Arrow
Arrow
Slider

Viele Fragen, immer nur eine Antwort – Vom Sinn des Lebens und Sinnkrisen

14. März 2017 von Gastautor: Ulrich Mohr

14. März 2017 (von Dr. med. Ulrich Mohr) 100 Bücher vom Leben, 100 verschiedene Ansichten über den Sinn des Lebens. Klare Definitionen, Fehlanzeige. Damit ist das Scheitern vorprogrammiert. Dieses Scheitern nennen viele zu Recht Sinnkrise. Die Wortnähe von Sinn und Sinne weist den Weg zur klaren Definition und somit Lösung. Der Sinn des Lebens ist

Haßprediger oder Friedensstifter – wer willst Du ab morgen sein?

11. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

11. März 2017  Prof. Dr. Gerald Hüther im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Gerald Hüther, Vorstand der Akademie für Potentialentfaltung, ist Neurobiologe und Lernforscher und Sachbuchautor. In diesem Gespräch geht um das Gehirn und wie dort Entscheidungen getroffen werden. Prof. Dr. Gerald Hüther erklärt, daß es übergeordnete Entscheidungen gibt, die alle anderen Entscheidungsprozesse lenken. Der

Fähigkeiten entwickeln, um eigene Gedanken in konkrete Leistungen umzusetzen (3)

11. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

11. März 2017  Oleg Lohnes im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Dieses Interview gehört zu einer Quer-Denken.TV-Videoreihe mit dem Bewußtseinsforscher Oleg Lohnes. Auf der Grundlage seiner Forschung und täglichen Praxis erklärt Oleg Lohnes sachlich und konstruktiv die Ansätze seines Gedankenmodells für Menschen, die weiterkommen und die präsentierten Methoden erlernen wollen. Er beschäftigt sich mit dem

Reset der Vergangenheit – Weichenstellung für die Zukunft

11. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

11. März 2017 (Wiederholung vom 19. April 2014) Tatjana Lackmann im Gespräch mit Michael Vogt. In diesem Gespräch eröffnet Tatjana ein ganz neues Kapitel in der selbstbestimmten Lebensgestaltung des Menschen. Gemeinsam mit Boris N. Bojtschenko entwickelte sie eine Methode, die jedem Menschen, der sie konsequent anwendet, erlaubt, die mitgeschleppten Prägungen, die er als negativ empfindet,

Düsseldorf: Das Böse und seine Helfer

10. März 2017 von Gastautor: Ellen Michels

10. März 2017 (von Ellen Michels) Aufwachen, liebe Mitmenschen, schnell aufwachen! Die Geschehnisse in Düsseldorf sind ein dringender Weckruf. Ich bin Düsseldorferin und sage nur, ich war sehr nahe dran an der schrecklichen Tragödie am Bahnhof. Es war grauenhaft. Mittlerweile spricht die Presse von neun schwerverletzten Opfern. Darunter ist auch ein dreizehnjähriges Mädchen. Ein junger

4000 Millionäre verlassen das sinkende Schiff „Deutschland“

8. März 2017 von Gastautor: Dr.Ulrike Bruchmüller

09. März 2017 (von Dr.Ulrike Bruchmüller) Das Kartenhaus Deutschland steht kurz vor dem Zusammenbruch, der politische wie finanzielle Druck auf den deutschen Arbeitssklaven fordert immer dringender eine Antwort, die Frage nach einer Auswanderung wird von Jahr zu Jahr virulenter (im letzten Jahr verließen laut manager magazin vom 27.2.2017 bereits rund 4000 Millionäre Deutschland). Doch welches

Heilsame DELFIN-Reisen – Talk mit Delfin-Experte Martin Strübin

8. März 2017 von Gastautor: Martin Strübin

08. März 2017 (von Martin Strübin, Blaubeerwald-Institut) Zu Gast bei QuantiSana.TV ist Martin Strübin, der gemeinsam mit seiner Frau Christine seit 1997 heilsame Reisen zu den Delfinen am Roten Meer durchführt. In diesem Talk erfahren Sie mehr über die Heilkraft der Delfine und unsere besondere Beziehung zu ihnen. Freude, Liebe, Lust und Spiel ist der

