Arrow
Arrow
Slider

Metatron Engel-Event: Siehe – fühle – erlebe … Das Licht der Engel

27. Juni 2015 von Gastautor: Susanne Beer und Figen Hahn

Begrüßung und Eröffnung: Live-Channeling „Die Heilige Weiße Bruderschaft“ 27. Juni 2015  Dies ist der achte Vortrag des Metatron Engel-Events 2014 in Friedrichshafen am Bodensee. Gemeinsam mit den Referenten Susanne Beer und Figen Hahn erleben die Besucher des Events ein besonderes Ereignis: Sie verbinden sich mit der Heiligen Weißen Bruderschaft. Erlebe die Energie der Heiligen Weißen

Exo-Omniversity: Evolution des BewußtSein durch ganzheitliche Intelligenz

27. Juni 2015 von Michael Friedrich Vogt

27. Juni 2015 Christiane Wiemann & Dipl.-Ing. E-Technik Gerhard Rößler im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Die Exo-Omniversity ist eine neue virtuelle Wissensplattform, die Sachverhalte thematisiert, die in den „Mainstream“-Medien zu kurz kommen und/oder bei denen wichtige zusätzliche Blickwinkel außer Acht gelassen wurden. Ihr Bestreben ist es, neueste Erkenntnisse und Gesichtspunkte zu publizieren und damit

7-Tage-Praxis-Seminar in englischer Sprache am Meer! Vorletzte Gelegenheit für TP1!

22. Juni 2015 von Gastautor: Carola Sarrasin

22. Juni 2015 (von Carola Sarrasin) Liebe Freunde der globalen Bewußtwerdung,  in Kürze bekommt Ihr ein besonderes, starkes Lenkungs-Werkzeug von Grigori Grabovoi, mit dem Ihr globale, auch politische Ereignisse gefahrlos lenken könnt, aber zuvor möchte ich Euch heute noch kurz den Aufruf zu Maxwell’s englischen Strandseminaren zukommen lassen. Bitte gibt es auch an Eure Bekannten

Metatron Engel-Event: Siehe – fühle – erlebe … Das Licht der Engel

13. Juni 2015 von Gastautor: Antje "Kyria Deva"

Feierlicher Abschluß und Segen für die ganze Erde 13. Juni 2015  Dies ist der feierliche Abschluss des Metatron Engel-Events 2014 mit Antje „Kyria Deva“. Nach den vielen faszinierenden Vorträgen des ersten Tages des Metatron Engel-Events, die hier in den letzten Wochen veröffentlich wurden, klingt der Event in einer Abschlussmeditation aus. Gemeinsam gehen die Besucher in

The ParentTreeFarm in Paraguay: einzigartige ökologische Aufforstung zerstörten Regenwaldes (Teil 1 bis 4)

6. Juni 2015 von Michael Friedrich Vogt

06. Juni 2015  Andreas Pfeifer im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Die wachsende Gier nach Profit durch Viehzucht, Soja- und Palmölanbau, Agrartreibstoffe und Zellstoffproduktion sorgt dafür, daß weltweit die Regenwälder zerstört werden. Täglich werden rund 356 Millionen Quadratmeter Wald abgeholzt. Besonders durch den Anbau von Monokulturen (z.B. Eukalyptus oder Ölpalmenplantagen) und den Einsatz von Pestiziden

Die Mondin – Rettet die Königinnen!

2. Juni 2015 von QUERDENKEN-REDAKTION

02. Juni 2015 Im Süddeutschen Raum gibt es einen alten, fast vergessenen Brauch, den Königinnentag. Mädchen im Alter von 12 – 14 Jahren feiern sich und diesen Tag als werdende Frauen und daß sie Mädchen sind, schön sind und stark sind, und das Weibliche die eine Hälfte des großen Plans der Natur. Aber dieser Brauch

Reverse Speech – eine Entdeckungsreise zur Wahrheit?

