Arrow
Arrow
Slider

Ein Bauer, dem der Kragen platzt

2. Februar 2015 von QUERDENKEN-REDAKTION

Offener Brief an Dich, den „Verbraucher“ 02. Februar 2015  Hier ein Brief eines Landwirtes – eines Bauern – der einfach mal einen schriftlichen Wutanfall hingelegt hat. Wir übernehmen ihn hier vollkommen unredigiert, samt Schreibfehlern. Das muß so sein. Man hört’s nicht gern. Aber – bitte lest das mal und fragt Euch dann, ob er nicht

Bill Gates, Impfung und Bevölkerungsreduktion

2. Februar 2015 von QUERDENKEN-REDAKTION

Ein ganz kurzes Video, das es in sich hat. Bill Gates macht eine Präsentation und reitet auf der angeblich von Menschen durch CO2 gemachten Klimakatastrophe herum. So weit so gut. Dann präsentiert er eine Gleichung, daß das Katastrophen-CO2 gleich der Menge der Menschen mal der Waren und Diensleiestungen mal der dafür aufgewandten Energie mal der

Unser täglich Brot nimm uns heute – conversiologische Ernährungsempfehlung ohne JoJo-Effekt

31. Januar 2015 von Michael Friedrich Vogt

Karin Mayr im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Gesundheit ist sichtbar – an Ihren Füßen: Conversiologie ist die neue, von Karin Mayr entwickelte energetische Methode der Gesundheitsanalyse zur Regulierung der individuellen Konstitution eines Menschen. Aus der exakten Beobachtung und Interpretation von Deutungszonen an den Füßen leiten sich die aussagekräftige Konstitutionsermittlung sowie eine auf diese abgestimmte

Lemurisches Heilwissen neu entdeckt: Rückverbindung zu unserer wahren Herkunft

31. Januar 2015 von Michael Friedrich Vogt

Krista Weiss im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Erfahre mehr über das große Spektrum an Möglichkeiten der Heilung in meinem Licht- und Heilungszentrum Kristas Loki Mo. Es ist eines von über 100 Lichtzentren die in der Feuertradition entstanden sind. Diese wurden im Dienst für die Erde und ihre Wesen weltweit aufgebaut von Menschen, die in

SelbstBeFreizeit 3

25. Januar 2015 von Gastautor: Stefan Becker

25. Januar 2015  In diesem Format gibt Stefan Becker – Befreiungstrainer und Entwickler der Sonarbehandlung – wertvolle Tipps für den Alltag zu den Themen: Richtige Atmung, Entstressung und persönliche Entwicklung. Hier wird die im menschlichen Körper „eingebaute“ Befreiungsfunktion, welche durch die Sonarbehandlung aktiviert wird, erklärt und vorgestellt.   Auch gibt es einen praktische Einblick zum

SelbstBeFreizeit 3

25. Januar 2015 von Gastautor: Stefan Becker

25. Januar 2015  In diesem Format gibt Stefan Becker – Befreiungstrainer und Entwickler der Sonarbehandlung – wertvolle Tipps für den Alltag zu den Themen: Richtige Atmung, Entstressung und persönliche Entwicklung. Hier wird die im menschlichen Körper „eingebaute“ Befreiungsfunktion, welche durch die Sonarbehandlung aktiviert wird, erklärt und vorgestellt.   Auch gibt es einen praktische Einblick zum

Es gibt keine „Krankheiten“ – warum „Baustellen“ im Körper lebensnotwendig sind

24. Januar 2015 von Michael Friedrich Vogt

Prof. Dr. Hans J. Kempe im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Beschäftigt man sich mit den Statistiken des Gesundheitswesen, dann wird eines sehr deutlich: Sowohl die Anzahl der Ärzte als auch die Anzahl der Behandlungen steigen Jahr für Jahr an. Mittlerweile verteilen sich jährlich über 600 Mio. Behandlungen auf 80 Mio. Bundesbürger, Tendenz steigend. Werden

Bowtech – das effektivste, ganzheitliche Heilverfahren der Welt (WHO)

24. Januar 2015 von Michael Friedrich Vogt

24. Januar 2016 Leonora Deischl im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Bowtech ist eine moderne Form der Therapie, beeindruckend und effektiv. Es handelt sich um eine innovative Form der Entspannung und unbeschreiblich viel mehr. Diese optimale Anregung aller körpereigenen Selbstheilungsmechanismen kann nur am eigenen Leib erlebt werden. Das Verblüffende ist die Einfachheit und Effektivität. Sie

