Schwarze Madonna – Lichte Dunkelheit und der Urgrund der Schöpfung

3. März 2014 von Gastautor: Kyria Deva und Figen Hahn
(1 votes, average: 3,00 out of 5)
Loading...

03. März 2014 Metatron Engelevent 5. Siehe – fühle – erlebe … das Licht der Engel! Im fünften Beitrag aus dem Metatron Egelevent erleben Sie, wie Kyria Deva die Mutter Maria und die Heilerin Figen Hahn die „schwarze Madonna“ channelt. In ihrem Vortrag berichtet sie von der schwarzen Madonna, die sie persönlich beehrt hat und mit deren Hilfe sie – Figen gibt zwei Beispiele – einen Pädophilen behandelte, und eine Lichtarbeiter-Meditation, in der sie eine Exkursion in die Wirtschaft unternahm und erkennen mußte: „Je größer der Reichtum, desto größer das Mangelbewußtsein“. Sie beschreibt, wie die schwarze Madonna sich in ihr ausbreitete, um sie zu unterrichten. So erfuhr Figen von der universalen Kraft der „Braut Gottes“, die aus dem Nichts alles schöpfen kann.

Die Psychiatrie-Ärztin Figen Hahn wurde in der Türkei in Ankara am 05.09.1963 geboren. Mit ca. sieben Jahren wanderte ihre Familie nach Deutschland ausgewandert und lebt seither hier. Sie studierte Medizin und arbeitete 15 Jahre als Ärztin vorwiegend in der Psychiatrie. Ihre Sehnsucht danach, daß „wir alle „heil“ werden“ – sie wollte auch „heil“ werden – war immens groß. Nicht lange und die Frustrationen in ihrem Heilberuf als Ärztin nahmen zu. Änderungen in ihrem Weg zeigten sich durch die Begegnung mit wundervollen Menschen, die schon auf ihrem Weg waren und so erfüllte sie sich ihren Wunsch, Heilarbeit in ihrem wahren Sinne zu leisten. Seit zwei Jahren ist sie ausschließlich Heilerin und als solche in eigener Praxis tätig.

Figen Hahns Lichtarbeit:

  •     Geistige Genesungshilfen (Meditationen und Tiefenheilsitzungen)
  •     Ganzheitliche Gesprächsführung mit Tiefenheilsitzung
  •     Ausbildung zum Reinkarnationsheiler
  •     Heiler-Trainings (Training der medialen Fähigkeiten in freier Form)
  •     Integratives Paartraining mit gegenseitiger Heilarbeit (Kommunikationstraining auf der emotionalen, mentalen und kausalen Ebene sowie gegenseitige Heilarbeit)
  •     Ausbildung zum integrativen Paartrainer

Webseite: http://www.litios.com http://www.engelevent.com

Kontakt: Antje und Edwin Eisele Alte Poststr. 37 88690 Oberuhldingen Deutschland

Telefon: +49 (0) 7556 / 929 08 – 0 Telefax: +49 (0) 7556 / 929 08 – 20 E-Mail: Contact@litios.com Internet: http://www.litios.com

Figen Hahn Lerchenfeldstr. 24a 31234 Edemissen Telefon: 0176 – 63 71 76 03 E-Mail: figen.hahn@web.de

Loreto, schwarze Madonna (Bild Wikipedia/Raboe001)