Mensch ärgere Dich nicht – Neustart in Freiheit, Freilernen, & Unabhängigkeit

4. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

04. März 2017 Jenny Solaria im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt.  Im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt stellt Jenny Solaria das Unabhängigkeitscamp in Ungarn vor. Das Unabhängigkeitscamp in Ungarn sucht Aussteiger auf allen Wegen. Ob Freilernen, berufliche Neuorientierung, Freidenken, Urlaub oder Selbstfindung, Hier findest Du vielfältige Möglichkeiten, Dich Unabhängigkeit weiterzuent-wickeln oder auch erstmal Dich selbst

Dieter Broers: Kosmische Strahlungen, Parallelwelten und die Magnetfelderhöhung des Herzens (Teil 2)

4. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

04. März 2017 Dieter Broers im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Auch wenn es auf den ersten Blick nicht so aussehen mag, wir sind in der Lage, unsere Welt in einen nachhaltigen Frieden zu führen. Auf die Frage, was wir aktiv dazu beitragen können, verweist Dieter Broers auf die faktischen Veränderungen der Erdmagnetfelder und ihre

Der natürliche Jungbrunnen – es ist so einfach.

4. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

04. März 2017  Florian Möbert & Andreas Nittel im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Bereits 1546 malte Lucas Cranach sein bekanntes Bild „Der Jungbrunnen“. Der Maler hat die alte Badetradition in seinem Bild für die Nachwelt sehr stilisiert erhalten. Auf der linken Seite wurden alte Frauen in Wagen und auf Tragen gebracht. Sie badeten im

Die faszinierende Kraft des Bewußtseins – Anti Aging & Rejuvenation (Teil 2)

4. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

04. März 2017 Prof. Dr. nauk Dr. med. Enrico Edinger im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Was ist es, was den menschlichen Körper aufbaut, welche Rolle spielt die Epigenetik dabei und schlußendlich, wie können wir selbst in diesen Steuerungsprozeß wirkungsvoll eingreifen? Diesen Fragen widmet sich Michael Friedrich Vogt im Gespräch mit Prof. Dr. nauk Dr.

Ich entgifte mich: Praxisprojekt effektive Körperentgiftung (Teil I)

4. März 2017 von Michael Friedrich Vogt

04. März 2017 (Wiederholung vom 30. April 2016) Eine praktische Anleitung zur Selbstheilung. Walter Häge im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Erich Fromm formulierte es zu einer todkranken Patientin einmal so: „Aus schulmedizinischer Sicht kann nichts mehr für Sie getan werden. Ob Sie sterben oder leben hängt nun ganz alleine von Ihnen ab.“ Walter Häge

Urfeld-Balance – effektiver Schutzraum für den Körper (Teil 2)

25. Februar 2017 von Michael Friedrich Vogt

25. Februar 2017 Wolfgang Kühl & Günther Maier-Gerber im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt.  Als „Urfeld“ (englisch: sourcefield) wird eine universelle Matrix bezeichnet, die dem Raum und der Zeit, der Materie, Energie, Strahlung aller Art, dem biologisches Leben und selbst dem Bewußtsein zugrunde liegt. Alle sichtbare Materie entsteht aus feinstofflichen Strukturen des Urfeldes. Diese Strukturen

Mensch und Gotteskonzept – Das Gefängnis geht nur von innen auf – Teil 2

25. Februar 2017 von Michael Friedrich Vogt

25. Februar 2017 Aryan Khoschbonyani im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Über „Gott und die Welt“ und was dazwischen ist, kann nie genug berichtet werden. Michael Friedrich Vogt sprach mit „Querdenker“ Aryan Khoschbonyani über verschiedene Themen. Der 1965 in Frankfurt geborene ‚Remote Healer‘ (Fernheiler) mit persischen Wurzeln arbeitet als freier Bioenergetic-Health Optimizer seit 2004 in

Medizinische Selbstermächtigung: Ausbildung zu Dao-Yoga & Paranormaler Chirurgie

25. Februar 2017 von Michael Friedrich Vogt

25. Februar 2017 Prof. Dr. Tatjana Lackmann, ausgebildete Ärztin und Heilpraktikerin und Mitbegründerin der paranormalen Chirurgie, im Gespräch mit Michael Vogt über Operationen ohne Skalpell, ohne Anästhetika und ohne Nebenwirkungen. Die Behandlungsmethode der paranormalen Chirurgie ähnelt einer Operation ohne Messer. Der Patient ist in einem Trancezustand, doch bei klarem Bewußtsein. Bei dieser Methode werden mit

Programmiere Dein Gehirn – es wird Dich verstehen: die Alpha-Synapsen-Programmierung

25. Februar 2017 von Michael Friedrich Vogt

25. Februar 2017 (Wiederholung vom 12. September 2015) Lissy Götz im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Ein häufig benutzte Redewendung lautet: „Wir sind was wir sind“. Sollte es aber nicht heißen: “Wir sind was wir sein wollen“? Was zunächst nach Wunschdenken klingt, ist aber tatsächlich möglich. Es gibt tatsächlich eine Methode, wie wir unser Schicksal

Frühsozialisierung und Frühsexualisierung. Von der Abschaffung des Selbstgebärens bis zur Abrichtung zu Arbeitsameisen.

