Arrow
Arrow
Slider

Österreich: Zweifel an den Wahlergebnissen?

5. Dezember 2016 von QUERDENKEN-REDAKTION

05. Dezember 2016 Die Präsidentenwahl in Österreich ist geschlagen, und zur Überraschung aller hat van der Bellen die Wahl gewonnen. Hofer akzeptierte das Ergebnis. Dennoch hören wir von Bekannten aus Österreich, daß die FPÖ noch am Sonntagabend zu einer Krisensitzung zusammengetreten ist. Es soll um eine neue Wahlanfechtung gegangen sein. Das Mißtrauen den Wahlergebnissen gegenüber

USA-Imperialismus – die geheime Geschichte der amerikanischen Kriege

3. Dezember 2016 von Michael Friedrich Vogt

03. Dezember 2016 Mansur Khan im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Der Politologe und Autor Mansur Khan gibt im Gespräch mit Michael Vogt einen kompakten Überblick über die geheime Kriegsgeschichte der USA – von den Indianer-Kriegen bis zur letzten Irak-Invasion. Dabei richtet er den Blick vor allem auf die versteckten Motive und Hintergründe der aggressiven

Illegale Kriege – Wie die NATO-Länder die UNO sabotieren

26. November 2016 von Michael Friedrich Vogt

26. November 2016 Daß viele westliche Politiker nach den Bestimmungen des Völkerrechts längst vor Kriegsverbrechertribunale hätten gestellt werden müssen, daß sich noch jeder der Öffentlichkeit in den letzten Jahren präsentierten „Kriegsgründe“ nachher als Propagandamärchen herausstellte, die Anlässe meistens False Flag Operationen waren und daß die NATO längst kein Verteidigungs-, sondern an Aggressionsbündnis ist – all

Václav Klaus zu Massenmigration, Medien und Merkel: „Deutschland ist das Schlachtfeld Europas!“

26. November 2016 von Gastautor: Andreas Popp. Eva Herman,

26. November 2016 Ex-Tagesschau-Sprecherin Eva Herman interviewt ehemaligen tschechischen Präsidenten Václav Klaus und Andreas Popp in Dresden. Nie war sich Andreas Popp so einig mit einem Führungs-Politiker wie bei diesem Treffen: Zur Lage Europas und Deutschlands traf der Wissensmanfaktur-Gründer kürzlich mit dem ehemaligen Staatspräsidenten der Tschechischen Republik, Vaclav Klaus, in Dresden zusammen. Das Interview mit

Bericht aus der Ukraine 25. 11. 2016

25. November 2016 von QUERDENKEN-REDAKTION

25. November 2016 (Redaktion) Es ibt wieder ein paar Informationen aus der Ukraine, insbesondere aus Kiew. Wie unsere Quellen schon vor einiger Zeit berichteten, kommt es zu einem „neuen Maidan“. Unter der Egide der USA/EU ist das Land dermaßen heruntergekommen und zerstört worden, daß es nur eine Frage der Zeit war, bis es knallt. Die

Die Öffentlich-Rechtlichen machen eine Umfrage – und verschweigen die Ergebnisse

23. November 2016 von Niki Vogt

23. November 2016 (von Niki Vogt) Protestierer halten Schilder hoch „Lugenpresse!“. Fernsehbilder von Großdemonstrationen flimmern in die deutschen Wohnzimmer und bringen den Zorn des Volkes in die gute Stube der Bundesbürger. Es ist aber nicht Pegida oder Anti-TTIP-Demo in Deutschland, und auf dem „ü“ von „Lügenpresse“ fehlen die Pünktchen. Es ist ein Protestplakat aus den

Die wahren Mörder von John F. Kennedy. Ist der Kennedymord aufgeklärt?

19. November 2016 von Michael Friedrich Vogt

19. November 2016  (Vorschaubild: simple.wikipedia.org, Aufnahme nur wenige Minuten vor dem Schuß) Jörg Bloem im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Gibt es einen bisher kaum diskutierten Zusammenhang zwischen einigen der bedeutendsten und niederträchtigsten Verbrechen des 20. Jahrhunderts? Und ist es vorstellbar, daß der Kennedymord mehr oder weniger aufgeklärt wurde, ohne daß die Weltpresse nennenswert davon

