Dao-Yoga – Das Tor zur Selbstheilung II

1. Juli 2017 von Michael Friedrich Vogt
(13 votes, average: 3,69 out of 5)
Loading...

01. Juli 2017 (Wiederholung vom 27. August 2016)  Hier kommt der überarbeitete, zweite Teil des Dao-Yoga-Seminars. Seien Sie Gast und erleben Sie das Fortgeschrittenenseminar von Tatjana Lackmann mit. Hier werden nützliche Tipps und Ratschläge gegeben, wie man seine Fähigkeiten und Kenntnisse aus dem ersten Seminar vertiefen und vervollkommnen kann.

beitragsbild-yogaTeilnehmer erzählen vor der Kamera, wie sie das Fortgeschrittenenseminar erleben – und welche Erfolge sie schon im Basisseminar erzielt haben. Auch die Arbeit mit Tatjana Lackmann ist für manchen eine ganz neue Erfahrung, die alte Grenzen überwindet und zu neuer Selbsterfahrung führt. Gerade die guten Erfolge spornen die meisten an, ihre Erfahrungen und ihr Wissen weiter zu vertiefen, und so zu einer neuen Stufe von Gesundheit, Entspannung, Gelassenheit und der Fähigkeit zur Selbstheilung vorzudringen.

Die „Kataleptische Brücke“ als Therapieform wird vorgeführt und eine Probandin schildert die Wirkung und ihre Erfahrung damit.

Und zum Ende des Filmes gibt es eine kleine Meditation zum „Nachtisch“. Website: http://www.institutlackmann.com

Diesen Beitrag als mp3 zum Anhören herunterladen

Kontakt: Institut Lackmann • Tatjana Lackmann CH-9404 Rorschacherberg Hotel Schloß Wartensee +41 (0)77 46 01 448 E-Mail: info@institutlackmann.com

Praxis Lackmann Schafbergstraße 2 D-76534 Baden-Baden +49 (0)176 22 023 446 Fon +49 (0)7221 396449 Fax +49 (0)7221396445

buddha Kieselsteine