Arrow
Arrow
Slider

Informiertes Klinger–Wasser – Sternstunde der Energieheilkunde

17. Juni 2017 von Michael Friedrich Vogt

17. Juni 2017  Heidemarie Klinger & Sophia Klinger im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Es müssen nicht immer nur Tabletten, Globuli und Säfte aller Art sein, sondern es führen viele Wege nach Rom. Daher gibt es noch eine andere, interessante Variante: die „Energie-Heilkunde“. Natürlich kennen viele Therapeuten und Patienten elektronische Geräte zur Diagnose und Therapie

Der mit den Bäumen spricht

14. Juni 2017 von QUERDENKEN-REDAKTION

14. Juni 2017 (Redaktion) Morgen ist ein Feiertag und schönes Wetter. Viele werden den Tag draußen verbringen, und die Natur genießen. Die meisten verstehen darunter, in einer schönen und positiven, grünen Umgebung grillen, etwas trinken, den Kindern beim Spielen zusehen – falls welche da sind –  lesen, sich unterhalten, vielleicht noch Radio anmachen. Dabei sitzt

Jeden Tag zum Feiertag machen

12. Juni 2017 von Gastautor: Achim Wolf

Wie wir unser Schicksal selbst bestimmen und unsere Wünsche und Ideen verwirklichen können 12. Juni 2017 (von Achim Wolf, Deutschland) Was ist wahrheitlich unter einem Feiertag zu verstehen? Jedes Jahr feiern viele Erdenmenschen der westlichen Hemisphäre aufs Neue religiös begründete Feste wie Weihnachten, Ostern, Pfingsten, Allerheiligen, Fronleichnam sowie alle möglichen Jahrestage und Jubiläen oder einfach

Homa Therapie – uraltes, vedisches Wissen für Landwirtschaft, Umwelt & Ernährung

10. Juni 2017 von Michael Friedrich Vogt

Agnihotra – eine Antwort in der Zukunft (?!) 10. Juni 2017 Reiner Szcypior & Rasmus Gaupp-Berghausen im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Agnihotra, ein mehrere tausend Jahre altes Feuerritual scheint weit mehr zu sein als eine, auf ein Glaubenssatz beschränkte „esoterische“ Tradition. Agnihotra liegt ein uraltes fundiertes Wissen über die Qualität der Physik sowie Mathematik zugrunde,

Dao-Yoga – das Tor zur Selbstheilung

10. Juni 2017 von Michael Friedrich Vogt

10. Juni 2017 (Wiederholung vom 06. Februar 2016) Ein Film mit Tatjana Lackmann von Michael Friedrich Vogt. Nur vier Prozent unseres Gehirns ist mit der Selbstheilung unseres Körpers beschäftigt. Es gilt die notwendige Energie zu aktivieren, um einen Erfolge zu erzielen. Durch die Übungen des Dao-Yoga, des ältesten Yogas der Welt, kann man diese Energie sammeln und

Seelenklar (36): Die 99% sind Wir – entziehe der Finsternis ihre perverse Macht

7. Juni 2017 von Michael Friedrich Vogt

31. Mai 2017 (von Ellen Michels) Ein Video findet zur Zeit große Beachtung im Internet. Ein Insider aus den Kreisen des großen, globalen Geldes bekennt vor der Kamera in einem Interview, wie er in die inneren Kreise der Magier des Weltfinanzsystems und der herrschenden Funktionseliten hineinkam, welche Aufaben er erfüllte, von der Geldwäsche bis zu

Beraten – Begleiten – Pilgern in Schleswig Holstein (jetzt mit dem Film!)

4. Juni 2017 von Gastautor: Marion Schumann

05. Juni 2017 (von Marion Schumann) Zu Gast bei Ent-Decke Radio ist diesmal Sabine von Reibnitz. Sabine ist Pädagogin und hat ihrem Leben viel gehört und gesehen, was die meisten von uns selbst, zum Glück, nie erfahren haben. Sie hat sich um mißhandelte und mißbrauchte Kinder gekümmert, um junge, überforderte Mütter und werdende Mütter. Das hat

