Zuschauer fragen - Quer-Denken.TV antwortet:
Die neue, vierzehntägige Sendereihe "Seelenklar - Talk mit Ellen Michels"

29. August 2015 Tagtäglich erreichen uns viele Anrufe und Mails unserer Zuschauer. Mal sind es konkrete Fragen, die Euch auf den Nägeln brennen, mal werden Sorgen und Nöte vorgetragen, mal geht es um die aktuelle Lage hier und in der Welt. Viele verunsichern die tiefgreifenden Veränderungen unserer Zeit und die beängstigende Zuspitzung von Problemen. Andere suchen verzweifelt einen Ausweg aus den Zwängen dieses Systems, in denen sie sich gefangen fühlen.

Quer-Denkens Erstes Crowdfunding-Projekt: Angkor Wat

24. August 2015  (Redaktion)  Es gibt viele wundervolle Themen, Orte, Menschen und Ideen auf dieser Welt, über die wir Euch sehr gerne berichten wollen, Ideen und Lösungen vorstellen, positive und hoffnungmachende, neue Lösungesansätze, Mysteriöses und Geheimnisvolles, uraltes und brandneues Wissen. Um das tun zu können, stellen wir Euch Projekte vor, die wir gern machen möchten. Hier unser erstes Projekt: Angkor Wat. Mit Crowdfunding und mit Hilfe der Beteilingung aller können wir es schaffen!

Filmprogramm vom 29. August bis 5. September

 

Der Fall Peggy

29. August 2015 Gudrun Rödel im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Der Alptraum jeder Eltern: Am 7. Mai 2001 verschwindet die damals 9-jährige Schülerin Peggy Knobloch spurlos. Und obwohl es bis zum heutigen Tag keinen Hinweis von ihr gibt und auch die Leiche nie gefunden wurde, sitzt der geistig behinderte Ulvi Kulac als ihr mutmaßlicher Mörder im Gefängnis. (Zum Beitrag)

_________________________________________________________________________________________________________________

Die dunkle Seite des Westens - NATO kriminell

29. August 2015  Dr. Daniele Ganser im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt darüber, wie „Demokratien“ zu Staatsterroristen werden. Gehen rechts- und linksextremistische Terroranschläge in Wahrheit auf das Konto von verdeckt operierender Geheimarmeen der NATO und der westlichen Geheimdienste? Dr. Daniele Ganser, Historiker und Friedensforscher an der Universität Basel, wirft einen erschreckenden Blick auf die dunkle Seite des Westens. (Zum Beitrag)

____________________________________________________________________________________________________________________

Bildergebnis für SatellitenWas ist mit den Kräften der Heiler los – sind sie heute wirkungslos?

29. August 2015 Prof. Dr. Hans J. Kempe im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Könnte es sein, daß die klassische Schulmedizin eine Ergänzung um alternative Behandlungsmöglichkeiten dringend benötigt? In der Tat gehört beides zusammen, allerdings ist zunehmend eine starke Verschiebung zugunsten der Schulmedizin und der Pharmaindustrie zu beobachten. Dabei konnten alternative Ansätze wie zum Beispiel die Traditionelle Chinesische Medizin, Schamanen und Heiler über Jahrhunderte beachtliche Heilungserfolge erzielen, bei welchem die klassische Schulmedizin heute versagt. (Zum Beitrag)

_____________________________________________________________________________________________________________________

Angkor Wat.jpgAngkor Wat – der Tempeldoktor
Auf Rettungsmission im großen Tempel von Angkor Wat

29. August 2015
(Bild: Wikipedia/Bjørn Christian Tørrissen) Im Jahr 1586 kam Antonio de Magdalena, ein Kapuzinermönch, nach Kambodscha. Seine Reise quer durch Asien war damals ein großes, unerhört mutiges Abenteuer, vergleichbar der waghalsigen Unternehmung Marco Polos. Der verwegene Gottesmann hörte von einem großen, heiligen Tempel im Urwald, und machte sich auf den Weg, dieses steinerne Wunder mit eigenen Augen zu sehen. (Zum Beitrag)

