»THERAPEUTEN JOUR FIXE« - Ein Get-together von & für »ganzheitliche Begleiter«

29. Juni 2015
(Ankündigung von Aquarius) Die Vereinsplattform Netzwerk Gesundheit, Natur und Therapie lädt zu einem 3-tägigen Naturheilkunde-Treffen nach Salzburg ein. Im Zentrum dieser Fachveranstaltung steht der professionelle Austausch über Wirkungen von Natursubstanzen, die aus aller Welt stammen und traditionell als Heilmittel eingesetzt werden. Weiterer Schwerpunkt ist ein Workshop über kolloidale & monoatomare Nährstoffe, die ursprünglichste Form von Mineralstoffen und Spurenelementen. Da man sowohl Natursubstanzen als auch Kolloide am besten energetisch austestet, gibt es dazu ein Seminar und einen weiteren Workshop zur Auswahl: Workshop „energetisch Testen mit Rute und Tensor“ sowie das Seminar testen mit „Armlängenreflextest“.

Bildergebnis für DeutschlandDeutschlands Souveränität und die Rechte der USA

29. Juni 2015 (Redaktion) Ein Fundstück aus Youtube: Mehrere deutsche Politiker, Journalisten, Denker und selbst das deutsche Fernsehen sehen Deutschland seit 1945 bis heute als ein durch die USA besetztes Gebiet, die deutsche Regierung ist nur eine Marionettenregierung der USA und das deutsche Volk hat weder eine innen- noch außenpolitische Souveränität. Das erkennt man auch sehr gut an der Tatsache, dass Frau Angela Merkel (CDU) keinerlei Konsequenzen aufgrund der NSA-Abhöraffäre gezogen hat und einfach zur Tagesordnung übergangen ist. Jedes andere Land hätte alle US-Diplomaten sofort ausgewiesen und zur Persona non grata erklärt.

Bildergebnis für F-16US-Kampfjet an mexikanischer Grenze vom Himmel geholt - mit EMP-Waffe?

29. Juni 2015 (von Niki Vogt) Am letzten Donnerstag kamen erste Nachrichten vom Absturz einer F-16 in Arizona, nahe der Grenze von Mexiko. Der Kampfjet befand sich auf einem nächtlichen Übungsflug. Sehr schnell kam in militärischen Kreisen der Verdacht auf, daß es sich bei der Absturzursache sehr wahrscheinlich um den Einsatz einer EMP-Waffe handle. Das hätte weitreichende Implikationen. Die Mainstreammedien schweigen hüben wie drüben eisern über den Fall. Nur NBC sendete am nächsten Morgen ein kurzes Nachrichten-Video, seitdem ist Funkstille. Dabei ist dieser Vorfall sehr interessant.

Filmprogramm vom 27. Juni bis 4. Juli

 

Die Energetische Rückkopplungskabine
Akustische Informationstechnologie & das Geno62-SONIC = die Medizin von morgen.

27. Juni 2015 Prof. Dr. Hans J. Kempe im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Prof. Dr. Hans Kempe forscht und entwickelt seit vielen Jahrzehnten im Bereich der akustischen Informationstechnologie und bringt diese auch erfolgreich zum Einsatz. Mittels dieser Technologie ist es möglich, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren und den Körper zu befähigen, Baustellen (die Schulmedizin bezeichnet es als Krankheiten) zu finden und zu beseitigen. Ganz speziell wurde hierfür das Geno-62-SONIC entwickelt, das per Kopfhörer und Ultraschall-Bodypads die uns verloren gegangenen biophysikalischen Elementarinformationen naturgetreu nachladen kann. (Zum Beitrag)

_________________________________________________________________________________________________________________________________

Bildergebnis für AirbagDer Unternehmer-Airbag® - wie man Unternehmen & Eigentum nachhaltig unantastbar macht.
Oder: Staatsfeind Nr.1 - die klein- und mittelständischen Unternehmen

