Arrow
Arrow
Slider

Chemtrails, die wahren Ursachen des Atom(unfalls) von Tschernobyl und das US-amerikanischen Haarp System

15. November 2014 von Michael Friedrich Vogt

Werner Altnickel bei einem Vortrag bei „Umdenken2012“ mit einem Kurzinterview mit Michael Friedrich Vogt. Ein weiterer Referent auf dem Umdenken 2012-Kongreß war einer der ersten Umwelt-Aktivisten und Atomkraftgegner, Werner Altnickel an der Reihe.Er befaßte sich in seinem Vortrag mit Chemtrails, mit den wahren Ursachen des Atom(unfalls) von Tschernobyl und dem US-amerikanischen Haarp System, welches dazu

Das Chemtrail-Werbevideo ist kein Spoof!

1. Oktober 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

1. Oktober 2014  Nach dem Onlinestellen des Chemtrail-Werbevideos hat sich in einigen Foren (verständlicherweise!) eine Diskussion entsponnen, ob das vielleicht nicht eher doch eine Satire sei. Aber nein, das ist es nicht. Ein Leser hat das nochmal recherchiert und Belege dafür gefunden. Da stecken wirklich die Organisationen hinter, die im Video am Schluß genannt werden.

Unglaublich: Werbevideo für Chemtrails

29. September 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

29. September 2014  Es ist uns ja schon einiges begegnet, aber manchmal reißt man vor Staunen die Augen auf wie ein Maki-Äffchen bei dem, was man da serviert bekommt. Hier, bitteschön, ein PR-Video, daß doch tatsächlich verkündet, es sei doch eine gute Idee, die Erde mit Chemtrails vor der Sonneneinstrahlung zu schützen und die Klimaerwärmung

Militär- und Wirtschaftsnachrichten September 2014

23. September 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

23. September 2014  Werner Altnickel, Chemtrail Aktivist und Umwelt-Urgestein veröffentlichte wieder seine Militär- und Wirtschaftsnachrichten für diesen Monat. Und er ruft alle Leser und Mitstreiter auf, bitte möglichst zahlreich zur Anti-Chemtrail-Demo zum Berliner Alexanderplatz zu kommen. Datum: 27. September um 14:00 Uhr!   Und noch etwas zu Chemtrails: Vor über 70 Jahren schrieb Erich Kästner

Wieder ein Beweis-Video für Chemtrails

15. September 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

15. September 2014  Immer wieder gelingt es Bloggern, Aufnahmen zu machen, die einfach nicht anders, als mit Chemtrails zu erklären sind. So, wie dieses Drei-Minuten-Video. Hier sieht man, daß von Zeit zu Zeit, etwa einmal pro Minute zwischen den Fahnen aus den Triebwerken dicht Wolken ausgestoßen werden von etwas, was garantiert keine Kondenzstreifen sein können.

Chemtrails und neugierige UFOs?

15. September 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

15. September 2014  Fund im Internet: Es sieht verdammt so aus, als seien hier UFOs, die sich ein Chemtrails anscheien. Was für unbekannte, fliegende Objekte das sein könnten, ist nicht zu erkennen. Fliegende Papierlaternen sind nicht wahrscheinlichlich, weil die tagsüber nicht so hell zu sehen sind. Und da sie offensichtlich in dem Chemtrailstreifen oder KOndensstreifen

Der Geoengineering-Komplex. Klimaschutz, Militärtechnik, Geheimdiensttechnik und Terraforming

26. Juli 2014 von Michael Friedrich Vogt

26. Juli 2014 (Preview-Bild: Peter Freitag/pixelio.de) Als Harald Kautz-Vella 2012 beruflich in Norwegen unterwegs war, wurde er mit einem ganz besonderen Phänomen konfrontiert. Trotz bestem Wetter mit ausreichend Sonnenschein und Regen, beklagten viele Landwirte einen nahezu kompletten Wachstumsstillstand Ihrer Pflanzen über einen Zeitraum von ca. sechs Wochen. Da die Ursachen völlig unklar schienen, ließen die

Chemtrails im Legofilm

25. Juli 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

25. Juli 2014  Der Kinofilm von Lego ist recht erfolgreich. Wäre aber nicht der Rede wert, wenn man nicht ganz selbstverständlich dort den knallblauen Himmel mit fetten Chemtrails dargestellt hätte. Sollen unsere Kinder gleich damit als Selbstverständlichkeit aufwachsen? Gar nicht dumm: Was sowieso schon immer so war und selbstverständlich von klein auf an gelernt wird,

Sehr schönes Chemtrail …

5. Juli 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

05. Juli 2014 … und mit großer Symbolkraft. Das Foto macht zur Zeit in den Staaten die Runde. Manchal drückt sich eben der Inhalt auch ganz ungewollt über die Form aus. Netter Schnappschuß! Wir sind doch alle irgendwie Verschwörungstheoretiker, nicht wahr?

Chemtrails: Unwiderlegbarer Filmbeweis

1. Juli 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

01. Juli 2014  Hier ist ein Video von einem Flugzeug, das die Chemtrails ganz offensichtlich aus Extra-Düsen an den Flügelspitzen ausbringt, während aus den Triebwerken gar nichts kommt. Das Flugzeug fliegt ziemlich tief, und man kann genau sehen, daß es keine Kondensstreifen aus den Triebwerken produziert, aber bei den Flügelspitzen dicke, massive Streifen herausgesprüht werden,

„Grüner“ Werner Schulz (M.E.P.) sagt, daß Geoengineering am Himmel bereits angewendet wird!

