Arrow
Arrow
Slider

Filmprogramm

Artikel

Blog

Sogenannte unheilbare Krankheiten

14. Januar 2017 von Michael Friedrich Vogt

14. Januar 2017 Ulrich Werth im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt.  „Sogenannte unheilbare Krankheiten“ hieß es im Oktobet 2014 auf Mallorca, beim 1. Mallorca-Kongreß, zum ersten Mal als Thema eines wissenschaftlichen Kongresses. Dr. med. Ulrich Werth, selbst der Erfinder und Entwickler eines völlig neuen Therapieansatzes, lud zahlreiche Mediziner, Entdecker und Entwickler von neuen Krebstherapien, Arteriosklerosetherapien

Essenz der Seele: Selbstermächtigung & Selbstliebe und die Angst als Tor des Erwachens

14. Januar 2017 von Michael Friedrich Vogt

14. Januar 2017 Der bekannte Musiker und Künstler Lex van Someren im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Lex van Someren begleitet seit vielen Jahren in seinen Seminaren Menschen auf ihrem inneren Weg. Mit großer Klarheit und Achtsamkeit führt er die Menschen in die wahrhaftige Präsenz.  So lädt er ein, hinter das Gewohnte zu schauen. Er

Norbert Heuser: Kinesiologie – eine Technik für Jedermann

14. Januar 2017 von Michael Friedrich Vogt

14. Januar 2017 Norbert Heuser im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Vom Wortsinn her bedeutet Kinesiologie die “Lehre von der Bewegung”: Sie setzt sich zusammen aus den altgriechischen Wörtern: “kinesis” =  “Bewegung” und “logos” = “Lehre”. Die Kinesiologie bedient sich sowohl der heutigen, wissenschaftlichen Erkenntnisse über den Menschen, als auch der jahrtausendealten Erfahrungen der chinesischen Energielehre im Sinne

Die USA sind eine Oligarchie, keine Demokratie

14. Januar 2017 von Michael Friedrich Vogt

14. Januar 2017  Daniele Ganser auf dem dritten Quer-Denken-Kongreß in Köln Bergheim, November 2016, im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. «Deutschland sollte aus der NATO austreten und in Erinnerung der eigenen Geschichte keine Truppen mehr ins Ausland schicken, sondern sich als neutrales Land für das Völkerrecht und friedliche Konfliktlösungen einsetzen.» Quelle: Illegale Kriege. Wie die

Die Vertuschungen der Genmafia & Rußlands gentechnikfreier Weg – Leidensweg & Erfolg eines kämpferischen Landwirts

14. Januar 2017 von Michael Friedrich Vogt

14. Januar 2017 Landwirt Gottfried Glöckner im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt auf dem dritten Quer-Denken Kongreß im November 2016in Bergheim bei Köln. Während Gottfried Glöckner in den Jahren 1995 – 1997 Flächen für Freilandversuche nach §14 GenTG dem Unternehmen AgrEvo (Höchst Tochter) zur Verfügung stellte, auf denen im Fruchtfolgewechsel gentechnisch veränderter Winterraps und Mais

Déstabilisation par l’arme de migration

14. Januar 2017 von Michael Friedrich Vogt

14 janvier 2017  Nous, Les Européens et Américains «blancs», avons causés les désastres, desquels les Syriens, Irakiens, Afghans et Africains s’enfuient. Parce que nos guerres et interventions militaires. Et aussi parce qu’une politique commerciale de l’exploitation contre les pays d’Afrique et du Moyen-Orienta leur donnait aucune chance, – depuis des siècles. L’exploitation et la guerre

Seelenklar – Talk mit Ellen Michels (13). Warum sind Putin-Versteher eine Bedrohung für die USA?

