Die Griechenlandtortur – raus aus der Sklaverei von EU

18. Juli 2015 von Michael Friedrich Vogt
(No Ratings Yet)
Loading...

18. Juli 2015 RA & EU-Advokat (Schweden) Henning Witte im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Die Griechen selbst haben mit einem klaren und überdeutlichen Votum der weiteren Ausbeutung Ihres Landes durch die EU-Finanzdiktatur in Brüssel weit über das Regierungslager hinaus eine Absage erteilt. Doch demokratische Voten scheinen die sich immer faschistoider entwickelnden EU-Bürokratie nur zu stören, ja, am liebsten würde man Wahlen ganz abschaffen, da Topbürokraten vor jeder Wahl inzwischen gebetsmühlenartig von den Auswirkungen des Ergebnisses auf ganz Europa warnen.

„Die geballte Überforderung der Eurokraten oder IWF-Repräsentanten wird uns täglich durch das hilflose Gestammel der journalistischen Berichterstattung über die sogenannten Staatsschulden Griechenlands deutlich gemacht. Manchmal kann man es kaum glauben, wenn man in Interviews und Zeitungsartikeln die Bewertungen zur aktuellen Lage liest. Bildlich gesprochen ist der Euro-Währungsraum mit einem verunfallten Auto vergleichbar, an dem das Heck, die Front und das Dach nahezu zerstört sind, ein Kaufinteressent aber einen kleinen, durch Steinschlag verursachten Lackschaden moniert, den er an einem Rest vom Kotflügel entdeckt.“ (Andreas Popp)

„Unsere aktuelle, medial durchs Dorf getriebene Sau ist die sogenannte drohende „Pleite Griechenlands“, als könne ein ganzes Land pleitegehen. Natürlich kann ein Staat pleitegehen aber doch nicht das ganze Land. Staaten können pleitegehen … aber nicht ganze Länder – also mitsamt aller Menschen und Unternehmen, Bergen und Tälern, Straßen und Brücken und so weiter.“ (Andreas Popp)

Ein griechischer Fischer. Eben weil Griechenland nicht hochindustrialisiert ist, würde ein Austritt aus dem Euro für Griechenlands Wirtschaft nicht allzu große Zusammenbrüche nach sich ziehen. Die Oliven wachsen mit und ohne Euro, die Fischer werden hinausfahren, die Schafe und Ziegen fressen weiter Gras und geben Milch – und die Touristen kommen gerne zurück, weil der Urlaub plötzlich wieder erschwinglich wird.

Zugleich wird dieses Pleitegehen sofort mit Angst besetzt und verbunden. Argentiniens Schuldencut hat es gezeigt, wie schnell sich ein Land, wenn es einen Staatsbankrot umgesetzt hat, also Pleite ging, wieder erholt, wenn es erst einmal aus den Krallen der Gläubiger heraus ist. Und hier fällt noch etwas anderes auf, das in der Mainstreampresse System hat: Man konfrontiert uns „uns mit irreführenden Begriffen wie ‚internationale Geldgeber’ oder ‚Verhandlungen mit den Geldgebern’, ohne daß dabei Namen genannt werden. Wir warten auch vergeblich auf die korrekte Artikulierung wie ‚Verhandlungen mit den Geldherstellern, Zinswucherern oder Kredithaien’. Diese Begriffe würden die realen Verhältnisse wesentlich treffender beschreiben.“ (Andreas Popp) In der Tat verschweigt uns unsere Lügenpresse, wer den die eigentlichen Empfänger der dreistelligen Milliardenbeträge sind, die via Brüssel die Länder und Menschen ausbeuten sollen und dürfen, denn die Namen der sogenannten „Geldgeber“ kann man leider nicht ermitteln, denn auch in Griechenland ist es wie in Deutschland eines der am besten gehüteten Staatsgeheimnisse, von wem die Staaten sich ihr Geld eigentlich leihen müssen, weil sie es nicht selbst herstellen dürfen.

Rechtsanwalt Henning Witte zeigt Lösungen auf, wie genau diese „Geldgeber“, die in Wirklichkeit Geldschöpfer und Geldschröpfer sind, das aus dem Nichts geschaffene Geld Zug um Zug zurückführen und so selbst dazu beitragen können, das betrügerische Geldsystem wieder zu korrigieren.

Das weltberühmte Kloster Meteora in den Bergen. Es steht schon seit Ewigkeiten und fällt auch nicht runter, weil Griechenland aus dem Euro geht. Es wird noch viele Regierungen und Regimes kommen und gehen sehn.

Website: www.WhiteTV.se

Publikation: Baltic Storm – Der Untergang der Estonia, DVD

Kontakt: Henning Witte Box 29 SE – 610 14 Rejmyre

 

 

 

Spirit of Health Kongreß 2015”

http://www.querdenkenshop.de/dvd/gesundheit-und-medizin/192/spirit-of-health-kongress-2015-3-dvd

Zum zweiten Mal in Deutschland präsentiert der Spirit of Health Kongreß auch 2015 namhafte Referenten aus Forschung und Praxis der alternativen Medizin.

Mit spannenden Vorträgen und essentiellen Informationen von Vorreitern auf ihrem Fachgebiet der Gesundheit erwartet Euch ein umfangreiches Programm auf drei DVDs (mit über 15 Stunden Laufzeit!).

drei DVDs für 34,95

Der Spirit of Health Kongreß setzt Zeichen und steht für Aufklärung und Selbstverantwortung der eigenen Gesundheit.

und noch viele weitere interessante Produkte auf:

www.querdenkenshop.de

DVD1

Leo Koehof Eröffnungsrede Teresa Forcades i Villa MMS Medikament oder Gift Ekkehard Sirian Scheller Symbionten Das unerkannte Leben in Uns Billy Best Selbstheilung von Krebs durch Naturheilmittel Angie Holzschuh Totale Regeneration der Wirbelsäule

DVD2

Andreas Bachmair Impfen, ja oder nein? Hanna Bláhová Neue Wege in der Behandlung von Autoimmunkrankheiten Andreas Kalcker Behandlungserfolge & Eigentherapie mit Chlordioxid Leonard Coldwell Aktivierung der Selbstheilungskräfte

DVD3

Dirk Schrader Alternative Behandlung in der Tierheilkunde Nikolas Barro  Die 5 biologischen Naturgesetze Antje Bultmann Whistleblower & Medien Adrian Jones Schwarze Salbe Erfolge bei Brust- & Hautkrebs Jim Humble MMS Fragen & Antworten

 

Querdenken Kongreß 2014 - 2 DVDDer gesamte Quer-Denken-Kongreß

vom 22. Novmber 2014 auf DVD!

Quer-Denken.TV-Kongreß 2014 2 DVD

http://www.querdenkenshop.de/epages/64541283.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/64541283/Products/128

Quer-Denken.TV-Kongreß 2014 auf DVD: www.querdenkenshop.de

 

Der komplette Kongreß auf zwei DVDs

20,00 €

und noch viele weitere interessante Produkte auf:

www.querdenkenshop.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Quer-Denken-Gespräche mit Michael Friedrich Vogt

auf DVD: www.querdenkenshop.de

DVD Quer-Denken.TV Sammel-Kasetten – Volume 1

(29 Stunden auf 4 DVD): 25,00 €

 

 

… und noch viele weitere interessante Produkte auf:

www.querdenkenshop.de