DonbassKiew setzt schwerste Waffen im Donbass ein

21. August 2014  Es geht überhaupt nicht um die "Befreiung" der Ostukraine von Separatisten. Da findet Krieg statt. Ein veritabler Vernichtungskrieg des Kiewer Regimes gegen die eigenen Bürger. Der folgende bericht wurde von Antikrieg ins Netz gestellt. Dasmuß hier verbreitet werden um zu zeigen, daß hier flächendeckend die eigenen Bürger massakriert werden. Das Kiewer Regime begeht Kriegsverbrechen und Massenmordund setzt schwerste Kriegswaffen gegen die eigene Bevölkerung ein. Und das im Namen des Westens. In unserem Namen. Es steht sogar zur Debatte, im Rahmen der NATO-Zugehörigkeit im Verbund mit diesem Regimeunsere europäischen Soldaten, unsere deutschen Soldaten an solchen Verbrechen teilnehmen zu lassen. Hier ein Video,woran wir mitwirken sollen!

Filmprogramm vom 16. bis 23. August

Eva HermanMedien, Macht und Manipulationen

23. August 2014  (Bild: Wikipedia/ public domain) Eva Herman und Andreas Popp im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Welche Macht haben die Medien? Wer steuert sie? Gibt es in Deutschland das Recht auf freie Meinungsäußerung? Der Historiker und Journalist Michael Vogt beleuchtet diese Fragen im Gespräch mit Eva Herman und Andreas Popp. (Zum Beitrag)
 

TurturFreie Energie für alle Menschen

16. August 2014 Vortrag von Prof. Dr. Claus W. Turtur beim MysterienZyklus der Firma FOSTAC. Wieder einmal war es ein Tag mit Vorträgen auf hchstem Niveau und den besten Referenten, die wir dank den Sponsoring von Fostac einladen konnten. Professor Turtur hält nur noch sehr selten Vorträge. In Bichwil spricht er über die Raumenergie und die Möglichkeiten. (Zum Beitrag)
 

GetreideQuo vadis Gesundheit?

16. August 2014  Heilpraktiker & Dipl.-Ing. Jürgen Stockmann im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. 1975 wurde in den Vereinigten Staaten eine sehr spannende Studie begonnen, bei der über einen Zeitraum von 20 Jahren die Geisteshaltung gegenüber dem Älterwerden erforscht wurde. Teilnehmer der Studie wurden in größeren Zeitabständen befragt, wie sie dem Älterwerden gegenüber eingestellt sind. Diejenigen die positiv eingestellt waren, lebten im Durchschnitt 7,5 Jahre länger, als diejenigen die dem Alterungsprozeß gegenüber negativ oder gleichgültig eingestellt waren und vom Leben weniger erwarteten. (Zum Beitrag)
 

Geheimschrift DachlPhänomene, die es nicht geben dürfte II – Geheimnis des Goldenen Dachls

16. August 2014  Rätselhaftes von und mit Reinhard Habeck - Doku mit Michael Friedrich Vogt. Es ist eine Touristenattraktion mitten in Innsbrucks beschaulich-gemütlichen Innenstädtchen. An einem Platz glitzert und strahl das liebevoll "goldene Dachl" genannte, kleine Balkondächlein. Bei schönem Wetter stehen Touristen zuauf drumherum und fotografieren es. Doch weiß, was wirklich an dem kleinen Balkon interessant ist. Man muß schon wissen, wohin man schauen muß. Reinhard Habeck zeigt es uns ... (Zum Beitrag)
 

9-11Von 9/11 zu einem neuen Kalten Krieg: imperiale USA-Politik

16. August 2014  Prof. Dr. Peter Scholl-Latour im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt über die Gefahr eines neuen Kalten Krieges aufgrund der imperialen US-Politik. In der Tat hat der 11. September die Welt verändert. Peter Scholl-Latour gehört zu den ganz wenigen Journalisten, der stets darauf verwiesen hat, daß die offizielle Version der US-Administration gelogen ist. (Zum Beitrag)
 

Blume des LebensBlack Goo - eine andere Geschichte über die Entstehung des Lebens.