____________________________________________________________________________________________________________________

Geistige Rüstung durch Musik

29. August 2015
Eva Herman im Gespräch mit Maite Itoiz und John Kelly im Kanada-Seminar Juli 2015. Das indianische Kulturzentrum auf Cape Breton ist ein Treffpunkt für sehr interessante Menschen aus Kultur und Politik aus der ganzen Welt geworden.
Diesmal war John Kelly mit seiner Frau Maite zu Gast, ein irisch-amerikanischer Sänger, Musiker und Komponist. (Zum Beitrag)

 

thalysThalys-Terror: Ein (Presse-)Abteil voller Narren

27. August 2015 (von Wolfgang Eggert) Dass Muslime gern rumballern, mit Teppichmessern bewaffnet sind und – trotz gültigem Ticket – öffentliche Verkehrsmittel entführen, weiß man spätestens seit dem 11. September 2001. Dass sich „heldenhafte Amerikaner“ dann sofort bereit finden, den Spuk zu beenden, das „lehrte“ uns ebenfalls Flug 93 – 9/11.  Von daher werden sich bei Bekanntgabe des französischen Zug-Terror-Zwischenfalls gar nicht wenige Zeitgenossen gedacht haben: „Och, warum nicht, der Plot gefällt mir“.

Bilder sagen mehr als tausend Worte: Herrschaft ist das Gegenteil von geistiger Freiheit!

27. August 2015
(von Ellen Michels) Ethisch-moralische Politiker und Unternehmen sowie wahre Freunde sind in der Überzahl wohl nicht mehr auf dieser Erde zu finden. Auf allen sichtbaren und unsichtbaren Ebenen ist der Teufel los. Wird die Welt weiter in den Abgrund rutschen und gleichzeitig Lügen immer mehr ans Licht kommen?

Bildergebnis für flüchtlinge suhlFlüchtlingskatastrophe: Der Wind dreht sich überall - Hilferuf der deutschen Polizei

26. August 2015 (Redaktion)  Während in Deutschland der Politik zur Invasionswelle der Flüchtlinge nichts anderes einfällt, als Pensionäre zur Mithilfe bei der Bürokratie hinzuzuziehen und ansonsten jede Warnung, jeden vernünftigen Einwand zu diesem Wahnsinn mit der Beschimpfungen und der Nazikeule im Verbund mit den Medien niederzuprügeln, trauen sich almählich auch ausländische Regierungen, Politiker und renommierte Persönlichkeiten, die Dinge beim Namen zu nennen. Sind das auch alles Pack und Nazis? Ein offener Brief eines Polizeibeamten zur Flüchtlingssituation in Bayern schildert die geradezu chaotischen Zustände und wie die Polizei damit vollkommen allein gelassen wird. Die Polizeigewerkschaft hat diesen Hilfeschrei übernommen und fordert von der Politik Lösungen.

Bildergebnis für HAt YaiNeue Termine Thailand-Seminare

25. August 2015 (Redaktion) Hier kommen die neuen Termine der Thailand-Seminare von Carola und Max vom Thailand-Projekt. Das neue, von Grabovoi konzipierte Seminar ist auf 5 Tage komprimiert worden und sowohl Dozenten als auch Lernende können es besuchen. Wieder mit vielen neuen, praktischen und verbesserten Anleitungen. Es findet wieder in Hat Yai statt - und alle Teilnehmer können sich auf eine wunderschöne Zeit in einem paradiesischen Land freuen. Und auf eine neue und weitere Bewußtseinsentwicklung.