„Tja, wer Krebs hat, hat eben Pech …“

14. Januar 2015 von Gastautor: Ellen Michels

Die Seele ist der Star 14. Januar 2014  (von Ellen Michels) Der Mann ist immerhin Honorarprofessor der University of Warwick und in der medizinischen Welt gilt er als renommierter Wissenschaftler. Was mag ihn dazu bewogen haben zu behaupten, der Krebstod sei „die beste Art zu sterben“. Denn man könne auf seinen Tod einigermaßen vorbereitet zugehen,

AOK-Abstimmung: Kein Kitaplatz ohne Impfung?

8. Januar 2015 von QUERDENKEN-REDAKTION

08. Januar 2015 Hin und wieder gibt es so kurz aufblitzende Streiflichter in der Medienlandschaft, die sehr erhellend sind. So startete die AOK eine Kurzrundfrage, ob es denn nicht sinnvoll sei, nur geimpfte Kindern in die Kita zuzulassen. Fast eine Viertelmillion Abstimmende später war die Umfrage – schwuppsdiwupps!  – verschwundibus. Warum wohl? „Grundätzlich dürfen Eltern

Die akustische Informationstechnologie III: Geno62-SONIC = die Medizin von morgen

3. Januar 2015 von Michael Friedrich Vogt

Teil III: Kollaps des „Gesundheitswesens“ Kurzreferat von Prof. Dr. Hans J. Kempe beim Quer-Denken.TV-Kongreß am 22.November 2014 in Neu-Isenburg. Vorüber 800 Besuchern des Quer-Denken-Kongresses in der Nähe Frankfurts ergriff Professor Kempe die Gelegenheit, in einer Präsentation auf sein Gerät Geno62-SONIC und das Prinzip der akustischen Informationstechnologie hinzuweisen. Hier kann man den Geno62SONIC bestellen! Derzeit leben

SelbstBeFreizeit 2

24. Dezember 2014 von Michael Friedrich Vogt

Lieber Quer-Denker! Du bis gestreßt von den Vorbereitungen für Heiligabend? Eben ist die geschmückte Tanne in den Gabentisch umgekippt? Das leckere Weihnachtsessen im Ofen angebrannt, weil nicht nur Tante Lina und Papa sondern auch der Patenonkel und die Oma ewig lang am Telefon ihre Weihnachtlichen Grüße übermitteln wollten? Du hast verzweifelt das Hauptgeschenk für den/die

Die lebens- und überlebenswichtige „vierte Zustandsform“ des Wassers

13. Dezember 2014 von Michael Friedrich Vogt

13. Dezember 2014 Dr. med. Manfred Doepp im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Die Exclusion Zone (EZ) als vierten Aggregatszustandes des Wassers, zeigt erstaunliche Eigenschaften und stellen unser Bild vom Wasser auf den Kopf und kann sogar als schulwissenschaftliche Grundlage für die Trinkwasserveredlung herangezogen werden. Bei dieser Art von Wasser handelt es sich um flüssiges

Die Feinstofflichkeit des Lebens – Wirksamkeitsstudien zum Lebensfeldstabilisator LFS

6. Dezember 2014 von Michael Friedrich Vogt

Dr. Klaus Volkamer im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. In der feinstofflichen Forschung hat es sich gezeigt, daß der Mensch wägbare feinstoffliche Felder als „Feldkörper“ mit sich trägt. Die menschlichen Feldkörper und dazu gehören natürlich auch die Feldkörper eines jedes Lebenswesens, sind an die extrem vielen zellulären und Membran-bedingten Phasengrenzen im grobstofflichen Körper gebunden. Dies

SelbstBeFreizeit

3. Dezember 2014 von Gastautor: Stefan Becker

03. Dezember 2014  Stefan Becker – Befreiungstrainer und Entwickler der Sonarbehandlung – gibt mit diesem neuen, kleinen Videoformat wertvolle Tipps für den Alltag zu den Themen: Richtige Atmung, Entstressung und persönliche Entwicklung. Hier wird die im menschlichen Körper schon immer „eingebaute“ Befreiungsfunktion, welche durch die Sonarbehandlung aktiviert wird, erklärt. Auch gibt es eine praktische Anleitung