16. August 2014  Dipl. Medienberater Harald Kautz-Vella im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Als Harald Kautz-Vella das erste Mal in Kontakt mit „Black Goo“, einem abiotischen Öl in Kontakt geriet, war er sehr überrascht welche Auswirkung dies auf sein Empfinden und Bewußtsein hatte. Bisher war ihm dieses „beseelte Öl“ lediglich aus Erzählungen und Erfahrungsberichten bekannt. (Zum Beitrag)

 

Michael Friedrich Vogt: Ich lade Euch herzlich zum ersten Quer-Denken-Kongreß ein!

Liebe Freunde von Quer-Denken! Im November 2013 startete Quer-Denken.TV. Wir haben schon ein gutes Stück Weg zurückgelegt und freuen uns jetzt, nach nur einem halben Jahr, über großen Zuspruch und großes Interesse unserer Freunde und Zuschauer. Die Zugriffszahlen gehen immer noch kräftig nach oben, und wir bekommen so viel Anregungen und Rückmeldungen, daß wir paar Leute all die E-Mails und Anrufe gar nicht alle beantworten können, obwohl wir es versuchen, so gut es geht. An dieser Stelle ersteinmal ein ganz, ganz großer Dank an alle unsere Zuschauer, Freunde, Spender, Gesprächspartner, Mahner und Begleiter. Es ist eine tolle Zeit und wir freuen uns. Und wir möchten Sie/Euch ganz herzlich zu unserem ersten Quer-Denken.TV-Kongreß im November einladen. Hier das Programm, was keine Wünsche offen läßt!

Eduardo CamposRätsel um abgestürzten Präsidentschaftskandidaten in Brasilien

21. August 2014 Der brasilianische Präsidentschaftskandidat Eduardo Campos war mit einigen seiner Mitstreiter am 13. August mit einem Privatjet vom Typ Cessna 560XL abgestürzt. Das Wetter war zwar schlecht zu diesem Zeitpunkt, aber der Absturz erfolgte nicht durch einen Aufprall bei schlechter Sicht gegen ein Hindernis, sondern eine Untersuchung des Wracks bestätigte, daß beide Triebwerke in Brand geraten waren. Das allein begründet schon einen dringenden Mordverdacht. Aber es kommt noch besser.

BienengottheitVeranstaltungshinweis: Bienen - verehrte Gottheiten in alten Kulturen

21. August 2014 Der im englischsprachigen Raum (UK, USA) bekannte Top-Manager, Verleger, Forscher, Schauspieler, Moderator und Mystiker Andrew Gough kommt mit seinem spannenden Vortrag "Der verborgene Bienenstock der Geschichte - Vergessene Gottheit der Ahnen" nach Deutschland. Die Veranstaltung ist am 30. August 2014, um 19.30 - 22.30 h "Im Glashaus" auf dem Andreashof in Überlingen-Deisendorf.

BukMH17, russische Militärkonvois und ein monströses Lügengebäude

20. August 2014 (von Niki Vogt) Um es rustikal zu sagen: Die Hosen sind runter. Und so langsam ist es für insbesondere Kiew und den Westen eigentlich nur noch megapeinlich. Die Räuberpistole mit dem eingedrungenen russischen Militärkonvoi ist eine neue Lüge des Kiewer Regimes. Sehr bemerkenswert dabei: Selbst die USA spielt diesmal nicht mit. Und auch bei Flug MH17 mußte die NATO (aka USA+Vasallen) eine Verschwörung des Schweigens anordnen, damit dieses unglaubliche Verbrechen des Kiewer Regimes noch irgendwie mühsam unter der Decke gehalten werden kann. Jeden Tag tritt die ganze Ruchlosigkeit des Systems offener zutage.