Illegale Kriege – Daniele Ganser, Prof Michael Vogt, Robert Stein, Frank Höfer

19. November 2016 von Michael Friedrich Vogt

19. November 2016  Daß viele westliche Politiker nach den Bestimmungen des Völkerrechts längst vor Kriegsverbrechertribunale hätten gestellt werden müssen, daß sich noch jeder der Öffentlichkeit in den letzten Jahren präsentierten „Kriegsgründe“ nachher als Propagandamärchen herausstellte, die Anlässe meistens False Flag Operationen waren und daß die NATO längst kein Verteidigungs-, sondern an Aggressionsbündnis ist – all

Bericht aus der Ukraine 17. November 2016

17. November 2016 von QUERDENKEN-REDAKTION

17. November 2016 (von unseren Quellen aus der Ukraine) Die wenigen Nachrichten, die wir zur Zeit nocherhalten, lassen große Unruhen und Gefahr erahnen. Droht der Ukraine der nächste Maidan? Die Gasprinzessin Timoshenko hatte die Ukrainer zu massiven Protesten auf dem Maidan-Platz aufgerufen. Wenngleich sie nicht gerade besonders beliebt in der Ukraine ist, so weiß sie

Anfrage der Rheinischen Redaktionsgemeinschaft bei Quer-Denken: Ist der Quer-Denken Kongreß eine rechtsgerichtete Veranstaltung?

15. November 2016 von Michael Friedrich Vogt

15. November 2016 (Michael Friedrich Vogt) Immerhin, zum ersten Mal fragt ein Journalist einer Zeitung bei uns nach, bevor er in die Tasten greift und den Quer-Denken Kongreß am 26./27. November als „Treffen von Rechtspopulisten, Verschwörungstheoretikern und Esos“ niederschreibt. Wir freuen uns, daß so etwas überhaupt möglich ist. Ich habe selbstverständlich sofort und ausführlich geantwortet,

Wie kann Deutschland wirklich helfen? – Rico Albrecht bei Speaker’s Corner mit Anna Maria August

14. November 2016 von Gastautor: Anna Maria August

14. November 2016 (von Anna Maria August) Die Einwanderungspolitik der Bundesregierung wird in Medien und Politik als humanitäre Hilfe für syrische Flüchtlinge bezeichnet. Für diesen scheinbar guten Zweck stehen plötzlich schier grenzenlose Geldmengen und viel Platz zur Verfügung. Doch um in den Genuß deutscher Hilfe zu kommen, muß man zuerst gewisse Hürden überwinden und eine

Nach Trumps Wahlsieg ist die Welt eine andere – Vermögenssicherung in stürmischen Zeiten

14. November 2016 von Gastautor: Huber Hüssner

14. November 2016 (von Hubert Huessner, gold-grammy) Hallo und guten Tag, liebe Querdenkerinnen und Querdenker, bald findet ja der dritte Quer-Denken.TV Kongreß statt. Ich freue mich schon sehr darauf und werde mit unserem GOLD-GRAMMY Stand anwesend sein und dann an den beiden Tagen für Eure Fragen und Gespräche sehr gerne zur Verfügung stehen. Traut man

Helmut Roewer auf dem 3. Quer-Denken-Kongreß in Köln-Bergheim

13. November 2016 von QUERDENKEN-REDAKTION

13. November 2016  (Redaktion) Der ehemalige Präsident des thüringer Verfassungsschutzes, Dr. jur. Helmut Roewer war Interview-Gast bei uns in Quer-Denken.TV und sorgte damals mit seinen Statements (das Verschwinden des Rechtsstates und das Versagen der politischen Elite) für einen ungeheuren Wirbel in der bundesdeutschen Medienlandschaft. Man ließ sogar einmal die eiserne Regel außer Acht, auf keinen

Gaja weint oder das Wunder des Seins und seine Zerstörung

12. November 2016 von Michael Friedrich Vogt

23. November 2016  Holger Strohm im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. In diesem Beitrag interviewt Michael Friedrich Vogt Holger Strohm, der oft als „letztes Universalgenie Deutschlands“ bezeichnet wird, und der in seinem Buch „Gaia weint“ sein enormes philosophisches Wissen offenbart. Er kommt zu dem Schluß, daß der Mensch mit seinem kleinen Gehirn nicht in der

Bargeldlos zum gechipten Kontosklaven. Bargeldverbot = das Ende unserer Freiheit

12. November 2016 von Michael Friedrich Vogt

12. November 2016  Erich Hambach im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Bargeld ade, Scheiden tut weh! Nur Bares ist Wahres, heißt es im Volksmund. Gerade in Deutschland geht ohne Bargeld heute immer noch nicht viel. Aber wer weiß wie lange noch? Denn nachdem es fast in allen Mitgliedstaaten der EU Obergrenzen für Bargeldgeschäfte gibt, soll

