Die wissenschaftlichen Prophezeiungen des Michel Nostradamus – Warnung für Europa

21. Juni 2014 von Michael Friedrich Vogt
(2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Rose Stern im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Michel Nostradamus spricht in seinen tausend Versen eine ernste Warnung vor dem Großereignis der Feldumpolung unseres Planeten aus. Nicht nur das, er beschreibt mit großer Genauigkeit den plötzlichen, unerwarteten Sprung des Pols an einen neuen Platz. Keine Simulation im Computer bezieht einen derart abrupten Ortswechsel in die Berechnung mit ein.

 

Die derzeitige Wanderung des Nordpols führt in ca. 50 Jahren auf das Festland in Mittelsibirien zu. Laut Nostradamus wird der Nordpol dort nicht eintreffen, sondern weit vorher abrupt seine Wanderung mit einem Sprung zur Seite beenden. Also in weit weniger als 50 Jahren werden wir mit dem planetaren Ereignis eines Polsprunges und einer Magnetfeldumpolung konfrontiert werden.

Die Feldumpolung führt über den völligen Zusammenbruch mit Stillstand des pulsierenden Magnetismus zur Neuentfaltung an einer anderen Stelle mit umgekehrter Ladung. Nostradamus beschreibt sehr genau wissenschaftlich nachvollziehbar diesen Vorgang mit seinen Folgen.

Unsere Zeit sieht sich am Ende des Fischezeitalters und am Beginn des Wassermannzeitalters. Das sind astronomische Tatsachen. In mehrfacher Hinsicht ist diese Situation besonders. Einerseits ist die psychische Entwicklung des Menschen weit vorangeschritten, andererseits steht er vor dem globalen Selbstmord seiner Spezies – eine Leistung, die an Entartung nicht mehr zu überbieten ist.

Die Entwicklung des Menschen hat in Extreme geführt, die einen Kollaps erwarten lassen. Einerseits sehen wir höchste Entfaltung der Militärwissenschaft im materiellen Bereich weit außen mit fragwürdigen Aktivitäten im Weltraum, andererseits nach innen gewendet – und viel interessanter für uns – erleben immer mehr Menschen geistiges Erwachen, Erleuchtung, Realisation.

Eine Unmenge an spirituellen Lehrern und Erwachten steht dem Sucher zur Verfügung. So groß ist der Bedarf an spiritueller Entfaltung. Immer mehr Menschen kommen unabhängig von einer Religion zu höherem Bewußtsein, so viele, daß es auffallend ist. In unserer Gesellschaft ist eigentlich kein Bedarf für bewußte Menschen. Auch in der Religion sind sie unerwünscht. Erwachen hat eine andere Qualität, für die in der westlichen Kultur das Verständnis fehlt.

Erwachen ist ein Geschenk der Existenz an uns Menschen. Ein höheres Bewußtsein ist der Höhepunkt der spirituellen Entwicklung des Menschen, das ist der Sinn eines erfüllten Lebens. Sehen wir diese Tendenz zum Erwachen zahlreicher Menschen aber im Hinblick auf das bevorstehende Großereignis, so macht Erwachen einen weiteren Sinn. Dieses klare Bewußtsein wird offenbar gebraucht, um die kommende Zeit zu überleben.

Wie sollen wir der Situation begegnen? Nostradamus weist zwei enorm grundlegende Aspekte an: 1. Bildet Gruppen, lebt miteinander, nicht gegeneinander 2. Erforscht und beobachtet euer Inneres, beginnt sofort mit Aufmerksamkeitstraining und wacht auf.

Erwacht! Das ist seine Botschaft.

 

Seminar mit Nostradamusforscherin Rose Stern:

Die Methoden der Mysterienschule des Nostradamus

Sonntag 31. August bis Dienstag 2. September 2014 10 h 00 bis – 17 h 00 und abends von 20 h 00 bis – 21 h 30 Ort: CH-9404 Rorschacherberg, Hotel Schloß Wartensee Kosten: 500,– CHF

Anmeldung: Rose Stern E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Internetseite: www.nostradamus-astro.de

Die Mysterienschule des Nostradamus

Meister Michel Nostradamus lehrt in seiner Mysterienschule nicht nur den Umgang mit seinen Prophezeiungen, sondern erwartet eine umfangreiche spirituelle Arbeit des Einzelnen. Rose Stern gibt eine Einführung in die großen Visionen des Nostradamus und in die Besonderheiten seiner Mysterienschule als Vorbereitung auf die kommende Zeit.

