Arrow
Arrow
Slider

Weshalb Gold im Gegensatz zur Kryptowährung vorteilhaft ist

14. September 2017 von Gastautor: Hubert Hüssner

14. September 2017 (von Hubert Hüssner, Gold-Grammy) Hallo und guten Tag liebe Querdenkerinnen und Querdenker. Die Tage werden nun merklich kürzer und die Nächte leider auch schon wieder kühler. Ob es ein heißer Herbst wird, werden wir sehen. Ein (wohltuender) Wandel ist längst überfällig. Was ich zur Zeit vermehrt beobachte und auch in meinen persönlichen Gesprächen mitbekomme

Elektro-Smog – was schützt uns wirklich? (Teil II)

9. September 2017 von Michael Friedrich Vogt

9. September 2017 Elektro-Smog – ein Thema, das auch in Fachkreisen immer mehr Gehör findet und über dessen Gefahrenpotential viele noch immer nicht Bescheid wissen. Ob Smartphone, Laptop, Fahrzeuge, Mikrowellengeräte oder Funkmasten, wir alle sind permanent den schädlichen Risiken der elektromagnetischen Strahlung ausgesetzt. Die Folgen gehen von Unwohlsein, Schlafproblemen oder Kopfschmerzen über Störungen des Herzkreislauf-Systems

Jackson Hole: Die Zentralbanken sitzen in der Falle

4. September 2017 von Gastautor: Ernst Wolff

4. September 2017 (von Ernst Wolff) 23.08.2017 In diesen Tagen trifft sich die internationale Finanzelite in Jackson Hole im US-Bundesstaat Wyoming zur alljährlichen geldpolitischen Konferenz der Federal Reserve Bank of Kansas. Unter dem Motto „Die Förderung einer dynamischen Weltwirtschaft“ diskutieren führende Vertreter der internationalen Zentralbanken mit Ökonomen und Topmanagern aus aller Welt die aktuellen Probleme im Finanzsektor.

Elektro-Smog – was schützt uns wirklich? (Teil I)

2. September 2017 von Michael Friedrich Vogt

2. September 2017 Elektro-Smog – ein Thema, das auch in Fachkreisen immer mehr Gehör findet und über dessen Gefahrenpotential viele noch immer nicht Bescheid wissen. Ob Smartphone, Laptop, Fahrzeuge, Mikrowellengeräte oder Funkmasten, wir alle sind permanent den schädlichen Risiken der elektromagnetischen Strahlung ausgesetzt. Die Folgen gehen von Unwohlsein, Schlafproblemen oder Kopfschmerzen über Störungen des Herzkreislauf-Systems

Das Märchen von den begrenzten Erdölressourcen & die wirkliche Herkunft des Öls Teil 2

12. August 2017 von Michael Friedrich Vogt

12. August 2017 Prof. Dr. Valery Iktissanow im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. In der heutigen Zeit ergibt sich eine paradoxe Situation, denn die heutige Welt ist eng mit der Verwendung von Kohlenwasserstoffen verbunden. Erdöl und Erdgas gehören zu den wesentlichen Instrumenten der Wirtschaft und Geopolitik und bestimmen Entscheidungen, die im Endeffekt weitreichende Konsequenzen für

Prof. Dr. Valery Iktissanow, Das Märchen von den begrenzten Erdölressourcen & die wirkliche Herkunft des Öls – Teil 1

5. August 2017 von Michael Friedrich Vogt

In der heutigen Zeit ergibt sich eine paradoxe Situation, denn die heutige Welt ist eng mit der Verwendung von Kohlenwasserstoffen verbunden. Erdöl und Erdgas gehören zu den wesentlichen Instrumenten der Wirtschaft und Geopolitik und bestimmen Entscheidungen, die im Endeffekt weitreichende Konsequenzen für Nationen, Völker, aber auch den Einzelnen haben. In der 150-jährigen Erschließung und Förderung

Michael Friedrich Vogt, «Abschaffung des Bargelds – Enteignung des Volkes?»

5. August 2017 von Michael Friedrich Vogt

Götz Wittneben im Gespräch mit Michael F. Vogt über konkrete Pläne zur Abschaffung des Bargelds in der BRD. „Deutliche Eindämmung von Steuerhinterziehung, Geldwäsche und Schwarzarbeit“ propagieren die Befürworter als die vorrangiges Ziel der Abschaffung des Bargelds. Sind das ernstzunehmende Argumente für die Abschaffung eines „Anachronismus“ (O-Ton des sogenannten ‚Wirtschaftsweise‘ Peter Bofinger im Mai 2015) oder

«Inszenierter Terror und verdeckte Kriegsführung – wenn der Staat zum Killer wird»