Neuer MysterienZyklus am 30. August in Bichwil

19. August 2014 Wir freuen uns auf Euch und die nächste Runde des MysterienZyklus in Bichwil! Wir haben - wie immer - richtig tolle Themen und erstklassige Referenten aufzubieten. Dabei ist Dieter Hassler (Reinkarnation), Jo Conrad (Bewußtseinswandel - findet er statt?) und eine Programmänderung: Linn Hammer (mit Auraphotographie). Wieder einmal haben unsere Besucher und Teilnehmer die seltene Möglichkeit, im kleinen Kreis und bei bester Verpflegung ungehindert mit den Referenten zu diskutieren, zusammen zu essen und alle Fragen zu stellen, die sie möchten. In einem so kleinen Kreis haben die Vortragenden ja auch richtig Zeit - das gibt es sonst nicht. Es hat sich mittlerweile eine richtige, kleine Gemeinde hier gebildet und es macht unglaublich Spaß, dabei zu sein.

Halbwahrheiten, Unwahrheiten und Manipulation - Einstimmung zum Krieg?

18. August 2014 (von Niki Vogt) Auf dem Flug nach Kanada. Fünf Stunden, der Akku vom Laptop ist leer. Das Filmangebot in der "Holzklasse" ist mehr als übersichtlich. Da war doch noch eine Zeitung ... ach ja, die "Frankfurter Rundschau". Dieselben Themen wie auf allen Titelblättern: Ebola und der russische Hilfskonvoi. Gleiche Gewichtung, sehr ähnliche Texte. Geht doch nichts über straff organisierte, parallel geschaltete Medien. Und dann die Geschichte mit den in die Ukraine eindringenden, russischen Militärfahrzeugen. Beim ersten Lesen Gänsehaut, beim zweiten Lesen Wutanfall.

Der "Böse Putin"

15. August 2014 Da fährt ein großer Konvoi mit Hilfsgütern zu den Menschen in der Ostukraine, die sein Wochen unter Beschuß der ukrainischen Panzer liegen, sehr oft weder Strom noch Wasser haben, es mangelt in vielen Orten am Allernötigsten. Im Vorfeld wurde alles Erdenkliche getan, um den Hilfskonvoi zu verhindern. Blöderweise hat sich Putin auf jede Forderung eingelassen, egal, wie absurd es war (Riesenumweg, an der Grenze überall ukrainische Kennzeichen draufzuschrauben). Und trotzdem titelt web.de: "Was hat Putin Böses vor?" Wie paranoid sind die eigentlich? Wir haben hier einmal zwei Videoclips zu Putin, die man sich anschauen sollte.

Media-ManipulationDeadly Games - kannst Du Deinen Augen trauen?

14. August 2014  Medien und Bilder können manipulieren. So sehr, daß wir es trotz aufmerksamem Hinschauen oft nicht merken. Manchmal kommt man den Mainstreammedien auf die Schliche - aber wahrscheinlich meistens nicht. Dieser Film hier führt das einmal deutlich vor. Man muß ihn aber bis zu Ende gucken ...

CompiNSA-freies soziales Netzwerk - eine Alternative zu Facebook & Co

13. August 2014 Facebook ist ein Geschenk für die Geheimdienste, sagte einst der CIA Chef erfreut. Seine Leute brauchen nur nachgucken zu gehen, und schon haben sie alles über den Gesuchten was sie wissen wollen. Sogar viel mehr, als die Freunde sehen können. Denn alles, was in den tiefsten Tiefen herauszuziehen ist, das fischt sich die liebe NSA. Wer das nicht möchte, aber doch weiter mit seinen Freunden Kontakt halten möchte, der hat jetzt eine Alternative. Messages, E-Mails und Anrufe und E-Mails. Unzensiert, nicht abhörbar, verschlüsselt und auch nicht politisch überwacht. Aus Island.

PIllenEbola: Ein Kontinent voller Versuchskaninchen

13. August 2014  (von Niki Vogt) Es kommt genauso, wie wir es alle vermuten: Die Angst vor Ebola wird genutzt, um neue medizinische Wirkstoffe auszuprobieren, die eigentlich noch gar keine Zulassung haben. Sicher - Not kennt kein Gebot - aber die Begleitumstände, unter denen das alles geschieht sind doch sehr seltsam. Da ist zum Einen die Patentanmeldung für Ebola und alle seine Unterstämme durch die USA. Wozu patentiert die USA einen solchen tödlichen Virus? So etwas macht man nur, wenn man das Patent auch BENUTZEN will. Und da liegt der Verdacht auf Biowaffen sehr nahe.