Praktiziert werden in ihrem Seminar Übungen zur Erweiterung von Wahrnehmung und Bewußtsein, zur Förderung von Innenschau und Visionen der Zukunft, zum Umgang mit dem eigenen Wissen und zum Erwachen in Klarheit. Im Laufe ihres Seminars wird Rose Stern über ihre neusten Forschungsergebnisse Bericht erstatten und Ihre Fragen beantworten. Die Einführung in die spirituellen Vorbereitungen für die kommende Zeit wird von zahlreichen praktischen Übungen begleitet.

Das Ziel ist, einen Einstieg in eine umfangreiche Innenschau zu finden, die in Gruppen wie auch von jedem Teilnehmer einzeln nachvollzogen werden kann. Diese Praxis der Innenschau bietet die Möglichkeit, der eigenen Persönlichkeitsentwicklung eine erweiterte Sicht der Dinge bis hin zur Vision zu eröffnen. Die wirksamen Übungen führen in tiefe Entspannung von Gefühlsebene und Gedankenfluß und gleichzeitig in große Aufmerksamkeit, so daß Regungen aus unbekannten Bereichen des eigenen Seins sensibel wahrgenommen werden können.

 

Themenschwerpunkte des Seminars:

  • Einführung in die Innenschau
  • Der Weg nach innen und die Achtsamkeit mit sich selbst
  • Die Wahrnehmung der eigenen Innenwelt
  • Harmonisierung der beiden Gehirnhälften
  • Den Gedankenfluß zur Ruhe bringen
  • Visionsfähigkeit sensibilisieren
  • Erwachen vorbereiten

Programm

1.Tag

Vormittag: -Begrüßung und Bericht Drei Bereiche der Vorbereitung Im sozialen Bereich: Umdenken vom ich zum wir Im spirituellen Bereich: Erwachen, Visionsfähigkeit sensibilisieren Im praktischen Bereich

Nachmittag: Einführung in die Übungen Begegnungen im Außen Partnerübungen, Gruppe, Schwarm Einführung in die Innenschau Der Weg nach innen und die Achtsamkeit mit sich selbst Wahrnehmung des Körpers, der Gefühle Wahrnehmungsänderungen Harmonisierung der beiden Gehirnhälften, Augenübungen

Abend: Den Gedankenfluß zur Ruhe bringen Leichte Augenübungen im Gehen, Harmonisierung von Bewegung mit Atem

2.Tag

Vormittag: Der Weg nach innen und die Achtsamkeit mit sich selbst Innenschau: Wahrnehmung des Körpers, der Gefühle Erfahrungsaustausch

Nachmittag: Den Gedankenfluß zur Ruhe zu bringen Beobachten von Gedanken Augenübungen sich fallen lasen Visionen vorbereiten Wahrnehmungsschulung Zen–Übungen zur Banalität, Reizentzug, (Augenübungen)

Abend: Aum Gesang Gibberisch – Humming – Aum

3.Tag

Vormittag: Erwachen vorbereiten Augenübungen Beobachten von Gefühlen, sich fallen lassen

Nachmittag: Augenübungen, Gefühle entspannen, sich fallen lassen Umgang mit Angst Erfahrungsaustausch

Abend: Innenschau oder Beantwortung von Fragen

Publikationen: Rose Stern, Nostradamus Der Prophet der Neuen Zeit: Das Mysterium der tausend Verse Rose Stern, Nostradamus – Prophetien der Neuen Zeit: Erzähl mir von Europa

pdf zum Download: Rose Stern – Seminar Wartensee: Methoden der Mysterienschule des Nostradamus

Website: www.nostradamus-astro.de