26. Juni 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

26. Juni 2014  Der Grüne Werner Schulz „Grüner“ (M.E.P.) spricht als deutscher Begrüßungsredner der GEO-ENGINEERING- EU-Konferenz am 9.4.2013. Er sagt ausdrücklich, daß Chemtrails als mittel des Geo-Engineering – also des aktiven, technischen Eingriffs in das Weltklima und das örtliche Klima und die Umgestaltung der Erde angewendet wird! „Ich begrüße Sie ganz herzlich- ich spreche deutsch.

Nutzen die USA und Russland Wirbelsturme und Erdbeben für Wetterkriege?

25. Juni 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

25. Juni 2014 (chemtrails.de) Die anony­men Jour­na­lis­ten des DAILY EXPRESS über Kli­ma­ver­än­de­rung als Geowaffe. Die rie­sige Pilz­wolke stieg zum Him­mel und der Pilot fürch­tete, sein Flug­zeug würde vom Fall­out einer Atom­ex­plo­sion ver­schlun­gen wer­den. Nach­dem er den Not­ruf May­day ver­an­laßte und sei­ner Besat­zung befahl, Sauerstoff-masken auf­zu­set­zen, war der erfah­rene Pilot so geis­tes­ge­gen­wär­tig, die Größe der Wolke

Chemtrail Cowboy

22. Juni 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

22. Juni 2014  Das nennt man wohl Galgenhumor. So kann man das Thema Chemtrails auch angehen. Wir fanden das Musikvideo jedenfalls sehr amüsant, wenngleich man auch etwas schmerzlich lächelt. Aber wie sagte schon Otto Waalkes? –  „Dem Fische aber sei gesacht, Tumor ist, wenn man trotzdem lacht!“

Chemtrails: Warum, in aller Welt, sprühen die?

13. Juni 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

13. Juni 2014  Der berühmte Film „Why in the world are they spraying“ ist hier von Werner Altnickel als deutsche Synchronisation ins Netz gestellt worden. Eine sehr interessante Doku. Nicht alles ist unbedingt schlüssig, wenngleich auch insgesamt wenig Zweifel daran bestehen dürften, daß gesprayt wird. Da das englischsprachige Original sehr bekannt ist, jedoch viele Interessierte

Ehemaliger Luft- und Raumfahrttechniker berichtet über Chemtrails

18. Mai 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

18. Mai 2014 Der Mann, der auf einer Montagsdemo unangekündigt das Mikrophon nahm und über seine Arbeit als Luft- und Raumfahrttechniker berichtet, und daß er in dieser Funktion eine solche Chemtrail-Sprühvorrichtung eingebaut hat, sorgte für Wirbel. Manche betrachteten seine Erklärung mit Skepsis, andere waren begeistert. Wir können es auch nicht wirklich beurteilen. Hier ist seine

Chemtrails?? Aaach Quatsch! Alles Verschwörungstheorie!

4. Mai 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

04. Mai 2014  Trotz aller Aufklärung und vollkommen klaren Mustern am Himmel: Es gibt mehr als genug Zeitgenossen, die „das mit den Chemtrails“ für Humbug und Verschwörungstheorie halten. Das mit den ewig lang sichtbaren Kondensstreifen, die den ganzen Himmel zudunsten, hat doch nur was mit den Luftschichten und der Feuchtigkeit darin zu tun. Oder die

Erwischt! Vergaß der Pilot bei Landung, die Chemtrails auzuschalten?

29. April 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

29. April 2014: Ein Video geht um die Welt. Seit etwa 3 Stunden taucht es auch in Europa auf. Hier landet eine Maschine, die derartige Aerosolspuren aus den Triebwerken haut, daß es schon sehr stark danach aussieht, als habe hier jemand vergessen, im Cockpit den Schalter „Turn off Chemtrails“ auf „Aus“ zu drücken.    

Die Chemtrails-Verschwörung – ein Himmel voller giftiger Chemiewolken

8. Februar 2014 von Michael Friedrich Vogt

Rechtsanwalt Dominik Storr im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Das Märchen vom „anthropogen verursachten Klimawandel“ rechtfertigt das Spiel mit dem Planeten und der Vergiftung der Atmosphäre.   JoomlaXTC V-Tube Pro Single Plug-in- Copyright 2010 Monev Software LLC Am Anfang steht eine Lüge: „Unter dem Begriff Climate Engineering (CE) werden technologische Maßnahmen zusammengefaßt, die gezielt dazu

Medizinische Relevanz kosmischer Gesetze – Krankheitsursachen und Heilungschancen

30. Januar 2014 von Gastautor: Dr. Manfred Doepp

Vortrag Dr. Manfred Doepp auf dem Kongreß „Magie des Wandels“ in Amriswil Die göttlichen Gesetze sind ubiquitär, d.h. Überall und jederzeit anwesend und wirksam. Die göttliche Energie durchdringt das Universum. Damit auch das göttliche Bewußtsein.   Die DNA, aus der wir alle aufgebaut sind, spiegelt ebenso zutiefst diese göttlichen Gesetze wider. Und so ist es