Arrow
Arrow
Slider

Morbus Alzheimer – die Herausforderung im Informationszeitalter (Teil 1/3)

19. Juni 2017 von Gastautor: Dr. med Ulrich Werth

19. Juni 2017  (von Dr. med. Ulrich Werth) Morbus Alzheimer ist eine in der Moderne pandemisch auftretende Erkrankung. Sie ist durch fortschreitende Abnahme der Gedächtnisfunktionen und dem Abbau der Hirnstrukturen gekennzeichnet die für das Gedächtnis zuständig sind. Die zentrale Bedeutung dafür besitzt der Hippocampus. Er ist der Ort der größten ‚Neuroplastizität‘. Das heißt, daß dort die

Feinstoffliche Energieoptimierung & Erzeugung von gesellschaftlichen Bewußtseinsfeldern

17. Juni 2017 von Michael Friedrich Vogt

17. Juni 2017  Dr. Klaus Volkamer & Thomas Gebert im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Feinstoffliche Felder eliminieren nachweislich schädliche Wirkungen von Elektro-Smog. Die Belastungen durch schädliche Wirkungen elektrotechnischer Anlagen nehmen weiter massiv zu. E-Smog Ist allgegenwärtig und belastet Senioren, Erwachsene und insbesondere Kinder. Gibt es eine technische Lösung, um die schädlichen Wirkungen von E-Smog

Deutsche Sprache – deutsches Denken – deutsche Identität

17. Juni 2017 von Michael Friedrich Vogt

17. Juni 2017 (Vorschaubild: Germania, von Philipp Veit, entstanden wahrscheinlich 1848. Die Darstellung zeigt die Allegorie Deutschlands als „Germania“ mit dem Eichenlaubkranz und dem Richtschwert für Gerechtigkeit, Ordnung und Schutz. In dem Motiv des blanken, aber mit einem Ölzweig umwundenen Schwertes, das die Germania in der rechten Hand hält, verbindet sich Friedensliebe mit Wehrhaftigkeit. Dieses Bildnis

Der mit den Bäumen spricht

14. Juni 2017 von QUERDENKEN-REDAKTION

14. Juni 2017 (Redaktion) Morgen ist ein Feiertag und schönes Wetter. Viele werden den Tag draußen verbringen, und die Natur genießen. Die meisten verstehen darunter, in einer schönen und positiven, grünen Umgebung grillen, etwas trinken, den Kindern beim Spielen zusehen – falls welche da sind –  lesen, sich unterhalten, vielleicht noch Radio anmachen. Dabei sitzt

Frankreich: Ein dröhnender Weckruf an die westlichen Demokratien

12. Juni 2017 von Niki Vogt

12. Juni 2017 (Kommentar von Niki Vogt, Artikelbild: Emmanuel Macron, Quelle flickr.com, Jeso Carneiro, Bildlizenz Creative Commons, CC BY-NC 2.0)  Die gestrige, erste Runde der Parlamentswahl in Frankreich ging unter Jubel der europäischen Mainstreammedien an den Deus-ex-Machina-Kandidaten Emmanuel Macron. Die Hochrechnungen von Sonntagabend bescheinigten ihm einen klaren Sieg mit 32% der abgegebenen Stimmen. Seine Bewegung

Mutti wird es schon richten!

11. Juni 2017 von Gastautor: Wolfgang Effenberger

Stefan Kornelius sieht in Angela Merkel und ihrer transatlantischen Fixierung die Rettung der Welt. 11. Juni 2017 (Wolfgang Effenberger) Am Sonntag, den 28. Mai 2017, heizte Angela Merkel in einem Münchner Bierzelt ihrer vor Maßkrügen sitzenden und von Blasmusik eingerahmten Glaubensgemeinde so richtig ein: „Die Zeiten, in den wir uns auf andere völlig verlassen konnten,

Kinder unter sieben – das unbekannte Alter

10. Juni 2017 von Michael Friedrich Vogt

10. Juni 2017  Dipl.-Biol. Dagmar Neubronner mit Michael Friedrich Vogt. Wir sind gewohnt, reifes, sozial kompetentes Verhalten für erlernbar zu halten. Aber wie das Wort „reif“ eigentlich schon sagt:  Wenn ein kleines Kind durch Bestrafung und Belohnung gelernt hat, bestimmte erwünschte Verhaltensweisen zu zeigen, hat das nichts mit seinem tatsächlichen Reifegrad zu tun. Denn Reifwerdung ist

Die EU-„Datenschutz“-Grundverordnung – das Ende der Meinungs- & Pressefreiheit

10. Juni 2017 von Michael Friedrich Vogt

10. Juni 2017 Sarah Luzia Hassel-Reusing und Volker Reusing im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Kommt ab Mai 2018 eine noch nicht vorstellbare Zensur auf uns zu, die bis zu achtstellige Bußgelder und Tätigkeitsverbote im Namen des europäischen Datenschutzes verhängt? Die EU-Datenschutz-Grundverordnung Am 13.04.2017 hat Sarah Luzia Hassel-Reusing Verfassungsbeschwerde eingelegt (2 BvR 865/17) gegen die EU-Datenschutz-Grundverordnung.