30. Mai 2015 von Michael Friedrich Vogt

Karina Kaiser im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Sicherlich habt Ihr schon einmal von der Funktionsweise eines Lügendetektors gehört oder der Bedeutung der Körpersprache? Neben dem gesprochenen Wort, das wir scheinbar kontrollieren können, sendet der Körper beim Sprechen eine Vielzahl von Signalen aus, die vom Unterbewußtsein gesteuert werden und kaum oder gar nicht zu kontrollieren

SYMPOSIUM „ATLANTISCHES EXPERIMENT MENSCH“

27. Mai 2015 von QUERDENKEN-REDAKTION

27. Mai 2015  Vom 12. bis 14. Juni 2015 findet in Stuttgart ein Symposium unter dem Titel „Atlantisches Experiment Mensch“ statt. Es geht um Bewusstseinssteuerung der Hochkulturen und ihre Auswirkungen bis heute. Referenten sind Rasmin Banedj-Schafii, Heide Groz, Traugott Ickeroth, Ingrid Vallieres, Ehrengast ist Michael Friedrich Vogt. Ob in Politik, Wissenschaft, Religion oder in den

Einladung zum MysterienZyklus in Deutschland am 27. Juni

19. Mai 2015 von QUERDENKEN-REDAKTION

19. Juni 2015  Zum MysterienZyklus am kommenden Samstag, den 27. Juni in Haßloch bei Mannheim gibt es eine wichtige Änderung. Unsere Referentin Daniela Hutter ist erkrankt. Wir wünschen ihr gute Besserung. An ihrer Stelle wird Armin Risi referieren, und zwar mit einem Thema, das er zum ersten Mal präsentiert und das unglaublich interessant ist: Von

Selbstheilung im Frequenz-Zeitalter des Bewußtseins

16. Mai 2015 von Michael Friedrich Vogt

Andreas Körber im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Die Vereinigung von Spiritualität, Quantenphysik und Technologie führt uns auf direktem Wege in eine „Renaissance der multidimensionalen Hyperkommunikation“. Der Mensch ist ein multidimensionales Wesen und entwickelt sich zur Selbstheilung durch Selbstbestimmung. Es geht um Selbst-Evolution – ganz nach dem Prinzip von UBUNTU „Ich bin, weil wir sind!“

Metatron Engel-Event: Siehe – fühle – erlebe … Das Licht der Engel

16. Mai 2015 von Gastautor: Antje Nagula

Live-Konzert „Ich bin Licht“ von Antje Nagula 16. Mai 2015 Dies ist der siebte Beitrag des Engelevents 2014 und das Live-Konzert von Antje Nagula, das sie am Metatron Engel-Event 2014 in Friedrichshafen am Bodensee gab. Antje Nagula ist gesegnet mit einer wundervollen, engelsgleichen Stimme, die den ganzen Saal zum Schwingen bringt. Durch ihren Gesang erfüllt

Freigeist-Forum-Ruhr: Premierveranstaltung – Die Lichtkernstiftung – Wege in die Autarkie

13. Mai 2015 von Gastautor: Rasmin B. Schafii

13. Mai 2015 (von Rasmin B. Schafii) Liebe Humanoide, liebe Erdenmenschen und freudvolle Mitwesen, liebe Freunde, Interessierte und Aufgeweckte. Die Welt wird sich verändern, gestalten wir sie nach unseren Träumen, bevor andere uns ihre Alpträume verwirklichen. Es freut mich sehr, nachdem wir im letzten Jahr eine interne Veranstaltung mit vielen hochkarätigen Referenten und Unterstützern hatten,

Die neue Eva und der neue Adam im direktem Einklang mit der göttlichen Instanz. Das Geheimnis ist der direkte Weg!

9. Mai 2015 von Gastautor: Ellen Michels

09. Mai 2015 Ellen Michels veranstaltet in ihrer Akademie ein Seminar, zu dem sie interessierte Quer-denken- Leser herzlich einläd. Es hat das Thema „Die neue Eva und der neue Adam im direktem Einklang mit der göttlichen Instanz. Das Geheimnis ist der direkte Weg!“ Beginn für Mutige den 23.& 24. Mai  in Düsseldorf . Der EMA-

Mitgefühl

9. Mai 2015 von QUERDENKEN-REDAKTION

09. Mai 2015  (Bild: Wikimedia commons, Alvesgaspar) Ein ganz besonders schöner Beitrag: Otto Lichtners Lebensmusik, wie er sie unter dem Titel „Mitgefühl“ auf dem Quer-Denken-Kongreß 2014 aufgeführt hat. Aus der Stimmung im Saal heraus, für und mit allen, die da waren. Ein einmaliges Stück, was nie vorher und nie nachher gespielt worden ist. Einfach wunderschön