11. Januar 2017 von Michael Friedrich Vogt

11. Januar 2017 (Wiederholung vom 9. März) Ellen Michels und Michael Friedrich Vogt im Gespräch. Politik und Medien nutzen die Angst der Menschen seit jeher, um ihre Interessen und Ziele zu verfolgen, zumeist leider mit großem Erfolg. Doch immer häufiger durchschauen die Menschen diese Angst- und Machtspiele. Auch die sogenannten Putin-Versteher gehören zu diesen Menschen.

The Heartbeat of Mother Earth – the sacred Art of Drum-Making

7. Januar 2017 von Gastautor: Rolf Bouman, Dan Levy

January 7th, 2017 Dan Levy, native artist and traditional drum maker in a conversation with Rolf Bouman, founder of the initiative „Friends Unites“, Nova Scotia, Canada. Being a successful land developer and entrepreneur in Canada, Rolf Boumans true dedication is the support and friendhip for canada’s first nations. For many years he encouraged and helped

Getarnte Candida & Borreliose erfolgreich behandeln

7. Januar 2017 von Michael Friedrich Vogt

07. Januar 2017  Vortrag von Ekkehard Sirian Scheller (1943 – 2015) auf dem Kongreß „Spirit of Health“ 2015. In diesem Vortrag zeigt Ekkehard Sirian Scheller, daß Blut lebt und wie dieses Leben und unser gesamter Organismus von getarnten Candidapilzen, Borreliose Erregern und weiterem beeinträchtigt wird und wie man bei einer Erkrankung wieder Gesundheit herstellt. Nach

Trump! Im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt

7. Januar 2017 von Michael Friedrich Vogt

02. Januar 2017 (Redaktion) Donald Trump wird am 20. Januar US-Präsident. NuoViso Moderator Robert Stein ist durch das Land gefahren, um Stimmen über den Trumpsieg zu sammeln. In dieser Folge ist Robert Stein im Gespräch mit dem Historiker und Querdenken-Moderator Michael F. Vogt.   Wir erinnern uns: Die Prognosen vor der Wahl: Diesen Beitrag als

Der NSU-Prozeß: Verschleierung, Ablenkungsmanöver & Täterschutz. Die Mörder sind unter uns

7. Januar 2017 von Michael Friedrich Vogt

07. Januar 2017  Dr. Helmut Roewer im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt beim 3. Quer-Denken.TV-Kongreß am 26. und 27. November 2016 in Bergheim. Im Interview zwischen Prof. Dr. Michael Friedrich Vogt und Dr. Helmut Roewer geht es um die angebliche juristische Aufarbeitung einer Mordserie, die seit Ende 2011 als die Geschichte der rechtsextremen Terrororganisation NSU

Islam – Gefahr für Europa. Warum die These vom Kampf der Kulturen doch richtig ist

7. Januar 2017 von Michael Friedrich Vogt

07. Januar 2017  Jürgen Elsässer im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt  beim 3. Quer-Denken.TV-Kongreß am 26. und 27. November 2016 in Bergheim. Stellt der Islam eine Gefahr für Europa dar? Dieser, sowie vielen weiteren spannenden Fragen die heutzutage Gemüter spalten können, widmet sich im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt der Journalist und Publizist Jürgen Elsässer.

Satanische Rituale und ihre Sucht nach Macht

4. Januar 2017 von Michael Friedrich Vogt

04. Januar 2017 (Wiederholung) Ellen Michels im Gespräch mit Michael Vogt. Es wurde schon in vorhergehenden Seelenklar-Sendungen auf die vielen Beispiele Bezug genommen, die eindrücklich illustrieren, wie die verschiedensten Formen des Satanismus quer über die Welt Fuß gefaßt haben. Es ist unter der globalen Künstlerschickeria ganz angesagt, mit solchen Bezügen zur dunkeln Macht, zu schwarzen

Jahresrückblick 2016: #BarCode mit Monika Donner, Michael Vogt, Robert Stein und Frank Höfer