Seelenklar (36): Die 99% sind Wir – entziehe der Finsternis ihre perverse Macht

7. Juni 2017 von Michael Friedrich Vogt

31. Mai 2017 (von Ellen Michels) Ein Video findet zur Zeit große Beachtung im Internet. Ein Insider aus den Kreisen des großen, globalen Geldes bekennt vor der Kamera in einem Interview, wie er in die inneren Kreise der Magier des Weltfinanzsystems und der herrschenden Funktionseliten hineinkam, welche Aufaben er erfüllte, von der Geldwäsche bis zu

Beraten – Begleiten – Pilgern in Schleswig Holstein (jetzt mit dem Film!)

4. Juni 2017 von Gastautor: Marion Schumann

05. Juni 2017 (von Marion Schumann) Zu Gast bei Ent-Decke Radio ist diesmal Sabine von Reibnitz. Sabine ist Pädagogin und hat ihrem Leben viel gehört und gesehen, was die meisten von uns selbst, zum Glück, nie erfahren haben. Sie hat sich um mißhandelte und mißbrauchte Kinder gekümmert, um junge, überforderte Mütter und werdende Mütter. Das hat

Kein zweiter Holocaust! Messianischer Endzeitglaube und das Weltende Armageddon

3. Juni 2017 von Michael Friedrich Vogt

03. Juni 2017 Wolfgang Eggert im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt: Der drohende Weltkrieg und das geheime Uhrwerk der Geschichte. Was würden Sie tun, wenn Sie beobachteten, wie ein verspult-radikaler Endzeitkult Schritt für Schritt Schlüsselpositionen internationaler Macht übernimmt? Was, wenn seine krebsartig wuchernden Zellen diesen Weg beschreiten, weil sie sich für Auserwählte Gottes halten; auserwählt, das Weltgeschehen

Was bedeutet Mann-Sein? Essenz der Männerseele

3. Juni 2017 von Michael Friedrich Vogt

03. Juni 2017 Lex van Someren im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt zum Thema: Was bedeutet Mann-Sein? Was ist  die Essenz der Männerseele? In unsere heutigen Gesellschaft gehen viele Männer, wenn überhaupt, erst rund oder nach ihren 35. Lebensjahr auf der Suche nach dem wahren Mann-Sein – in tieferen Sinne. Viele junge Männer gehen orientierungslos in ihr sogenanntes „erwachsenen“ Leben hinein.

Airnergy: wirkungsvolle Urmedizin für lebendige Atemluft …

3. Juni 2017 von Michael Friedrich Vogt

… und daher ein Dorn im Auge des Pharmalobbyismus’ 03. Juni 2017 (Wiederholung vom 26. März 2016) Guido Bierther & Silko Günzel im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Pro Minute atmet ein Erwachsener 12 bis 18 mal. Das macht in der Stunde ganze 1.080 Atemzüge. Mehr als 21.000 mal Ein- und Ausatmen an einem Tag. Dabei

Beitragen, um eine Zukunft der Menschenwürde vorzubereiten – Zum 70. Geburtstag von Professor Dr. iur. et phil. Alfred de Zayas

31. Mai 2017 von Gastautor: Thomas Kaiser

31. Mai 2017 (Von Thomas Kaiser) Am 31. Mai feiert der promovierte Historiker und Völkerrechtsprofessor Alfred M. de Zayas seinen 70. Geburtstag. Als Autor verschiedener Bücher, als hoher Beamter der UNO, als Professor für Völkerrecht und nicht zuletzt als «Unabhängiger Experte für eine demokratische und gerechte internationale Ordnung» an der UNO ist Alfred de Zayas zweifelsohne eine

Und es ist doch so: Ungeimpfte Kinder sind gesünder

30. Mai 2017 von Niki Vogt

30. Mai 2017 (von Niki Vogt) Um das Thema Impfen wird hart gerungen. Das ist nur verständlich, denn auf der einen Seite stehen Eltern, denen nichts mehr am Herzen liegt, als das Wohl ihrer Kinder, die aber nicht wirklich wissen, was sie nun glauben sollen und daher brennende Fragen haben. Auf der anderen Seite eine