27. Juni 2015 (Bild: http://airbags.wikispaces.com/) Thilo Schneider & Norbert Dommershausen im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Jeder Selbständige kennt es, kaum versucht man, eine Geschäftsidee in die Tat umzusetzen und ein Unternehmen zu gründen, wird man neben der umfangreichen Bürokratie auch sofort mit finanziellen Forderungen seitens des Staates oder staatsnaher Institutionen belästigt. Das Unternehmen hat noch keinen einzigen Euro Umsatz gemacht, und schon fordern zum Beispiel GEZ oder IHK ihre Zwangsbeiträge ein, ohne daß hier eine gewünschte Gegenleistung erfolgt wäre bzw. je erfolgen wird. (Zum Beitrag)

___________________________________________________________________________________________________________________________________

Exo-Omniversity: Evolution des BewußtSein durch ganzheitliche Intelligenz

27. Juni 2015  Christiane Wiemann & Dipl.-Ing. E-Technik Gerhard Rößler im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Die Exo-Omniversity ist eine neue virtuelle Wissensplattform, die Sachverhalte thematisiert, die in den „Mainstream“-Medien zu kurz kommen und/oder bei denen wichtige zusätzliche Blickwinkel außer Acht gelassen wurden. Ihr Bestreben ist es, neueste Erkenntnisse und Gesichtspunkte zu publizieren und damit das weniger verbreitete Wissen bekannt zu machen. Hierbei möchte die Exo-Omniversity die Massenmedien wirksam ergänzen sowie zum Schließen vermeintlicher Lücken beitragen. Im Vordergrund soll der ganzheitliche Ansatz stehen: Ganzheitlich im Inhalt sowie in den Themenbereichen. Hierzu gehören Wissenschaft, Politik, Natur, Gemeinschaft, Gesundheit/Wohlbefinden, Spiritualität und Extraterrestrik. (Zum Beitrag)

________________________________________________________________________________________________________________________________

Metatron Engel-Event: Sehe - fühle - erlebe ... Das Licht der Engel
Begrüßung und Eröffnung: Live-Channeling „Die Heilige Weiße Bruderschaft“

27. Juni 2015  Dies ist der achte Vortrag des Metatron Engel-Events 2014 in Friedrichshafen am Bodensee. Gemeinsam mit den Referenten Susanne Beer und Figen Hahn erleben die Besucher des Events ein besonderes Ereignis: Sie verbinden sich mit der Heiligen Weißen Bruderschaft. Erlebe die Energie der Heiligen Weißen Bruderschaft in einem interessanten Experiment. (Zum Beitrag)

Bildergebnis für EMPUSA: Gewissenlose Werbeaktion mit Kriegshetze

26. Juni 2015 (von Niki Vogt) Ein Foto geistert durchs Netz. Darauf ist ein Umschlag zu sehen, der den Anschein erweckt, von einer Art Behörde zu stammen - oder gar von der Homeland-Security. Dick darauf gedruckt steht eine apokalyptische Drohung von einem russischen Plan, 9 von 10 Amerikanern zu töten. Mehr dazu sei dem Inhalt des großen Umschlags zu entnehmen. Dabei ist das Ganze nur eine gewissenlose Werbekampagne.

15 Millionen Russen auf Friedensmärschen!

26. Juni 2015 (von Anonymous) Das ist unglaublich! Millionen Russen demonstrieren für Frieden und die deutsche Journaille schweigt dazu! Auf Friedensmärschen in ganz Rußland kamen landesweit über 15 Mio. (In Worten: FÜNFZEHN MILLIONEN) Russen zusammen, um gemeinsam für Völkerverständigung und den Erhalt des Friedens auf dem europäischen Kontinent zu demonstrieren. Beharrliches Schweigen dazu im deutschen Propagandawald. Verständlich, denn entgegen westlicher Medienberichte könnte ein Großteil der Deutschen den Eindruck gewinnen, daß unsere russischen Freunde und Brüder genauso wenig an einem Krieg interessiert sind wie wir. Da das mühsam aufgebaute Feindbild vom "bösen Russen" durch eine solche Meldung völlig im A... wäre, greift man diese gar nicht erst auf. So einfach ist das!