2. Januar 2017 von Michael Friedrich Vogt

02. Januar 2017  Das Jahr 2016 war für viele Menschen nicht unbedingt das beste Jahr. Im Vordergrund standen Terror, Katastrophen und ein signifikant auffälliges Promisterben. Aber auch für die ganz normalen Leute war 2016 kein Spaß. Die Welt hat sich nicht zum Guten entwickelt, und 2017, so fürchten viele, könnte noch deutlich schlimmer entwickeln. Grund

Kornkreise 2016 – Botschaften an die Menschheit

31. Dezember 2016 von Michael Friedrich Vogt

31. Dezember 2016 Günther Schermann im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Der studierte Mathematiker und Informatiker sowie nun schon 25 Jahre lang Kornkreis- und Bewußtseinsforscher Günther Schermann aus Österreich, Raum Wien, im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Zum Thema Kornkreise gibt es nach wie vor viele geteilte Meinungen. Massenmedial ist oft nur von „Lausbubenstreichen“, brunftigen

Udo Ulfkotte gestorben

14. Januar 2017 von QUERDENKEN-REDAKTION

14. Januar 2016 (Redaktion) Er wäre in wenigen Tagen 57 Jahre alt geworden: Udo Ulfkotte. Nach Andreas Clauss geht damit einer der standhaftesten, uneinschüchterbaren, aufrechten Journalisten der Alternativen Medien aus dieser Welt. Den Mut, den er bewiesen hat, bringen nur sehr wenige auf.  Er wurde immer für seine Veröffentlichungen angegriffen, mit Klagen und Anzeigen überhäuft

Alles nach (NWO-)Plan: Das falsche Narrativ der „wirtschaftlichen Erholung“ wird alsbald beerdigt werden

13. Januar 2017 von Niki Vogt

13. Januar 2017 (von Niki Vogt) Diesen Artikel haben wir gefunden auf  „Konjunktion„. Ich persönlich sehe die Dinge und die Entwicklung ganz anders, finde jedoch diesen Aufsatz sehr, sehr gut, hochinteressant, sauber durchrecherchiert und in sich schlüssig. Daher möchte ich unseren Lesern unbedingt empfehlen, ihn zu lesen. Die Spurensuche, die jeder von uns täglich absolviert,

„Merkels Rechtsbruch? Wir decken auf! Unglaubliches zur Grenzöffnung & zur Migrationswelle.“ – 12. Januar 2017

12. Januar 2017 von Gastautor: Thorsten Schulte

12. Januar 2017 (von Thorsten Schulte, Silberjunge)  Liebe Leserinnen und Leser, Mit diesem Video wie mit meinem Austritt aus der CDU nach 26 Jahren und den entsprechenden öffentlichen Kritiken an der Migrationspolitik Merkels riskiere ich viel. Aber es ist es mir wert. Für unsere Freiheit und für unser Land. Ich gehe davon aus, dass mich

Neues vom Breitscheider Platz – eine kleine Zusammenschau

12. Januar 2017 von QUERDENKEN-REDAKTION

12. Januar 2017 (Redaktion) Je länger die Internetgemeinde sich mit dem Fall Weihnachtsmarkt Breitscheidplatz (am 19. Dezember 2016) und der offiziellen Version des Falles beschäftigt, umso seltsamer wird es. Es gibt einiges an Fragen, die aufgeworfen werden, und es gibt gute und schlechte Videos und Artikel dazu. Hier ein paar interessante Dinge zu dem Fall.

Volkes Stimme im Bayerischen Rundfunk

11. Januar 2017 von QUERDENKEN-REDAKTION

11. Januar 20 (Redaktion) Der Bayerische hat eine Life-Sendung gemacht, in der die Bürger anrufen können und ihre Meinung sagen. Immerhin läßt der Bayerische Rundfunk das zu, das muß man zuerst einmal lobend erwähnen. Andere Medien würgen jede Äußerung des Unwillens über die schlimmen Zustände gleich von vorneherein ab. Es ist aber ungeheuer intressant, was