Tabuthema: Rassismus gegen Deutsche

27. Mai 2017 von Michael Friedrich Vogt

27. Mai 2017 (Videovorschaubild: Flickr.com, M.Korsakov, Bildlizenz: 2.0 Generic, CC BY-NC-SA 2.0) Gerhard Wisniewski im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. In der Bundesrepublik Deutschland regelt der Paragraph 130 des Strafgesetzbuches das Thema der Verfolgung von unter anderem Volksverhetzung. Meinungsfreiheit soll und muß demnach an der Stelle enden, wo die Rechte von anderen verletzt werden. Dies hat jedoch mittlerweile in

Panik wegen Meldung über Bargeldverbot ab 01. Januar 2018

25. Mai 2017 von Niki Vogt

25. Mai 2017 (von Niki Vogt) Die Meldung auf vielen Internetseiten, daß ab dem 01. Januar 2018 totales Bargeldverbot gelte, hat viele in helle Aufregung versetzt. Es ist im Prinzip ein Wiederaufwärmen des Artikels aus MMnews von 2015. Demnach soll ab diesem Stichtag das keine Bargeldzahlung, auch nicht mehr für Kleinsbeträge, möglich sein. Wir haben

Seelenklar (35): Entdecke die Wahrheit hinter den seelenlosen Menschen

24. Mai 2017 von Michael Friedrich Vogt

24. Mai 2017 (von Ellen Michels, Seelenklar Nr. 35) Wahrheit und Lüge, Licht und Dunkel begleiten die Menschheit seit jeher. Immer wieder gibt es Epochen, in denen die Lüge schamlos regiert und in ihrem Untergang unter Schmerzen die Wahrheit gebiert. Daß wir in einer solchen Zeit leben, ist uns allen mehr oder weniger bewußt. Um

Anschlag in Manchester und Bangkok – was unsere Medien nicht berichten

23. Mai 2017 von Niki Vogt

23. Mai 2017  (von Niki Vogt, Artikelbild: Die „Arena“ in Manchester. Wikimedia Commons, David Dixon, Creative Commons Attribution Share-alike license 2.0) Es war leider Gottes nur eine Frage der Zeit, daß es wieder zu unmenschlichen Schlachtereien durch Terror kommen würde. Die Nacht von Montag und Dienstag brachte in Manchester 22 Menschen, darunter viele Jugendliche und

Neue Weltordnung? Wie Trump die globale Ausrichtung der USA verändert

20. Mai 2017 von Michael Friedrich Vogt

20. Mai 2017  Peter Orzechowski im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Noch im Wahlkampf vor wenigen Monaten versprach US-Präsident Donald Trump, die bisherige Weltordnung umzukrempeln. Mittlerweile sieht es gar nicht mehr danach aus. Trump läßt Militär aufmarschieren – gegen Syrien, gegen den Iran und auch gegen Nordkorea. Führt Trump einfach die Machtpolitik der bisher Ton angebenden

Wie Massenmedien versuchen, uns zu manipulieren

20. Mai 2017 von Michael Friedrich Vogt

20. Mai 2017 Ende 2016 wurde zum ersten Mal die Goodbye Matrix Online Konferenz ausgestrahlt. Diese versammelt die bekanntesten deutschsprachigen Freidenker und ermöglicht jedem Menschen von überall auf der Welt teilzunehmen, da diese komplett online ausgestrahlt wird. Neben 21 bekannten Sprechern wurden auch wir von Quer-Denken.TV interviewt. Im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt und den beiden

Seelenklar: Die sexuelle Kreuzigung der Frau im 21. Jahrhundert

17. Mai 2017 von Gastautor: Ellen Michels

17. Mai 2017 (von Ellen Michels, Seelenklar Nr. 34) Kleidungs-Moden und ihr Wandel sind eine Begleiterscheinung freier Gesellschaften. Sie sind der allgemeine Ausdruck eines Zeitgeistes innerhalb einer Kultur, individuell variiert und ein persönliches Statement ihres Trägers bzw. ihrer Trägerin. Je persönlicher und eigenwilliger ein individueller Kleidungsstil sein darf, umso mehr signalisiert er das Selbstbewußtsein und Selbstverständnis,

Heiko Maas: Zensursystem „Netzwerkdurchsetzungsgesetz“ soll heute durchgewunken werden