25. Februar 2017 von Michael Friedrich Vogt

25. Februar 2017 Dipl.-Biol. Dagmar Neubronner im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt beim 3. Quer-Denken.TV-Kongreß am 26. und 27. November 2016 in Bergheim. Dagmar Neubronner wurde auf dem Kongress als „Kämpferin“ vorgestellt. Ihren Kindern ermöglichte sie einen Bildungsweg ohne Schule und klagte das Recht ihrer Kinder auf schulfreie Bildung (vergeblich) durch deutsche und europäische Instanzen ein.

Lutherjahr 2017: „Notorisch überforderte Gestalt“

20. Februar 2017 von Gastautor: Jan von Flocken

21. Februar 2017 (von Jan von Flocken) Zum Jubiläum der Reformation geht die evangelische Kirche auf immer größere Distanz zu Luther – vor allem wegen angeblichem Antisemitismus des großen Deutschen. Wer heute zeitgeistkonform sein will, darf nie die christliche Religion erwähnen. Wenn es sich nicht umgehen läßt, so muß es im politisch korrekten Neusprech zumindest

Lerne Deine Seele kennen!

20. Februar 2017 von Gastautor: Ellen Michels

20. Februar 2017 (von Ellen Michels) Oft ist die Rede von unserer hektischen, auf das materielle ausgerichtete, „seelenlosen“ Zeit. Die unerbittliche Jagd nach Geld, Karriere, Wohlstand, Luxus, Erfolg, Attraktivität und Anerkennung fordert ihren Preis. Doch die meisten kennen den Preis nicht wirklich. Sie spüren nur die Symptome: Einsamkeit, Traurigkeit, innere Leere, Sinnlosigkeit, endlose Müdigkeit, Beziehungsprobleme,

Simplonik-Fernkurse, ab sofort und zuhause noch wirkungsvoller geistige Klarheit und Handlungsfähigkeit schulen

19. Februar 2017 von Gastautor: Uli Mohr

19. Februar 2017 (von Uli Mohr) Findest Du im Durcheinander des tagtäglichen, unendlichen Informationsrausches der Medien keinen Boden mehr unter den Füßen? Fühlst Du Dich als Laie überfordert, angesichts immer spezialisierterer Wissenschaften, die sich gegenseitig nicht mehr verstehen? Sitzt Du oft zwischen den sprichwörtlichen Stühlen und findest keine Richtlinie mehr für Dein eigenes Leben? Was

Urfeld-Balance – effektiver Schutzraum für den Körper (Teil 1)

18. Februar 2017 von Michael Friedrich Vogt

18. Februar 2017  Wolfgang Kühl & Günther Maier-Gerber im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Urfeld-Balance – Effektiver Schutzraum für den Körper. Als „Urfeld“ (englisch: sourcefield) wird eine universelle Matrix bezeichnet, die dem Raum und der Zeit, der Materie, Energie, Strahlung aller Art, dem biologisches Leben und selbst dem Bewußtsein zugrunde liegt. Alle sichtbare Materie entsteht

Zu Gast bei den Azteken in Mexiko III. Chronik der christlichen Machtergreifung & Exklusivbericht vom Ritual der Sommersonnwendfeier

18. Februar 2017 von Michael Friedrich Vogt

18. Februar 2017 Michael Friedrich Vogt traf in Begleittung von Gregor Dammmeier den Wortsprachführer der Mexicas in Mexiko, um mit ihm über das große Geheimnis der traditionellen Medizin zu sprechen, welches 13 mal 52 Jahre gehütet wurde und um mit seinem Volke an dem Regenritual der Sommersonnenwende als erstes ausländisches Filmteam teil zu nehmen. 468

Menschheitsrevolution Informationsfeldtechnologie: Verbindung mit dem Quantenfeld & Veränderung des Lebens