5. August 2017 von Michael Friedrich Vogt

Dr. Daniele Ganser im Gespräch mit Michael Vogt darüber, wie Demokratien zu Staatsterroristen werden Daniele Ganser, einer der wenigen Wissenschaftler im deutschsprachigen Raum, die in Sachen Geheimdienste und deren Rolle im modernen Kriegen Klartext reden, zeichnet ein erschreckendes Bild: Ein durch die NATO und die militärischen Geheimdienste koordiniertes Netzwerk von Geheimarmeen war bis zum Auseinanderfall

Geld zurück durch Widerruf von Lebensversicherungen – Schluß mit dem ‚legalen Betrug’

15. Juli 2017 von Michael Friedrich Vogt

20. Mai 2017  Frank Winkler im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Frank Winkler rät, Lebensversicherungen zu widerrufen und Gelder zurückzuholen – auch wenn sie schon längst gekündigt sind. Denn Lebensversicherungsverträge (auch Rentenversicherungen), die zwischen dem 1.1.1995 und dem 31.12.2007 abgeschlossen wurden, haben in den allermeisten Fällen eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung oder fehlerhafte Verbraucherinformationen. Davon betroffen sind

Merkels Mehrwertsteuer-Staat: Was passiert mit dem Geld des Volkes?

2. Mai 2017 von Gastautor: Professor Albrecht Goeschel

02. Mai 2016 (Interview* mit Prof. Albrecht Goeschel**, Beitragsbild: Wolfgang Schäuble, Flickr.com, Metropolico.org, Bildlizenz: Attribution-ShareAlike 2.0 Generic (CC BY-SA 2.0)) Frage: Herr Professor, wieder haben Sie uns vor diesem Interview einen Text zum Lesen gegeben. Titel: „Mehrwertsteuer: Das Geld des Volkes?“. Der Text soll im Herbst in „Tumult“ veröffentlicht werden. Warum erst im Herbst? Goeschel: Im Herbst deshalb, weil

The ParentTreeFarm in Paraguay: Aus zerstörtem Regenwald wurde ein Paradies! Wie erschafft man einen artenreichen, lebendigen Wald in nur 2 Jahren? Fortsetzung der Erfolgsgeschichte…

29. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

29. April 2017  Andreas Pfeifer im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Jede Sekunde verschwinden weltweit Regenwälder in der Größe von 10 Fußballfeldern. Der Tag hat 24 x 3600 Sekunden. Das sind fast 90.000 Fußballfelder am Tag. Unfaßbar! Es scheint, daß die Gier nach Soja und anderen Monokulturen keine Grenzen kennt. Viele sogenannte ökologische Investments versprechen das

US-Pleite, Handelskriege & weltweite Kriegspläne von NATO & USA

29. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

29. April 2017 (Titelbild: Ken Lane, Flickr, Bildlizenz: Attribution-NonCommercial 2.0 Generic (CC BY-NC 2.0) Christoph Hörstel im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Die weltpolitische Lage ist abermals an einem besorgniserregenden Zustand angekommen. Im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt, widmet sich Christoph Hörstel den weltweiten Kriegsplänen der USA. Die US-amerikanischen Kriegspläne werden zwar von den Mainstreammedien auf eine gekonnte Art und

IWF-Arbeitspapier enthüllt den Plan der globalen Bargeldabschaffung – wie bewahrt man Vermögen und Handlungsfreiheit?

12. April 2017 von Gastautor: Hubert Hüssner

12. April 2017 (von Hubert Hüssner, Gold Grammy) Hallo und guten Tag liebe Querdenkerinnen und Querdenker. Der Winter ist endlich vorbei und wir hatten schon einige wunderbare und warme Frühlingstage. Ostern steht jetzt vor der Tür und wer noch keine Idee hat, was er verschenken mag: Vielleicht etwas Nachhaltiges schenken und damit seine Wertschätzung einem

Dr. Lanka: Viren entwirren – Medizin entwickeln Der Masern-Virus Prozess, Teil 1

12. April 2017 von Gastautor: Marion Schumann

11. April 2017 (von Marion Schumann) Eine neue Sendung von Ent-decke.net mit Marion Schumann. Zu Gast bei Ent-Decke Radio ist Dr. Stefan Lanka, Wissenschaftler, Biologe und Chef Redakteur des Magazins Wissenschafftplus. Das Interview mit meinem Gast Dr. Stefan Lanka ist eine Aufzeichnung vom 24. Februar 2017. Ich hab Dr. Lanka am Bodensee besucht. Dr. Lanka hat