GEZGerichtsurteil: GEZ-Vollstreckung unwirksam

12. August 2014  Das Landgericht Tübingen hat nun in einem Fall entschieden, daß die Vollstreckungsmaßnahme der GEZ gegen einen "säumigen Zahler" unwirksam ist. Wegen gravierender Formfehler. Da aber bundesweit die Vollstreckungsandrohungen ganz ähnlich abgefaßt sind, sind wahrscheinlich alle dise Vollstreckungen unwirksam. Hier ein paar Details dazu.

GuidestonesDie Neue Weltordnung - und der Weg hinaus!

12. August 2014  Ein gut gemachtes Video zu den Methoden der Neuen Weltordnung. Allerdings braucht es ein paar Informationen mehr für diejenigen, die noch nicht Bescheid wissen. Man sollte dann am besten mal "Georgia Guidestones" googeln und lesen, was dazu schon so alles geschrieben wurde. Und  - wer Englisch lesen kann -  Das Buch des Top-US-Elitenberaters Thomas Barnett "A Blueprint for Action" und "The Pentagon's new Map". Sehr erhellend. Und das komplette Interview mit Aaron Russo sollte man sich auch mal geben. Allerdings braucht man gute Nerven.

FamilieKinder und Rente: Wie die Politik die bahnbrechenden Urteile des Bundesverfassungsgerichts ignoriert

12. August 2014  (Von Anne Lenze / idaf.org)  Bei dem inflationären Gerede um den demografischen Wandel geht das eigentliche Problem unter. Denn was genau ist der demografische Wandel? Er setzt sich zusammen aus der Erhöhung der Lebenserwartung und den fehlenden Geburten. Die Verlängerung der Lebensspanne ist dabei aber nicht das Problem: Wer länger lebt und im Durchschnitt länger gesund und fit ist, wird natürlich länger arbeiten. Die Veränderungen am anderen Ende der Demografie – die fehlenden Geburten seit Mitte der 1970er Jahre und damit ein Schrumpfen der aktiven und innovativen jungen Generation, die ihrerseits selber wiederum Nachwuchs zeugen kann – sind sehr viel gravierender.

Ukraine+++ Geht es los? +++ Beschuß einer chemischen Fabrik in der Ukraine! +++

11. August 2014  Wir hatten das Video am 6. August eingestellt. Darin wurde vor einer False Flag der Kiewer Regierung gewarnt. Es könnte heute losgegangen sein. Die polnische Webseite ZMIANYnaZIEMI.pl meldet einen Angriff auf eine Chemiefabrik in der Ukraine. Graciana aus Polen sandte uns diese Nachricht. Bitte weiterverbreiten! Es könnte viele Menschenleben retten, und die Aktion stoppen, wenn es allgemein bekannt wird, daß diese Aktion bereits vorher als False Flag der Kiewer Regierung geplant ist!

Malaysische Presse beschuldigt Ukrainische Regierung, Flug MH17 abgeschossen zu haben

11. August 2014
  Die englische Online-Ausgabe der "New Straits Time", dem Flaggschiff der malaysischen Presse, veröffentlichte am letzten Donnerstag einen Artikel, in dem der Ukrainischen Regierung ganz offen vorgeworfen wird, die Boeing 777 der Malaysia Air abgeschossen zu haben. Dabei wird ziemlich unverhohlen auch betont, daß die Kiewer Regierung unter der Egide der USA und der EU handelt. Dieser Artikel ist deshalb besonders interssant, weil die Medien - und besonders die englischsprachige, nach außen als Sprachrohr fungierende "New Straits Time", unter strenger Kontrolle und Einflußnahme der malaysischen Regierung steht. Was die New Strais Time schreibt, kann als Verlautbarung der Regierung aufgefaßt werden.

Evo MoralesDie Verfassung Boliviens - Ein Beispiel!