Unabhängig leben: Winter und Schneechaos – die Auto-Winter-Not-Kiste

10. Januar 2017 von Niki Vogt

11. Januar 2017 (von Niki Vogt) Endlich liegt richtig Schnee. Endlich richtig Winter. Die Welt ist verzaubert. Wie schön ist es da im warmen Heim, man mag doch nochmal den Weihnachtsbaum für ein paar Tage länger behalten und nochmal erleuchten und schöne Musik spielen lassen. Draußen, im Vogelhäuschen balgen sich die Piepmätze um das Futter,

SpiegelMining – Reverse Engineering von Spiegel-Online

10. Januar 2017 von QUERDENKEN-REDAKTION

10. Januar 2017 (Redaktion) Wer denkt, Vorratsdatenspeicherungen und „Big Data“ sind harmlos, der kriegt hier eine Demo an Spiegel-Online. Seit Mitte 2014 hat David Kriesel vom Chaos Computer Club (33c3) fast 100.000 Artikel von Spiegel-Online systematisch gespeichert. Diese Datenmasse wird er hier in einem bunten, launigen Vortrag vorstellen und erforschen. Dabei stützt er sich auf

Sex ist gut – aber nicht beliebig

10. Januar 2017 von Gastautor: Christian Spaemann

10. Januar 2017 (von Christian Spaemann) Vergessene Notwendigkeit: Der Kontext der menschlichen Sexualität und seine anthropologischen Grundlagen Das Beziehungsgefüge des Menschen ist für sein Entstehen und Gedeihen und damit auch für die menschliche Gesellschaft grundlegend.  Dieses Gefüge wird über Sexualität nicht nur qua Zeugungsakt, sondern als Teil von Beziehung und Bindung vermittelt. Die positive Bedeutung

Ungereimtheiten zum Attentat auf den Berliner Weihnachtsmarkt – und Merkels Reaktion

9. Januar 2017 von Niki Vogt

09. Januar 2017 (von Niki Vogt) Ausgerechnet das Attentat auf den Berliner Weihnachtsmarkt hatte es in die Neujahrsansprache unserer vielgeliebten Kanzlerin geschafft, eine Adelung, die sehr viele Blogger für fragwürdig halten. Während es genügend Gewalttaten, Morde, Axt-Attentate, Machentenangriffe, sexuelle Massenübergriffe usw. gibt, bei denen die Täter und Tathergang zweifelsfrei feststehen, bezieht sich die Bundeskanzlerin Dr.

Sat 1 Frühstücksfernsehen – Beginn des Wachwerdens in den Mainstreammedien?

7. Januar 2017 von QUERDENKEN-REDAKTION

07. Januar 2017 (Redaktion) Sehr kurz, sehr bündig, sehr richtig. Vollkommen ungewohnte Töne. Vielleicht sind die privaten Sender nicht ganz so in der Zensurschraubzwinge Berlins, und trauen sich, langsam aus der Deckung zu kommen? Hier ein auf Facebook über 5 Millionen mal geteilter Kommentar auf SAT 1. von nicht einmal zwei Minuten Länge. Unbedingt ansehen.

CIA von innen

6. Januar 2017 von QUERDENKEN-REDAKTION

06. Januar 2017 (Redaktion) Vorgestern sendete Phoenix eine Dokumentation, die den wenigsten bekannt sein dürfte. In dieser dreiteiligen Serie von „ZDF-info“ wird Erstaunliches vermittelt. Ziemlich ungeschminkt werden zumindest einige Teile der Arbeitsweise und der Strategien der CIA gezeigt – und von CIA-Offiziellen sogar offen zugegeben. Watergate und Schweinebucht werden als „Mißerfolge“ dargestellt. Die Anschläge von

Stürmische Zeiten als Zeichen der Transformation – die Zeitenergien 2016 – 2017

5. Januar 2017 von Gastautor: Martin Strübin

05. Januar 2017 (von Martin Strübin, Blaubeerwald-Institut) In diesem Kurzvortrag von Martin Strübin bekommst Du einen prägnanten Überblick über die aktuellen Zeitenergien des TZOLKIN für die Jahre 2016 und 2017: Das 13-Monde-Jahr des Blauen Spektralen Sturms CAUAC 11 (26.7.16 – 25.7.17) Das 5. Fraktal Tun im neuen Zeitalter mit der Roten Oberton Schlange CHICCHAN 5

Ein Rat für 2017: Den „Experten“ mißtrauen!