Industriezucker Isoglukose: Neu, billig, gefährlich

6. April 2017 von Niki Vogt

07. April 2017 (von Niki Vogt) Obamacare scheiterte nicht, weil es an sich eine schlechte Idee war. Eine allgemeine Krankenversicherung, wie es sie auch bei uns und in den meisten westlichen Ländern gibt, war überfällig. Zwanzig Prozent der US-Amerikaner hatten keinerlei Krankenversicherung. Obamacare scheitert an der Kostenexplosion. Die häßliche Wahrheit lautet: Der Durchschnitt der US-Amerikaner

Gier frißt Hirn

18. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

18. März 2017 Über die Blutspuren der Banken, Pharma und des herrschenden Systems und vieles mehr … Michael Friedrich Vogt im Gespräch mit Bruno Würtenberger (Free Spirit TV).  Der Immobilienunternehmer Utz Jürgen Schneider ist der beliebteste Großbetrüger Deutschlands. Der nette, gepflegte, alte Herr mit weißem Lockenkopf, hoher Stirn und untadeligem Aussehen, Charme und Witz schaffte

Wählen gehn? Der Niedergang des Parteiensystems

11. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

11. März 2017 (Vorschaubild: Der Preußenkönig Friedrich II besucht die Bauern bei der Kartoffelernte: Er sah sich immer als erster Diener des Staates) Andreas Popp im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Das Indianische Kulturzentrum in Nova Scotia, Kanada ist nicht nur eine Begegnungsstätte mit der indianischen Kultur. Hier finden Konzertabende, Hochkarätige Seminare und in deren

Über Ent-Decke, besondere Unternehmen und den Mut zur Selbstständigkeit

26. Februar 2017 von Gastautor: Marion Schumann

26. Februar 2017 (Marion Schumann) Michael Kaiser, von Wege zum perfekten Job, redet mit mir über www.Ent-Decke.net, besondere Unternehmen und über den Mut zur Selbstständigkeit mit Werten und Visionen. Der Schritt in die Selbstständigkeit erfordert Mut. Damit meine ich den Mut zur Freiheit nicht zum Risiko. Die eigene Berufung ist dabei der Wegweiser. Ent-Decke.net stellt

AOK: Finanzkonzern des deutschen Monetarismus – Die Metamorphose von Sozialgeld zu Spekulationskapital

24. Februar 2017 von Gastautor: Prof. Dr. Albrecht Goeschel

24. Februar 2017 (von Prof. Albrecht Goeschel, Veröffentlicht in TUMULT, Frühjahr 2017) Seit einhundertdreißig Jahren vollzieht sich im deutschen Wirtschaftsraum ein geheimnisvoller Vorgang, der mittlerweile reichlich neunzig Prozent der Bevölkerung betrifft. Doch wird er von diesen neunzig Prozent kaum gesehen, nicht erkannt oder gar begriffen. Es geht um den »AOK«-Code, um die mehrfache Verdoppelung von

Geldreform im Zeitalter der Globalisierung

11. Februar 2017 von Michael Friedrich Vogt

11. Februar 2017  Prof. Dr. Franz Hörmann im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. In immer größeren Wellen tauchen Warnungen in Politik und Medien auf, daß das Weltfinanzsystem, der Euro, die Staatsfinanzen, die Rentenkassen und die Banken immer instabiler werden, die Schulden sich überall auftürmen, die Währungen sich gegenseitig untergraben, ganze Staaten eigentlich schon pleite sind

Die große Trump Show: BarCode mit Franz Hörmann, Michael Vogt, Robert Stein & Frank Höfer

11. Februar 2017 von Michael Friedrich Vogt

11. Februar 2017  „Donald Trump zwingt Konzerne in die Knie. Er sucht den Schulterschluß mit Putin. Er greift die NATO an und rechs und links spielen plötzlich keine Rolle mehr. Warum Donald Trump zum Fürchten ist.“ titelt die ZEIT am Tag nach Trumps Amtseinführung. Das erinnert an die Berichterstattung über das russische Staatoberhaupt Putin. Der

Die dunkle Seite der EZB! Europäische Zentralbank: Kontrolle? Inflation? Euro-Crash?

29. Januar 2017 von Gastautor: Thorsten Schulte

29. Januar 2017 (von Thorsten Schulte, „Silberjunge“) Die Europäische Zentralbank handelt außerhalb jeder Kontrolle. Wir zeigen Verträge, wir zeigen unsere Erfahrungen bei der EZB-Pressekonferenz am 19. Januar 2017, gehen auf die Frage von Thorsten Schulte an den EZB-Präsidenten Mario Draghi am 20. Oktober 2016 ein und zeigen im Video Besorgniserregendes. ▶Alle Quellen zum Video: http://www.silberjunge.de/ezb

„Merkels Rechtsbruch? Wir decken auf! Unglaubliches zur Grenzöffnung & zur Migrationswelle.“ – 12. Januar 2017

