Kosmische Transformation & Harmonisierung geopathogener & technischer Störfelder

16. Januar 2016 von Michael Friedrich Vogt
(6 votes, average: 4,33 out of 5)
Loading...

zur Anhebung der Vitalität bei allen lebendigen biologischen Systemen

Dipl. Soz.Päd.(FH) Anton P. Neumann im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Der heutige Mensch ist durch moderne Technologie ständig von elektromagnetischen Feldern umgeben. Dies wurde zunächst als unproblematisch angesehen. Doch zunehmend häufen sich Berichte, daß diese Strahlung zu gesundheitlichen und psychischen Problemen führen kann. Daß dahinter eine Störung der kosmischen Ordnung steckt, legt Anton Neumann – Heilpraktiker, Körper- und Psychotherapeut – im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt dar.

Eine kosmische Ordnung, erklärt Anton Neumann, existiert und sei an vielen Orten auf unserer Welt gestört und in den Hintergrund gedrängt. Und auch die Erde selbst sei davon betroffen, denn die Erde kann als ein Lebewesen betrachtet werden. Und sie wehrt sich gegen die Fehlbehandlung und sucht nach Auswegen, indem sie sich in Wechselwirkung mit den Menschen begibt, so Anton Neumann.

Das große Problem sei, erklärt Anton Neumann, daß die Menschen nicht die Sprache des Geistes gelernt haben. Darin seien wir Analphabeten. Und so sei es uns auch nicht möglich, die Sprache der Natur zu sprechen. So werden Probleme und Schmerzen im Körper und auf der Erde in kristalline Speicher eingelagert, bis sie geklärt werden können.

Doch diese eingelagerten Probleme und Krankheiten können geheilt werden. Neumann benutzt als Therapeut dafür das Mittel der spirituellen Radionik. Damit lädt er sich tatsächlich „Ideen aus dem Kosmos herunter“. Es seien, so Anton Neumann, spirituelle Reisen in die Zukunft und in die Vergangenheit möglich. Und sogar zukünftige Probleme seien schon heute lösbar.

Eine kommerzielle Möglichkeit zur Heilung der Störfelder der kosmischen Ordnung, so Anton Neumann, ist das Lichtquantenmoduliergerät „Cosmic Transformer Energy Plus“. Dieses wird in die Steckdose gesteckt, ohne aber Strom zu verbrauchen. Es verbindet sich mit dem elektromagnetischen Feld des Hauses, erklärt Anton Neumann, und überträgt die Heilinformationen auf das ganze Haus. Sogar die Einflüsse von Hochspannungsmasten würden neutralisiert bzw. sogar repariert und ins heilende Feld mit einbezogen.

Das Feedback seiner Kunden sei sehr positiv. Kunden berichten: Die Ehe verändert sich zum Positiven, die Hausgemeinschaft wird entspannter. Der Hund schläft länger, das Wasser wird hochwertiger. Auch würden geologische Verwerfungen ausgeglichen. Und professionelle Rutengänger würden ihm berichten, daß auf Menschen die schädliche Wirkung von Wasseradern unter ihrem Wohnraum durch dieses Gerät neutralisiert würde. Auch ein Verjüngungsprozeß auf emotionaler, geistiger und körperlicher Ebene sei häufig zu beobachten. Das Energiefeld werde geschlossen, die Chakren wieder einpegelt und die Immunabwehr gestärkt.

Möglich sei dies, so Anton Neumann, durch die Renaturalisierung mit dem extrem gebündelten Lichtquantenstrahl, der von diesem Gerät ausgesandt wird und auf den Prinzipien von Wahrheit und Vollständigkeit beruht. So werden Heilinformationen gebündelt.

Allgemein empfiehlt Neumann, ein neues Bewußtsein für die kosmische Ordnung zu entwickeln.

Websites: www.cosmics.info www.antonneumann.de

Kontakt: Cosmics UG (haftungsbeschränkt) Anton P. Neumann Gethsemanestraße 4 D-10437-Berlin- Tel.: +49 (0)30 44718665 Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Mobil: +49 (0)172 – 9151981

Walter Rieske Methestraße 25 D-37185 Moringen Telefon: +49 (0)5554 – 8787 Mobil: +49 (0)152 – 1781723 Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

download als pdf: Anton Neumann, Oasen der Heilung SEIN 1.12 cosmic transformer energy plus – Studienergebnisse cosmic-transformer – Leben in einer heilenden Oase