Elsässer: „Das Merkel-Regime muss gestürzt werden!“

28. Oktober 2015 von QUERDENKEN-REDAKTION
(1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

28. Oktober 2015 Jürgen Elsässers Rede auf der COMPACT-Freiheitskonferenz vom 24. Oktober. Eine programmatische Rede in einer dramatischen Situation. Eintausend Menschen waren auf der Freiheitskonferenz von Compact. Während die Mainstreammedien verschweigen, verbiegen und gegen die besorgten Bürger hetzen, nimmt Jürgen Elsässer kein Blatt vor den Mund. Hier seine Rede in voller Länge.

 

  COMPACT hat den Mut zur Wahrheit. Ohne Kompromisse. Aber solche wichtigen Produktionen kosten eine Menge Geld. Möglich sind Sie nur durch Ihre Unterstützung. Abonnieren Sie das COMPACT-Magazin: http://abo.compact-magazin.com

 

Anmerkung der Redaktion:

Der größte Teil der Bürger läuft längst mit der Faus in der Tasche, großer Zukunftsangst und Wut im Bauch auf das System herum. Mancher läßt sich von der allgegenwärtigen Inquisition nicht mehr einschüchtern. Hier in Karlsruhe in der Durlacher Allee an einem Fassadengerüst an einem Altbau, wohlgemerkt an einem Gerüst auf welchem sich Arbeiter befanden, ein ca. 10 m mal 10 m großes, quadratisches weißes Plakat mit der plakatfüllenden Aufschrift „Merkel muss weg“. Wenn man so etwas jetzt schon in der badischen Beamtenstadt Karlsruhe so prominent sieht, scheint es nicht mehr lange zu dauern mit einem ausgewachsenen Volksaufstand.