12. Januar 2017 von Gastautor: Thorsten Schulte

12. Januar 2017 (von Thorsten Schulte, Silberjunge)  Liebe Leserinnen und Leser, Mit diesem Video wie mit meinem Austritt aus der CDU nach 26 Jahren und den entsprechenden öffentlichen Kritiken an der Migrationspolitik Merkels riskiere ich viel. Aber es ist es mir wert. Für unsere Freiheit und für unser Land. Ich gehe davon aus, dass mich

Deutschland, Deine demokratischen Werte … vom „Souverän“ zum „Pack“

2. Januar 2017 von QUERDENKEN-REDAKTION

02. Januar 2017 (Redaktion) Kurz und trocken, ein sehr erhellender Überblick des letzten Jahres über diverse Telefonumfragen und Screenshots der Meldungen auf dem Fernsehsender ntv. Sozusagen eine kommentarlose Zusammenfassung zum Zustand der Nation. Man braucht keinerlei Kommentar dazu, es erklärt sich von selbst, wie es um die demokratischen Werte in diesem, unseren Lande steht. Einfach

Vereinigung von Ökonomie & Recht: Systemische Gesellschaftswissenschaft und das Ende eines Unrechtssystems

31. Dezember 2016 von Michael Friedrich Vogt

31. Dezember 2016 Prof. Dr. Franz Hörmann im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt beim 3. Quer-Denken.TV-Kongreß am 26. und 27. November 2016 in Bergheim. Prof. Hörmann weist im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt darauf hin, daß es sich bei „Ökonomie und Recht“ um zwei sogenannte „normative Wissenschaften“ handelt, also „Wissenschaften“, welche eine „politische Präferenz“ integriert

Bares ist Wahres – und die Wahrheit siegt am Ende immer

30. Dezember 2016 von Niki Vogt

29. Dezember 2016  (Kommentar von Niki Vogt) Die alternativen Medien warnen schon seit über zwei Jahren vor einer bevorstehenden Bargeldabschaffung, wurden aber – wie bei allen Prognosen und Warnungen – auch hier „kruder Verschwörungstheorien“ geziehen. Das Thema Bargeldabschaffung ist aber in der Zwischenzeit aus den Katakomben der geheimen Vorbereitungen ans Tageslicht gekrochen. Jetzt reden die

Fidel Castro hat versucht, eine andere Gesellschaft zu kreieren – ein etwas anderer Nachruf auf den großen kubanischen Revolutionsführer

27. Dezember 2016 von Michael Friedrich Vogt

27. Dezember 2016 (von Prof. Dr. Dr. Alfred de Zayas) Die Vereinigten Staaten müssen Wiedergutmachung an Kuba bezahlen – Interview mit Professor Dr. iur. et phil. Alfred de Zayas von „Zeitgeschehen im Fokus“. Die Kubaner haben ihren Fidel Castro vor wenigen Wochen verloren. Es gab verschiedene Nachrufe. Die meisten Medien haben ihn als «Diktator» als

Die FED, das US-Schatzamt & die Macht der Oligarchen. Ein Don Quichotte der Finanzwelt erzählt

10. Dezember 2016 von Michael Friedrich Vogt

10. Dezember 2016  Adam Lemmer & Wojna im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. … was geht dir durch den Kopf, wenn du liest, daß einer dieser „Götter“ seinen Kollegen nach einem Beweis fragt für die Straftaten, die dir vorgeworfen werden, und du trotz Mangel an Beweisen, dargestellt und behandelt wirst wie ein Krimineller …?! Ja,

Gaja weint oder das Wunder des Seins und seine Zerstörung

12. November 2016 von Michael Friedrich Vogt

23. November 2016  Holger Strohm im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. In diesem Beitrag interviewt Michael Friedrich Vogt Holger Strohm, der oft als „letztes Universalgenie Deutschlands“ bezeichnet wird, und der in seinem Buch „Gaia weint“ sein enormes philosophisches Wissen offenbart. Er kommt zu dem Schluß, daß der Mensch mit seinem kleinen Gehirn nicht in der

Portrait Călin Georgescu: Kandidat für das Amt des rumänischen Premierministers – neue Hoffnung für Rumänien (Teil 3/3)

8. November 2016 von QUERDENKEN-REDAKTION

08. November 2016 (Redaktion) Fortsetzung des Interviews mit dem Premierministerkandidaten Călin Georgescu, dessen erster Teil hier zu lesen ist, der zweite hier. Die nun in Rumänien bald anstehenden Neuwahlen fordern von der Politik eine überzeugende Antwort auf die Proteste im Volk gegen die überbordende Korruption. Man wird einen echten Neuanfang wagen müssen und ein entschiedenes