Quer-Denken.TV-Kongreß am 26. und 27. November 2016 in Bergheim. Prof. Hörmann weist im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt darauf hin, daß es sich bei „Ökonomie und Recht“ um zwei sogenannte „normative Wissenschaften“ handelt, also „Wissenschaften“, welche eine „politische Präferenz“ integriert

Im Lichte der Wahrheit – Oskar Ernst Bernhardt/Abd-ru-shin und seine Gralsbotschaft

24. Dezember 2016 von Michael Friedrich Vogt

24. Dezember 2016  Wer war Oskar Ernst Bernhardt alias Abd-ru-shin? – Michael Friedrich Vogt im Gespräch mit dem Autor und Verleger Michael Hoppe. In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts lebten in Deutschland zahlreiche spirituelle Lehrer. Rudolf Steiner haben wir die Anthroposophie zu verdanken, Oskar Ernst Bernhardt (*18.4.1875 – 6.12.1941) das sogenannte Gralswissen. In seinem

Agnikultur – ein Weg in freie Welten: geheimes Wissen wiederbelebt

19. November 2016 von Michael Friedrich Vogt

19. November 2016 (Wiederholung vom 04. Oktober 2014) Michael H. Wüst () im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt.  Du bist nicht mehr da, wo du warst, aber Du bist überall, wo wir sind. Liebe Freundinnen und Freunde der Agnikultur, traurig müssen wir euch mitteilen, daß Michael Wüst am 12. Juli 2015 verstorben ist. Er hinterläßt

Carola Sarrasin: Bewußtseins-Entwicklung 2.1!

12. November 2016 von Michael Friedrich Vogt

12. November 2016  Carola Sarrasin im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt über „Tabu“-Themen, über den Freispruch von Grigori Grabovoi und über aktuelle Ereignisse in Deutschland, Thailand, Rußland und dem Thailand-Projekt. Zu jeder Zeit entwickelt sich das menschliche Bewußtsein. Es gibt prinzipiell keinen Stillstand – so wie wir niemals in einem Fluß in dasselbe Wasser treten

Die Welt von heute leidet unter Gier und Verrat. Die rumänische Nachhaltigkeits-Revolution als Zukunftsmodell für die westliche Welt

9. November 2016 von Michael Friedrich Vogt

09. November 2016 Dr. Călin Georgescu im Interview mit Michael Friedrich Vogt. Mitte Dezember finden in Rumänien Wahlen statt. Da die Parteien an Glubwürdigkeit bei den Wählern stark eingebüßt haben, gibt es aus den beiden größten Parteien des Landes, den Liberalen und den Sozialdemokraten, eine bemerkenswerte Initiative, einen parteilosen Experten von untadeligem Ruf als Premierminister

Portrait Călin Georgescu: Kandidat für das Amt des rumänischen Premierministers – neue Hoffnung für Rumänien (Teil 3/3)

8. November 2016 von QUERDENKEN-REDAKTION

08. November 2016 (Redaktion) Fortsetzung des Interviews mit dem Premierministerkandidaten Călin Georgescu, dessen erster Teil hier zu lesen ist, der zweite hier. Die nun in Rumänien bald anstehenden Neuwahlen fordern von der Politik eine überzeugende Antwort auf die Proteste im Volk gegen die überbordende Korruption. Man wird einen echten Neuanfang wagen müssen und ein entschiedenes

Portrait Călin Georgescu: Kandidat für das Amt des rumänischen Premierministers – neue Hoffnung für Rumänien (Teil 2/3)

7. November 2016 von QUERDENKEN-REDAKTION

07. November 2016 (Redaktion) Fortsetzung des Interviews mit dem Premierministerkandidaten Călin Georgescu, dessen erster Teil hier zu lesen ist. Die nun in Rumänien bald anstehenden Neuwahlen fordern von der Politik eine überzeugende Antwort auf die Proteste im Volk gegen die überbordende Korruption. Man wird einen echten Neuanfang wagen müssen und ein entschiedenes Einschreiten gegen die