Bildergebnis für KriegsgräberReinhard Mey, Hannes Wader, Konstantin Wecker: Es ist an der Zeit!

26. Juni 2015  Ein Lied, was verbreitet  werden muß. Es stammt ursprünglich aus Irland und es ging auch dort um das Grab eines ganz jung gestorbenen Soldaten. Wir müssen endlich lernen, Krieg und Gewalt nicht mehr zuzulassen. Diese Aufnahme aus dem August 2014 bezieht sich auf die wachsende Kriegsgefahr, in der wir gerade wieder leben. Wir müssen aufstehen und klar machen, daß wir da nicht mitmachen werden!

Bericht aus der Ukraine / 13

25. Juni 2015  Die Agenten des Westens lassen nicht locker.  Es wird gezündelt und provoziert, was nur geht, um endlich eine bewaffnete Auseinandersetzung mit Rußland zu provozieren. Das Leben ist in der Westukraine und in der Ostukraine unerträglich. Die Westukrainer haben sich in ihrer Begeisterung vor einem Jahr nicht träumen lassen, daß der Aufbruch ins gelobte Land EU ein Gang durch die Hölle werden würde. In den Ostgebieten ist es noch weit schlimmer. Es herrscht  der blanke Kampf ums Überleben. Der Westen (USA) kennt keine Gnade, wenn es um die Demokratie und westliche Werte geht.

 
Bildergebnis für Compact MagazinCOMPACT-TV: Magazin: Bilderberger, AFD-Patrioten und der Ukraine-Krieg

25. Juni 2015
  Im Juni trafen sich die geheimnisumwitterten Bilderberger zu ihrer diesjährigen Konferenz. In den Alpen Österreichs war dabei erstmals Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen mit anwesend. Stellte sich die ambitionierte CDU-Politikern im Kungelkreis von Polit-Eliten, Hochfinanz, Medien und Geheimdiensten als kommende Kanzlerin vor?

Der Hammer: Tsipras sucht jetzt Hilfe bei Putin

25. Juni 2015  Jürgen Elsässer live aus St. Petersburg. Die letzten Tage war es hier auf dem blog ein bissel ruhiger, weil ich in St. Petersburg bin. Dort hat heute das Petersburger Wirtschafstforum eröffnet, sozusagen die Gegenveranstaltung der BRICS-Staaten und des Shanghai-Blocks zu Davos. 7.000 Gäste, 600 Referenten, 33 Minister aus aller Welt, unter den Promis auch Blair, Schröder, Prodi. Schirmherr des Ganzen: Daimler-Benz. Überraschung: Auch US-Konzerne sind vertreten. Obama hat die Teilnahme freigestellt. Sind das erste Anzeichen einer Lockerung der Sanktionen?

Kind vermisst: Von Inga fehlt jede Spur – Neues FotoAufruf an unsere Leser: Wo ist Inga?

24. Juni 2015 (Redaktion)  Von der seit dem 2.5.2015 vermißten 5-jährigen Inga fehlt weiterhin jede Spur. Die Polizei bittet weiter um Hinweise aus der Bevölkerung. Man sei für jeden Anhaltspunkt dankbar, wo sich das Kind aufhalten könnte. Das kleine Mädchen wird mit  Personensuchhunden in den Landkreisen Altmark und Börde gsucht. Wir bitten Leser und Freunde aus dieser Region und überall anders aufmerksam zu sein und jedweden Hinweis über das Mädchen der Polizei zu melden.

Acht Gründe für den Austritt Deutschlands aus der NATO

24. Juni 2015  (von Elias Davidsson) Der Komponist, Autor und Friedensaktivist Elias Davidsson erläutert acht zentrale Gründe, warum die BRD aus der NATO austreten sollte und könnte.

Bildergebnis für Romanov murderKehrt die Zarenfamilie offiziell nach Rußland zurück?

