Arrow
Arrow
Slider

Nadezhda Koroleva kommt in die schöne Schweiz!

22. März 2015 von QUERDENKEN-REDAKTION

22. März 2015  Mit Grigori Grabovoi und Igor Arepjev gehört Nadezhda zu den drei führenden Persönlichkeiten in der Bewußtseins-Forschung. Sie gibt Euch ein brisantes 3-Tage-Intensiv-Seminar für die Rettung und harmonische Entwicklung aller Menschen und dieser Welt. Der baldige Termin in nur wenigen Wochen für dieses weltverändernde Seminar ist der: 01. – 03. Mai 2015 Die

Mark Komissarov – Infovision – Direkte informative Wahrnehmung

8. März 2015 von QUERDENKEN-REDAKTION

08. März 2015 (von Katja Jüstel) Wenn man Dir sagen würde, daß es möglich ist, ohne Augen zu sehen – nicht visualisieren, sich etwas bildhaft vorstellen, sondern wirklich zu sehen – würdest Du es glauben? Und wenn man Dir sagen würde, daß es möglich ist mit geschlossenen Augen ein Buch zu lesen oder Fußball zu

Reverse Speech: die Mondlandung war „fake“, „joke“ …

7. März 2015 von Michael Friedrich Vogt

07. März 2015 Karina Kaiser im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt über eine etwas andere Analyse, ob die Mondlandungen nun stattgefunden haben oder nicht. Die NASA behauptet daß zwischen 1969 und 1972 unter der Regierung von Präsident Nixon zwölf Astronauten auf der Mondoberfläche liefen und wieder sicher auf der Erde gelandet sind. Der Glaube daß

Die gegenwärtige Transformation und worum es wirklich geht …

7. März 2015 von Michael Friedrich Vogt

… Es wird ein Happy End geben. Vortrag von Bruno Würtenberger beim Quer-Denken.TV-Kongreß. Bruno Würtenberger ist Bewußtseinsforscher, Autor, Dozent und Persönlichkeitstrainer. In einer emotionalen Rede auf dem Querdenken Kongreß 2014 erinnerte er alle Anwesenden an die Dinge, auf die es im Leben wirklich ankommt. Es kann nicht sein, daß wir uns im Jahre 2014 noch

Zwischenwelten – Feuer und Flamme fürs Leben

28. Februar 2015 von Michael Friedrich Vogt

28. Februar 2015 Christine Strübin im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Bereits als Kind hatte Christine Strübin eine andere Wahrnehmung der Umgebung als ihre Altersgenossen. Das Spielen mit Naturgeistern und die Tatsache, daß alles lebendig ist, schien für sie völlig normal zu sein. Als Jugendliche unterdrückte sie die für sie vorhandene Realität und versuchte „normal“

Lass’ den Frieden obsiegen!

21. Februar 2015 von Gastautor: Ellen Michels

21. Februar 2015  (Ellen Michels) Reduziere Dein Ego von Macht, Gekränktheit und Gewinnen können. Reiche Deinem Gegner Deine Hand unter vier Augen und erlebe, dass auch er den Frieden will. Gebe Ihm das, was Du mit kleinen oder mittleren Entbehrungen geben kannst. Nimm dir endlich den inneren und äußeren Druck, stets kämpfen und gewinnen zu

Einmalig: Drei-Tage Seminar in der Schweiz

18. Februar 2015 von QUERDENKEN-REDAKTION

18. Februar 2015  Die Querdenker in der Welt sind aufgeklärt und meinen gut zu wissen, was gerade auf der Welt geschieht. Das trifft auf das, was wir mit offenem Bewußtsein fühlen, hören und sehen auch zu. Aber es gibt darüber hinaus noch Dinge, die ganz im Verborgenen ablaufen, von denen die Menschen nichts wissen sollen

Die Arcturianer – Hilfe von einem Sternenvolk

14. Februar 2015 von Michael Friedrich Vogt

Ruth Panrok (Arcturianische Kristallbehandlung) und Barbara Peinhaupt im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt über die Arcturianer und ihre Heilbehandlung. Arcturus ist 36 Lichtjahre von der Erde entfernt und der hellste Stern in der nördlichen Hemisphäre, und Arcturus ist 25-mal so groß wie unsere Sonne und 1000-mal so strahlend. Alle Heiler stammen von Arcturus, er ist