Portrait Călin Georgescu: Kandidat für das Amt des rumänischen Premierminister – neue Hoffnung für Rumänien (Teil 1/3)

6. November 2016 von QUERDENKEN-REDAKTION

06. November 2016 (Redaktion) Rumänien ist kein kleines Land. Mit etwa 250.000 Quadratkilometern hat es zwei Drittel der Fläche Deutschlands. Mit nicht ganz 20 Millionen Einwohnern ist es aber sehr dünn besiedelt. Wir hören hier nicht viel von diesem eher bäuerlich geprägten Land im Südosten Europas. Seit dem 01. Januar 2007 ist es Mitglied der

Nadezhda kommt im November zum Thailand-Projekt

22. Oktober 2016 von Gastautor:

22. Oktober 2016 (Carola Sarrasin, Thailand Projekt) Nadezhda Korolewa, eine der vier berühmten Ikonen des russischen Heilwissens, kommt im November zum Thailand-Projekt und bittet Dich als interessierten und bewußten Menschen zu ihrem Intensiv-Seminar! Nadezhda Koroleva, respektierte und hoch geschätzte Repräsentantin der Lehre von Grigori Grabovoi über die Rettung und harmonische Entwicklung, den Aufbau des ewigen

Ganzheitliche Gesundheit im Transformationsprozeß

15. Oktober 2016 von Michael Friedrich Vogt

15. Oktober 2016 Vortrag auf dem Kongress „Gesundheitsmeeting“. Uwe Reinelt ist Heilpraktiker, Lehrer, Buchautor, Visionär und seit seinem Nahtoderlebnis spiritueller Mentor. Anhand vielfältiger Erkenntnisse aus unterschiedlichen Quellen und Wissensgebieten entwickelt Uwe Reinelt ein Gesamtbild des Transformationsprozesses unseres Planeten von der dritten in die fünfte Dimension. Verständlich erklärt er die interkosmischen Einflüsse und deren Auswirkungen auf

Meine Begegnung mit den Aufgestiegenen Meistern

12. Oktober 2016 von Gastautor:

13. Oktober 2016 (Von Christine Strübin, Blaubeerwald-Institut) Obwohl ich schon als Kind eine ausgeprägte Wahrnehmung besaß, und viel mit den Tieren, Pflanzen und Steinen als auch mit den Naturwesen kommunizierte, verlor ich aufgrund der erzkatholischen Mentalität in dem bayrischen Dorf, in dem ich aufgewachsen bin, nicht nur bald all meine Freunde, sondern nach wenigen Jahren

Andreas Clauss verstorben

25. September 2016 von QUERDENKEN-REDAKTION

25. September 2016 (von Redaktion Quer-Denken.TV, Michael Vogt) Voll Trauer müssen wir melden, daß Andreas Clauss, Vorkämpfer, Klardenker, wunderbarer Mensch und Freund, am Donnerstagabend in die andere Welt gegangen ist. Er ist seinen Weg bis zum Ende mutig, positiv und aufrichtig gegangen. Er hat immensen Mut und Standfestigkeit gezeigt und war einer der ersten und

Informieren anstatt Inform-irren. Das Anders-Als-Andere-Wissen (Teil III)

10. September 2016 von Michael Friedrich Vogt

Botschaften zum Über-Leben. Bewußtes Unikat-Sein statt unbewußtes Gleich-Sein. 13. August 2016 Michael Krafft im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Im abschließenden Teil des Gespräches zwischen Michael Krafft und Michael Friedrich Vogt wird aus der Fülle der Informationen ein wahres Feuerwerk von Veränderungs-Input. Es geht um die drei überlebens-wichtigen Fragen nach dem „Wo, Wozu und Wann

Philosophie und Objektwahn. Wie behebt man »Objektivitis«? (Teil II): Verfälschung durch Übersetzung