Bildergebnis für windows 10IT-Sicherheit: Finger weg von Windows 10

25. August 2015 (Redaktion) wer zur Zeit seinen Computer startet bekommt meist jedesmal das ungeheuer großzügige Angebot von Microsoft aus den Schirm geplatscht, man könne, solle und müsse doch jetzt bei dem unglaublichen Schnäppchen zugreifen und kostenlos auf Windows 10 upgraden. Ein Danaer-Geschenk, finden IT-Sicherheitsexperten. Noch nie war Ausspionierwerden so schick, wie mit Windows 10.

arrowhead-miniNestlé bezahlt nur 524 $ für 100 Millionen Liter kalifornisches Trinkwasser

24. August 2015 (von Niki Vogt) Das Drama um die jahrelang anhaltende Trockenheit im US-Sonnenstaat Kalifornien wird in unseren Medien gern berichtet. Insbesondere mit Blick auf die Klimakatastrophe. Was aber bei uns gar nicht berichtet wird ist, daß trotz dieser katastrophalen Dürre der Nahrungsmittelkonzern Nestlé dort gnadenlos über 100 Millionen Liter Frischwasser abzieht, um es in Plastikflaschen als Arrowhead Gebirgsquellenwasser zu verkaufen. Dabei bezahlt Nestlé für die über 100 Millionen Liter nur 524 Dollar!

Filmprogramm vom 22. bis 29. August

 

Alternative Behandlung in der Tierheilkunde

22. August 2015 Vortrag von Dirk Schrader beim „Spirit of Health Kongreß 2015“ mit anschließendem Kurzinterview mit Michael Friedrich Vogt. Dirk Schrader ist seit 40 Jahren praktizierender Tierarzt in Hamburg. Er intensivierte die Hinwendung zur orthopädischen Chirurgie und Neurochirurgie und entwickelte unter anderem Alternativen zu komplizierten und kostspieligen Operationen. (Zum Beitrag)

_______________________________________________________________________________________________________________________

Bildergebnis für EckankarAlternative Wege des Glaubens: ECKANKAR, die Religion vom Licht und Ton Gottes

22. August 2015  Prof. h.c. George Reiff, PhD im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Eckankar ist uralte Weisheit für die heutige Zeit. Die Lehre wurde 1965 der Öffentlichkeit vorgestellt. Sie betont den Wert der persönlichen Erfahrung als natürlichsten Weg zurück zu Gott. Was auch immer Ihr religiöser Hintergrund ist, sie zeigt Ihnen, wie Sie nach innen sehen und hören können — um Ihr Bewußtsein zu erweitern und sich an spiritueller Freiheit zu erfreuen. Sehen Sie, vielleicht zum ersten Mal, wie Sie ein frohes, ausgeglichenes und produktives Leben führen und tägliche Sorgen aus einem liebevollen Blickwinkel betrachten können. (Zum Beitrag)

_________________________________________________________________________________________________________________________

Bild in Originalgröße anzeigenFlüchtlinge oder Migrationswaffe? - Europa in der Zange

22. August 2015  Andreas Popp im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Täglich landen Tausende von Flüchtlingen mit Booten an Südeuropas Küsten an oder kommen aus Osteuropa über Griechenland nach Westeuropa herein. Insgesamt eine Dreiviertelmillion Menschen werden allein in diesem Jahr in Europa erwartet. Während es den Europäern langsam Angst und Bange wird, unterdrückt das politische Establishment aus Medien und Politik brutal jedwede Artikulation von Angst und Sorge mit der Nazikeule. Man setzt den Bürgern in Europa unabgesprochen und rücksichtslos Flüchtlingslager direkt vor die Haustür, fürchtet aber gleichzeitig, daß dadurch die rechtsextremen Kräfte in Europa gestärkt werden. Was steckt dahinter? (Zum Beitrag)

_________________________________________________________________________________________________________________________

Bildergebnis für mind control public domainMind control als Vollendung des Faschismus’: der geheime Zugriff auf unsere Gehirne und unser Denken

22. August 2015 RA & EU-Advokat (Schweden) Henning Witte & Jo Conrad im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Die Geschichte der Bewußtseinskontrolle, dem totalitären Zugriff totalitärer Systeme auf den Geist und das Bewußtsein der Menschen, ist uralt und hat seine Wiege im vermeintlich demokratischen Westen mit seiner „Wertegemeinschaft“. (Zum Beitrag)

__________________________________________________________________________________________________________________________