Kein zweiter Holocaust! Messianischer Endzeitglaube und das Weltende Armageddon

3. Juni 2017 von Michael Friedrich Vogt

03. Juni 2017 Wolfgang Eggert im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt: Der drohende Weltkrieg und das geheime Uhrwerk der Geschichte. Was würden Sie tun, wenn Sie beobachteten, wie ein verspult-radikaler Endzeitkult Schritt für Schritt Schlüsselpositionen internationaler Macht übernimmt? Was, wenn seine krebsartig wuchernden Zellen diesen Weg beschreiten, weil sie sich für Auserwählte Gottes halten; auserwählt, das Weltgeschehen

Was bedeutet Mann-Sein? Essenz der Männerseele

3. Juni 2017 von Michael Friedrich Vogt

03. Juni 2017 Lex van Someren im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt zum Thema: Was bedeutet Mann-Sein? Was ist  die Essenz der Männerseele? In unsere heutigen Gesellschaft gehen viele Männer, wenn überhaupt, erst rund oder nach ihren 35. Lebensjahr auf der Suche nach dem wahren Mann-Sein – in tieferen Sinne. Viele junge Männer gehen orientierungslos in ihr sogenanntes „erwachsenen“ Leben hinein.

Vergeben – Loslassen – Transformation: Die drei Schlüssel zur inneren Freiheit

27. Mai 2017 von Gastautor: Gabriela Kranauer

20. Mai 2017 Ein wunderschöner, ruhiger und seelenerlösender Beitrag aus der Reihe „MysterienZyklus“ im Hause Fostac. Unsere Referentin ist Gabriela Kranauer. In ihrer unaufdringlichen und einfühlsamen Art gibt sie den Zuschauern das Wissen an die  Hand, um die Bereitschaft zu finden, den Prozeß zu beginnen und die Dinge, die uns nicht mehr dienlich sind, gehen zu lassen.

Seelenklar (35): Entdecke die Wahrheit hinter den seelenlosen Menschen

24. Mai 2017 von Michael Friedrich Vogt

24. Mai 2017 (von Ellen Michels, Seelenklar Nr. 35) Wahrheit und Lüge, Licht und Dunkel begleiten die Menschheit seit jeher. Immer wieder gibt es Epochen, in denen die Lüge schamlos regiert und in ihrem Untergang unter Schmerzen die Wahrheit gebiert. Daß wir in einer solchen Zeit leben, ist uns allen mehr oder weniger bewußt. Um

Seelenklar: Die sexuelle Kreuzigung der Frau im 21. Jahrhundert

17. Mai 2017 von Gastautor: Ellen Michels

17. Mai 2017 (von Ellen Michels, Seelenklar Nr. 34) Kleidungs-Moden und ihr Wandel sind eine Begleiterscheinung freier Gesellschaften. Sie sind der allgemeine Ausdruck eines Zeitgeistes innerhalb einer Kultur, individuell variiert und ein persönliches Statement ihres Trägers bzw. ihrer Trägerin. Je persönlicher und eigenwilliger ein individueller Kleidungsstil sein darf, umso mehr signalisiert er das Selbstbewußtsein und Selbstverständnis,

Die Invasion hat schon stattgefunden – vom Makrokosmos zum Mikrokosmos

13. Mai 2017 von Michael Friedrich Vogt

13. Mai 2017  Jenny Solaria im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Vom Makrokosmos zum Mikrokosmos – vielleicht wurden wir einfach in die falsche Richtung gelenkt? Die Matrixmacher verstehen Ihr Werk mit Täuschungen und Verdrehungen. Jenny Solaria und Michael Vogt versuchen in diesem Interview die Menschen zum Nachdenken zu bewegen und vor allem umzudenken. Werden wir gedacht,

Die Übergriffigkeit im spirituellen Sektor: Die „Alles ist Liebe“-Lüge

13. Mai 2017 von Michael Friedrich Vogt

13. Mai 2017  Christina & Robert Salopek im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Die Liebe ist nicht diskutierbar, SIE IST, doch genau deshalb weil es kein GEGEN die Liebe gibt, wird sie oftmals mißbraucht.  Christina & Robert Salopek haben so Vieles gesehen und erlebt auf ihrem authentischen Weg zu sich selbst und dem Begleiten von unzähligen

Seelenklar: Die Seele bist DU

10. Mai 2017 von Michael Friedrich Vogt

Seelenklar – Talk mit Ellen Michels, 18. Sendung 10. Mai 2017 (von Ellen Michels, Wiederholung vom 14. September 2016) Ellen Michels im Gespräch mit Michael Vogt. Unsere Medien mahnen sorgenvoll, daß die Vermögenssicherung der Bürger durch die Negativzinsen immer schwieriger wird. Daß man neue Anlagestrategien für die Zeit nach der Berufstätigkeit fahren müsse, daß es