26. August 2016 von Michael Friedrich Vogt

27. August 2016 Fehlerhafte Übersetzungen führen zu unpräzisem Denken (Vorschaubild: Rembrandt van Rijn, „Der Philosoph“, 1633) Professor Hans P. Sturm im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Nachdem im Teil 1 des Interviews ein allgemeiner Ein‑ und Überblick vom Blickwinkel der Wiederherstellung der Philo‑Sophie aus, wie sie in den drei Stifterkulturen vorliegt, gegeben wurde, wird das

Die Menschheit im Umbruch. Perspektive durch Intuition

20. August 2016 von Michael Friedrich Vogt

20. August 2016  Eva Herman & Andreas Popp im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Wir befinden uns in einer Zeit des Umbruchs, wir sind kollektiv mit einem gewaltigen, kulturellen, gesellschaftlichen und politischen Wandel konfrontiert. Und obwohl wir alle von diesem Wandel betroffen sind, stehen wir dennoch meist orientierungslos da, wenn es um eigene Antworten auf

Geodome – Wohnen im alternativen Kuppelbau

19. August 2016 von Gastautor: Natalie Prausse

06. August 2016  Maxim Savchenko im Gespräch mit Natalie Prauße. In Sworn Gora, einer Familienlandsitz-Siedlung in Weißrußland, hat uns ein Kuppelbau beeindruckt, der in dem kleinen Ort ein echter Blickfang ist. Sein Erbauer, der Bauingenieur Maxim Savchenko, traf sich mit uns zum Interview. Maxim baut Kuppelhäuser auf der ganzen Welt und das als Bauleiter mit

Europa wird wieder auferstehen und nicht untergehen

15. August 2016 von Niki Vogt

15. August 2016  Auch wenn es zur Zeit an allen Fronten schlimm aussieht. Auch wenn uns Vieles – zu Recht! – beunruhigt. Auch, wenn die Staatenlenker zur Zeit alles tun um Europa und insbesondere Deutschland zu vernichten, sei es aus Dummheit, sei es Raffgier oder Verrat. Auch, wenn sie uns das Reden verbieten und das

Robert Franz: Pharma-Rebell im Dienst der Menschheit

6. August 2016 von Michael Friedrich Vogt

06. August 2016  Ein provokanter Vortrag von Robert Franz beim Gesundheits-Meeting. »Kreuzigt mich, aber gebt allen OPC!« ist die Botschaft des Naturheilkundigen Robert Franz, der die Menschen unermüdlich unterstützt, sich selbst zu heilen, anstatt von der mächtigen Pharmaindustrie abhängig zu sein. Seit vielen Jahren informiert er darüber, wie man ohne Chemie gesund werden kann. »Es

Film repariert! Metatron Engelevent: Lichtmanifestation der Gnadenfrequenzen – ein interaktives Lichtexperiment

4. August 2016 von Michael Friedrich Vogt

30. Juli 2016 Ein neuer Beitrag aus dem Metatron-Engelevent 2015. Wir erleben ein interaktives Lichtexperiment. Gemeinsam mit den Besuchern eröffnen Antje Kyria Deva und Joachim Seelmann ein machtvolles Portal für Gnadenfrequenzen. Erlebe mit uns ein einzigartiges, interaktives Lichtexperiment, welches es so, in dieser Dimension noch nicht gibt. Lichtlord Metatron wünscht für dieses Engel-Event eine Manifestation

Raus aus dem Hamsterrad: Bring Dein Leben auf das nächste Level!

22. Juli 2016 von Michael Friedrich Vogt

23. Juli 2016 Alexandra Wurlitzer & Dieter Weiner im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Machen wir uns nichts vor: Die Tragik vieler Menschen ist nicht nur, daß sie so gut wie nichts über ihren Lebenszweck oder ihre Berufung wissen, sondern auch, daß sie die Spielregeln nicht kennen, nach denen der Erfolg nun mal erfolgt. Statt

Informieren anstatt Inform-irren. Das Anders-Als-Andere-Wissen Teil II

16. Juli 2016 von Michael Friedrich Vogt

Botschaften zum Über-Leben. Bewußtes Unikat-Sein statt unbewußtes Gleich-Sein. 16. Juli 2016 Michael Krafft im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Spannende Fortsetzung des Gespräches zwischen Michael Krafft und Michael Friedrich Vogt, auf der Basis „Alles fließt –panta rhei. Das Spiel der Energie im Universum heißt Veränderung!“. So steht auch jeder Mensch als Teilchen und die Menschheit

