Wieder ein Beweis-Video für Chemtrails

15. September 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION
(No Ratings Yet)
Loading...

15. September 2014  Immer wieder gelingt es Bloggern, Aufnahmen zu machen, die einfach nicht anders, als mit Chemtrails zu erklären sind. So, wie dieses Drei-Minuten-Video. Hier sieht man, daß von Zeit zu Zeit, etwa einmal pro Minute zwischen den Fahnen aus den Triebwerken dicht Wolken ausgestoßen werden von etwas, was garantiert keine Kondenzstreifen sein können. MAn muß sich dieses kurze Video ansehen. Die Verseuchung des ganzen Planeten mit Aluminium, Barium und anderen hochgiftigen Stoffen aus den Chemtrails ist schon weit fortgeschritten!

Es sind nicht nur die Menschen, die krank werden und an Krebs verrecken. Auch die ganze Natur, Flora und Fauna wird quer über den Erdball geschädigt. Besonders die Lebewesen in den Bächen und Flüssen, in die all diese Stoffe gespült werden, werden immer weiter dezimiert.