Befreiung aus der kirchlichen Matrix

8. Mai 2015 von Gastautor: Kurt Meier

08. Mai 2015 (von Kurt Meier, Elexier-Magazin) Institutionalisierte Religionen verhindern die individuelle Freiheit, indem sie mit Macht und Angst auf die Menschen einwirken. Damit bleiben die Menschen manipulierbar. erst die Befreiung aus dieser Matrix, so erläutert Kurt Meier, gibt dem Menschen seine Ganzheit wieder und eröffnet ihm die Verbundenheit mit Gott und dem Leben. Daher

Die Seelenberührung: Die Liebe, der neue Lebenssinn und die neue Lebenslust

7. Mai 2015 von Gastautor: Ellen Michels

07. Mai 2015 In unserer modernen Informationsgesellschaft steht das Gehirn unter Dauerspannung. Die Gedanken rasen durch den Kopf, wir können nicht mehr abschalten und zwingen uns förmlich zu Handlungen. Ob es die Einkaufsliste ist, die nächste Überweisung oder das wichtige Kundengespräch morgen. Wir haben keine Hoheit mehr über unsere Seelenautorität, verlieren unsere persönliche Stärke. Herz-Kreislauf-Probleme,

Vom Beruf zur Berufung in fünf Schritten

5. Mai 2015 von Gastautor: Elfriede Jahn

05. Mai 2015  (von Elfriede Jahn) Heutzutage möchten viele Menschen endlich die Kluft zwischen dem Job und ihrer Berufung wegwischen. Der Trick liegt in fünf kleinen Schritten, mit denen man den Job zum Traumjob macht. Man sieht ein, daß die Lösung überhaupt nicht kompliziert ist. In diesem Artikel werden diese fünf Schritte erklärt. Einer der

EREIGNISHORIZONT – DIE BEWEISE: Die ersten Hochkulturen gab es lange vor den Sumerern!

30. April 2015 von QUERDENKEN-REDAKTION

Konferenz für Neues Bewusstsein ACHTUNG! Aus aktuellem Anlass konnten wir die hochbrisante Präsentation Die Archonten-Verschwörung – Wer steckt wirklich hinter der MATRIX… noch hinzu gewinnen – dieser Vortrag wird zum ersten Mal in Deutschland auf einer Bühne zu sehen sein! Mister Y wird bis zur Konferenz (und möglicherweise auch dort) aus Gründen seines persönlichen Schutzes

Das Geheimnis Deiner Schöpferkraft

22. April 2015 von Gastautor: MatrixPower®-Quantenheilung

22. April 2015  Heute ein kleines Geschenk von MatrixPower®-Quantenheilung für den heutigen Tag zum Ansehen und Freuen. Schöpferkraft statt Ohnmacht: Beende deine Suche im Außen und wende Dich Dir selbst, Deinem Inneren, zu. Entdecke Deine Schöpferkraft, dann wirst Du all das Glück erfahren, nach dem Du suchst. Nimm Dir drei Minuten Zeit und lass Dich

1. ZZA – Freigeist Treffen. Lösungen für die Zukunft

21. April 2015 von QUERDENKEN-REDAKTION

21. April 2015 Liebe Blog Freunde und Interessierte! Das erste ZZA-Freigeist Treffen steht vor der Tür. Das Treffen findet am Sonntag, den 10. Mai, ab 10:00 Uhr statt. Wir treffen uns im Haus der Begegnungen Seminar- und Gästehaus Adler in Zimmern ob Rottweil. Die Veranstaltung  ist auf den Namen “ZZA” reserviert. Zu Gast ist Rasmin

Metatron Engelevent – „Siehe – fühle – erlebe … das Licht der Engel“

18. April 2015 von Michael Friedrich Vogt

Die Licht-Manifestation der Engel. Erlebe ein interaktives Lichtexperiment Antje „Kyria Deva“ & Joachim Seelmann, Die Licht-Manifestation der Engel. Erlebe ein interaktives Lichtexperiment. Dies ist der sechste Vortrag des Metatron Engel-Events 2014 in Friedrichshafen am Bodensee. Gemeinsam mit den Referenten Joachim Seelmann, der unter anderem Familien-, Organisations- und Strukturenaufstellungen professionell durchführt, sowie mit Antje „Kyria Deva“,

Harmonie der Schöpfung. Der Heilungs-Code und das Wissen zum Paradigmawechsel

18. April 2015 von Michael Friedrich Vogt

18. April 2015 Carola Sarrasin im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Grigori Grabovoi, Igor Arepjev und Arkadij Petrov: Diese 3 Wissenschaftler haben uns Menschen von heute ein Geschenk von größtem Wert überreicht. Ergebnisse ihrer Forschung um das Schöpferwissen geben uns den Schlüssel zu unserer vollständigen physischen Regeneration und der damit verbundenen Heilung und Harmonisierung unserer

Befreie Dich von der Matrix!