Als die Füße sprechen lernten: Die Füße als exakter Spiegel von Gesundheit & Emotionen

29. November 2014 von Michael Friedrich Vogt

29. November 2014 Karin Mayr im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. „Als mein erster Klient zu einer Fußreflexzonenmassage kam und ich vor seinen Füßen saß, hatte ich so etwas wie eine Eingebung“, erinnert sich Mayr. Sie hatte den Eindruck, daß der Mann Schlafstörungen haben mußte, aufgrund eines Nervenproblems. Ihre Intuition wurde bestätigt. Eine Therapie erlöste

Neue Virus-Epidemie noch viel schneller und ansteckender als Ebola – und „unheilbar“!

27. November 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

27. November 2014  Der Erreger einer bisher vereinzelt und meist sehr isoliert vorkommenden Krankheit scheint jetzt mutiert zu sein. Ausgehend von gleichzeitig mehreren Ländern, daruter auch Deutschland, Österreich und Schweiz  verbreitet er sich weltweit und anscheinend schneller als Ebola. Die AWAKEN-Flue (Aufwach-Grippe), wie der systembedrohende Virus von führenden Experten der WHO genannt wird, führt schlagartig

Zellkommunikation: die Sprache des Lebens. Das Kristallwasser von NovaVitalis.

22. November 2014 von Michael Friedrich Vogt

22. November 2014 Dr.-Ing. Norbert Fenten & Max Zander im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Dr. Norbert Fenten war bereits als Junge von Steinen und Kristallen fasziniert, folglich führte ihn auch sein beruflicher Werdegang zum Verfahrenstechniker für mineralische Rohstoffe und zu einem zusätzlichen Studiengang für Mineralogie und Kristallogie in diese Richtung. Durch eine schwere Krankheit

Gehirnattacken

22. November 2014 von Michael Friedrich Vogt

(Bild: Flickr, die Commons) Dr. med. Manfred Doepp im Gespräch mit Norbert Brakenwagen in der Sendung Time to do auf dem Schweizer TV-Sender Schweiz 5. Dr. med. Manfred Doepp, erklärt die umfangreichen Belastungen denen unser Gehirn tagtäglich ausgesetzt ist. Unterschiedliche Stoffe werden über die Nahrung, Getränke und die Atemluft aufgenommen. Elektromagnetische Strahlung, Radioaktivität und vieles

Die Erschaffung der Welt: Regeneration, Verjüngung & Unsterblichkeit

22. November 2014 von Michael Friedrich Vogt

22. November 2014 Arkadij Petrov im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Arkadij Petrov: Der russische Wissenschaftler und Autor Arkadij Petrov begann die Forschung des Menschen, des Bewußtseins, des Geistes und der Seele. Er faßte die Erfahrungen und Erkenntnisse in einer neuen Wissenschaft – die der Kosmopsychobiologie – zusammen und veröffentlichte sie in Büchern. Dank der

Mammografie war gestern!

13. November 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION

Infrarot Mamma-Screening – Unbedenkliche Alternative zur Mammographie 13. November 2014   Es ist ein Wandel notwendig und bereits im Gang bezüglich der Diagnostik hormonabhängiger Tumore. Der Standard bei der Frau ist die Röntgen-Mammographie, gefolgt von Biopsien: Es sind eingreifende und belastende Methoden mit nicht seltenen Fehldiagnosen. In der Weltliteratur wird immer häufiger die Routine-Mammographie als unzureichend

Die Kraft der Naturfelder

11. November 2014 von Gastautor: Ingo Giesler

11. November 2014 (von Ingo Giesler) Immer wieder kommen Anfragen, ob denn eine Technologie wie der LFS wirlich nachweislich funktioniert und ob es tatsächlich auch Wirkung hat. Daher haben wir uns entschlossen, ein Kompendium über die wissenschaftlichen Nachweise und die Wirkung von elektromagnetischen-schwachen-nicht thermischen Feldern zusammenzustellen. Alle wissenschaftlichen Fakten stützen sich auf die Untersuchungen von anerkannten