4. Januar 2017 von Gastautor: Ernst Wolff

04. Januar 2017 (von Ernst Wolff) Wohl kaum jemand sieht der Zukunft zu Jahresbeginn 2017 mit ungetrübtem Optimismus entgegen. Zu recht, denn die Zeichen der Zeit stehen auf Sturm. Doch gerade schwierige Großwetterlagen erfordern einen klaren Kopf und präzise Orientierung. Beides aber ist schwer zu erlangen, wenn man ständig dem Trommelfeuer der etablierten Mainstream-Medien ausgesetzt

Halbe Wahrheiten der Mainstreammedien zum „Angriffskrieg“ und der Streichung des § 80 im Strafgesetzbuch

3. Januar 2017 von Niki Vogt

03. Januar 2017 (Kommentar von Niki Vogt) Ohne viel Aufmerksamkeit und ganz am Rande erfährt die deutsche Bevölkerung, daß der Paragraph 80 des deutschen Strafgesetzbuches ab dem 01. Januar 2017 entfallen ist. Dabei handelt es sich um die Strafbarkeit eines Angriffskrieges: § 80: Vorbereitung eines Angriffskrieges Wer einen Angriffskrieg (Artikel 26 Abs. 1 des Grundgesetzes),

Deutschland, Deine demokratischen Werte … vom „Souverän“ zum „Pack“

2. Januar 2017 von QUERDENKEN-REDAKTION

02. Januar 2017 (Redaktion) Kurz und trocken, ein sehr erhellender Überblick des letzten Jahres über diverse Telefonumfragen und Screenshots der Meldungen auf dem Fernsehsender ntv. Sozusagen eine kommentarlose Zusammenfassung zum Zustand der Nation. Man braucht keinerlei Kommentar dazu, es erklärt sich von selbst, wie es um die demokratischen Werte in diesem, unseren Lande steht. Einfach

Die USA sind eine Oligarchie, keine Demokratie

14. Januar 2017 von Michael Friedrich Vogt

14. Januar 2017  Daniele Ganser auf dem dritten Quer-Denken-Kongreß in Köln Bergheim, November 2016, im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. «Deutschland sollte aus der NATO austreten und in Erinnerung der eigenen Geschichte keine Truppen mehr ins Ausland schicken, sondern sich als neutrales Land für das Völkerrecht und friedliche Konfliktlösungen einsetzen.» Quelle: Illegale Kriege. Wie die

Die Vertuschungen der Genmafia & Rußlands gentechnikfreier Weg – Leidensweg & Erfolg eines kämpferischen Landwirts

14. Januar 2017 von Michael Friedrich Vogt

14. Januar 2017 Landwirt Gottfried Glöckner im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt auf dem dritten Quer-Denken Kongreß im November 2016in Bergheim bei Köln. Während Gottfried Glöckner in den Jahren 1995 – 1997 Flächen für Freilandversuche nach §14 GenTG dem Unternehmen AgrEvo (Höchst Tochter) zur Verfügung stellte, auf denen im Fruchtfolgewechsel gentechnisch veränderter Winterraps und Mais

Der NSU-Prozeß: Verschleierung, Ablenkungsmanöver & Täterschutz. Die Mörder sind unter uns

7. Januar 2017 von Michael Friedrich Vogt

07. Januar 2017  Dr. Helmut Roewer im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt beim 3. Quer-Denken.TV-Kongreß am 26. und 27. November 2016 in Bergheim. Im Interview zwischen Prof. Dr. Michael Friedrich Vogt und Dr. Helmut Roewer geht es um die angebliche juristische Aufarbeitung einer Mordserie, die seit Ende 2011 als die Geschichte der rechtsextremen Terrororganisation NSU