4. April 2015 von Michael Friedrich Vogt

Jenny Solaria Postatny im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. „Niemand ist so gefangen wie diejenigen, die glauben, sie seien frei!“ (Johann Wolfgang von Goethe). Tatsächlich könnte dieses 200 Jahre alte Zitat aktueller nicht sein. Wir Menschen leben mittlerweile in einer Gesellschaft, welche uns ein Bild aufdrückt, wie man zu sein hat. Habe ich überhaupt noch

MysterienZyklus am 11. April in Bichwil!

2. April 2015 von QUERDENKEN-REDAKTION

2. April 2015  Dieses Jahr wird es voraussichtlich vier Veranstaltungen des MysterienZyklus geben, und der Erste findet am 11. April in Bichwil statt. Dabei sind wieder drei Referenten, nämlich Armin Risi, Niki Vogt und Tatjana Lackmann. Wir würden uns sehr freuen und es genießen, wenn wieder unser üblicher Kreis zusammenfinden würde! Natürlich gibt es wieder

Magie in der heutigen Zeit

28. März 2015 von Michael Friedrich Vogt

(Bild: angieconscious/pixelio.de)  Ein Vortrag in der Reihe „MysterienZyklus“. Dietrich Gref ist diplomierter Rückführungsleiter und Cleaningtherapeut. In derVortragsreihe „MysterienZyklus“, die die Fostac AG in Bichwil sponsert, gibt er den Zuhörern einen Einblick in seine Praxis. Obwohl sich diese heute – wie vor vielen hundert Jahren – mit Magie beschäftigt, sieht das heute ganz anders aus als

Nadezhda Koroleva kommt in die schöne Schweiz!

22. März 2015 von QUERDENKEN-REDAKTION

22. März 2015  Mit Grigori Grabovoi und Igor Arepjev gehört Nadezhda zu den drei führenden Persönlichkeiten in der Bewußtseins-Forschung. Sie gibt Euch ein brisantes 3-Tage-Intensiv-Seminar für die Rettung und harmonische Entwicklung aller Menschen und dieser Welt. Der baldige Termin in nur wenigen Wochen für dieses weltverändernde Seminar ist der: 01. – 03. Mai 2015 Die

Mark Komissarov – Infovision – Direkte informative Wahrnehmung

8. März 2015 von QUERDENKEN-REDAKTION

08. März 2015 (von Katja Jüstel) Wenn man Dir sagen würde, daß es möglich ist, ohne Augen zu sehen – nicht visualisieren, sich etwas bildhaft vorstellen, sondern wirklich zu sehen – würdest Du es glauben? Und wenn man Dir sagen würde, daß es möglich ist mit geschlossenen Augen ein Buch zu lesen oder Fußball zu

Reverse Speech: die Mondlandung war „fake“, „joke“ …

7. März 2015 von Michael Friedrich Vogt

07. März 2015 Karina Kaiser im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt über eine etwas andere Analyse, ob die Mondlandungen nun stattgefunden haben oder nicht. Die NASA behauptet daß zwischen 1969 und 1972 unter der Regierung von Präsident Nixon zwölf Astronauten auf der Mondoberfläche liefen und wieder sicher auf der Erde gelandet sind. Der Glaube daß

Die gegenwärtige Transformation und worum es wirklich geht …

7. März 2015 von Michael Friedrich Vogt

… Es wird ein Happy End geben. Vortrag von Bruno Würtenberger beim Quer-Denken.TV-Kongreß. Bruno Würtenberger ist Bewußtseinsforscher, Autor, Dozent und Persönlichkeitstrainer. In einer emotionalen Rede auf dem Querdenken Kongreß 2014 erinnerte er alle Anwesenden an die Dinge, auf die es im Leben wirklich ankommt. Es kann nicht sein, daß wir uns im Jahre 2014 noch

Zwischenwelten – Feuer und Flamme fürs Leben

28. Februar 2015 von Michael Friedrich Vogt

28. Februar 2015 Christine Strübin im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Bereits als Kind hatte Christine Strübin eine andere Wahrnehmung der Umgebung als ihre Altersgenossen. Das Spielen mit Naturgeistern und die Tatsache, daß alles lebendig ist, schien für sie völlig normal zu sein. Als Jugendliche unterdrückte sie die für sie vorhandene Realität und versuchte „normal“