Das Gerät zwischen den beiden Ohren

25. Juni 2016 von Gastautor:

26. Juni 2916 (von Michael Krafft) Innere EIN-Stellungen prägen über Wissen, Glauben und individuelle wie kollektive Verhaltensmuster (MEME) äußere AUS-Stellungen (Situationen) und umgekehrt. ES irrt der Mensch, solang er lebt und strebt. IRREN ist menschlich. IRRE sind auch menschlich. Mein ganzes Leben war ein einziger IRR-Weg. Was für ein tolles Nicht-Leben?! Was für ein Sinn

Projekt „Erinnerung“ – eine Vision erfüllt sich

3. Juni 2016 von Gastautor:

06. Juni 2016 (von Renate Schmid) „Total Recall“ – Erinnerung der Seele an die Urschöpfung. Stell Dir vor, du bist ein Kind und gehst auf einem einsamen Weg entlang mitten durch einen dunklen Wald. Du fürchtest dich, fühlst dich verloren. Plötzlich tauchen vor dir helle Lichter auf und du gehst ihnen freudig entgegen. Du glaubst,

Vollkommen bist Du schon, öffne Deinen Seelentresor

1. Juni 2016 von Michael Friedrich Vogt

(Wiederholung vom 16. April 2016)  Ellen Michels im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Negative Gefühle wie Druck, Angst und Schuld sind die tödlichen Drogen der dämonischen oder gesetzlosen Welt. Da unsere Hauptintelligenz unsere Seelenqualität ist und diese vollkommen ist, spricht man hier von Besetzungen aus der geistigen Welt. Diesen begegnen wir immer wieder in unseren

Spirituelle Rebellion oder die Lügen der spirituellen Szene

28. Mai 2016 von Michael Friedrich Vogt

28. Mai 2016 Bahar Yilmaz im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Immer aktuell, immer umstritten, immer spannend und mittlerweile zerkaut: Das Zusammenspiel von EGO und dem spirituellen Ich. Wenn wir uns die Wirkungsweise und Facetten des Egos anschauen, ist es sehr einfach zu verstehen, um was es ihm geht und das in gleichem Maße, egal

Augenzeugenbericht über eine Zivilisation im Innern der Erde

28. Mai 2016 von Michael Friedrich Vogt

28. Mai 2016 Christa Jasinski im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Sind wir Menschen auf diesem Planeten wirklich allein? Daß es in den unendlichen Weiten des Weltalls weitere Leben – ja sogar intelligente Spezies geben muß, ist aus mathematischer Sicht höchst sicher. Wahrscheinlich tummeln sich da draußen sogar Tausende verschiedene Spezies extraterrestrischen Lebens. Doch gibt

Swon Gora: Die klingenden Zedern – in Kontakt mit den lichten Kräften

26. Mai 2016 von Michael Friedrich Vogt

26. Mai 2016 (Besuch auf einem Anastasia-Landsitz II) Ein neuer Beitrag von dem Anastasia-Landsitz in Weißrußland. Heute zeigt uns Wladislaw Mishurnye, was es mit den klingenden Zedern Rußlands auf sich hat. Er führt zu „seiner Zeder“, einem jungen Baum, den er und die anderen gepflanzt haben. Die Zeder und er haben Kontakt aufgenommen und sich

Swon Gora – Besuch auf einem Anastasia-Landsitz

15. Mai 2016 von Gastautor: Thomas Prausse

15. Mai 2016 (Redaktion) Swon Gora – das heißt „klingender Berg“. Bis vor wenigen Jahren war diese Gegend einsam und abgelegen. Nur eine alte Frau lebte noch in dem verlassenen Dörfchen. Dann kam eine Gruppe junger Familien, die hier den Ort fanden, den sie gesucht hatten. Sie ließen sich nieder und leben seither hier nach