Channeling und die Verbindung zum Höheren Selbst, um das eigene Leben freiheitlich und selbstverantwortlich leben zu können.

6. Dezember 2014 von Michael Friedrich Vogt
(1 votes, average: 3,00 out of 5)
Loading...

Barbara Bessen im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Obwohl Barbara Bessen bereits als Kind eine hohe Sensibilität für Ihre heutige Tätigkeit hatte, schlug sie zunächst einmal einen anderen Werdegang ein. Ein Umstand welcher laut Barbara Bessen nahezu jeden Menschen betrifft, denn die Begabung fremde Stimmen zu hören oder imaginäre Freunde zu besitzen ist für Kinder völlig normal. Erst die Erziehung in Form von Schule, Eltern usw. sorgt für ein „Abtrainieren“ dieser Begabung.

So erging es auch Barbara Bessen, welche zunächst eine normale Laufbahn im journalistischen Bereich einschlug. Allerdings hatte Sie auch während dieser Zeit bereits eine gewisse Empfindung, welche Sie allerdings weder richtig einordnen noch offenbaren konnte und mit ihrem äußerlichen Leben schwer vereinbar war.

 

Durch eine praktische Übung auf einem Seminar, verbunden mit einer sehr tief greifenden und prägenden Kindheitserfahrung, fand bei Barbara Bessen ein Umdenken und Öffnung statt. Dadurch gelang es Barbara Bessen ihre geistigen Freunde Saint Germain oder Erzengel Gabriel intensiver in ihr Leben einzubinden. Sie wollte ihr Inneres auch nicht länger unterdrücken und ihre Fähigkeiten als Medium nutzen um die Botschaften und Energien ihrer geistigen Freunde an andere Menschen weiterzugeben.

So wagte sie trotz des Unverständnisses vieler Freunde und Kollegen den Schritt von einer sicheren journalistischen Tätigkeit in eine neue Laufbahn, in der es ihr möglich ist den Menschen zu helfen, tiefer in ihre geistigen Sphären vorzudringen. Das vordringliche Ziel dabei ist es, daß wir unsere eigene Göttlichkeit erkennen und spüren können. Wir selbst sind multidimensionale Lichtwesen, welche durch Wiedergeburt eine Erderfahrung haben. Mit diesem Bewußtsein ist es uns möglich höhere Energien zu spüren und mit dieser Kraft zu arbeiten. Dies ermöglicht uns das Bewußtsein zu erweitern und Kontakt zu höheren Welten aufzunehmen.

Im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt, erläutert Barbara Bessen nicht nur ihren persönlichen Werdegang sondern auch die Möglichkeiten diese höheren Energien zu erfahren und in Verbindung mit seinen geistigen Freunden zu treten. Dies vermittelt sie in ihren Büchern und Seminaren, welche sich sowohl an normale Personen, aber auch an Firmen richten.

Um eine praktische Anwendung zu verdeutlichen, läßt Barbara Bessen durch die Methode des Channelings ihren geistigen Freund Saint Germain in dieser Sendung auch „live“ zu den Zuschauern sprechen.

Publikationen: Barbara Bessen, KRYON, “Deine Meisterschaft ist jetzt” Barbara Bessen, Kryon – Buch der Heilung Barbara Bessen, KRYON – Ein Kurs in Liebe, Band 1 bis 3 Barbara Bessen, Saint Germain spricht 1 & 2 Barbara Bessen, KRYON – Ein Kurs in Liebe, die CDs Barbara Bessen, KRYON, Meditationen zur Heilung, CD

Webseiten: www.barbara-bessen.com www.saint-germain-kongress.de www.barbara-bessen.com/reisen

 

Dieses Gespräch auf DVD: www.querdenkenshop.de

DVD Quer-Denken.TV – Volume 1

(29 Stunden auf 4 DVD): 25,00 €

 

 

… und noch viele weitere interessante Produkte auf:

www.querdenkenshop.de