Arrow
Arrow
Slider

Erfolge der paranormalen Chirurgie & ihre Neider und „Kritiker“

22. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

22. April 2017 (Wiederholung vom 29. Oktober 2013) Tatjana Lackmann im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Die Behandlungsmethode der paranormalen Chirurgie ähnelt einer Operation ohne Messer. Der Patient ist in einem Trancezustand, doch bei klarem Bewußtsein. Bei dieser Methode verspürt der Patient Leichtigkeit und Leere. Mit bloßen Händen werden etwa drei nacheinander folgende Schritte, durch kräftiges

Seelenklar: Die Prophezeiung der Bundeslade (Teil 2)

19. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

19. April 2017 (Von Ellen Michels) Im letzten Gespräch, des ersten Teils zur Prophezeiung der Bundeslade, ging es um die Geschichte Äthiopiens und sein Kaiserhaus, die enge Verbindung nach Jerusalem und das Judentum, und den mythischen Stammvater Salomon, dessen Sohn Menelik, den er zusammen mit Makeda, der schönen Königin von Saba (Äthiopien) hatte. Auf Menelik, den Sohn

Dynamisch Musik hören als ideales Training für Körper, Geist und Seele (8)

15. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

15. April 2017 Oleg Lohnes im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Dieses Interview gehört zu einer Quer-Denken.TV-Videoreihe mit dem Bewußtseinsforscher Oleg Lohnes. Auf der Grundlage seiner Forschung und täglichen Praxis erklärt Oleg Lohnes sachlich und konstruktiv die Ansätze seines Gedankenmodells für Menschen, die weiterkommen und die präsentierten Methoden erlernen wollen. Er beschäftigt sich mit dem

Metatron Engelevent: Die Kunst des Channelns – was heißt es, ein „Channelmedium“ zu sein?

15. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

15. April 2017 Siehe – Fühle – Erlebe … das Licht der Engel. Ein weiterer, berührender Beitrag vom Metatron Engelevent 2015. Die beiden Referenten, Markus Mahler und Tania Leix ermöglichen uns einen tieferen Einblich in das Channeln – und worauf es dabei ankommt. Welche Voraussetzungen gibt es? Gibt es dabei auch Risiken? Was passiert beim Channeln?

Paranormale Chirurgie – Operationen ohne Skalpell, ohne Anästhetika und ohne Nebenwirkungen

15. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

15. April 2017 (Wiederholung vom 16. Januar 2016) Tatjana Lackmann im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt (Wiederholung vom 11. Februar 2013) Die Behandlungsmethode der paranormalen Chirurgie ähnelt einer Operation ohne Messer. Der Patient ist in einem Trancezustand, doch bei klarem Bewußtsein. Bei dieser Methode werden mit bloßen Händen etwa drei nacheinander folgende Schritte, durch Streichen mit dem

Seelenklar: Die Prophezeiung der Bundeslade (Teil 1)

12. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

12. April 2017 (von Ellen Michels, Seelenklar Nr. 32) Dies ist der erste Teil des zweiten Gespräches mit meinem Gast, Prinz Asfa-Wossen Asserate. In den ersten beiden Gesprächen haben wir ja schon viel über Afrika, sein Heimatland Äthiopien, dessen uralte Geschichte und seine damit verwobene Familiengeschichte erfahren. Und in der Tat, so beschreibt und definiert

Musik auf Rezept – Heilung durch integrative MusikMedizin

8. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

08. April 2017  Vera Brandes im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Depression, Schlafstörungen und chronische Erschöpfungszustände betreffen heute mehr Menschen als jemals zuvor. Vera Brandes leitet seit über 12 Jahren das Forschungsprogramm für MusikMedizin an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg und hat eine neue Methode entwickelt, mit der die Depressionen und Burnout wirksam und rasch

Oleg Lohnes (7): Intuition mit System für Unternehmen

8. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

08. April 2017 Oleg Lohnes im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Dieses Interview gehört zu einer Quer-Denken.TV-Videoreihe mit dem Bewußtseinsforscher Oleg Lohnes. Auf der Grundlage seiner Forschung und täglichen Praxis erklärt Oleg Lohnes sachlich und konstruktiv die Ansätze seines Gedankenmodells für Menschen, die weiterkommen und die präsentierten Methoden erlernen wollen. Er beschäftigt sich mit dem

Maria Magdalena – der Blueprint im Zeitalter der Macht der Frau

8. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

08. April 2017  Christina Salopek im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Diese Arbeit ist die Vorstufe zu RUBINROT. Beides ist durch die intensive Begleitung von Maria Magdalena aus mir geboren. Der Blueprint Überall lesen wir davon, Schöpfer zu sein – die Schöpfergöttin – den Schöpfergott in uns zu haben, und daß wir uns alles selbst erschaffen können.