11. August 2014 (Bild: Wikipedia/Agencia Brasil) Wir reden oft so hochnäsig von Ländern der "Dritten Welt". Hier einmal die Verfassung Boliviens. Wer sich das durchliest, kann wohl kaum anders, als höchsten Respekt dafür zollen. Wer ist hier weiter entwickelt? Wo kommt denn der Wille der Menschen besser zum Ausdruck? Unsere "EU-Verfassung" - die man sich ja noch nicht einmal offiziell traut, so zu nennen, weil sie den Europäern nicht nur aufgezwungen wurde, sondern die Todesstrafe quasi durch die Hintertür wieder einführt, ist dagegen einfach nur ein Horrordokument, was auch niemand wirklich versteht.

Falke und TaubeDie "Anstalt" zur Unabhängigkeit der Presse

10. August 2014  Am 29. April kritisierten die Kabarettisten Max Uthoff und Claus von Wagner in der ZDF-Sendung "Die Anstalt" die Verbindungen deutscher Journalisten zu transatlantischen Lobbyverbänden. Darunter auch die Zeit-Journalisten Josef Joffe und Jochen Bittner. Diese haben dann eine Einstweilige Verfügung gegen die Sendung erwirkt und das ZDF hat das Video aus ihrer Mediathek gelöscht. Wenn dem Volk und schon dem Kabarett das Maul verboten - deshalb allein schon angucken und verbreiten.

Frieden"Die neue Art zu revoltier'n" - DER FILM zur bundesweiten Friedensmahnwache am 19. Juli

09. August 2014  Im März 2014 fragte sich Lars Mährholz wieso kein Mensch in Deutschland auf der Straße gegen die unerträglichen Missstände demonstriert. Also machte er den Anfang und gab damit den Impuls für eine neue Bewegung, die sich innerhalb weniger Wochen auf alle Kontinente ausbreitete.

Filmprogramm vom 9. bis 16. August

TonspurReverse Speech - Die Seele spricht. Kommunikationswege des Unbewußten

9. August 2014  Karina Kaiser im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Anfang der 80er Jahre entdeckte der Australier David Oates neue Kommunikationswege des Unbewußten und benannte dieses Phänomen "Reverse Speech™". Er entwickelte über die Jahre hinweg eine Methode, um Reverse Speech zur Selbstentwicklung und Forschung einzusetzen. Karina Kaiser, eine gebürtige Deutsche, lebt in Australien und hat bei David Oates gelernt. Seit 2004 arbeitet sie mit dieser Methode auch im deutschsprachigen Raum. (Zum Beitrag)
 

GartenkräuterWas heißt hier „chronisch krank“? - Wirkungsvolles aus den Heilgärten dieser Welt

09. August 2014  (Bild: Rita Köhler/pixelio.de) Dr. Doris Ehrenberger im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Eine wesentliche Entwicklung der »neuen Zeit« ist es, daß der Mensch wieder mehr mit der Natur in Resonanz tritt. Dabei wirkt die Natur regulierend und jede Substanz bietet neben ihren Hauptwirkungen eine Vielzahl von guten Nebenwirkungen. Wir können getrost darauf vertrauen, daß die Natur für uns sorgt! (Zum Beitrag)
 

StrophantusStrophanthin

09. August 2014  Vortrag von Dr. med. Markus Peters mit anschließendem Kurzinterview mit Michael Friedrich Vogt. Markus Peters ist Autor des Buches “Gesundmacher Herz“. Eine intensive Zusammenarbeit mit Therapeuten verschiedener Fachrichtungen und die Vernetzung verschiedenster Bereiche zu wirklich ganzheitlichen Handlungsansätzen ist ein besonderes Anliegen von Markus Peters. (Zum Beitrag)
 

StalinStalins Kriegspläne gegen den Westen - Weltrevolution durch Weltkrieg

09. August 2014  Prof. Dr. Bogdan Musial im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt.  Der polnische Historiker Bogdan Musial, der einst mit einer ebenso mutigen wie scharfen Kritik an der umstrittenen Wehrmachtsausstellung hervortrat, der er zahlreiche Fehler und Fälschungen nachwies, nimmt anhand neuster Dokumente eine Neubewertung des Rußlandfeldzuges von 1941 vor. (Zum Beitrag)
 