Mind Control, Schutz vor Manipulationen und negativen Einwirkungen

6. Mai 2017 von Michael Friedrich Vogt

06. Mai 2017  Dipl.-Wirtsch.-Ing. Elena Martin im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt.  Im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt spricht Elena Martin über die Beeinflussung von Menschen, wichtige Informationen zur Bewußtseinsentwicklung, das Überleben in der Übergangszeit, das Notwendige in der Kindererziehung, Selbstentwicklung so, wie einmalige Technologien zum Schutz und Funktionsaufbau für die Menschen. Die Klassische Wissenschaft

Partnerschaft & Beziehung: Persönlichkeit – Einmaligkeit – Respekt – Liebe (10)

6. Mai 2017 von Michael Friedrich Vogt

06. Mai 2017  Oleg Lohnes im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Dieses Interview gehört zu einer Quer-Denken.TV-Videoreihe mit dem Bewußtseinsforscher Oleg Lohnes. Auf der Grundlage seiner Forschung und täglichen Praxis erklärt Oleg Lohnes sachlich und konstruktiv die Ansätze seines Gedankenmodells für Menschen, die weiterkommen und die präsentierten Methoden erlernen wollen. Er beschäftigt sich mit dem

Rudolf Steiner und das Neue Denken

6. Mai 2017 von Michael Friedrich Vogt

06. Mai 2017  Hans Bonneval im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Wir brauchen ein neues, sich selbst begreifendes Denken. Denn wir wachsen gewöhnlich mit einer veralteten Denkweise auf, welche die Aufgaben und Probleme der Gegenwart nicht zu lösen vermag. Das heute übliche Verstandes-Denken arbeitet rein logisch und entstammt der griechisch-römischen Kulturepoche. Seit dem Ende des Mittelalters

Fitneßtraining durch unregelmäßige Bewegungsprophylaxe & Steigerung der geistigen Fähigkeiten (9)

29. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

29. April 2017 Oleg Lohnes im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Dieses Interview gehört zu einer Quer-Denken.TV-Videoreihe mit dem Bewußtseinsforscher Oleg Lohnes. Auf der Grundlage seiner Forschung und täglichen Praxis erklärt Oleg Lohnes sachlich und konstruktiv die Ansätze seines Gedankenmodells für Menschen, die weiterkommen und die präsentierten Methoden erlernen wollen. Er beschäftigt sich mit dem

The ParentTreeFarm in Paraguay: Aus zerstörtem Regenwald wurde ein Paradies! Wie erschafft man einen artenreichen, lebendigen Wald in nur 2 Jahren? Fortsetzung der Erfolgsgeschichte…

29. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

29. April 2017  Andreas Pfeifer im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Jede Sekunde verschwinden weltweit Regenwälder in der Größe von 10 Fußballfeldern. Der Tag hat 24 x 3600 Sekunden. Das sind fast 90.000 Fußballfelder am Tag. Unfaßbar! Es scheint, daß die Gier nach Soja und anderen Monokulturen keine Grenzen kennt. Viele sogenannte ökologische Investments versprechen das

Projekt Luzifer, der Alien-Jesus und der NWO-Plan der Jesuiten Teil I & Teil II

29. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

29. April 2017 Christoph Poth im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Es dürfte mittlerweile vielen Menschen bewußt sein, daß die Menschheit von einem sehr mächtigen Kartell in eine hegemoniale Neue Weltordnung getrieben wird. Nur den wenigsten Menschen ist jedoch bewußt, daß die Jesuiten das Zentrum dieses Machtkartells bilden und seit über 100 Jahren an einer Neuen Weltreligion

Schleichende Islamisierung, die Loge 777 und der eine Messias

22. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

22. April 2017  Jenny Solaria im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. In diesem brandaktuellen Interview macht Jenny Solaria auf den neuen Zeitstrahl aufmerksam. Die Bewußtseinsforscherin & Unabhängigkeitstrainerin leitet dabei, aus dem Wissen um die neue Zeitqualität, praktische Vorschläge für den Alltag ab, die den Menschen helfen können mit der Qualität des neuen Zeitstrahls besser zurecht zu