Seelenklar: Die Verlogenheit der Mächtigen über und in Afrika (Teil 2)

6. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

29. März 2017 (Seelenklar, 31. Sendung, von Ellen Michels. Artikelbild, Wikipedia, gemeinfrei) Am 21. April 1966 landet eine Maschine der Ethiopian Airlines um 13:30 Uhr auf dem Rollfeld des Flughafens von Kingston auf Jamaika. „Dschameka“, wie die Jamaikaner ihre paradiesische Insel nennen. Eine unglaubliche Menschenmenge hat sich auf dem Rollfeld versammelt. Sie tanzen, sie jubeln, sie

Neue Lernmethoden für aktives & freies Denken statt Dressur zum hirnlosen Sklaven (6)

1. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

01. April 2017 Dieses Interview gehört zu einer Quer-Denken.TV-Videoreihe mit dem Bewußtseinsforscher Oleg Lohnes. Auf der Grundlage seiner Forschung und täglichen Praxis erklärt Oleg Lohnes sachlich und konstruktiv die Ansätze seines Gedankenmodells für Menschen, die weiterkommen und die präsentierten Methoden erlernen wollen. Er beschäftigt sich mit dem Thema des Zusammenwirkens von Energieinformationen im täglichen Leben

Tabubruch: Laßt uns einfach mal über den Tod sprechen

1. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

02. April 2017 Eva Herman und Andreas Popp sprechen mit Michael Friedrich Vogt erstaunlich offen über den Tod. Das Thema Sterben wird in unserer Gesellschaft immer noch weitgehend verdrängt. Sorge und Furcht, Abwehr und Ignoranz herrschen dazu. Eva Herman und Andreas Popp schrieben gemeinsam das aus ihrer Sicht längst überfällige Buch Tabubruch, denn in der Vergangenheit

Die Natur-Harmonie-Station statt Chemtrails, Haarp und Mindcontrol. Himmelsakkupunktur für jedermann

1. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

01. April 2017  Im April 2014 wurde auf der TheParentTreeFarm von Andreas Pfeifer in Paraguay gemeinsam mit Madjid Abdellaziz eine Wetter-Harmonisierungsanlage gebaut. Die sollte Dürren, HAARP und Chemtrails oder anderer künstlicher Wettermanipulationen neutralisieren und wieder für einen natürlichen Himmel sorgen. Das Projekt wurde zum vollen Erfolg und es folgten weltweit die Errichtung vieler weiterer Harmonieanlagen

Wahrheit heilt! Aufklärung braucht spirituelle Hintergründe

1. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

01. April 2017  Hans Bonneval im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Wahrheit ist viel mehr als man gewöhnlich annimmt. Sie ist ein hochwirksames Heilmittel für Seele und Leib. Und es ist keineswegs gleichgültig, ob wir im Einzelfall die Wahrheit wissen oder nicht. Sehr vieles, was falsch oder ungünstig läuft, ist die Folge der gewaltigen Menge

Planet Erde 2025: Künstlich digitalisiert oder natürlich spiritualisiert? (Teil1)

31. März 2017 von Gastautor: Martin Strübin

31. März 2017 (von Martin Strübin, Blaubeerwald Institut)  Das stürmische 13-Monde-Jahr (26.7.16 – 25.7.17 mit seiner reinigenden Energie des Blauen Spektralen Sturms CAUAC 11) kommt nun in seine planetare Verwirklichungsphase und somit in sein letztes Drittel. Alles, was sich seit Ende Juli 2016 auf der Weltenbühne aufgebaut hat, findet mit Beginn des 10. Mondes ab

Energiemanagement der Seele (5)

25. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

25. März 2017 Oleg Lohnes im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt.  Dieses Interview gehört zu einer Quer-Denken.TV-Videoreihe mit dem Bewußtseinsforscher Oleg Lohnes. Auf der Grundlage seiner Forschung und täglichen Praxis erklärt Oleg Lohnes sachlich und konstruktiv die Ansätze seines Gedankenmodells für Menschen, die weiterkommen und die präsentierten Methoden erlernen wollen. Er beschäftigt sich mit dem Thema

Screening & Remote Viewing

25. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

25. März 2017  Robert Salopek im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Screening Die analytische Auffassungsgabe, die Robert Salopek aus seiner Management Zeit mitgebracht hat, hat sich durch die medialen Fähigkeiten, seiner Intuition, in diese besondere Art zu Wirken gewandelt. Innerhalb von Sekunden eines beginnenden Gespräches erfaßt dieser Mann den gesamten Energiekörper seines Gegenübers. „ALLES“ was

Der Neue Zeitstrahl – zurück in die Zukunft. Jetzt! New-Cage-Szene Teil II

25. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

25. März 2017 Jenny Solaria Postatny im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Der neue Zeitstrahl wird immer spannender … wir bekommen immer mehr neue Möglichkeiten, neue Zusammensetzungen und Erweiterungen unseres Bewußtseins entstehen genau in dieser Zeit, Jetzt!!! Du bist maßgeblich daran beteiligt, denn jeder, der eine große Veränderung für sein Leben hervorruft, gibt sozusagen sein Veto ab

Dao-Yoga – Herkunft und Potential

25. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

25. März 2017 (Wiederholung vom 12. März 2016)  Tatjana Lackmann im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Tatjana Lackmann betont immer wieder die Wichtigkeit des Praktizierens von Dao-Yoga als Vorbereitung, Begleitung und Ergänzung zur paranormalen Chirurgie. Warum ist diese Methode so wichtig? Woher stammt sie? Dao-Yoga ist sehr, sehr alt. Es ist weit mehr als nur

Die Verlogenheit der Mächtigen über und in Afrika (Teil 1)

22. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

22. März 2017 (Seelenklar, 30. Sendung, von Ellen Michels) Äthiopien – ein uraltes Land mit faszinierendem, tief mythischem Hintergrund, das eine große Vergangenheit und eine lange Leidensgeschichte hat. Und von dem hierzulande kaum jemand etwas weiß. Heute bei Seelenklar spricht ein ganz besonderer Gast mit Ellen Michels und Michael Friedrich Vogt. Quer-Denken.tv und ich haben

Wahrnehmung von Energie & Informationen = Grundlage für Denken & Handeln (4)

18. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

18. März 2017 Oleg Lohnes im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Dieses Interview gehört zu einer Quer-Denken.TV-Videoreihe mit dem Bewußtseinsforscher Oleg Lohnes. Auf der Grundlage seiner Forschung und täglichen Praxis erklärt Oleg Lohnes sachlich und konstruktiv die Ansätze seines Gedankenmodells für Menschen, die weiterkommen und die präsentierten Methoden erlernen wollen. Er beschäftigt sich mit dem

Haß, politisch korrekter Satanismus und schwarzmagische Gutmenschen

15. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

15. März 2017 (Wiederolung vom 08. März 2017, 29. Sendung) Die wachen, bewußten Menschen und dazugehörigen alternativen Medien sind ja einiges gewohnt. Die Angriffe der Mainstreammedien und der „Gutmenschen“ reichen von „Rechtspopulisten“ über „billigen Antiamerikanismus“ bishin zu „Esoterikspinner“. Medien und aufgeklärte Gutmensch-Demokraten wähnen sich grundsätzlich über solche „dumpfe“ und „krude“ Verhaltensweisen erhaben, tolerant und fortschrittlich,

Ent-decke.net: Humisal Akademie und Möhrlehof – im Mittelpunkt der Mensch

15. März 2017 von Gastautor: Marion Schumann

15. März 2017 (von Marion Schumann) Zu Gast bei Ent-Decke Radio ist Hubert Möhrle von der Humisal Akademie und dem Möhrlehof.  Hubert Möhrle ist erfolgreicher Demeter Bio-Landwirt und begleitet Menschen und Unternehmen in Entwicklungsprozessen.Dabei hat Hubert Möhrle diese Berufung auch erst durch seinen eigenen, schmerzhaften Irrweg  gefunden und verstanden. Er war selbst ein „Ausgebrannter“, bevor