Erst Manhattan, dann Berlin: messianische Fundamentalisten wollen das Weltenende

22. August 2015  (Wiederholung vom 29. Oktober 2013) Wolfgang Eggert im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Wolfgang Eggert, der als "Kenner der Geheimdienstszene und radikalreligiöser Netzwerke" (Südwestpresse) gilt, beschäftigt sich nun seit 18 Jahren intensiv mit politischen Übergriffen von Geheimdiensten und apokalyptischen Sekten, eine Arbeit aus der heraus er das neue, wissenschaftliche Forschungsfeld der "Messianischen Geschichtsschreibung" entwickelte. (Zum Beitrag)

Bildergebnis für Aktenzeichen XYAktenzeichen XY: Beitrag entfällt, weil Verdächtiger farbig ist

21. August 2015 (Redaktion) Eigentlich ist das einzig erstaunliche daran, daß es überhaupt in den Mainstreammedien gebracht wird. Ein Beitrag in der Fahndungssendung "Aktenzeichen XY" des öffentlich-rechtlichen Senders ZDF darf nicht gesendet werden, weil der Täter "schwarz" ist, und es sei nicht der "richtige Zeitpunkt". Die Chefredakteurin Ina-Maria Reize-Wildemann begründete die Zensur damit, daß man "kein Öl ins Feuer gießen und keine schlechte Stimmung befördern" wolle. Neueste Meldung: Die Meldung hat für Furore und Shitstorms gesorgt. Man ist eingeknickt: Die Sendung soll nun doch am 2. September in "Aktenzeichen XY" gezeigt werden!

Ex-NATO-Befehlshaber: Die heutigen US-Kriege sind seit 1991 geplant

21. August 2015  Der US-Vier-Sterne-General Wesley Clark war Oberbefehlshaber der NATO. Also jemand, der sehr genau wußte und tief involviert war in das,was die USA an Außenpolitik und Geostrategie plante und durchführte. Hier ist ein Video aus dem Jahr 2007. Wesley Clark hält einen Vortrag beim "Commonwealth Club of California", einem amerikanischen Thinktank.  Kurz zusammengefaßt sagt er, daß alles, was wir an Militärinterventionen, Umstürzen, Revolutionen sehen, schon 1991 von den USA geplant war. Dazu noch ein paar neue, hochinteressante Statements von Präsident Obama und George Friedman. Deutlicher kann man es kaum aus erster Hand gesagt bekommen, was in der Welt geschieht und warum.

Bildergebnis für Coca ColaCoca-Cola bezahlt wissenschaftliche Studien: Junk Food ist gar nicht ungesund!

21. August 2015 (von Niki Vogt) Die dicken Vertilger von Fast Food sind gar nicht deswegen ungesund oder dick. Junk Food macht nämlich gar nichts und ist gar nicht ungesund ... sagt Coca Cola. Es liegt nur an der mangelnden Bewegung. Soft Drinks sind sogar gut für uns, sagt Coca Cola, und damit auch jeder das glaubt, bezahlte Coca Cola 1,5 Millionen Dolar dafür, daß Wissenschaftler das in einer Studie auch darlegen. NAtürlich ganz sachlich und objektiv.

Bildergebnis für Donetsk people's RepublicDonetzker Referendum für einen Anschluß an Rußland?

20 August 2015  (Niki Vogt) Wie wir aus der Ukraine erfahren, meldete die Nachrichtenagentur Ostrov in Donetzk  am gestrigen Mittwoch, daß die Anführer der "Donetzker Volksrepublik" planen, eine Volksabstimmung über ein Verlassen der Ukraine und einen Anschluß an Rußland abzuhalten. Die Volksabstimmung soll innerhalb von zwei bis vier Wochen nach den Lokalwahlen am 18. Oktober durchgeführt werden.