Projekt Luzifer, der Alien-Jesus und der NWO-Plan der Jesuiten Teil I

22. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

22. April 2017   Christoph Poth im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Es dürfte mittlerweile vielen Menschen bewußt sein, daß die Menschheit von einem sehr mächtigen Kartell in eine hegemoniale Neue Weltordnung getrieben wird. Nur den wenigsten Menschen ist jedoch bewußt, daß die Jesuiten das Zentrum dieses Machtkartells bilden und seit über 100 Jahren an einer Neuen

Erfolge der paranormalen Chirurgie & ihre Neider und „Kritiker“

22. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

22. April 2017 (Wiederholung vom 29. Oktober 2013) Tatjana Lackmann im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Die Behandlungsmethode der paranormalen Chirurgie ähnelt einer Operation ohne Messer. Der Patient ist in einem Trancezustand, doch bei klarem Bewußtsein. Bei dieser Methode verspürt der Patient Leichtigkeit und Leere. Mit bloßen Händen werden etwa drei nacheinander folgende Schritte, durch kräftiges

Seelenklar: Die Prophezeiung der Bundeslade (Teil 2)

19. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

19. April 2017 (Von Ellen Michels) Im letzten Gespräch, des ersten Teils zur Prophezeiung der Bundeslade, ging es um die Geschichte Äthiopiens und sein Kaiserhaus, die enge Verbindung nach Jerusalem und das Judentum, und den mythischen Stammvater Salomon, dessen Sohn Menelik, den er zusammen mit Makeda, der schönen Königin von Saba (Äthiopien) hatte. Auf Menelik, den Sohn

Dynamisch Musik hören als ideales Training für Körper, Geist und Seele (8)

15. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

15. April 2017 Oleg Lohnes im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Dieses Interview gehört zu einer Quer-Denken.TV-Videoreihe mit dem Bewußtseinsforscher Oleg Lohnes. Auf der Grundlage seiner Forschung und täglichen Praxis erklärt Oleg Lohnes sachlich und konstruktiv die Ansätze seines Gedankenmodells für Menschen, die weiterkommen und die präsentierten Methoden erlernen wollen. Er beschäftigt sich mit dem

Metatron Engelevent: Die Kunst des Channelns – was heißt es, ein „Channelmedium“ zu sein?

15. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

15. April 2017 Siehe – Fühle – Erlebe … das Licht der Engel. Ein weiterer, berührender Beitrag vom Metatron Engelevent 2015. Die beiden Referenten, Markus Mahler und Tania Leix ermöglichen uns einen tieferen Einblich in das Channeln – und worauf es dabei ankommt. Welche Voraussetzungen gibt es? Gibt es dabei auch Risiken? Was passiert beim Channeln?

Paranormale Chirurgie – Operationen ohne Skalpell, ohne Anästhetika und ohne Nebenwirkungen

15. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

15. April 2017 (Wiederholung vom 16. Januar 2016) Tatjana Lackmann im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt (Wiederholung vom 11. Februar 2013) Die Behandlungsmethode der paranormalen Chirurgie ähnelt einer Operation ohne Messer. Der Patient ist in einem Trancezustand, doch bei klarem Bewußtsein. Bei dieser Methode werden mit bloßen Händen etwa drei nacheinander folgende Schritte, durch Streichen mit dem

Seelenklar: Die Prophezeiung der Bundeslade (Teil 1)

12. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

12. April 2017 (von Ellen Michels, Seelenklar Nr. 32) Dies ist der erste Teil des zweiten Gespräches mit meinem Gast, Prinz Asfa-Wossen Asserate. In den ersten beiden Gesprächen haben wir ja schon viel über Afrika, sein Heimatland Äthiopien, dessen uralte Geschichte und seine damit verwobene Familiengeschichte erfahren. Und in der Tat, so beschreibt und definiert

Musik auf Rezept – Heilung durch integrative MusikMedizin

8. April 2017 von Michael Friedrich Vogt

08. April 2017  Vera Brandes im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Depression, Schlafstörungen und chronische Erschöpfungszustände betreffen heute mehr Menschen als jemals zuvor. Vera Brandes leitet seit über 12 Jahren das Forschungsprogramm für MusikMedizin an der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg und hat eine neue Methode entwickelt, mit der die Depressionen und Burnout wirksam und rasch