Rand Paul: USA unterstützt Terrorgruppe ISIS/ISIL

5. Juli 2014 von QUERDENKEN-REDAKTION
(No Ratings Yet)
Loading...

05. Juli 2014  Aus wohl informiertem Munde: US-Senator Rand Paul (Sohn von Ron Paul) hat gegenüber CNN zugegeben, daßs die USA die Terrorgruppe „Islamischer Staat im Irak und in Syrien“ (ISIS) unterstützt haben als Teil von Washingtons Krieg gegen die syrische Regierung. In der Sendung „State of the Union“ vom 22. Juni sagte er, „Wir haben uns mit ISIS in Syrien verbündet. Einer der Gründe, warum ISIS ermutigt wurde, ist, daß wir die Verbündeten dieser Gruppe in Syrien bewaffnet haben. ISIS konnte ihre Machtposition ausbauen, weil wir die Rebellen gegen Assad unterstützt und aufgerüstet haben. Jetzt haben wir eine chaotische Situation. Die ISIS-Kämpfer wechseln zwischen Syrien und dem Irak hin und her.