Hotel Larimar – inspiriert von Atlantis und spirituelles Zentrum

8. November 2014 von Michael Friedrich Vogt

08. November 2014 Der Inspirator des Hotels Larimar, Johann Haberl, im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt über ein von Atlantis inspiriertes „Hotel mit Chakren“. Die beiden Architekten Dipl.-Ing. Dr. Herwig Ronacher und seine Frau Dipl.-Ing. Andrea Ronacher aus Kärnten gehen seit vielen Jahren erfolgreich kreative Wege in der Architektur und vereinen dabei in ganzheitlichem Sinne

Urkorn Kamut/Khorasan: die Alternative zur „Weizenwampe“

8. November 2014 von Michael Friedrich Vogt

Klaus R. Müller und Tino Pitsch im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Gesund und schlank ohne genmanipuliertem Weizen! Brot Gebäck, Pizza, Pasta – Weizen ist in unserer Nahrung allgegenwärtig. Kaum jemand weiß, was für ein gesundheitsschädigender Dickmacher der heutige Weizen ist. Denn in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts wurde das Getreide genetisch so verändert,

Atemzeit 5

6. November 2014 von Gastautor: Sonarbehandlung

06. November 2014  (von Sonarbehandlung) Wieder eine kurze Atempause zum Auf- und Durchatmen. Stefan Becker spricht über den konditionierten Reflex und wie sich die Leistungsgesellschaft in unserm Körper als Stress manifestiert hat. Eine kleine Atemübung ist natürlich auch wieder dabei – gleich mitmachen ! Warum die Konditionierungen der Gesellschaft und unserer Erziehung sich eins zu

Wenn die Ärzte nicht weiter wissen …

1. November 2014 von Michael Friedrich Vogt

(Beitragsbild: Tim Reckmann/pixelio.de) Guy Laforge im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Immer mehr Geld geben wir für unser „Gesundheitswesen“ aus. Dabei trifft es die Bezeichnung „Krankheitssystem“ wohl besser. Gleichwohl nimmt die Rate an Menschen, die unter den so genannten „Zivilisationskrankheiten“ erkranken stetig zu. Darunter auch viele Leiden, welche es vor wenigen Jahrzehnten noch gar nicht

Lügen mit System und das Instrument der manipulierten Statistik

1. November 2014 von Michael Friedrich Vogt

1. November 2014 David Bilger im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. In nahezu allen Lebensbereichen ist uns der Begriff „Ursache und Wirkung“ bekannt. Was sicherlich in vielen Bereichen zutreffend ist, wird in der Medizin oft mißgedeutet. Oftmals werden hier Symptome zur Ursache erklärt und damit die tatsächlichen Ursachen fehlgedeutet. Aber nicht nur dies läuft in

„938“ – natürliches basisches Quellwasser aus Grönland

1. November 2014 von Michael Friedrich Vogt

Dr. med. Manfred Doepp im Gespräch mit Norbert Brakenwagen auf Time To Do auf Schweiz 5. Viele Wasser sind heutzutage stark belastet – doch man spricht nicht darüber. So ist z.B. bekannt, daß das Wasser zunehmend mit Hormonen, Schwermetallen, Nanopartikeln, Pestiziden, Dünger, Chemtrails und zahlreichen Umweltgiften versehen ist und damit den Körper zusätzlich belastet.  

Schwarze Salbe – Heilung von Brust- und Hautkrebs

25. Oktober 2014 von Michael Friedrich Vogt

(Bild: Heike / pixelio.de) Ein weiterer Vortrag vom Kongreß „Spirit of Health“-Kongreß 2014. Vortrag von Adrian Jones mit anschließendem Kurzinterview mit Michael Friedrich Vogt. Adrian Jones ist Co-Autor eines 500 Seiten starken Bestsellers und Gesundheitsführers namens ‚Better Health Through Natural Healing‘. 2010 schrieb er das Buch ‚Schwarze Salbe – Heilung von Brust- und Hautkrebs im

Organwahn – Heilung durch Fremdorgane? Ein fataler Irrtum!

25. Oktober 2014 von Michael Friedrich Vogt

25. Oktober 2014 Dipl.-Verwaltungswirt Werner Hanne im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Am 03.12.1967 fand in Kapstadt durch den Chirurgen Christiaan Barnard die erste Transplantation eines Herzens statt. Das Herz der vor dem Krankenhaus verunglückten 25-jährigen Denise Darvall wurde dem Gemüsehändler Louis Washkansky eingesetzt. Zahlreiche Komplikationen sorgten allerdings dafür, daß Washkansky diese Operation nur 18