Gentechnik: Der Widerstand wächst und gedeiht

20. August 2015  (Redaktion) Es gibt auch sehr gute Nachrichten. Der Widerstand gegen den Gendreck und die dazugehörigen Gifte wächst immer weiter. Wie wir schon berichtet haben, versucht einer der Gentechnik-Giganten, Monsanto, sich mit einem neuen Namen aus der Schußlinie zu ziehen. Das wird wohl nicht viel nutzen. Denn quer durch die ganze Welt weiß es langsam jeder, wie gefährlich die genmanipulierten Pflanzen und Tiere für die Umwelt und den Menschen sind, und welche schrecklichen Wirkungen die Gifte haben, die man zusammen mit den Genpflanzen anwenden muß. Das Zeitalter dieser gräßlichen "Produkte" dürfte langsam aber sicher zu Ende gehen. Gottseidank!

Wird heimlich eine Zwangsanleihe für BRD-Bürger geplant?

19. August 2015  (von Kai Homilius) Im Bundesfinanzministerium werden konkrete Pläne zur Zwangsanleihe für jeden Bürger unseres Landes vorbereitet. Ein Leck im Ministerium verrät: Zwangsanleihe soll 10% des Vermögens betragen? Gleichzeitig ist ein Abbau der staatlichen Souveränität geplant, getarnt als politische Union. Schäuble ganz offen: “Wir können die politische Union erreichen, wenn wir eine Krise haben”.

Unser Energiehaushalt und das Geno62-SONIC: Die faszinierenden Ergebnisse eines Bioenergetikers

19. August 2015 (von Lifecode) Günther Penning ist erfahrener Bioenergetiker und konnte nach nur wenigen Minuten der Anwendung mit dem Geno62-SONIC überwältigende Veränderungen bei Zell-Energie, Ph-Wert und Stressempfinden feststellen. Auf Grundlage dieser Fakten sind die vielen begeisterten Erfahrungsberichte nur die logische Konsequenz der Hilfe unseres Körpers zur Selbsthilfe.

Weiterlesen: Die faszinierenden Ergebnisse eines Bioenergenetikers

Bildergebnis für Wojna BandbreiteWojnas Verschwörungsparanoia

19. August 2015  (Redaktion) Ist das skurril? Ist das bitterböse Comedy? Wojna von der Bandbreite setzt sich in sein Auto und legt einfach mal los. Quer durch den Gemüsegarten. Warum Philipp Mißfelder gestorben ist. (Oder gestorben worden ist?). Und warum wurde Frank Schirrmacher nach seinem Tod auch nochmal extra totgeschwiegen? Und warum kam die NSU-Sache gerade zu dem Zeitpunkt?  Aber ist das alles nur Verschwörungsparanoia? Oder vielleicht nicht? Fünf Minuten lang böse Satire über Verschwörungsparanoia ...

Stephan Steins, Chefredakteur des sozialistischen Magazins Die Rote FahneZur Situation in Deutschland und Europa aus der Sicht des antiimperialistischen Widerstandes

18. August 2015  (von Rote Fahne, Stephan Steins) Der Chefredakteur des sozialistischen Magazins Die Rote Fahne, Stephan Steins, gab dem Moskauer Büro für Menschenrechte ein Interview, das russischen Kreisen einen tieferen Einblick in die Situation in Deutschland und Europa aus der kritischen Perspektive des antiimperialistischen Widerstandes in Deutschland gewährt.

Datei:Höllbachgspreng 001.jpgEin riesiges Xylophon im Wald

18. August 2015 (von Niki Vogt, Bild: Wikipedia/Willow) Ja! Ich weiß! es ist eine Handy-Reklame. Und, ja, die sind schädlich. Bitte jetzt keine Beschwerde- und Belehrungsmails. Aber der kleine Film ist wundervoll. Eine ca. 45 Meter lange Xylophon-Kullerbahn - ganz aus Holz - windet sich durch den Wald.  Eine Holzkugel wird oben angestoßen, hoppelt auf der Xylophonbahn talwärts und spielt dabei die Cantate von Johann Sebastian Bach "Jesus, meines Herzens Freude". Erst ganz am Schluß sieht man, daß es ein Werbegag für ein Mobiltelefon mit Holzschale ist. Das Video selbst ist aber wirklich wunderschön.