Islam – Gefahr für Europa. Warum die These vom Kampf der Kulturen doch richtig ist

7. Januar 2017 von Michael Friedrich Vogt

07. Januar 2017  Jürgen Elsässer im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt  beim 3. Quer-Denken.TV-Kongreß am 26. und 27. November 2016 in Bergheim. Stellt der Islam eine Gefahr für Europa dar? Dieser, sowie vielen weiteren spannenden Fragen die heutzutage Gemüter spalten können, widmet sich im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt der Journalist und Publizist Jürgen Elsässer.

Vereinigung von Ökonomie & Recht: Systemische Gesellschaftswissenschaft und das Ende eines Unrechtssystems

31. Dezember 2016 von Michael Friedrich Vogt

31. Dezember 2016 Prof. Dr. Franz Hörmann im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt beim 3. Quer-Denken.TV-Kongreß am 26. und 27. November 2016 in Bergheim. Prof. Hörmann weist im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt darauf hin, daß es sich bei „Ökonomie und Recht“ um zwei sogenannte „normative Wissenschaften“ handelt, also „Wissenschaften“, welche eine „politische Präferenz“ integriert

Energiemanagement – lerne zu denken, um zu tun, was Du kannst

17. Dezember 2016 von Michael Friedrich Vogt

17. Dezember 2016  Oleg Lohnes im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt beim 3. Quer-Denken.TV-Kongreß am 26. und 27. November 2016 in Bergheim. Energie ist alles. Jeder Gedanke existiert und hat eine Wirkung, weil wir daran denken können und unsere Sinne gereizt werden. Deshalb könnte jeder Mensch seine eigenen Gedanken, seine eigene Wahrnehmung und sein eigenes Verhalten

USA, NATO, EU – weltweiter westlicher Imperialismus im Lichte wachsender Finanzprobleme

17. Dezember 2016 von Michael Friedrich Vogt

17. Dezember 2016 Christoph Hörstel auf dem 3. Quer-Denken-Kongreß in Köln-Bergheim im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Donald Trump und der Iran: Ist das Tauwetter mit Rußland nur Taktik? Würde Trump Putin vor die Wahl stellen: Entweder Iran oder USA? Beruhigend: Das ist so durchsichtig, darauf fällt Putin nicht herein. Scheitert das Atomabkommen mit Iran?

Gerhard Wisnewski, Hillary hat fertig – Medien & Politik nach Trumpsieg in Schockstarre

10. Dezember 2016 von Michael Friedrich Vogt

10. Dezember 2016 (Beitragsbild: Hillary Clinton, Shutterstock, JStone) Gerhard Wisnewski im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Donald Trump ist US-Präsident! Wie konnte es nur soweit kommen, fragten sich hinterher Medien und Politiker. Das hatte ja keiner ahnen können! Bis zuletzt waren sich die Umfrageinstitute schließlich einig gewesen, daß niemand anderer als Hillary Clinton im Präsidentschaftsrennen

„Hillary hat fertig – Medien & Politik nach Trumpsieg in Schockstarre“ – Gerhard Wisnewski jetzt am Wochenende auf dem 3. Quer-Denken-Kongreß in Köln-Bergheim

20. November 2016 von Michael Friedrich Vogt

20. November 2016 (Redaktion) Gerhard Wisnewski wird auf unserem Quer-Denken-Kongreß dabei sein. Mit ihm haben wir einen Referenten gewonnen, der nachweislich einen sehr klaren, analytischen Verstand hat und von vorneherein die richtigen Voraussagen zum Ausgang der US-Wahl machte – allen „wissenschaftlichen Umfrageinstituts-Ergebnissen“ zum Trotze. Eintrittskarten für den Kongreß bekommt man hier! In der berühmten Wahlnacht