Eine Rede von Trump – mit deutschen Untertiteln

11. November 2016 von QUERDENKEN-REDAKTION

11. November 2016 (Redaktion) Hier eine Rede von Präsident Donald Trump mit deutschen Untertiteln für all die, die sich fragen wieso, um Gottes Willen, die Amerikaner denn so jemanden wie Trump gewählt haben. Hier ist die Antwort. Und wenn dieser Mann das wirklich ehrlich meint und tun wird, was er sagt, dann ist auch klar,

Die Welt von heute leidet unter Gier und Verrat. Die rumänische Nachhaltigkeits-Revolution als Zukunftsmodell für die westliche Welt

9. November 2016 von Michael Friedrich Vogt

09. November 2016 Dr. Călin Georgescu im Interview mit Michael Friedrich Vogt. Mitte Dezember finden in Rumänien Wahlen statt. Da die Parteien an Glubwürdigkeit bei den Wählern stark eingebüßt haben, gibt es aus den beiden größten Parteien des Landes, den Liberalen und den Sozialdemokraten, eine bemerkenswerte Initiative, einen parteilosen Experten von untadeligem Ruf als Premierminister

US-Wahlen, die Demokratie, Umfragen und die flache Lernkurve der Medien

9. November 2016 von Niki Vogt

09. November 2016 (Kommentar von Niki Vogt) Ob man nun Trump mag oder nicht, es war einfach ein Erlebnis, das Gestammel, die ratlosen Gesichter und die plötzlich klar zutage tretende, zutiefst antidemokratische, zornige Fratze der Politiker und Medienleute zu beobachten, als der Wahlsieg Trumps nun mal einfach nicht mehr wegzudiskutieren war. Nicht einmal vertuschen ging

Update: Erste Wahlergebnisse in New Hampshire – der Trend für einen Sieg Trumps verstärkt sich

8. November 2016 von QUERDENKEN-REDAKTION

08. November 2016 (Redaktion) Erste Wahlergebnisse in New Hampshire bestätigen den Trend. Es gibt in diesem Bundesstaat einige Städte, die schon ab 00:00 Uhr direkt nach Mitternacht am Wahltag öffnen. Hier können die allerersten Wähler in den USA ihre Stimme abgeben. Die Auszählung von dort: Donald Trump 32 votes Hillary Clinton 23 votes. Das entspricht

Video: Die Verbindung der Clintons zu einem Pädophilenring

8. November 2016 von QUERDENKEN-REDAKTION

08. November 2016 (Redaktion) Steve Pieczenik, ein hochrangiger Insider, ehemals Geheimdienstmann und Regierungs-Insider, veröffentlicht zur Zeit Videos, in denen er eine Bombe nach der anderen gegen die Clintons platzen läßt. Heute ist Wahltag in den USA, und gegen Abend werden wir mehr wissen. Selbst wenn Hillary Clinton diese Wahl gewinnen sollte – wovon sie offenbar

Propaganda: Clinton vs. Trump

8. November 2016 von Gastautor: Holger Strohm

08. November 2016 (von Holger Strohm) Die Vertreter der Neuen Weltordnung kontrollieren über ihre gleichgeschalteten Medien, was wir wissen dürfen, und sie manipulieren und belügen uns, um ihre Interessen durchzusetzen. Das gleiche gilt für den Wahlkampf in den USA. Hillary wird als Friedensengel, während Trump als Satan dargestellt wird. Doch die Fakten sprechen eine andere

Portrait Călin Georgescu: Kandidat für das Amt des rumänischen Premierministers – neue Hoffnung für Rumänien (Teil 3/3)

8. November 2016 von QUERDENKEN-REDAKTION

08. November 2016 (Redaktion) Fortsetzung des Interviews mit dem Premierministerkandidaten Călin Georgescu, dessen erster Teil hier zu lesen ist, der zweite hier. Die nun in Rumänien bald anstehenden Neuwahlen fordern von der Politik eine überzeugende Antwort auf die Proteste im Volk gegen die überbordende Korruption. Man wird einen echten Neuanfang wagen müssen und ein entschiedenes

Portrait Călin Georgescu: Kandidat für das Amt des rumänischen Premierministers – neue Hoffnung für Rumänien (Teil 2/3)