TeufelPhänomene, die es nicht geben dürfte - "Die Satanskammer"

08. August 2014  Rätselhaftes von und mit Reinhard Habeck (im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt). In dieser Reihe kleiner Dokumentationen zeigt uns der Erfolgsautor Reinhard Habeck erstaunliche Phänomene - die es eigentlich nicht geben dürfte. Hier besuchen wir mit ihm in einer alten Burg die berüchtigte Satanskammer. Eine schauerliche Geschichte ist damit verbunden. (Zum Beitrag)

 

"Blutige Safari" in der Ukraine - Abschußprämien für erlegte Dorfbewohner?

08. August 2014 Ein geradezu widerliches Video geht zur Zeit durch's Netz. Der Fernsehsender "Russia 1" berichtet darüber. Angeblich werden Söldner aus ganz Europa angeworben, um in der Ukraine in den Krieg zu ziehen. Ein französisches Unternehmen werbe mit dem Slogan "BLUTIGE SAFARI", wird berichtet. Die Söldner werden angeblich nach Abschußquoten bezahlt. Schaut man sich das Video aber genau an, könnte es auch durchaus ein russisches Propagandavideo sein. Nirgendwo hört man zuvelässig die O-Töne - und die Bilder können werweißwas sein. Also mit Vorsicht zu genießen.

EbolaEbola - echte Bedrohung oder gezielte Panikmache?

08. August 2014 Wir haben jetzt die entwicklung der Berichterstattung über Ebola sehr interessiert verfolgt. Wir haben auch Leserpost aus Afrika bekommen, daß die Panik dort relativ unterentwickelt ist. Man kennt die Ansteckungswege und dort scheint die Aufregung gar nicht so groß zu sein. Hier wird die Angst jeden Tag höher gekocht. Man sollte sich einmal den Tenor der Nachrichten über die letzte Woche hin anschaun.  Es macht sehr den Eindruck, daß hier Schritt für Schritt Panik erzeugt werden soll.

NascaNeue Nasca-Bilder aufgetaucht

07. August 2014  Die berühmte Hochebene von Nasca gibt schon seit vielen Jahren Anlaß zu Auseinandersetzungen innerhalb der Wissenschaft und Archäologie. Sind die riesigen, 2000 Jahre alten "Zeichnungen" auf dem Hochplateau einfach nur Prestigeobjekte einstiger Häuptlinge? Nur etwas grodimensionierte Steinmalerei als Kunst? Kultische Objekte? Sind es Nachrichten an die Götter? Landebahnen für Außerirdische? Auf jeden Fall sind sie immer noch für eine Überraschung gut: Es sind neue alte Figuren aufgetaucht.

Ukraine+++ Ukraine +++ False Flag mit Chemiewaffen geplant? +++ Unbedingt verbreiten!

06. August 2014 Gemäß den Informationen des Journalisten und  Militärexperten "Alexander Ivanovitch Zhilin" werden die USA in Zusammenarbeit mit der Kiewer Marionettenregierung versuchen, chemische Waffen für einen False Flag-Aktion in der Ost-Ukraine einzusetzen. Es sind offenbar Schläge gegen die aufständischen Regionen Donezk und Luhansk geplant. Sie sollen zeitlich in Intervallen geschehen, als Letztes soll ein Ammoniak-Lager beschossen werden -  was schon verheerende Folgen für die Umgebung haben wird. 20 Stunden später soll ein weiterer Anschlag erfolgen. Diesmal aber mit Militärischen Chemiewaffen. Das ganze Chaos, Panik und grausame Sterben der Zivilbevölkerung soll so dargestellt werden, daß die Welt glaubt, an dieser humanitären Katastrophe seien die Russen schuld.

   

   

ClustrMap  

quer-denken.tv-thumb.jpg

   

Newsletter bestellen  

   

Eventkalender  

   

Unterstützen Sie uns  

        
   
© 2013 Quer-Denken.TV