Viele Fragen, immer nur eine Antwort – Vom Sinn des Lebens und Sinnkrisen

14. März 2017 von Gastautor: Ulrich Mohr

14. März 2017 (von Dr. med. Ulrich Mohr) 100 Bücher vom Leben, 100 verschiedene Ansichten über den Sinn des Lebens. Klare Definitionen, Fehlanzeige. Damit ist das Scheitern vorprogrammiert. Dieses Scheitern nennen viele zu Recht Sinnkrise. Die Wortnähe von Sinn und Sinne weist den Weg zur klaren Definition und somit Lösung. Der Sinn des Lebens ist

Haßprediger oder Friedensstifter – wer willst Du ab morgen sein?

11. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

11. März 2017  Prof. Dr. Gerald Hüther im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Gerald Hüther, Vorstand der Akademie für Potentialentfaltung, ist Neurobiologe und Lernforscher und Sachbuchautor. In diesem Gespräch geht um das Gehirn und wie dort Entscheidungen getroffen werden. Prof. Dr. Gerald Hüther erklärt, daß es übergeordnete Entscheidungen gibt, die alle anderen Entscheidungsprozesse lenken. Der

Oleg Lohnes (3) – Fähigkeiten entwickeln, um eigene Gedanken in konkrete Leistungen umzusetzen

11. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

11. März 2017  Oleg Lohnes im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Dieses Interview gehört zu einer Quer-Denken.TV-Videoreihe mit dem Bewußtseinsforscher Oleg Lohnes. Auf der Grundlage seiner Forschung und täglichen Praxis erklärt Oleg Lohnes sachlich und konstruktiv die Ansätze seines Gedankenmodells für Menschen, die weiterkommen und die präsentierten Methoden erlernen wollen. Er beschäftigt sich mit dem

Reset der Vergangenheit – Weichenstellung für die Zukunft

11. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

11. März 2017 (Wiederholung vom 19. April 2014) Tatjana Lackmann im Gespräch mit Michael Vogt. In diesem Gespräch eröffnet Tatjana ein ganz neues Kapitel in der selbstbestimmten Lebensgestaltung des Menschen. Gemeinsam mit Boris N. Bojtschenko entwickelte sie eine Methode, die jedem Menschen, der sie konsequent anwendet, erlaubt, die mitgeschleppten Prägungen, die er als negativ empfindet,

Düsseldorf: Das Böse und seine Helfer

10. März 2017 von Gastautor: Ellen Michels

10. März 2017 (von Ellen Michels) Aufwachen, liebe Mitmenschen, schnell aufwachen! Die Geschehnisse in Düsseldorf sind ein dringender Weckruf. Ich bin Düsseldorferin und sage nur, ich war sehr nahe dran an der schrecklichen Tragödie am Bahnhof. Es war grauenhaft. Mittlerweile spricht die Presse von neun schwerverletzten Opfern. Darunter ist auch ein dreizehnjähriges Mädchen. Ein junger

4000 Millionäre verlassen das sinkende Schiff „Deutschland“

8. März 2017 von Gastautor: Dr.Ulrike Bruchmüller

09. März 2017 (von Dr.Ulrike Bruchmüller) Das Kartenhaus Deutschland steht kurz vor dem Zusammenbruch, der politische wie finanzielle Druck auf den deutschen Arbeitssklaven fordert immer dringender eine Antwort, die Frage nach einer Auswanderung wird von Jahr zu Jahr virulenter (im letzten Jahr verließen laut manager magazin vom 27.2.2017 bereits rund 4000 Millionäre Deutschland). Doch welches

Heilsame DELFIN-Reisen – Talk mit Delfin-Experte Martin Strübin

8. März 2017 von Gastautor: Martin Strübin

08. März 2017 (von Martin Strübin, Blaubeerwald-Institut) Zu Gast bei QuantiSana.TV ist Martin Strübin, der gemeinsam mit seiner Frau Christine seit 1997 heilsame Reisen zu den Delfinen am Roten Meer durchführt. In diesem Talk erfahren Sie mehr über die Heilkraft der Delfine und unsere besondere Beziehung zu ihnen. Freude, Liebe, Lust und Spiel ist der