7. November 2016 von QUERDENKEN-REDAKTION

07. November 2016 (Redaktion) Fortsetzung des Interviews mit dem Premierministerkandidaten Călin Georgescu, dessen erster Teil hier zu lesen ist. Die nun in Rumänien bald anstehenden Neuwahlen fordern von der Politik eine überzeugende Antwort auf die Proteste im Volk gegen die überbordende Korruption. Man wird einen echten Neuanfang wagen müssen und ein entschiedenes Einschreiten gegen die

Multikulti in Duisburg Marxloh – wie ein Stadtteil vor die Hunde geht

7. November 2016 von QUERDENKEN-REDAKTION

07. November 2016 (Redaktion) Die Zustände, die die offenen Grenzen in Europa angerichtet haben, werden ja von den Mainstreammedien gern unter den Teppich gekehrt. Doch hin und wieder gibt es doch erstaunlich realistische Berichte, wie dieser hier von Spiegel-TV: Eine Immobilie gilt in Deutschland immer noch als Betongold. Als sichere Altersvorsorge in einer Nullzins-Frustphase. Doch

Portrait Călin Georgescu: Kandidat für das Amt des rumänischen Premierminister – neue Hoffnung für Rumänien (Teil 1/3)

6. November 2016 von QUERDENKEN-REDAKTION

06. November 2016 (Redaktion) Rumänien ist kein kleines Land. Mit etwa 250.000 Quadratkilometern hat es zwei Drittel der Fläche Deutschlands. Mit nicht ganz 20 Millionen Einwohnern ist es aber sehr dünn besiedelt. Wir hören hier nicht viel von diesem eher bäuerlich geprägten Land im Südosten Europas. Seit dem 01. Januar 2007 ist es Mitglied der

Update Zweite Revolution in den USA: Werden Clinton & Co verhaftet?

5. November 2016 von QUERDENKEN-REDAKTION

05. November 2016 (Redaktion) Die unglaublichen Ankündigungen von gestern scheinen tatsächlich umgesetzt zu werden. Die alternativen Seiten in den USA sind voll davon. Nur die Mainstreampresse hält (noch) still, auch hier in Europa halten sie noch den Deckel auf dem brodelnden Topf. Julian Assange, der eine Art Schaltzentrale der Aufdeckungen ist, gab Russia Today ein

Die formaljuristische Lebenderklärung – Menschwerdung auf Malta

5. November 2016 von Michael Friedrich Vogt

05. November 2016  Goran M. Bojic im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Ein unwirklich anmutender Status bedroht uns alle, das Verständnis darüber warum wir vor Gericht (und nicht nur da) als „Sachen“ (Rechtlos) bezeichnet und auch so gesehen werden, wird immer klarer von der Öffentlichkeit wahrgenommen. Noch unglaublicher ist die Tatsache, daß wir alle in

+++ Breaking News: +++ Eine friedliche, stille Revolution geschieht gerade: +++ Clintons werden gestürzt +++

3. November 2016 von QUERDENKEN-REDAKTION

03. November 2016  (Redaktion) Was sich schon einige Tage ankündigte durch die Wiederaufnahme der Ermittlungen gegen Hillary Clinton durch James Comey, den Chef des FBI, durch die Veröffentlichung diverser, höchst belastender E-Mails im Internet durch Julian Assange von Wikileaks entwickelt sich gerade zu einem ausgewachsenen, gewaltfreien Putsch. Der Versuch der Clintons, sich durch ihre Korruption,

Lisa Fitz: „Viele Kabarettisten sind systemimmanente Hofnarren“

3. November 2016 von QUERDENKEN-REDAKTION

03. November 2016 (Redaktion) Der Auftritt der Kabarettistin Lisa Fitz in der Sendung „Spätschicht“ sorgte für Wirbel. Sie legte eine furiose Rede gegen die NATO hin. Sie hat, wie die Mehrheit der Deutschen, das Rußland-und-Putin-Bashing dermaßen dick, daß sie 5 Minuten mal ohne jede vornehme Zurückhaltung vom Leder zieht. Wahrscheinlich sind über 80% der Deutschen

Propaganda: Clinton vs. Trump

2. November 2016 von Gastautor: Holger Strohm

01. November 2016 (von Holger Strohm, Artikelbild: Shutterstock, A. Katz) Die Vertreter der Neuen Weltordnung kontrollieren über ihre gleichgeschalteten Medien, was wir wissen dürfen, und sie manipulieren und belügen uns, um ihre Interessen durchzusetzen. Das gleiche gilt für den Wahlkampf in den USA. Hillary wird als Friedensengel, während Trump als Satan dargestellt wird. Doch die