Die Transformation der Dunkelheit auf Erden – eine Visionäre Botschaft

11. Februar 2015 von Gastautor: Weltenlehrer

11. Februar 2015 Diese Liveübertragung von Renate ist eine wirksame Waffe gegen die negative Massensuggestion, die ganz gezielt über das kollektive Bewusstsein allen Menschen von klein auf injiziert wurde. Wenn wir in unsere jetzige Welt hineinsehen, können wir Herzenskälte, Traurigkeit und auch eine gewisse Hilflosigkeit wahrnehmen.     Jedoch sind Depressionen, Zorn und Angst eine

Die große Bedeutung der Mutterliebe

7. Februar 2015 von Gastautor: Elexier

07. Februar 2015  Es ist wieder soweit und die neue Ausgabe des Magazins „Elexier“ für Februar-April ist da. Und sie steht unter dem Titelthema „Die mütterlich-weibliche Gegenwart“. Heute könnt Ihr hier den Artikel „Die große Bedeutung der Mutterliebe“ von Brigitte Jost lesen. Das Magazin „ELEXIER“ und Bernd Schwender ist Partner bei Quer-Denken.TV  

Metatron Engelevent: Siehe – fühle – erlebe … Das Licht der Engel

7. Februar 2015 von Michael Friedrich Vogt

Auraphotographie. Die Transformation der Chakren im Licht der Neuen Zeit Vortrag von Linn Hammer beim Metatron Engelevent „Sehe – fühle – erlebe … das Licht der Engel – mit dem fünften Beitrag. Sprechen wir von der Ausstrahlung eines Menschen, sprechen wir im Prinzip über nichts anderes als die Ausstrahlung der Energie unseres feinstofflichen Körpers. Durch

Die Dringlichkeit der lebendigen Liebe schreit heute immer lauter

6. Februar 2015 von Gastautor: Ellen Michels

06. Februar 2015 William Shakespeare sagte schon: „Das ist das ungeheuerliche in der Liebe, das der Wille unendlich ist und die Ausführung beschränkt, dass das Verlangen grenzenlos ist und die Tat ein Sklave der eigenen Beschränkung.“ Woran liegt es, dass die menschlichen Ausführungen beschränkt sind und der Mensch sich selbst nicht in echter Liebe findet?

Orbs: Analyse eines Rätsels

31. Januar 2015 von Niki Vogt

31. Januar 2015 Vortrag von Peter Hattwig beim MysterienZyklus der Firma FOSTAC in Bichwil. Mit Peter Hattwig konnten wir für den MysterienZyklus eine Art Außenseiter für einen Vortrag gewinnen. Peter Hattwig ist naturwissenschaftlich ausgebildet und eigentlich nicht jemand, der in der Gedankenwelt der alternativen Sichtweisen und des Spirituellen zu Hause ist. Ihn faszinierte einfach das

SelbstBeFreizeit 3

25. Januar 2015 von Gastautor: Stefan Becker

25. Januar 2015  In diesem Format gibt Stefan Becker – Befreiungstrainer und Entwickler der Sonarbehandlung – wertvolle Tipps für den Alltag zu den Themen: Richtige Atmung, Entstressung und persönliche Entwicklung. Hier wird die im menschlichen Körper „eingebaute“ Befreiungsfunktion, welche durch die Sonarbehandlung aktiviert wird, erklärt und vorgestellt.   Auch gibt es einen praktische Einblick zum

SelbstBeFreizeit 3

25. Januar 2015 von Gastautor: Stefan Becker

25. Januar 2015  In diesem Format gibt Stefan Becker – Befreiungstrainer und Entwickler der Sonarbehandlung – wertvolle Tipps für den Alltag zu den Themen: Richtige Atmung, Entstressung und persönliche Entwicklung. Hier wird die im menschlichen Körper „eingebaute“ Befreiungsfunktion, welche durch die Sonarbehandlung aktiviert wird, erklärt und vorgestellt.   Auch gibt es einen praktische Einblick zum