24. Juni 2015  (von Niki Vogt)  Seit Langem kursiert "in der Szene" das Gerücht, die menschenverachtende Elite, die die "Neue Weltordnung" samt drastischer Weltbevölkerungsdezimierung durchdrücken will, sei in ihren letzten verzweifelten Versuchen, diesen teuflischen Plan doch noch gegen jeden Widerstand zu erzwingen, bereits so gut wie gescheitert. In Wahrheit gebe es hinter den Kulissen machtvolle Leute und Strukturen, die genau am Gegenteil arbeiten. Die Menschen müßten wieder befreit werden, Gerechtigkeit, Anstand, Rechtssicherheit  und gesunder Menschenverstand wieder Einzug halten. Die verrotteten Strukturen einer skrupellosen, scheindemokratischen Weltregierung samt Vasallen würden bald niedergerissen werden. Die globalen Oligarchen-Clans wie Rockefeller, Cheney, Halliburton, Rotschild, Goldman-Sachs usw. würden gestürzt und eine Aristokratie/Monarchie nach altem Vorbild als wahre Landesväter reinstalliert werden. Wunschträume? Delirium?
Wirklich? Oder könnte die Wiedereinsetzung der Zarenfamilie in Rußland tatsächlich der Auftakt für dieses neue Zeitalter sein?

Bildergebnis für Obermühle HasslochEinladung zum MysterienZyklus in Deutschland am 27. Juni

19. Juni 2015  Zum MysterienZyklus am kommenden Samstag, den 27. Juni in Haßloch bei Mannheim gibt es eine wichtige Änderung. Unsere Referentin Daniela Hutter ist erkrankt. Wir wünschen ihr gute Besserung. An ihrer Stelle wird Armin Risi referieren, und zwar mit einem Thema, das er zum ersten Mal präsentiert und das unglaublich interessant ist: Von Aton zu Adonai – Echnaton und die geheime Verbindung zur mosaischen Tradition. Das allein lohnt schon die Anfahrt!

Initiative Heimat & UmweltÜbermorgen: Überparteiliches Volksbegehren in Österreich zum EU-Austritt!

22. Juni 2015  Übermorgen beginnt die Woche für das überparteiliche Volksbegehren über den EU-Austritt in Österreich. Da geht es um die Zukunft und wir möchten Euch Leser und Zuschauer in Österreich dran erinnern, daß es wichtig ist, hier seine Stimme zu erheben.  Die öffentliche Eintragungswoche in ganz Österreich findet vom 24. Juni bis 01. Juli statt. Zum Unterzeichnen könnt Ihr in alle Gemeindeämter und Stadtmagistrate gehen. Das ist eine einmalige Chance, den Brüsseler Bevormundern den Volkswillen klar und deutlich zu zeigen.

http://i.ytimg.com/vi/HorXSuehB6I/maxresdefault.jpgNorbert Fenten hat diese Welt verlassen

22. Juni 2015 Plötzlich und für uns alle unerwartet hat unser Dr. Norbert Fenten am 14.06.2015 die irdische Welt verlassen. Wie wir heute wissen, entschied er sich zu gehen, nachdem er sich vorher bei allen Beteiligten bedankt hatte und er sicher wußte, dass "sein Werk" auf stabilen Füßen steht. Er stand trotz seiner Behinderung mitten im Leben, widmete sich voller Freude und Hingabe seinen Forschungen.

7-Tage-Praxis-Seminar in englischer Sprache am Meer! Vorletzte Gelegenheit für TP1!

22. Juni 2015 (von Carola Sarrasin) Liebe Freunde der globalen Bewußtwerdung,  in Kürze bekommt Ihr ein besonderes, starkes Lenkungs-Werkzeug von Grigori Grabovoi, mit dem Ihr globale, auch politische Ereignisse gefahrlos lenken könnt, aber zuvor möchte ich Euch heute noch kurz den Aufruf zu Maxwell's englischen Strandseminaren zukommen lassen. Bitte gibt es auch an Eure Bekannten weiter. Danke!

Medizin: Der Sieg des Laborwertes über den Menschen

21. Juni 2015 (von Ulrich Mohr) Recht oft bekomme ich Anfragen von verzweifelten Menschen, die keinerlei Beschwerden oder keine ernsthaften haben, aber von Ärzten mit schwerwiegenden Diagnosen bedacht wurden. Grundlage dieser medizinischen Behauptungen über die VERMUTETE Gefahr sind Laborwerte aus Körperflüssigkeiten, Röntgenbilder, Ultraschalluntersuchungen.

