Klopf Dich frei – lösen & heilen von individuellen & kollektiven „Rücksäcken“

31. Oktober 2015 von Michael Friedrich Vogt
(1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Heidemarie Sasse im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Jeder von uns wird individuell unter einer ganz besonderen Konstellation geboren. Hat dies Einfluß auf unser ganzes weiteres Leben? Können wir diesen Einfluß steuern oder sind wir diesem deterministisch ausgeliefert? Heidemarie Sasse ist überzeugt davon, daß bei der Inkarnation in unser aktuelles Leben wir (= unsere Seele) unsere Eltern, unsern Geburtsort und unser Umfeld selbst bestimmen.

Jeder Inkarnierte besitzt alle Anlagen und Fähigkeiten, die überhaupt existieren. Und diese können wir natürlich lenken und entwickeln. Die Astrologie ist zum Beispiel ein vielseitig einsetzbares, exakt berechenbares Instrument, das hiefür eingesetzt werden kann und für jeden Lebensbereich dient. Mit ihr können wir nicht nur unsere Anlagen erkennen, sondern auch lernen, diese effektiv zu nutzen. In Seminaren vermittelt Heidemarie Sasse dieses Wissen ihren Klienten.

Zusätzlich vermittelt sie ihr Wissen der M.E.T. (Meridian-Energie-Technik) Klopftherapie. Körperliche und seelische Probleme können entstehen, wenn der Energiefluß in den Meridianen, also den Energiebahnen des Körpers blockiert ist. Durch ein sanftes Klopfen bestimmter Meridianpunkte (z.B. im Gesicht, am Kopf oder der Brust) können vorhandene Energieblockaden gelöst werden, damit Energie wieder fließen kann und die körperliche und seelische Verfassung des Patienten sich verbessert. So können beispielsweise Ängste, Wut, Trauer, Sorgen und viele andere Probleme ohne jegliche Nebenwirkungen (und natürlich ohne jegliche Medikamente) effektiv behandelt und in die Heilung gebracht werden.

Im Gespräch mit Michael Vogt erläutert Heidemarie Sasse nicht nur die M.E.T.-Klopftherapie, sondern auch einige Grundlagen und Zusammenhänge in der psychologischen Astrologie. Sie erklärt auch die Funktion und Anwendung des Radix und kann am Beispiel von Angela Merkel bestimmte mitgebrachte Einstellungen und Persönlichkeitsmerkmale der Bundeskanzlerdarstellerin praktisch aufzeigen …

Lilith Seminarreihe – Download Programm & Kontakt: Heidemarie Sasse Lilith-Seminar … zurück ins Paradies

Kontakt: Networkschule Hannover Heidemarie Sasse Große Pfahlstraße 26 30161 Hannover

Telefon: +49 – (0)511 – 288 2177 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Internet: www.networkschule-hannover.de

Webseites: www.met-zentrum-hannover.de www.sanitas-lifestyle.de www.networkschule-hannover

 

File:Zenos Frudakis Freedom Philadelphia.jpg

Skulptur „Freiheit“ von Zenos Frudakis Bild Wikimedia Commons: http://en.wikipedia.org/wiki/File:Zenos_Frudakis_Freedom_Philadelphia.jpg