Metatron Engel-Event: Sehe – fühle – erlebe … Das Licht der Engel

17. Januar 2015 von Michael Friedrich Vogt

Wasser, das Elexier des Lebens – Den Durst des Wassers stillen Dies ist der vierte Beitrag des Metatron Engel-Events 2014 in Friedrichshafen am Bodensee, unter der Leitung von Antje und Edwin Eisele. Moderator war Michael Friedrich Vogt. „Den Durst des Wassers zu stillen und wahren Weltfrieden erlangen. Das ist eine ineinander verwobene Einheit.“ Was auf

Indizienbeweise für ein Leben nach dem Tod und die Wiedergeburt

17. Januar 2015 von Niki Vogt

17. Januar 2015 Vortrag von Dieter Hassler beim MysterienZyklus der Firma FOSTAC in Bichwil am Bodensee. Bei diesem hervorragenden Referat staunten selbst die Zuhörer in Bichwil, die schon viel Erstaunliches gehört haben, nicht schlecht. Dieter Hassler hatte Belege und führte einen Präzedenzfall vor, der in seinem Detailreichtum nicht nur überzeugend, sondern auch sehr berührend war.

Metatron Engel-Event: Sehe – fühle – erlebe … Das Licht der Engel

3. Januar 2015 von Michael Friedrich Vogt

Die Kraft der Erzengel Hier kommt der dritte Beitrag des Metatron Engel-Events 2014 in Friedrichshafen am Bodensee. Michaela Maria Amler ist ein Engelsmedium. Aus ihrem intensiven Erleben und Erfühlen der Gegenwart der Engel entstanden in der Vereinigung mit ihrer Gabe als Künstlerin intensive, leuchtende Bilder.   Die künstlerische Umsetzung ihrer Licht- und Heilserfahrungen begann 2003.

Heilkraft der Pflanzen – ein schamanisches Pflanzenlexikon von Efigenia Barrientos

3. Januar 2015 von Michael Friedrich Vogt

03. Januar 2015 DDr. Efigenia Barrientos, MsD. PsD. im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. DDr. Efigenia Barrientos – PsD., MsD., große eingeborene Sâmâni (Schamanin) und Eingeweihte aus Paraguay. Seit Kindheit mit traditionellen Praktiken der natürlichen Heilmethoden vertraut. Sie vereint Weisheit, Klarheit und tiefe Erfahrung. Efigenia ist Erbin der 1.000jährigen Tradition paramedizinischer Heilmethoden in ihrer Heimat,

Metatron Engel-Event: Sehe – fühle – erlebe … Das Licht der Engel

20. Dezember 2014 von Michael Friedrich Vogt

Mediale Lichtkörperberatung Heute zeigen wir Euch den zweiten Beitrag des Metatron Engel-Events 2014 in Friedrichshafen am Bodensee. Edwin Eisele nimmt eine Probandin aus dem Publikum, um an ihr die „Mediale Lichtkörperberatung“ zu demonstrieren. Dazu fühlt er sich in die Aura des jeweiligen Klienten hinein, nachdem derjenige dem ausdrücklich zustimmt.     Um die Schwingungen, die

Gott und die Welt: Mit den Engeln auf neuen Wegen zu Gott

20. Dezember 2014 von Michael Friedrich Vogt

Alexa Kriele im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Die islamistischen Terroranschläge, der Nahostkonflikt, Fukushima, die Globalisierung, die Finanzkrise, die Probleme der Kirche, die Wandlungen des Zeitgeistes und andere Geschehnisse stellen uns vor die Frage: Wie gehen wir damit um? Welche Konsequenzen ergeben sich für die Zukunft?   Und: Können uns Engel weiterhelfen und vielleicht erstaunliche,

Einfach Wohnen oder wirklich leben?

16. Dezember 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

Was hat ein Bein mit deiner Wohnung zu tun? 16. Dezember 2014  Stell dir vor du würdest nur in deinem Bein leben. Ja, du hast richtig gelesen, in deinem Bein . Der Rest von deinem Körper ist dir egal, interessiert dich nicht und überhaupt, wofür braucht man den ganzen Quatsch. Genau so machen wir das

Master-Lizenz von Grigori Grabovoi für das Thailand-Project

15. Dezember 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

Master-Lizenz von Grigori Grabovoi für das Thailand-Project 15. Dezember 2014 (Thailand-Project) Hier kommen nach langer Zeit einmal wieder Nachrichten und Infos von Carola und Max für die Fans und die große Familie vom Thailand-Project. Wir freuen uns, Euch das hier mitteilen zu können. Und Carola und Max wünschen Euch ein gesegnetes, lichtvolles  Fest! Liebe Freude