16. Mai 2017 von QUERDENKEN-REDAKTION

16. Mai 2017 (Redaktion) Während die Bundesrepublik noch über die Wahlen debattiert und darüber, ob Schulz Kanzlerkandidat bleiben wird und wer in NRW wohl eine Koalition bildet, nutzt Heiko Maas den Windschatten dieser Ereignisse, um unauffällig und ohne großen Wirbel sein „Netzwerkdurchsetzungsgesetz“ heute in den Fraktionssitzungen durchschleusen, so daß es am Freitag, den 19. Mai  in erster

Der Genderplan

15. Mai 2017 von QUERDENKEN-REDAKTION

15. Mai 2017 (Redaktion) Was ist „Gender“ überhaupt? Die wenigsten wissen eine Antwort darauf. „Hat irgendwas mit Sex und Geschlecht zu tun, aber so genau weiß ich das auch nicht.“ bekommt man klassischerweise zur Antwort. Andere haben schonmal davon gehört und verbinden es mit „Aufgeschlossenheit und Toleranz gegenüber Homosexuellen und Transsexuellen und so …“ oder:

Fünf Formen des Terrorismus’ – staatlicher Mißbrauch und deren Nutznießer

13. Mai 2017 von Michael Friedrich Vogt

3. Mai 2017  Wolfgang Eggert im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. – „Terrorismus ist fast immer Staats-gemacht“ Immer mehr nehmen terroristische Schreckenstaten unsere Aufmerksamkeit gefangen. Was in den späten 60iger Jahren als politische Kampfform unter linkem Banner begann, zeigt sich heute im religiösen, islamistischen Gewand. Wer aber stand hinter den Trägern der blutend roten Fahnen der

Die Invasion hat schon stattgefunden – vom Makrokosmos zum Mikrokosmos

13. Mai 2017 von Michael Friedrich Vogt

13. Mai 2017  Jenny Solaria im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Vom Makrokosmos zum Mikrokosmos – vielleicht wurden wir einfach in die falsche Richtung gelenkt? Die Matrixmacher verstehen Ihr Werk mit Täuschungen und Verdrehungen. Jenny Solaria und Michael Vogt versuchen in diesem Interview die Menschen zum Nachdenken zu bewegen und vor allem umzudenken. Werden wir gedacht,

Die Übergriffigkeit im spirituellen Sektor: Die „Alles ist Liebe“-Lüge

13. Mai 2017 von Michael Friedrich Vogt

13. Mai 2017  Christina & Robert Salopek im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Die Liebe ist nicht diskutierbar, SIE IST, doch genau deshalb weil es kein GEGEN die Liebe gibt, wird sie oftmals mißbraucht.  Christina & Robert Salopek haben so Vieles gesehen und erlebt auf ihrem authentischen Weg zu sich selbst und dem Begleiten von unzähligen

IS-Kampfblatt ruft zu neuen Methoden des Terrors gegen Ungläubige auf

11. Mai 2017 von Niki Vogt

11. Mai 2017 (Redaktion) Die schottische Boulevard-Zeitung „The Scottish Sun“ berichtet, daß der Islamische Staat seine Anhänger dazu aufruft, vorgetäuschte Wohnungsbesichtigungen und Job-Vorstellungsgespräche zu organisieren und die dann erscheinenden Interessenten zu ermorden. In der neuesten Ausgabe des Hochglanz-Magazins „Rumiyah“ des Islamischen Staates gibt es einfallsreiche, neue Ratschläge für Islamisten im Westen, welche Terrormethoden und Wege 

Mordversuch an AfD-Mann

10. Mai 2017 von QUERDENKEN-REDAKTION

10. Mai 2017 (Redaktion) Man mag zu  Parteien wie die Linke, die NPD, die Grünen, Piraten, bibeltreue Christen oder AfD stehen, wie man will. Auch wenn man absolut dagegen ist: Es sind zugelassene Parteien, die in einer Demokratie legitim für einen nennenswerten Anteil von Bürgern und ihren Ansichten stehen. Unter dem Schutz des Grundgesetzes und

Seelenklar: Die Seele bist DU

10. Mai 2017 von Michael Friedrich Vogt

Seelenklar – Talk mit Ellen Michels, 18. Sendung 10. Mai 2017 (von Ellen Michels, Wiederholung vom 14. September 2016) Ellen Michels im Gespräch mit Michael Vogt. Unsere Medien mahnen sorgenvoll, daß die Vermögenssicherung der Bürger durch die Negativzinsen immer schwieriger wird. Daß man neue Anlagestrategien für die Zeit nach der Berufstätigkeit fahren müsse, daß es