3. Quer-Denken.TV-Kongreß 2016 – Programmupdate 20. November

19. November 2016 von Michael Friedrich Vogt

Liebe Freunde und Quer-Denker, Wir haben noch ein paar Dinge in unserem Programm geändert, jetzt , eine Woche vor dem großen Ereignis, sollte das Programm das Finale sein. Sowohl die Referenten als auch die Themen sind hochinteressant und brillant. Ein rundes Programm und ein schönes, gemeinsames Wochenende, das vor uns liegt! Bitte nicht mehr nach

Helmut Roewer auf dem 3. Quer-Denken-Kongreß in Köln-Bergheim

13. November 2016 von QUERDENKEN-REDAKTION

13. November 2016  (Redaktion) Der ehemalige Präsident des thüringer Verfassungsschutzes, Dr. jur. Helmut Roewer war Interview-Gast bei uns in Quer-Denken.TV und sorgte damals mit seinen Statements (das Verschwinden des Rechtsstates und das Versagen der politischen Elite) für einen ungeheuren Wirbel in der bundesdeutschen Medienlandschaft. Man ließ sogar einmal die eiserne Regel außer Acht, auf keinen

3. Quer-Denken-Kongreß: 26./27. November in Köln Bergheim, Medio.Rhein.Erft-Halle

8. November 2016 von Michael Friedrich Vogt

09. November 2016 (von Michael Friedrich Vogt) Liebe Freunde, wir freuen uns mit Euch auf den Kongreß und laden Euch alle ganz herzlich ein in die Medio.Rhein.Erft-Halle in Bergheim im Westen von Köln. Wir setzen das Programm moch einmal hier untendran. Eintrittskarten bekommt man hier! Hier die Adresse: MEDIO.RHEIN.ERFT. Hubert-Rheinfeld-Platz 1 , 50126 BERGHEIM (manche

Daniele Ganser zu den „Illegalen Kriegen des Westens“: Interview beim 3. Quer-Denken.TV-Kongreß am 26./27. November in Köln.

31. Oktober 2016 von QUERDENKEN-REDAKTION

31. Oktober 2016 (Redaktion) Daß viele westliche Politiker nach den Bestimmungen des Völkerrechts längst vor Kriegsverbrechertribunale hätten gestellt werden müssen, daß sich noch jeder der Öffentlichkeit in den letzten Jahren präsentierten „Kriegsgründe“ nachher als Propagandamärchen herausstellte, die Anlässe meistens false flag Operationen waren und daß die NATO längst kein Verteidigungs-, sondern an Aggressionsbündnis ist –

3. Quer-Denken.TV-Kongreß: Dr. Alfons Proebstl kommt ein letztes Mal zurück

27. Oktober 2016 von Michael Friedrich Vogt

18. September 2016 Beim 3. Quer-Denken.TV-Kongreß am 26. und 27. November in Köln wird es eine ein- und letztmalige Rückkehr des beliebten Comedians Dr. Alfons Proebstl geben, dessen alter ego (Darsteller) nach politisch-korrekter „Entlarvung“ ein ganz besonderes Jahr im „freiesten Staat, der jemals auf deutschem Boden existiert hat“, verbringen durfte – Mobbing und Sippenhaft inklusive.

Programm des 3. Quer-Denken.TV-Kongresses am 26./27. November 2016: Heiko Schrang hat zugesagt

1. Oktober 2016 von Michael Friedrich Vogt

02. Oktober 2016  Wieder hat ein namhafter und beliebter Referent zugesagt: Heiko Schrang, der Autor des zweibändigen  Erfolgsbuches „Die Jahrhundertlüge“, Redner auf vielen Events und Kämpfer gegen die GEZ. Wir freuen uns auf ihn! Dem Erfolgsautor Heiko Schrang wurde mit Gefängnis gedroht, da er aus Gewissensgründen sich weigerte, den Rundfunkbeitrag zu entrichten. Die Geschichte sorgte