Die Seele ist der Star

13. Dezember 2014 von Michael Friedrich Vogt

13. Dezember 2014 Ellen Michels im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. „Ebenso wichtig wie die Lebensqualität ist die Seelenqualität zum Erreichen einer inneren Autorität und Ausbalanciertheit. Dies ist wichtig um den ständigen Ausverkauf unserer Seele vorzubeugen und entgegenzuwirken“. Wie wichtig diese Erkenntnis ist, zeigt Seelenmentorin Ellen Michels im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt auf. Wir

Der Klang der Freiheit

10. Dezember 2014 von Gastautor: Jens Zygar

10. Dezember 2014  (von Jens Zygar) „Freiheit (lateinisch libertas) wird in der Regel verstanden als die Möglichkeit, ohne Zwang zwischen allen Möglichkeiten auswählen und entscheiden zu können. Der Begriff benennt in Philosophie und Recht der Moderne allgemein einen Zustand der Autonomie eines Subjekts.“   Vorab gestellt findet sich in der Enzyklopädie der freien Inhalte die

Der Reiseführer ins Glück. Oder: Wer ständig glücklich sein möchte, muß sich oft verändern.

6. Dezember 2014 von Michael Friedrich Vogt

06. Dezember 2014 (Bild: Andreas Hermsdorf/pixelio.de) Alexandra Eva Mersiovsky im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Im Jahr 2009 erlitt Alexandra Mersiovsky ein Burnout, fast schon normal in unserer heutigen von Hektik und Alltagsstreß dominierten Gesellschaft. Schon immer bevorzugte sie dabei den Weg der Selbsthilfe, so auch in diesem Fall. Ihr Weg ging daher nicht zum

Channeling und die Verbindung zum Höheren Selbst, um das eigene Leben freiheitlich und selbstverantwortlich leben zu können.

6. Dezember 2014 von Michael Friedrich Vogt

Barbara Bessen im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Obwohl Barbara Bessen bereits als Kind eine hohe Sensibilität für Ihre heutige Tätigkeit hatte, schlug sie zunächst einmal einen anderen Werdegang ein. Ein Umstand welcher laut Barbara Bessen nahezu jeden Menschen betrifft, denn die Begabung fremde Stimmen zu hören oder imaginäre Freunde zu besitzen ist für Kinder

Jesus Christus König im Himmel: Der Sinn des Lebens und die vergessenen Wiedergeburtszyklen

6. Dezember 2014 von Michael Friedrich Vogt

06. Dezember 2014  Jean-Pierre L. Schupp im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Die Frage nach einer möglichen Wiedergeburt nach dem Tod spaltet die Menschheit. Während in vielen Religionen die Reinkarnation stark verankert ist und bereits im irdischen Dasein eine große Rolle spielt, wird diese von Atheisten meist abgelehnt. Doch wie sieht es mit den drei

Selbständigkeit als spiritueller Weg

1. Dezember 2014 von Gastautor: Elexier

01. Dezember 2014 (Bild: Roger Bittel, Energiebilder) Für viele ist Selbständigkeit der Traum, weil sie denken, auf diese Weise zu den Topverdienern aufzusteigen. Sehr viele Menschen möchten aber ganz nch ihren Überzeugungen neue und sinnvolle Wege gehen, sich nicht verbiegen müssen und wirklich etwas zum Guten in dieser Welt beitragen. Für diese Einsteiger bietet sich

Einfach glücklich und erfolgreich: Bewußtseinsentfaltung und ganzheitliches Lebensmanagement

29. November 2014 von Michael Friedrich Vogt

Alexandra Wurlitzer und Dieter Weiner im Gespräch mit Norbert Brakenwagen in der Sendung Time to do auf dem Schweizer TV-Sender Schweiz 5. Die Erfahrung von Alexandra Wurlitzer und Dieter Weiner von TRIUNITY Seminare basiert auf 25 Jahren Seminartätigkeit zum Thema Bewußtseinsentfaltung und ganzheitliches Lebensmanagement mit mehr als 100.000 Seminarteilnehmern. Sie wenden sich mit ihren Themen