18. Februar 2017 von Michael Friedrich Vogt

18. Februar 2017 Marcus Schmieke im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt beim 3. Quer-Denken.TV-Kongreß am 26. und 27. November 2016 in Bergheim. Wie die Verbindung mit dem Quantenfeld das ganze Leben verändern kann Das Leben basiert auf der Steuerung von Quantenprozessen aus dem Informationsfeld. Die Gesellschaft und jeder Einzelne von uns hat ein ausgeklügeltes Blockade-System

Ich suggeriere mich gesund – Selbstheilung durch mentale Steuerung

18. Februar 2017 von Michael Friedrich Vogt

18. Februar 2017  Walter Häge im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt beim 3. Quer-Denken.TV-Kongreß am 26. und 27. November 2016 in Bergheim. Ausgangspunkt seiner eigenen Heilung war für Walter Häge die medizinische Gewißheit vor 15 Jahren, keinerlei Lebenserwartung mehr zu haben. Seine Heilung hatte sozusagen zwei Komponenten: Die 1., die materielle Komponente hat seinen sicheren

Seelenklar: Der fehlende Friede zwischen der Tier- und Menschenseele

15. Februar 2017 von Michael Friedrich Vogt

15. Februar 2017 (Wiederholung vom 19. Oktober 2016) Eine weitere Sendung aus der Serie Seelenklar mit Ellen Michels (Sendung 24). Heute diskutieren Ellen Michelss und Michael Friedrich Vogt auf Burg Schlitz über den Umgang der Menschen mit den Tieren und über die Beziehung der Seelen von Mensch und Tier miteinander. Die christliche Katholische Kirche sagt,

Dieter Broers: Kosmische Strahlungen, Parallelwelten und die Magnetfelderhöhung des Herzens. Teil 1

11. Februar 2017 von Michael Friedrich Vogt

11. Februar 2017  Dieter Broers im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Auch wenn es auf den ersten Blick nicht so aussehen mag, wir sind in der Lage, unsere Welt in einen nachhaltigen Frieden zu führen. Auf die Frage, was wir aktiv dazu beitragen können, verweist Dieter Broers auf die faktischen Veränderungen der Erdmagnetfelder und ihre

Timeline 2013 – 2025: Quo vadis Menschheit?

9. Februar 2017 von Gastautor: Martin Strübin

09. Februar 2017 Martin Strübin im Gespräch mit Robert Stein. Seit 1995 studiert der Bewußtseinsforscher Martin Strübin die Gesetze der Zeit, wie sie durch die Mayakultur in Form der Tzolkin-Matrix überliefert wurde. Aufgrund seiner vielen Reisen nach Mexiko, Begegnungen mit Schamanen, Maya-Priestern und –Experten, sowie seinen Erinnerungen aus eigenen früheren Leben ist er in den

Unterdrückte Individualität – die Ursache aller menschlichen Probleme

4. Februar 2017 von Michael Friedrich Vogt

04. Februar 2017  Ulrich Mohr im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt über die Tatsache, daß nicht Geld sondern die Steuerung der menschlichen Vorstellungskraft der Schlüssel zur Macht ist. Das Thema ist düster. Doch für den Aufbruch in ein individuelles, kraftvolles und erfüllendes Leben muß man sich erstmal seiner tatsächlichen Lage bewußt werden. Dazu dient dieses

Frieden benötigt Wahrheit. Wahrheit und Handeln benötigen den Frieden

4. Februar 2017 von Michael Friedrich Vogt

04. Februar 2017  Der Schweizer Alt-Botschafter von Libyen und Moskau, Herr Erwin Hofer, und Seelenmentorin Ellen Michels auf dem 3. Quer-Denken Kongreß im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Libyen und die Migrationswelle. Das Versagen der westlichen Politik. – oder eiskaltes Kalkül? Es ist doch anstelle der versprochenen Freiheit für Libyen genau das Gegenteil gekommen. Die

Die Welt braucht eine Umarmung!

1. Februar 2017 von Gastautor: Erich Hambach

01. Februar 2017  (von Erich Hambach) Die lange Zeit der Vorbereitung, welches ein hohes Maß an Geduld von uns Friedensbewegern erforderte, neigt sich dem Ende zu. Nun können alle, die Frieden im Sinn haben, aktiv werden. Jede und Jeder sind herzlich eingeladen, sich zum Wohle aller in friedlicher Absicht einzubringen. Wir konzentrieren uns dabei abseits