Bildergebnis für fluchthelferinWurde das Ayn Rand Institute durch „Fluchthelfer.in“ mißbraucht?

17. August 2015  (Redaktion) Wir berichteten über die Webseite "www.fluchthelfer.in", und daß hinter dieser schicken und aufwendig gemachten Webseite offenbar eine NGO aus den USA steckt. Ein Blick auf den Eigentümer der Seite zeigte nämlich, daß die Domain auf die Organisation „The Ayn Rand Institute“ in den USA eingetragen war. Der Registrator scheint mit einer Emailadresse auf, die zum in Seattle angesiedelten Projekt „Rise up“ gehört. Das Institut reagierte sofort mit einer Gegendarstellung. Doch was ist davon zu halten?

Bild in Originalgröße anzeigenInterview mit Christoph Hörstel zur Flüchtlingsfrage

17. August 2015 (Redaktion) Das geheime Chaosmanagement, so sagt Christoph Hörstel, hat die Schleusen geöffnet und fördert Schlepperbanden und deren wachsende Infrastruktur. Hinzu kommen groteske "Unzulänglichkeiten" bei Unterbringung, Versorgung und Betreuung: sozialer Zündstoff, aus dem Unruhen und Unterdrückung entstehen. Das ist gewollt, geplant, organisiert, durchgeführt – und erfolgreich! Ein Interview mit dem deutschen  Publizisten und Regierungsberater, Christoph Hörstel, über Flüchtlingsdrama: Die NATO schafft bewußt sozialen Sprengstoff!

Bildergebnis für kaliGöttin Khali auf dem Empire State Building

16. August 2015 (von Niki Vogt) Das liebt man ja in den großem Städten der USA, die großen Fassaden der beeindruckenden Gebäuden als Projektionsfläche für Lightshows zu benutzen. Vor einigen Tagen wurde das Empire State Building, ein Gebäude, das seit seiner Errichtung (damals höchstes Gebäude der Welt) die Überlegenheit der USA über die Welt versinnbildlicht.), mit verschiedenen Bildern der Hindu-Ggöttin Khali angestrahlt. Die Bedeutung Khalis/Kalis: Tod und Zerstörung.

Amazon zensiert Buchcover!

16. August 2015 (von Niki Vogt, Bild: Wiki Commons, Erik van Wees) Ist ja schon krass: Auf dem Buch "Die Sonnendiebe" ist eine Sonne mit Halo zu sehen, die hinter einem Gewirr von Chemtrails verschwindet. Was ja auch etwas über den Inhalt des Buches aussagt. Nämlich, daß die Chemtrails uns auf der Erde das Sonnenlicht nehmen und zu Zwecken des Geo-Engineerings eingesetzt werden. Da kann man zwar anderer Meinung sein, aber man kann nicht einfach wegretuschieren, was auf einem Buchumschlag nicht meiner Vorstellung entspricht ...! Doch, Amazon kann! (Nachtrag zum Artikel weiter unten!)

9-11-Filmdokument: Bush spricht von Sprengstoff

16. August 2015 (von Niki Vogt)  Manchmal erscheinen Fundstücke, die jahrelang in Giftschränken gelegen haben. So dieser Videoausschnitt einer Ansprache, die der damalige Präsident George W. Bush im Rosengarten vor dem Weißen Haus gehalten hat. Das muß man sich anschaun. Das ist unglaublich. Daß er nicht der Hellste ist, ist ja allgemein bekannt, aber daß er sich derartig derbe verquatscht, ist schon verblüffend.

   

Quer-Denken Kongress 2015  

   

   

Unterstützen Sie uns  

Quer-Denken.TV braucht Eure Unterstützung.

Mit Euren Spenden sichert Ihr unsere Unabhängigkeit. Lieben Dank!

        

   

ClustrMap  

quer-denken.tv-thumb.jpg

   

Newsletter bestellen  

   

Eventkalender  

   
   
© 2013 Quer-Denken.TV