Filmprogramm vom 20. bis 27. Juni

 

Bildergebnis für darknessDie dreitägige Finsternis – brandaktuelle Erkenntnisse aus den Texten des Nostradamus’

20. Juni 2015  Rose Stern im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. In vielen alten prophetischen Schriften taucht eine dreitägige Finsternis auf, ohne genau Details zu deren Ursachen und Wirkungen. Rose Stern beschäftigt sich seit 30 Jahren mit den Schriften und dem Leben von Michel Nostradamus, einem der größten und bekanntesten Seher. Sie war davon überzeugt, daß eine dreitägige Finsternis - sollte sie tatsächlich kommen - auch in den Überlieferungen des Nostradamus vorkommen müßte. (Zum Beitrag)

________________________________________________________________________________________________________________________

Bildergebnis für CeremonyDie Kraft der ZEREMONIEN – frei und neu be- & gelebt

20. Juni 2015 Gabriela Kranauer im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Seit einigen Jahren ist zweifellos zu beobachten, daß kritisches Denken auf dem Vormarsch ist. Kontrolle und Manipulation der Bevölkerung wird immer öfter durchschaut. Tatsächlich werden die vielen Probleme und die „Schuldigen“ erkannt und benannt. Doch dürfen wir darüber klagen? Haben wir uns nicht alle zusammen genau diese Welt geschaffen? (Zum Beitrag)

________________________________________________________________________________________________________________________

Raus aus der Matrix – globale Drahtzieher der Macht

20. Juni 2015 RA Dominik Storr im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Während vor 30 Jahren in den Vereinigten Staaten 90% der Medien in den Händen von 50 Konzernen lagen, sind heute gerade einmal sechs Konzerne übrig geblieben. Nicht viel anders gestaltet es sich auch bei Konsumgütern, Religion, Staats- und Regierungsformen. (Zum Beitrag)

_________________________________________________________________________________________________________________________

Bildergebnis für PAradies schlangeMysterienZyklus: Der verbotene Baum im Garten Eden – Die Schlange, Gott und Gut und Böse

20. Juni 2015  Armin Risi beim MysterienZyklus in Bichwil, bei Fostac in der Schweiz. Wieder einma ist es uns im Rahmen des MysterienZyklus gelungen, mit Armin Risi einen erstklassigen Referenten zu gewinnen. Er ist Philosoph, Autor und Referent. Seit 2011 ist er ein Global Advisor (Botschafter) des Council of World Elders; er war Referent am ersten Weltkongress dieses Councils. Heute beschäftigt er sich mit dem Bild des "verbotenen Baumes im Garten Eden", Adam und Eva und der Entstehung des Menschen - ein wahrhaft faszinierendes Thema, das zwischen Religion, Ideologie und Wissenschaft oszilliert. (Zum Beitrag)

Bericht aus der Ukraine /12

19. Juni 2015  (von unseren Kontakten aus der Ukraine) Wir wissen mittlerweile, daß auch Politiker / Bundestagsmitglieder unsere Ukraine-Berichte lesen. Man informiert sie nämlich nicht wirklich. Das ist kaum zu fassen, aber anscheinend wahr. Hier kommen wieder frische Informationen. Wir fassen immer ein paar Tage zusammen, und wir haben auch nicht jeden Tag Kontakt. Wir bemühen uns, die Informationen untereinander abzugleichen, und nicht immer sind unsere Informanten gleicher Ansicht.

Dringend unterschreiben: Elefanten-Gemetzel darf kein Staatsgeheimnis sein!

18. Juni 2015  Soeben erreicht uns ein Rundbrief der Wissensmanufaktur, den wir gern weitergeben: In Tansania aind in den Letzten fünf Jahren 60% des Elefantenbestandes Wilderern zum Opfer gefallen. Doch anstelle, daß das Abschlachten gestoptt wird, verhängt die tansanische Regierung eine Zensur über diese Fakten. Es darf nicht mehr berichtet werden. Nun gibt es eine Petition an die Regierung von Tansania, die die Regierung auffordert, die Berichte über das Elefantenschlachten nicht zu kriminalisieren, damit die Tiere gerettet werden können.

Keine Heimat - wer schützt uns vor Amerika?

18. Juni 2015  (von Michael Hoppe) Der Kabarettist Volker Pispers hielt im letzten Jahr eine wahre Brandrede. Dabei hinterfragte er, warum wir Europäer nicht endlich erkennen, daß unser „Vorbildprojekt USA“ längst gescheitert ist. „Die USA ist Kapitalismus im Endstadium. Man lebt in einer völlig entsolidarisierten Gesellschaft. Die Reichen haben sich in speziellen Vierteln verschanzt mit Zugangscodes und Wachpersonal. Sie haben eigene Schulen, eigene Universitäten und eigene Krankenhäuser. 95 % aller amerikanischen Medien sind in der Hand von fünf reichen Familien. Ein Großteil der Amerikaner lebt auf der Straße oder in Vierteln, in die sich keine Polizei mehr hineintraut. Und obwohl Millionen von Menschen in den Gefängnissen sitzen, werden jedes Jahr 30.000 Amerikaner auf offener Straße erschossen. 80 Tote am Tag nennt man in anderen Ländern Bürgerkrieg … “

Bildergebnis für GriechenlandHunger ist der Preis, den die Griechen dafür zahlen werden, daß sie in der EU bleiben

18. Juni 2015 (von Paul Craig Roberts, antikrieg)  Syriza, die neue griechische Regierung, die die Absicht hatte, Griechenland aus seiner Notlage zu retten, ist baden gegangen. Die Regierung verließ sich auf den guten Willen ihrer EU-„Partner,“ nur um herauszufinden, dass ihre „Partner“ keinen guten Willen hatten. Die griechische Regierung hat nicht verstanden, dass es allein um den Endgewinn bzw. die Profite derjenigen ging, die die griechischen Schulden in der Hand halten.

17. Juni 2015 Österreich (OTS) Jeder vierte Pfützencocktail enthält bienengefährliche Kombinationen aus Thiacloprid und Azolfungiziden. Risiken müssen bei Pestizidzulassung berücksichtigt werden. Die österreichische Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 nahm im Zeitraum zwischen 14. und 30. Mai in Niederösterreich, Oberösterreich, Burgenland, Steiermark und Kärnten insgesamt 32 Proben aus Wasserpfützen, die sich infolge starker lokaler Regenfälle auf landwirtschaftlichen Flächen gebildet hatten. Die Proben, die von Mais-, Raps-, Soja-, Getreide-, Obst- Feldgemüse- und Weinbau-Flächen sowie von einem an eine Ackerfläche angrenzenden privaten Hausgarten stammten, wurden an der Lebensmittelversuchsanstalt (LVA) Klosterneuburg auf Pestizide untersucht.

Ein Laden voller Rätselhaftem

17. Juni 2015 Der Schweizer Diplom Sozialpädagoge Harry Meier hat neben seinem Beruf eine Leidenschaft. Er sammelt Seltsames und Rätselhaftes - und betreibt damit einen kleinen Laden. Eigentlich, um seine Fundstücke interessierten Menschen zu zeigen. Einiges darin ist unverkäuflich, anderes kann man bei Intersse erstehen. Tomas Hrico besuchte Harry Meier und unterhielt sich eine Weile mit ihm mitten zwischen seinen Kuriositäten und seltsamen Sammlerstücken.

   

Quer-Denken Kongress 2015  

   

   

Unterstützen Sie uns  

Quer-Denken.TV braucht Eure Unterstützung.

Mit Euren Spenden sichert Ihr unsere Unabhängigkeit. Lieben Dank!

        

   

ClustrMap  

quer-denken.tv-thumb.jpg

   

Newsletter bestellen  

   

Eventkalender  

   
   
© 2013 Quer-Denken.TV